FOLSÄURE (VITAMIN B9)

Folsäure wird im Stoffwechsel für die tägliche und lebenslange Zellteilung benötigt. Ebenso wichtig ist Folsäure für das einwandfreie Funktionieren des Hirnstoffwechsels.
Das wichtigste Vitamin für das Ungeborene während der ersten drei Monate. Es verhindert Mißbildungen und ist während der Wachstumsphasen unabdingbar für den Embryo.

Vorkommnisse: Leber, Eier, grünes Gemüse (Spinat), Rote Bete, und Zitusfrüchte. Ebenso sind Weizenkeime und -kleie ein idealer Lieferant dieses Vitamins.

[TS]

[zurück zur Übersicht - Inhaltsverzeichnis]