Autor Thema: Buchfrage an Mehrfachmamas  (Gelesen 1320 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chary

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 171
  • Wir erwarten unser zweites Wunder
    • Unser Strahleprinz erobert die Welt
Buchfrage an Mehrfachmamas
« am: 27. April 2014, 18:28:25 »
Könnt Ihr mir Bücher empfehlen, die ich anfangen kann mit Niklas übers Jahr zu lesen?
Er ist aktuell 16 1/2 Monate alt und kurz nach seinem zweiten Geburtstag kommt hoffentlich sen Geschwisterchen :)

Was stand bei Euch auf dem Leseplan in dem Alter?

Lg,
Chary

[nofollow]

[nofollow]

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #1 am: 27. April 2014, 18:42:16 »
Öhm ja, keine Ahnung mehr, aber es gibt doch jetzt diese neue Reihe mit TipToi? und den Schleichtierchen und jeweils einem Buch dazu. Weiß jetzt nicht für welches Alter das ist, aber das könnte ich mir gut vorstellen.
LG Mephistophelessa

2 Mädels an der Hand




und zwei Sternchen im Herzen
Septembärchen 22.02.12 13.SSW
Märzkrümel 2.8.12 9. SSW


Offline Chary

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 171
  • Wir erwarten unser zweites Wunder
    • Unser Strahleprinz erobert die Welt
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #2 am: 27. April 2014, 19:17:59 »
Dachte Tip Toi sei ab 3-4?
[nofollow]

[nofollow]

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #3 am: 27. April 2014, 19:23:16 »
Keine Ahnung, wie gesagt, ich weiß die Altersempfehlung nicht. Aber Bücher über einheimische Tiere und die machen Geräusche, wenn man den Stift da dran hält ...

Wir haben auch kein TipToi, sondern Ting.  s-nachdenken

Sonst hat der ehemalige Horizont-Verlag noch interessante Buchreihen, muss man eben mögen.

LG Mephistophelessa

2 Mädels an der Hand




und zwei Sternchen im Herzen
Septembärchen 22.02.12 13.SSW
Märzkrümel 2.8.12 9. SSW

Offline Chary

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 171
  • Wir erwarten unser zweites Wunder
    • Unser Strahleprinz erobert die Welt
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #4 am: 27. April 2014, 20:39:37 »
ich google mal danach, danke Dir  :) :)
[nofollow]

[nofollow]

Offline LillyandIce

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 851
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #5 am: 27. April 2014, 21:46:53 »
TipToi ist noch früh, denke ich ...
Aber es gibt die Wieso, Weshalb, Warum- Serie auch in Junior.

Vielleicht wäre das was?
Ansonsten Wimmelbücher und "Wo ist Walter"!

Offline schnakchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 154
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #6 am: 27. April 2014, 23:13:38 »
Hm, also Ting und wieso-weshalb-warum ist bei uns aktuell interessant und unsere kleine ist Dreieinhalb, sprich das finde ich bisschen früh.
Mit anderthalb waren bei uns ganz hoch im Kurs alle Bücher, an denen man etwas bewegen oder aufklappen kann. Also Bücher wie

Erstes Schieben und Entdecken: Auf der Baustelle, von Daniela Prusse
Mein Guckloch-Fühlbuch: Bauernhof von Sandra Grimm
Familie Bär auf dem Bauernhof von Anne-Marie Frisque

Schön sind auch die Bücher von Axel Scheffler, also Klassiker wie der Grüffelo.

Unsere Kleine liebte damals auch einfache Puzzlebücher mit einzelnen Teilen, also  Kleine Ente Nelli - Puzzle mit! von Maria Wissmann

Ach und kennt ihr schon die kleine Raupe Nimmersatt? Auch süß für das Alter.

lg und viel Spaß beim Lesen :)
[nofollow]

[nofollow]

Offline Chary

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 171
  • Wir erwarten unser zweites Wunder
    • Unser Strahleprinz erobert die Welt
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #7 am: 28. April 2014, 07:06:57 »
Ach ich Nuss gerade, dass ich die Frage komplett falsch gestellt habe  ;D
Mir gehts um ein Buch, dass meinem Sohn erklärt,  dass er großer Bruder wird und nicht Bücher generell  ::)
[nofollow]

[nofollow]

Offline Rina

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 173
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #8 am: 28. April 2014, 09:25:44 »
Das finde ich in dem Alter echt schwer.
Ich glaube das früheste ist wirklich wieso?weshalb?warum? Unser Baby
Aber das ist erst ab 2.
Mein Sohn hatte allerdings, bedingt durch meinen Beruf, auch schon so früh ein paar Bücher aus der Reihe zu Hause und fand es ganz lustig die kleinen Klappen zu öffnen
⭐️01/2014

[nofollow]

Offline LillyandIce

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 851
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Buchfrage an Mehrfachmamas
« Antwort #9 am: 28. April 2014, 13:03:05 »
Wir lieben Peter, Ida und Minimum.
Aber das liest man gemeinsam und ob das schon für das Alter ist, weiß ich nicht genau.  :D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung