Autor Thema: Freundin ELSS - Was kann man Gutes tun?  (Gelesen 3320 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Twixx

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 216
  • *08/2014 <3
Freundin ELSS - Was kann man Gutes tun?
« am: 01. August 2016, 18:11:03 »
Hallo,
eine gute Freundin hatte leider eine ELSS und der Eileiter musste entfernt werden...
Ich bin's heute von jemand anderem gewahr geworden (sie und ihr Freund wollen davon kein Geheimnis machen und nun macht's eben die Runde)

Ich frage mich, was ich für sie tun kann...

Wahrscheinlich ist es das Beste, sie zu fragen, ob man etwas zusammen unternehmen möchte und dass man dann einfach redet... Oder wie sind eure Erfahrungen?

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2700
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:Freundin ELSS - Was kann man Gutes tun?
« Antwort #1 am: 04. August 2016, 13:07:12 »
Hallo,

genau, ich würde mich bei ihr melden , ihr sagen wie leid es mir tut und das ich für sie da bin. Sie wird dir dann bestimmt sagen wie es ihr geht und ob sie was unternehmen möchte.




Offline Rosarot

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 10
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Freundin ELSS - Was kann man Gutes tun?
« Antwort #2 am: 04. August 2016, 20:05:57 »
Da sie ja wie du sagst kein Geheimniss aus daraus machen wolle, würde ich sie ganz normal behandeln und wenn du Fragen hast sie einfach fragen. Sie werden dir schon soweit alles erzählen wie sie es möchten was andere wissen sollen.

Offline Ridley89

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Freundin ELSS - Was kann man Gutes tun?
« Antwort #3 am: 12. September 2016, 10:12:35 »
Also glücklicherweise habe ich da noch keine Erfahrungen aber einfach Zeit nehmen, da sein, ... ist wahrscheinlich das beste

Offline marama1

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Freundin ELSS - Was kann man Gutes tun?
« Antwort #4 am: 19. Oktober 2016, 09:50:56 »
Also es dauert eine gewisse Zeit bis alles (Bewegung usw.) wieder voll funktioniert. Bei einer Bekannten, hat es auch etwas gedauert und am Anfang war es wohl auch ganz schön weggetan.
Aber ich denke auch, das Beste ist einfach da zu sein, miteinander Zeit verbringen, Reden und auch Ablenken!


newbielink:http://www.abnehmen.com [nonactive]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung