Autor Thema: Ich habs so satt - helft mir mal mit Ideen  (Gelesen 1839 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nika1298

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 71
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Ich habs so satt - helft mir mal mit Ideen
« am: 13. Mai 2014, 15:37:54 »
Hallo,

Helft mir mal mit euren neutralen Ideen, bei uns geht momentan alles verquer.

Tochter und ich ziehen zu den Sommerferien zu meinem (Ex)Mann.
Einen Monat später hab ich Entbindungstermin. Mein Mann hat an dem neuen Wohnort bereits eine 4-Zimmer WOHNUNG , 90m². Die ist zwar um Umfeld her nicht sooo dolle doch wir hatten gesagt für die Elternzeit ok.
Denn ich habe auf Arbeit angekündigt nach meiner elternzeit nicht an meinen jetzigen Standort zurückzugehen.
Ich bin da bisher Abteilungsleiter mit Dienstwagen und wir leben gut damit. Aber dauerhaft mit 2 Wohnungen war keine Perspektive.
Zudem weiß ich nicht ob ich mit einem Kleinkind + Schulkind wieder voll in der Verantwortung arbeiten kann/will.

So mein AG hat mir bevor die Entscheidung fiel versichert, daß ich einen neuen Job am neuen Standort auf jeden Fall bekomme. Jetzt wissen die das 4 Monate und es tut sich nichts. Erst sollte ich April was erfahren, dann jetzt dann Mitte Juni.

Zudem haben wir nun in der Wohnung einen Wasserschaden, Bad und Küche werden komplett aufgehackt und wir wissnen nicht, ob das bis Umzug behoben ist.

Daher überlegen wir jetzt gleich auszuziehen in eine Mietshaus.

Dazu würde aber eine vernünftige Kalkulation gehören, die wir aber nicht machen können, da mein AG sich ja nicht äußert.

Ich gehe zwar irgendwie davon aus, daß ich einen Job bekomme auch woanders aber ein bisschen Risiko ist das schon.

Die Situation belastet mich inzwischen so sehr, daß ich ambivalente Gefühle dem Kind gegenüber bekomme und mir wünsche, es wäre einfach alles wieder wie früher.

Was würdet ihr tun? Mit dem Elterngeld kommen wir locker klar auch in dem Mietshaus, was wir uns ansehen aber danach?

LG
Katja

[nofollow]

yarina

  • Gast
Antw:Ich habs so satt - helft mir mal mit Ideen
« Antwort #1 am: 13. Mai 2014, 22:22:26 »
Hallo Katja,

hm schwierige Situation.  :-\
Ich würde auf jeden Fall nochmal dem Arbeitgeber die Wichtigkeit der Information begreiflich machen. So wie ich das rauslese würdet ihr nach der Elternzeit so oder so umziehen wollen? Einen Job solltest du ja auf jeden Fall irgendwo haben. Der steht dir ja zu nach der Elternzeit! Und wenn es finanziell machbar wäre würde ich wohl zum Haus tendieren. Hochschwanger oder mit Säugling auf einer Baustelle ist ja Mist. Und mit 2 Kindern gehts auch nicht ohne Küche und Bad!
Also, wenn ihr es in der Elternzeit stemmen könnt ohne jeden Cent zweimal umzudrehen, warum nicht? Nach der Elternzeit wirds dann sicher nicht schlechter, selbst wenn du weniger als zuvor verdienen würdest.

Ich wünsche dir alles Gute und vor allem, dass es dich nicht mehr belastet und du dich wieder auf euer Kind freuen kannst!



Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:Ich habs so satt - helft mir mal mit Ideen
« Antwort #2 am: 14. Mai 2014, 10:25:20 »
Ich sehe das wie dechsi!
Bad und Küche sind wichtige Räume, ohne die es selbst mit einem Kind schwierig werden würde. Aber auch noch mit Säugling ;) neeeeee.
Was deinen AG betrifft. Kommt ein wenig drauf an, wie groß die Firma ist bzw wie da Verhältnis zum Chef ist. Mein Chef zum Beispiel, hat sich seit der Bekanntgabe meiner Schwangerschaft nicht mehr bei mir gemeldet. Habe keinen Kontakt und auch keine Glückwünsche bekommen. Gut, ist mir Wurscht, aber da bräuchte ich nicht auf schnelle Reaktionen hoffen. Bei dir würde ich schon nochmal das Gespräch suchen. Schließlich hängt davon ja einiges ab. Vielleicht nochmal per Mail oder Anruf um Klärung bitten? Mich würde das auch furchtbar nerven!
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline ☆coco☆

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 78
  • = 32 - aus BW :) Sohn = 5
Antw:Ich habs so satt - helft mir mal mit Ideen
« Antwort #3 am: 20. Juni 2014, 12:57:44 »
Und, wie ging es weiter Nika?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung