Autor Thema: bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????  (Gelesen 6617 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
hallo zusammen 
ich bin neu hier und habe direkt eine Frage  :)

der erste Tag meiner letzten Periode war der 5.1.2015
Eisprung laut Rechner 18.1. das müsste auch hinkommen , ich spüre meinen Eisprung immer und habe zu dieser Zeit enorme Lust auf Se*x 

wir verhüten nicht, da wir uns über ein Baby freuen würden .. es wäre unser erstes Kind

nun meine Frage bzw meine Beobachtung...
am 23.1. hatte ich ganz kurz leicht blutigen, schleimigen Ausfluss auf dem Toilettenpapier...
danach war gar nichts mehr zu sehen...
am 24.1. hatte ich enorme Kreislaufprobleme , das ist bei mir sonst eher nicht so der Fall  ::)

seit dem habe ich täglich, fast den ganzen Tag über im Unterbauch mensartiges ziehen ... meine Brustwarzen erscheinen mir relativ gerötet...habe abwechselnd Ekel und Lust auf Essen  ::)
gestern (ES+10) habe ich stundenlang extrem gefroren, trotz Wollsocken, Weste, Decke...es hatte über 22 ° im Wohnzimmer !!
 heute ist das Frieren wieder weg, aber immer noch diese merkwürdigen Unterleibs"krämpfe"  ??? das habe ich sonst NUR ab dem ersten Tag der Mens.. und nicht schon 10 Tage zuvor !!

was denkt ich ? bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?
die Mens sollte ca am 1.2. kommen

danke schon mal für eure Antworten :)
lg

Offline Traumtaenzerle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4229
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #1 am: 29. Januar 2015, 10:52:08 »
bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?

Tja, die Antwort ist: Entweder oder! Kann sein oder auch nicht. Du glaubst nicht, was man sich alles einbilden kann...

Da die Mens ja schon quasi vor der Tür stehen sollte, kannst du entweder noch die zwei, drei Tage warten oder eben einen Frühtest machen. :)




Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #2 am: 29. Januar 2015, 11:17:07 »
danke für deine Antwort  :)

ja ich denke mir eben auch, es kann sein oder eben auch nicht  :D
was ich vergessen habe zu erwähnen, ich habe seit vorgestern sehr häufigen Harndrang und es kommt immer nur wenig dabei raus ..  ???
es ist nur diesen Monat soooo anders als sonst , das ist das was mich so verrückt macht  :-[

Offline Traumtaenzerle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4229
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #3 am: 29. Januar 2015, 11:53:14 »
Jetzt hast du es ja bald geschafft und kannst testen.

Es können alles Anzeichen sein (was ich dir natürlich wünschen würde), aber es kann eben auch schlicht Einbildung sein.

Wenn du magst, komm doch in den Hibbler, da warten, bangen, hoffen und freuen wir uns gemeinsam. :)



Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2700
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #4 am: 29. Januar 2015, 12:50:13 »
Hallo und Willkommen hier  :)

Hier wird dir niemand sagen können ob du schwanger bist. Wie Traumtaenzerle schon sagt, kann es sein oder auch nicht und gerade wenn man sich ein Kind wünscht, kann der Körper einem einen großen Streich spielen.

Viele Anzeichen kommen auch wirklich erst etwas später, so in der 6./7. Woche und nicht schon so früh. Auch das ist natürlich bei jedem anders  ;) Oft habe ich hier den Satz gelesen: es hat geklappt in dem Monat mit den wenigsten Anzeichen! Kann ich für mich auch so übernehmen. Und für ES+10 sind die Anzeichen wirklich sehr, sehr früh.

Viel Glück, ich hoffe es hat geklappt  :)



Offline Kissa

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 426
  • Wunder 2014
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #5 am: 29. Januar 2015, 15:53:48 »
Hallo Angelina,

Vor so ziemlich genau einem Jahr ging es mir ähnlich wie dir. Bereits bei ES+7 habe ich mich so eigenartig gefühlt, hatte Kreislaufprobleme und leichte Übelkeit. Meine 4 1/2 Monate alte Tochter liegt gerade in meinem Arm und lächelt mich an.
Es kann sein, dass du schwanger bist, kann aber auch gut sein, dass dein Körper dir einen Streich spielt. Jedenfalls drücke ich dir die Daumen für einen positiven Test. Ich hatte damals bei ES+11 positiv getestet.
Melde dich, sobald du mehr weißt.

LG

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #6 am: 30. Januar 2015, 07:18:28 »
ich danke euch für eure Antworten  :)

also sollte mir mein Körper einen Streich spielen, dann tut er dies verdammt gut  ;D ich habe immer noch Unterleibsziehen  ::) die Warterei macht einen verrückt  :P
ab wann würdet ihr sagen ist ein Schwangerschaftstest sinnvoll ?
ich sollte am 1.2. meine Mens bekommen... würde also Sonntag schon gehen oder ist das zu früh ?  ???

Offline Golden Candy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
  • Unser Wunschkind wurde geboren
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #7 am: 30. Januar 2015, 08:01:46 »
Mit einem Frühtest kannst du heute schon testen. Ich würde aber auf jeden Fall Morgenurin verwenden  ;)

Ich hatte damals übrigens auch das typische Mensziehen, allerdings erst ab etwa NMT. Was ich aber ab etwa ES+10 hatte war fürchterliches Sodbrennen. Brustspannen etc. kam dann alles erst etwas später, vielleicht so NMT + 3.

Ich drück die Daumen für den Test  :)
« Letzte Änderung: 30. Januar 2015, 08:04:02 von Golden Candy »
[nofollow]

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #8 am: 30. Januar 2015, 17:32:00 »
In meinem Schnagglzyklus hatte ich auch eine Achterbahn an Anzeichen. Allerdings hab ich es einfach auf eine leichte Erkältung geschoben.

Ich schließe mich also an, es hört sich gut an, es könnte wirklich geklappt haben aber andererseits ist es für Anzeichen einfach wirklich verdammt früh und wie gut einem der eigene Körper Anzeichen vorspielen kann musste ich leider 1 Jahr selber erfahren  ;)

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #9 am: 31. Januar 2015, 07:00:09 »
In meinem Schnagglzyklus hatte ich auch eine Achterbahn an Anzeichen. Allerdings hab ich es einfach auf eine leichte Erkältung geschoben.

ich habe auch schon überlegt ob es andere Gründe haben kann.. aber mir würde nichts einfallen, ich habe den ganzen Tag lang ein Gefühl als hätte ich nur im Unterbauch einen Muskelkater  ::) und ständig ziept es links und rechts, zwar häufiger rechts, aber eben links genauso  ???

Ich schließe mich also an, es hört sich gut an, es könnte wirklich geklappt haben aber andererseits ist es für Anzeichen einfach wirklich verdammt früh und wie gut einem der eigene Körper Anzeichen vorspielen kann musste ich leider 1 Jahr selber erfahren  ;)

ja das ist wahr, es wäre wirklich sehr früh für diese Anzeichen, aber was wäre das sonst ? ich habe mir gedacht ich werde Montag testen, sofern ich heute an einen SST denke .. sonst Dienstag, dann sollte er schon was anzeigen , außer ich bekomme morgen meine Mens  ;)

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #10 am: 31. Januar 2015, 10:53:34 »
Ich drücke dir die Daumen und ich bin mir sicher du wirst heute dran denken einen Test zu kaufen  ;D

Ich hab 1 Jahr lang gehibbelt und glaub mir, der eigene Körper ist ein echtes Mistvieh. Ich kann gar nicht sagen wie oft ich mir TOTAL sicher war das es geklappt hat. Ich hatte Monate dabei da hab ich schon alle verrückt gemacht weil ich so viele Anzeichen hatte die ich noch nie hatte, was auch wirklich so war aber es war dann doch nur die Mens oder gar der ES  ;D

Halt uns auf dem laufenden  :)

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #11 am: 31. Januar 2015, 19:13:26 »
Ich drücke dir die Daumen und ich bin mir sicher du wirst heute dran denken einen Test zu kaufen  ;D

haha ja ich hab daran gedacht und ich werde morgen früh testen  ;)
vorhin im Auto hatte ich mega Schwindelanfälle und ich dachte ich muss erbrechen, mein Bauch ziept und zieht ... ich bin schon soooo gespannt auf morgen früh  :)

Offline Mausi82

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 143
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #12 am: 31. Januar 2015, 20:37:03 »
Das könnte fast mein Post sein. Ich habe bei ES+7! Meine Brüste gemerkt und mich für verrückt gehalten, auch gefroren habe ich über Tage ganz schlimm und die leichte Blutung hatte ich auch. Aber ich muss auch den anderen recht geben, der Körper kann ganz schön gemein sein was sowas angeht.
[nofollow]
01/12 Mädchen
10/13 * 13. Woche
08/14 *   8. Woche

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #13 am: 01. Februar 2015, 09:11:16 »
Und? Schon getestet??? Los wir wollen was wissen  ;D

Gefroren hab ich damals auch tierisch und geblutet hab ich auch 2 mal. Ausserdem hatte ich noch so einige andere Zipperlein, also es kann schon sein.

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #14 am: 01. Februar 2015, 09:41:26 »
hi zusammen
also heute ist mein NMT... von der Mens ist weit und breit nichts zu  sehen geschweigedenn zu spüren  ::)
der Frühtest von Viola zeigt allerdings negativ an ...
kann sich mein ES etwas nach hinten verschoben haben und es war noch zu früh?
 ???
oder ist der Test nun aussagekräftig ?  :-\

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #15 am: 01. Februar 2015, 09:53:01 »
Klar kann sich der ES verschoben haben und so knapp um den NMT rum kann ein Test auch mal negativ anzeigen. Was ist es denn für ein Test? Ein 10er oder ein 25er??

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #16 am: 01. Februar 2015, 10:01:09 »
ich hab nur das hier rausgelesen :
Dieser Schwangerschaftsfrühtest midstream zeigt Ihnen, ob Sie schwanger sind, sobald eine hCG-Konzentration von 12 IU/L in Ihrem Harn vorliegt

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #17 am: 01. Februar 2015, 10:07:50 »
Also wenn du erst ES+13 bist dann kann das natürlich schon gut sein das der Test noch nicht anzeigt.

Jetzt hilft leider nichts anderes als warten. Wenn die Mens nicht kommt würde ich Dienstag noch mal testen.

Ich drücke weiterhin!!  :)

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #18 am: 01. Februar 2015, 11:01:19 »
ja ich denke auch ich warte bis Dienstag und teste dann nochmal... man oh man ich bin komplett durch den Wind  :-[

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2700
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #19 am: 01. Februar 2015, 12:16:21 »
Ist dein Zyklus denn regelmässig von den Tagen her? Du sagtest, dein ES bestimmst du mit einem Rechner und nach Gefühl. So ein Rechner ist eigentlich nicht gut...
Sicher sagen wann und ob du einen ES hattest kann dir nur eine Temperaturkurve. Aber wenn man erstmal ganz entspannt hibbeln möchte, dann mag nicht jeder gleich so eine Kurve führen.
Ich fand es immer sehr gut, denn dann musste ich nicht rätseln ob der ES war und wieviele Tage nach ES ich wohl bin.



Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #20 am: 01. Februar 2015, 17:07:33 »
Ich fand die Kurven auch total hilfreich. War allerdings gar nicht so leicht. Durch meinen Schichtdienst damals hat oft was nicht gestimmt weil ich ja nie gleich geschlafen habe. Aber um den ES zu erkennen war sie dann doch ganz gut.

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #21 am: 02. Februar 2015, 09:58:46 »
hallo ,

also da ich nicht unbedingt drauf aus bin sofort schwanger zu werden, habe ich mich mit der Temperaturkurve  noch  nicht wirklich beschäftigt  :)

ja , mein Zyklus ist eigentlich sehr regelmäßig...
heute ist mein NMT + 1 .. aus Neugierde habe ich gleich nach dem Aufwachen im Bett meine Temperatur gemessen, diese war 1Grad höher als sonst... also ich dann aufgestanden bin, war diese wieder ganz normal... was sagt euch Temperatur-Profis sowas ?  :-[ mir sagts nicht wirklich viel , mich hats nur verwundert warum diese 1Grad erhöht ist  ::)

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #22 am: 02. Februar 2015, 10:31:46 »
Bei NMT+1 ist 1 Grad sehr viel und könnte tatsächlich für eine ss sprechen.

Andererseits sagt es nicht so viel aus wenn du deine Tempi sonst nicht misst denn dann wüsstest du erst genau ob es tatsächlich 1 Grad ist oder ob deine Tempi nach dem ES immer so hoch ist.

Aber morgen ist ja schon Dienstag  ;D

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #23 am: 02. Februar 2015, 10:42:43 »

Andererseits sagt es nicht so viel aus wenn du deine Tempi sonst nicht misst

ha ! das habe ich befürchtet  :P ;D
wäre es ratsam morgen früh einen hcg Bluttest machen zu lassen und wisst ihr wie lange es dauert diesen auszuwerten ??
dann wüsste ich es wenigstens sicher denke ich mir   ;)

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:bin ich schwanger oder spielt mir mein Körper einen Streich ?????
« Antwort #24 am: 02. Februar 2015, 10:55:09 »
Ich glaub einen Bluttest wird dir keiner machen, warum auch. Eine ss kann sich auch "normal" testen lassen, was halt nur ein bisschen dauert.

Oder warum würdest du einen Bluttest haben wollen?

Erfahrungsgemäß spielen die Gyns. nicht so mit wenn es um die Ungeduld der Frauen geht  ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung