Autor Thema: Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!  (Gelesen 2345 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« am: 23. Oktober 2015, 13:18:11 »
Hallo ihr lieben,
ich habe seit ca. 1 Woche extremen Hunger, regelrechte Fressattacken!..
und seit wenigen Tagen ein unangenehmes ziehen im unterbauch, übelkeit, jedoch kein erbrechen...

Der letzte GV war am 10.10.15... abre "nur" anal, da ich antibiotika nehmen musste.....

Ist es möglich evtl. ss-Symptome so früh zu spüren?....Bzw. was sagt ihr dazu?
Wäre über einen austausch hier im forum sehr froh ! :D..... Danke :*


LG
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2015, 13:40:03 von SternCA112AC »

Offline Jessel79

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 303
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2015, 13:46:06 »
Wann war denn die letzte Periode? Eisprung? Das können auch PMS sein oder einfach nur der Kopf.

Lg


Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2699
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #2 am: 23. Oktober 2015, 13:51:53 »
Aber anal kann man doch nicht schwanger werden  ???



Offline Jessel79

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 303
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #3 am: 23. Oktober 2015, 13:59:03 »
Vielleicht hat es getropft 😜

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #4 am: 23. Oktober 2015, 14:10:23 »
Hallo Stern,

willst du denn Schwanger werden, oder willst du es nicht?

Weil, wenn ich schwanger werden möchte, ist es mir ja eigentlich egal, ob ich Antibiotika nehme oder nicht... Und wie Frau B schon sagte, von Anal-Verkehr kann man ja nicht schwanger werden und wie Jessel schreibt "Vielleicht hat es getropft"... Ich denke das ist sehr sehr sehr unwahrscheinlich....

Viele Grüße

Kannox
[nofollow]

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2699
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #5 am: 23. Oktober 2015, 14:28:46 »
Solltet ihr vor dem 10.10. auch schon ungeschützten GV gehabt haben, dann könntest du jetzt einen Test machen. Man sagt, ca. 14 Tage nach letztem ungeschütztem GV.



Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #6 am: 23. Oktober 2015, 19:38:32 »
Periode habe ich nicht! ... Ich nehme die Pille seculact. Die nimmt man durch deshalb ist das schwierig! !!:(
Ja das man Anal nicht schwanger werden kann ist mir bewusst  :) .. Aber man weiß ja nicht,  was "im Eifer des Gefechts " so passiert ist!:( ....Es war nicht geplant schwanger zu werden!:)...

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • schwanger-online.de
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #7 am: 23. Oktober 2015, 20:11:13 »
Aber das ist schon sehr unwahrscheinlich! Musstest Du das Ab aufgrund einer aktuellen Krankheit nehmen? Dann könnte der Hunger auch die Nachwirkung davon sein. So wie Nachholbedarf :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #8 am: 23. Oktober 2015, 20:19:34 »
Verschleppte Erkältung. .Konnte aber tdm. Normal essen...Und der10. War auch letzter/vorletzter einnahmetag!:).... Aber das ziehen ist wieder/immernoch  da..Das kenne ich sonst auch nicht.hab nie Bauchschmerzen /ziehen oder ähnliches :(

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • schwanger-online.de
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #9 am: 23. Oktober 2015, 20:24:49 »
Das Ab kann aber die Wirkung der Pille abschwächen,  so das diese nicht richtig wirkt. Daher kann natürlich jetzt auch mal so etwas wie Pms auftreten.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #10 am: 23. Oktober 2015, 20:27:57 »
Deswegen ja!:) aber wenn es bisher vorkam,  das ich die Pille mal vergessen hab .hab ich das wenige Tage später anhand einer Blutung zu spüren bekommen   . Auch das war jetzt nicht der Fall! :(

Offline Mini-Moere2014

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • Kleines Mini-Moerchen endlich da:):)
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #11 am: 24. Oktober 2015, 15:03:22 »
es klingt schon sehr unwahrscheinlich..aber sicherheit kann dir nur ein test bringen


Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #12 am: 28. Oktober 2015, 06:48:53 »
Ich bin echt verwirrt! ;( ..Habe nachwievor  "krämpfe" bzw.  Ein ziehen im ul. Und Übelkeit... Aber habe gestern früh (theoretisch 4+3) negativ getestet  (gehe Balance exakt,  25er).....
 Kann mir dazu jemand bitte etwas sagen?

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #13 am: 28. Oktober 2015, 09:38:21 »
Vielleicht ist es auch eine angehende Erkältung. Ich hatte das diesen Monat auch sehr stark. Könnte aber auch PMS sein. Wenn der Test negativ war hilft nur warten oder zum Arzt gehen wenn dir so übel ist.

Offline Jessel79

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 303
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #14 am: 28. Oktober 2015, 10:14:25 »
Aber wenn du die Pille durchnimmst, hab ich auch 8 Jahre.....woher weißt du dann das du 4+3 bist? Ich hätte da theoretisch nichts berechnen können. Und diese Pillen unterdrücken den ES. Selbst mit Antibiotika ist eine Ss eigentlich ausgeschlossen. Dann hätte sofort bei erster Einnahme des Antibiotikums die Pille komplett versagen müssen, sofort ein Es stattgefunden haben und ihr auch noch "richtigen" Se*x haben müssen. Sehr unwahrscheinlich ....

Offline Jessel79

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 303
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #15 am: 28. Oktober 2015, 10:15:56 »
Bei mir kam nach kompletten Absetzen der durchgehenden Pille , der erste richtige Es nach zwei Monaten.

Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #16 am: 28. Oktober 2015, 10:39:21 »
was bedeutet PMS?.... ja richtig, aber mir wurde erklärt, das bei vergessener einnahme, oder unwirksamkeit, (zb durch antibiotika), der ES ausgelöst wird, wenn das der fall wäre, könnte es ja hinkommen, und wenn man dann rechnet, also im falle es ist dort was "schief gegangen" wäre heute dann 4+4, von irgendeiner rechnung muss man ja ausgehen um zu wissen wann man einen test machen kann. denn auf die periode warten ist ja hinfällig.
aber das ist echt ein total komisches gefühl im bauch!:(... würdet ihr wegen des unwohlseins zum arzt gehen?...kann mir vorstellen, das wenn ich meine beschwerden schildere, mein(männlicher) hausarzt mich sowieso nur weiter schickt !:(

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #17 am: 28. Oktober 2015, 11:27:10 »
PMS - Premenstruelle Symptome. Alles was man nach einem ES, also vor der Mens so haben kann als Frau an Zipperlein.
Übelkeit, empfindliche Brust, zwicken im Unterleib, gereizt sein und und und... die Liste ist da sehr lang.

Wenn man sich einbildet ss zu sein dann verstärkt der Körper ganz gern mal jedes einzelne Symptom.

Ich würde nicht zum Arzt gehen. Schon dich ein bisschen, kurier dich aus und mach in ein paar Tagen vielleicht noch mal einen SST. Wenn du dadurch beruhigter bist.

Wird es schlimmer dann würde ich schon zum Arzt gehen.

Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #18 am: 28. Oktober 2015, 11:39:50 »
okay. danke... ich werds erstmal abwarten, aber wenn es nicht weggeht werd ich mal beim doc. vorbei schauen, das ist echt ein nerviges gefühl, fast permanent, so unterschwellig.. na mal sehen....
also ich würde behaupten, dass ich mich da nicht rein steiger, denn ich hab die beschwerden ja erst gehabt, und hab dann überlegt warum/ woher die kommen, und der geschilderte fall, ist der einzie dr mir eingefallen ist, woran es liegen könnte..


LG

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #19 am: 29. Oktober 2015, 10:21:12 »
Das geht ganz schnell im Unterbewusstsein  ;) Das kann man nicht steuern.

Auf jedenfall würde jetzt ein Test anzeigen wenn du ss wärst. Wenn der GV am 10.10. war dann ist genug Zeit vergangen. Selbst wenn dein ES erst nach dem 10. statt gefunden hätte, wär ein 'Test jetzt aussagekräftig  :)

Offline SternCA112AC

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #20 am: 29. Oktober 2015, 14:35:22 »
Okay:D... das heißt ich sollte, wenn die beschwerden nicht gehen, vllt. nochmal einen Test machen, um sicherzugehen, das eine SS ausgeschlossen ist?

Jetzt aktuell geht es immer mal da und wieder weg, aber heute früh war es schon wieder ziemlich heftig.

LG

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Hilfe/ Meinungen gefragt..Danke!
« Antwort #21 am: 29. Oktober 2015, 15:22:22 »
Das wäre jetzt erstmal am einfachsten, meiner Meinung

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung