Autor Thema: ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<  (Gelesen 2415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« am: 13. Dezember 2014, 08:51:20 »
Hallo ihr lieben ich hoffe ich bin hier richtig (in den anderen foren wir ich eher etwas negativ abgestempelt)
Und zwar schilder ich euch kurz meine Situation:
Ich hatte am 11.9.2014 in der 12 ssw eine Fehlgeburt mit as! Hatte dann vom 26-29.10 meine Periode (so wie vor der fg) und genau heute bin ich 3 Wochen ueberfaellig... Habe vor gut einer Woche einen sst gemacht und dieser war negativ!
:(
Habt ihr vilt solche oder aber ähnliche Situation??
Koennt ihr mir helfen (zumindest ein bisschen?)

Im vorraus vielen lieben dank

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • schwanger-online.de
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2014, 18:56:40 »
Wie war denn dein Zyklus vor der FG? Oft braucht der Körper auch einfach Zeit um sich wieder neu einzustellen. Du kannst durch bestimmte Teesorten helfen, dass sich der Zyklus wieder reguliert. Warst du beim FA, ist dort alles OK gewesen?
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #2 am: 13. Dezember 2014, 21:03:13 »
Hallo vor der fg war er immer 28 tage (+-1-2 tage nach hinten) ja musste ca 1 Woche nach der as zum fa und der sagte uns das,alles wieder gut verheilt ist und die Gebärmutter sich super zurück gebildet hat....
Ich bin so was von durch den wind so hin um her gerissen...
Am Montag werde Ich zum fa gehen der meinte am fr das es auch sein kann das der hcg wert zu niedrig ist um ihn durch Urin festzustellen ich weiß iwie nicht ob ich das glauben soll?!

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2699
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2014, 22:17:46 »
So schwer wie das ist, aber man sollte seinem Körper nach einer FG Zeit geben. Gerade wenn man schon recht weit war wie du, dauert es manchmal, bis der Zyklus wieder funktioniert. 3 Monate war dein Körper schwanger, da kann er nicht gleich den 28 Tagezyklus wie vor der Schwangerschaft "machen". Es gibt sicher Frauen, da regelt sich schnell wieder alles, hier im Forum liest man eher, dass der Zyklus danach schwankt.

Alles Gute!



Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #4 am: 14. Dezember 2014, 09:47:41 »
Vielen lieben Dank für euere antworten ich bin froh das ich mich hier ein bisschen austauschen bzw ruhige worte reinholen kann ;)
Gut ich werde dann jetzt erstmal noch abwarten (habe immer so ein ziehen im u.leib aber die peri kommt einfach nicht) :( ein fg ist ja schon bloed aber die Situation danach auch finde ich zumindest .....


Aber trotzdem viiiiiiielen dank

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • schwanger-online.de
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #5 am: 14. Dezember 2014, 09:53:08 »
Es ist halt wichtig sich nicht unter Druck zu setzen. Der Körper muss ja auch einiges leisten. Man bedenke nur mal die ganze Hormonumstellung. Das dauert bei manchen Frauen dann einfach auch länger.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #6 am: 14. Dezember 2014, 11:32:01 »
Hallo

Ich vermute dass deine Körper noch etwas zeit braucht, ich kenne das.
Ich hatte im August eine fg mit as und der erste Zyklus hat sechs Wochen gedauert! Danach der 30 Tage und nun bin ich wieder schwanger!
Also unmöglich ist das nicht dass du auch schnell wieder ss geworden sein kannst!

LG und viel erfolg!
Berichte am Montag mal was dein Arzt gesagt hat.



Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #7 am: 14. Dezember 2014, 15:35:36 »
Hallo katy das tut mir leid und gleichzeitig auch glueckwunsch :) ich bin echt mal gespannt wie ein Flitzebogen werde morgen frueh gleich da mal anrufen und fragen ob ich morgen direkt nach der Arbeit kommen kann ich werde euch auf den laufenden halten :)

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #8 am: 14. Dezember 2014, 15:48:53 »
Da bin ich mal gespannt.
Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

Danke dir!



Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #9 am: 14. Dezember 2014, 15:59:48 »
Ich denke dir auch  ;)

Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #10 am: 15. Dezember 2014, 20:21:23 »
So war heute beim Fa blut abgenommen morgen abend erfahre ich das Ergebnis und eine noch nicht so tolle Mitteilung ist eine kl Zyste an der Gebärmutter..... Noch mehr Hiobsbotschaften brauch ich heute echt nicht mehr... Gn8'an alle

Offline Zwergenmädchen

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
  • Wir freuen uns auf unseren Julius :)
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #11 am: 15. Dezember 2014, 20:26:34 »
Hey :)
Erst einmal tut es mir leid wegen deiner FG  :-[
Ich hatte dieses Jahr im Juni eine FG und bin im August wieder schwanger geworden.
Ich habe auch eine Zyste, aber die stört meine Schwangerschaft überhaupt nicht!
Ich kann deine Sorgen nachvollziehen, aber Kopf hoch, so schlimm ist es nicht  :)
10.09.2014 SST positiv
07.10.2014 Herzchen schlägt
22.12.2014 Wir bekommen einen Jungen




Offline aniengel

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 7
  • was ist denn nur los? ein streich oder doch nicht?
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #12 am: 15. Dezember 2014, 21:02:08 »
Hey zwergenmädchen herzlichen Glückwunsch *-* wir wünschen uns schon so lange einen kleinen Sonnenschein morgen abwarten was das blut Ergebnis sagt
Ich wünsche dir viel Glück

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #13 am: 19. Dezember 2014, 14:19:08 »
huhu

gibt es was neues?



Offline Betty2012

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:ist es ein streich meines koerpers oder etwa doch nicht >.<
« Antwort #14 am: 11. Januar 2015, 18:59:49 »
Hallo, bin ein Forumneuling. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fang mal von ganz vorn an. Ich hatte meine Pille jetzt durchgenommen, da ich sonst über Silvester meine mens bekommen hätte. War nur letzten Monat nur etwas unzuverlässig :o mit der Pille. Ab und zu entweder nächsten Früh genommen oder erst ein Tag später. Da ich die Pille eh ab Februar absetzen wollte, dacht ich mir nix groß dabei. Seit Mittwoch habe ich Unterleibsziehen, als würde ich meine Mens bekommen. Normal hätte ich meine Pille noch bis nächsten Freitag nehmen müssen. Habe diese aber seit diesen Freitag abgesetzt, um zu schauen ob ich meine Mens bekomme(riet mir auch eine Freundin). Das unterleibziehen bleibt seit Mittwoch beständig, eher teilweise doller. Dazu kam jetzt noch Übelkeit und Schwindel. Fühl mich allgemein wie Krankwerden, mit Schnupfen. Habe auch erhöhten Stuhlgang. Am Mittwoch war es ganz schlimm, auch mit Durchfall. Sonst habe ich das Gefühl das meine Brüste etwas angeschwollen sind, aber wenn nur leicht. Hab sonst keine Empfindlichkeit in der Brust, höchstens bei Druck leicht. Gestern hatte ich eine Jeanshose an und diese hat so sehr im Unterleib gedrückt, musste beim Sitzen den Knopf auf machen. Hab da sonst keine Probleme, da Bürojob. Ich weis nicht ob das alles ss Anzeichen sein können??  :o Was meint ihr dazu? Bin innerlich so unruhig und ein kleines bisschen Hoffnung das es so ist.  ::) Wann sollte ich am Besten einen Test machen? Mens müsste normal Dienstsg kommen. kann euch leider nicht sagen wann mein ES ist. Da ich mich damit noch nicht so befasst habe  :-[ ich danke euch schonmal für eure Hilfe!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung