Autor Thema: NMT+2, Frühtest negativ..  (Gelesen 4239 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
NMT+2, Frühtest negativ..
« am: 16. August 2015, 07:48:19 »
Hallo ihr lieben..
Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, falls nicht bitte verzeiht mir.

Ich habe im letzten Jahr (Mai, 8ssw und Dezember, 14ssw) 2 Sternchen gehen lassen müssen..
Ich habe etwas länger gebraucht mich mit dem KiWu wieder anzufreunden, da ich erst auch wissen wollte ob es an mir gelegen hat. Hat es soweit anscheinend nicht.

Habe Anfang des Jahres 2 Monate die Pille genommen, hab sie aber schnell wieder abgesetzt (Im Kopf war halt doch irgendwie der KiWu da..)
Meine Zyklen sind eigentlich relativ pünktlich und ich merke an meinem MuMu immer sehr genau wann meine Periode kommt.


Jetzt bin ich etwas verwirrt.. Ich hätte am 14.08. meine Mens bekommen müssen. Aber nichts da. Nada.


Außerdem stichts ein bisschen im Unterleib und mein Mumu steht normalerweise 1 bis 2 Tage bevor meine Mens kommt relativ tief und ist dann auch sehr weich.
Im moment ist mein mumu seeehr hoch (extrem schwer zu erreichen) und eher hart.

Hatte irgendwie schon die Hoffnung das es vielleicht so schnell geklappt hätte.. Aber der Test am 13.08. also ein Tag vor nmt war negativ.
Und heute morgen der Frühtest war auch negativ.


Langsam bin ich ratlos, klar will mich nicht reinsteigern und das sich meine Periode mal um 1 oder 2 Tage verspätet habe ich auch mit eingerechnet, aber die Stellung des MuMu macht mich halt etwas unsicher..

Ich schwanke zwischen weinen und freuen.. Jeder Tag an welchem die Mens nicht kommt ist ein kleines bisschen Hoffnung, die Tests machen einen dann wieder traurig..

Ich glaube niemand hat ein Patent das er/sie mir verraten könnte und schwupps meine Gedanken sind weg, aber vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, wenn ja, mit welchem Ergebnis ?

Das seltsame ist auch, das ich, außer ein bisschen Ausfluss, keine wirklichen Anzeichen für eine ss habe.. Brüste sind weich und tun nicht weh, meine Brustwarzen kommen mir.. gleich vor ? Übel ist mir auch nicht unbedingt..

Achja geherzelt haben wir so gut wie jeden Tag, merke immer meinen ES, der war um den 3.8. herum, und ovus usw wollen wir erstmal noch nicht ausprobieren, das macht mich noch verrückter.
Ich bin so sensibel.. Und schon wieder könnte ich heulen :(



Vielen Dank, falls ihr es bis jetzt durchgelesen haben solltet.. und vielen Dank für eure Antworten..

Offline Golden Candy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
  • Unser Wunschkind wurde geboren
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #1 am: 16. August 2015, 11:06:55 »
Wenn der ES wirklich um den 03.08. war ... vielleicht ja auch erst am 04.08. ... dann ist es vielleicht einfach noch ein wenig zu früh für einen Test?!

Anzeichen hatte ich in diesem Stadium übrigens auch noch keine. Schmerzen in den Brüsten, Unterleibsziehen und Übelkeit kamen erst ab Ende der 6. SSW.

Ich drücke ganz fest die Daumen und würde die Hoffnung noch nicht aufgeben. Solange die Mens nicht da ist, ist nichts verloren. Teste einfach weiter, wichtig eben mit Morgenurin.
[nofollow]


Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #2 am: 16. August 2015, 11:14:36 »
Vielen Dank für die liebe Antwort..
Morgenurin hab ich natürlich bei beiden Tests verwendet.
Ist halt nur ein bisschen seltsam weil so viele Frauen schreiben das sie bei Es+8/9/10 schon positiv getestet haben..

Hach je ich mache mir vielleicht auch viel zu sehr einen Kopf darüber, aber ist halt nicht einfach das alles "easy" zu sehen wenn der Wunsch so groß ist..

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #3 am: 16. August 2015, 12:33:31 »
Es ist aber nicht die breite Masse die schon so früh einen positiven Test in der Hand hält. Wenn Du von einem 28 Tage Zyklus ausgehst und am 3. oder 4. den Es hattest, dann ist dein Nmt erst noch. Ein Test muss nicht so früh etwas anzeigen. Ich wuerde es Dienstag noch einmal probieren :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline Magic

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 821
  • WEIHNACHTSZAUBER-im Arm+Blinder Passagier inside
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #4 am: 16. August 2015, 13:01:25 »
Ich hatte damals bei NMT-  2 noch negativ getestet und am NMT erst positiv.Und das frühste positive Ergebniss hatte ich nur an NMT -2,aber nur ganz leicht.Mein ehemaliger FA meinte sogar damals man sollte erst nach einer Woche,also NMT+7 testen.Aber wer schafft das schon.Bei meinem jüngsten hatte ich 2 Tage vorher ganz leicht positiv getestet.
Symptome kamen bei mir teilweise schon vorher,wie Leistenziehen,Brustschmerzen.Deswegen hatte ich das letzte mal schon getestet.Übelkeit,Müdigkeit kamen erst ab der 7-8Ssw.


Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #5 am: 17. August 2015, 07:04:01 »
Kleines Update...
Meine mens ist immernoch nicht da, mumu immernoch weit oben und härter als sonst. Außerdem fühlt es sich so an als wäre mein mumu irgendwie .. Nach hinten gekippt ? Falls ihr versteht was ich meine..
Gestern Abend hatte ich unheimlich doll Nasenbluten. Nasenbluten an sich ist bei mir nicht ungewöhnlich aber so heftig hatte ich es noch nie..

Außerdem bilde ich mir ein das der Rand von meinen Brustwarzen etwas dunkler ist .. Kann aber auch Einbildung sein.

Ich frage mich halt nur warum der Test dann negativ war :/ also wirklich blütenweiß.

Macht es Sinn heute schon zum FA zu gehen ? Möchte nicht unnötig Stress machen aber die Ungewissheit nagt schon sehr an mir :/

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #6 am: 17. August 2015, 08:05:25 »
Sinn macht es nicht. Warte ab und teste morgen noch mal. :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #7 am: 17. August 2015, 08:23:06 »
Aber ob ich morgen nochmal teste oder heute zum FA gehen würde und evtl schon Gewissheit haben kann ist doch das gleiche oder ?

Sorry ich bin so durcheinander ..
Könnte denn der FA schon was feststellen?
« Letzte Änderung: 17. August 2015, 08:26:46 von Heaven »

Offline Amselmädchen

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 786
  • Schicksal du kannst mich mal.
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #8 am: 17. August 2015, 09:16:39 »
Der FA kann auf dem Ultraschall nichts sehen in so einem frühen Stadium. Er könnte einen Bluttest machen. Weiß aber auch nicht ob du das Ergebnis heute schon bekommen würdest...
*11/2006 - unser größtes Glück  :-*

*10/11   10.SSW 
*01/13    5.SSW 
*05/13    7.SSW
*08/13    6.SSW  
*12/13   10.SSW 
*04/14    9.SSW
*04/15   13.SSW
*08/15    6. SSW
...unvergessen

Offline Amselmädchen

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 786
  • Schicksal du kannst mich mal.
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #9 am: 17. August 2015, 09:24:29 »
Ich sitze gerade bei der FÄ und habe Blut abgenommen bekommen und bekomme die Ergebnisse morgen.
*11/2006 - unser größtes Glück  :-*

*10/11   10.SSW 
*01/13    5.SSW 
*05/13    7.SSW
*08/13    6.SSW  
*12/13   10.SSW 
*04/14    9.SSW
*04/15   13.SSW
*08/15    6. SSW
...unvergessen

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #10 am: 17. August 2015, 09:28:30 »
Man kann einfach noch nichts sehen, weil es bei einer SS zu früh dafür ist. Warum bringt es dich so durcheinander? Nmt müsste heute oder morgen sein, da kann dir der FA leider nicht helfen  :) 
 
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #11 am: 17. August 2015, 09:31:24 »
Das man im US nichts sehen kann ist mir durchaus bewusst, mir wäre es auch mehr um den bluttest gegangen..
Mich bringts durcheinander weil meine Temperatur anders ist als sonst, mein mumu weit oben und hart ist aber der Test negativ..

Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #12 am: 18. August 2015, 07:02:33 »
Soooo.. Und wieder ein morgendliches Update..
Mens immernoch nicht da, mittlerweile zyklustag 31.
Für mich mehr als seltsam da ich eigentlich nach meiner mens immer den Wecker stellen konnte.

Habe gestern einen Termin für den FA am Freitag ausgemacht. Meiner Meinung nach genug Zeit für die mens sich zu entscheiden ob sie nun kommen will oder nicht.

Allerdings wird jeder morgen ein bisschen hoffnungsvoller.
Jetzt habe ich natürlich Angst das sie doch noch eintrudelt..

Testen werde ich evtl morgen. Evtl warte ich aber einfach auch bis Freitag ..

Offline theluckywife

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 260
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #13 am: 18. August 2015, 07:13:57 »
Drücke dir die Daumen Heaven :)



Offline Rose1990

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 416
  • Wir hoffen noch auf unser Wunder!
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #14 am: 18. August 2015, 08:15:58 »
Hey Heaven,

oh Mann das ist so eine blöde Situation, kenne ich auch. Diese Ungewissheit was jetzt ist kann einen verrückt machen  >:( . Kommt die Mens, kommt sie nicht. Soll ich testen, soll ich nicht. Ich war im März auch plötzlich 10 Tage drüber, obwohl ich meine Mens auch immer pünktlich bekomme. Keine Ahnung was da los war. Fühlt sich denn bei dir alles noch nach "keine" Mens an? Wenn du es bis Freitag aushältst mit dem testen dann bist du echt gut  ;D . Ich würde das nicht aushalten. Ziemlich spannend bei dir. Halt uns am Laufenden  ::)

 s-winken
[nofollow]

Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #15 am: 18. August 2015, 09:18:56 »
Es fühlt sich halt einfach überhaupt nicht nach mens an .. So null :)

Und heute habe ich noch eine Entdeckung gemacht .. Meine Brustwarzen werden tatsächlich dunkler ! Von außen nach innen .. Hab das ja immer für ein Gerücht gehalten aber ich hab meinen Augen nicht getraut.
Mein Freund musste sofort probegucken.

Es wär einfach so toll wenn meinen Sternchen ein folgewunder folgen würde ..

Wobei.. Eigentlich wollten wir nächsten Monat in einen Freizeitpark fahren o.o na super timing...

Ich hoffe und bange  :) jetzt muss ich nur noch ein okay vom Arzt am Freitag bekommen .. Oh je alles so überraschend .. hätte nicht gedacht das es so schnell klappt .. Meine 1. ss hatte 18 üz Anlauf gebraucht ..

Oh je ich rede schon als wüsste ich das ich schwanger bin :) soviel zum Thema nicht reinsteigern ...


Mein Freund sagt er wird sich erst freuen wenn feststeht das ich wirklich schwanger bin...
Komisch ich hätte es am liebsten wenn er sich jetzt schon freuen würde :/

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2700
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #16 am: 18. August 2015, 10:52:55 »
Ich kann deinen Freund verstehen. Zumal du ja noch nicht mal weißt ob du schwanger bist.
Mein Mann hat sich auch verhalten gefreut, einfach weil man nach einer FG geprägt ist.

Wann hast du denn das letzte mal getestet? Wenn dein ES am 3.8. war, ist ja ca. heute erst NMT.



Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #17 am: 18. August 2015, 11:38:00 »
Letzter Test war am Wochenende.
Und das bleibt er vorerst auch.

Mens stellt sich null ein und ich bin mir ziemlich sicher das sie nicht kommen wird.

Mumu extrem hoch und hart und geschlossen.

Vor meiner mens immer sehr weit unten und sehr weich.


Offline Heaven

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #18 am: 19. August 2015, 07:54:40 »
Morgendliches update :)
Mens immernoch kein bisschen in Sicht.
Dafür ist mir seit gestern Nachmittag dauerübel..

Offline Napolitana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1734
  • Langweilig wär ja auch langweilig
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #19 am: 19. August 2015, 14:21:41 »
Du machst es ja echt spannend!  :o  :D
Ich drück die Daumen!
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!




Offline Golden Candy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
  • Unser Wunschkind wurde geboren
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #20 am: 19. August 2015, 18:30:49 »
Looooos, wir wollen einen Test ... Daumen sind gedrückt!
[nofollow]

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #21 am: 21. August 2015, 11:05:51 »
FREITAG ist  ;D

Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #22 am: 24. August 2015, 15:13:29 »
...Jetzt hätte es mich interessiert, was rausgekommen ist?  ;)
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Rose1990

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 416
  • Wir hoffen noch auf unser Wunder!
Antw:NMT+2, Frühtest negativ..
« Antwort #23 am: 25. August 2015, 08:10:11 »
Ja mich auch  ;D :D
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung