Autor Thema: Noch ein Kind?????  (Gelesen 2369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 4men-mami

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Noch ein Kind?????
« am: 16. April 2015, 23:00:23 »
Hallo Ihr Lieben!!!

Ich möchte Euch gern um Eure Meinung bitten. Ich bin mir nicht sicher, worauf ich mehr hören soll - auf mein Herz oder auf meinen Verstand? Daher habe ich mich ich diesem Forum angemeldet, um ein paar Meinungen zu hören.
Ich bin (schon) 38 Jahre alt, verheiratet und habe  zusammen mit meinem Mann 3 Söhne, die 8, 6 und 3 Jahre alt sind. Ich bin wieder teilzeitbeschäftigt und der Job macht mir unheimlich viel Spaß. Alles läuft gerade richtig gut.  Die beiden Großen sind schon ziemlich selbstständig und der Kleine ist trocken und die gesamte Babyausstattung haben wir schon abgegeben.
Nun überlegen wir schon ernsthaft seit längerem, ob wir  noch ein Kind möchten. Mein Herz schreit eigentlich ja  und das meines Mannes sowieso. <ich habe nur Angst davor, dass das  Kind evtl. nicht gesund zur Welt kommt. Ich habe Angst vor der finanziellen Einschränkung, die dann auf jeden Fall auf uns zu kommt. Und dann ist  es das VIERTE Kind, Kann ich das schaffen?
BIN ICH ZU ALT?
Ich bin mir nicht sicher , daher würde ich mich freuen, Eure EHRLICHEN Meinungen zu hören,
Lieben  Dank schon mal. :)




Offline Zwergenmädchen

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
  • Wir freuen uns auf unseren Julius :)
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #1 am: 17. April 2015, 08:53:20 »
Hallo  :)
Ich schreibe jetzt einfach mal meine Gedanken auf  :)
Positiv ist ja, dass dein Mann und du euch einig seid. Ich finde, dass ist die wichtigste Voraussetzung überhaupt!
Zu deinem Alter; du bist 38, das ist, finde ich, jetzt noch kein Alter in dem man wirklich sagen kann, dass die Frau zu alt ist. Allerdings schreibst du, dass dir dein Job so Spaß macht, ich weiß ja nicht wie lange du vorhättest Zuhause zu bleiben, je älter du wirst desto schwieriger stelle ich mir den Wiedereinstieg vor.
Zu eurer finanziellen Situation kann ich nichts sagen, aber ich denke, dass du als 3fach Mama ja ganz gut abschätzen kannst was benötigt wird und was nicht. Wie sieht denn eure Wohnsituation aus?
 Und du weißt im Groben zumindest was auf dich zukommt. Klar, jedes Kind ist anders, aber du bist eine erfahrene Mama. Ob du mit vier Kindern zurecht kommst, das musst du selbst einschätzen  :)
Ich glaube, es ist schwierig einen doch vorhandenen Kinderwunsch komplett abzulegen.
10.09.2014 SST positiv
07.10.2014 Herzchen schlägt
22.12.2014 Wir bekommen einen Jungen





Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #2 am: 17. April 2015, 09:01:05 »
Ich finde es gut das du dir Gedanken machst. Wenn runderhum alles passt und wenn eure Herzen sowieso nach einem 4 Baby schreien dann würde ich sagen JA  :)

Der Job bleibt dir ja erstmal und wenn deine großen eh schon mit Kiga und Schule versorgt sind dann wird es mit dem 4 sicher auch gut klappen.

Die Sorgen um die Gesundheit kann ich gut verstehen. Aber das weiß man leider nie vorher. Das kann in jungen Jahren genau so passieren. Das ist ein Risiko das man bei jeder ss hat.

Ich denke aber wenn ihr schon 3 gesunde Buben habt dann sind das gute Voraussetzungen das auch das 4 gesund ist.  :)

Ich bin übrigens grad in der, fast, gleichen Situation. Ich war überzeugt davon 2 Kinder zu wollen, jetzt haben wir einen Sohn und wollten im Sommer mit Nr. 2 anfangen und plötzlich bin ich mir überhaupt nicht mehr sicher.
Sollen wir noch ein 2. Kind bekommen überhaupt oder genießen wir es einfach so wie es jetzt grade ist.

Offline flummi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 496
  • Wir erwarten ein weiteres Wunder
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #3 am: 17. April 2015, 10:37:49 »
Also erstmal, 38 ist kein Alter. Und wenn ihr beide wollt wusste ich nicht was dagegen spricht. Ich habe in meinem Bekannten und verwandtenkreis sehr viele Mamis die schon über 40 sind und allesamt gesunde Babys haben. Also lasst euch nicht verunsichern.
Außer Eltern wissen alle Menschen,wie man Kinder erzieht.


[/url
[nofollow]

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #4 am: 17. April 2015, 11:34:26 »
Was das Alter angehthabe ich mir auch erst meine Gedanken gemacht. Aber mein FA und meine Freundin, die dort arbeitet konnten mich echt beruhigen. Heutzutage ist das zwar nich mehr ganz jung aber auch noch nicht alt. Was die anderen Kriterien angeht, musst ihr abwàgen. Ich kann nur sagen, man kann immer viele Gründe dagegen finden, den Kindetwunsch kann man dadurch jedoch nicht unterbuttern.

Ich würde mich dafür entscheiden.
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline ♥Der♥Juli♥Clan♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1495
  • Julie & Isabelle an der Hand 8* im Herzen
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #5 am: 17. April 2015, 12:36:27 »
Hallo!

Das kommt ganz persönlich darauf an, was man sich vorstellt und möchte. So wie es sich anhört, hattet ihr ursprünglich mit der Kinderplanung abgeschlossen? Meistens kommt es anders als man denkt  :) Ich finde, wenn das Herz ja sagt und alles andere passt, spricht nichts dagegen! In dem Sinne finde ich 38 nicht zu alt, aber ich persönlich könnte es mir nicht vorstellen mit 38 noch einmal schwanger zu werden. Aber vom gesundheitlichen Aspekt her finde ich es ok. Wir sind seit langem in der Planung mit dem 3 Baby, aber es klappt halt einfach nicht. Ich wollte schon immer meine Familienplanung mit 30 abgeschlossen haben, das stand schon im Alter von 14 Jahren fest. Aber nun kam doch noch mal der Wunsch nach dem 3 Kind doch Mutter Natur hat uns gewaltig einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun hatte ich letztes Jahr im März einen Abort und vor kurzer Zeit wieder. Die Zeit läuft irgendwie davon. Ich habe mir gesagt, dass ich mit 35 definitiv nicht mehr möchte und daran werde ich mich halten. Man sollte das Glück nicht zwingen und ein Leben lang hinter etwas her eifern, das habe ich mir gesagt. Wenn es nicht mehr klappen sollte, werden wir mit dem Wunsch nach einem 3 Kind abschließen. Nicht vom gesundheitlichen Aspekt her, sondern einfach weil ich mich mit 35 dafür zu alt fühle. Das ist ein persönliches Gefühl und ich möchte nicht damit sagen, dass man mit 35 oder älter zu alt für ein Baby ist! Das muss halt jeder für sich selbst entscheiden!

LG
Liebe Grüße
alias sonnenschein

♥♥♥ 04.07.2009 - 07.14 Uhr - Julie - 3060g pures Glück verteilt auf 48cm Länge!!! ♥♥♥

♥♥♥15.01.2013 - 17.06 Uhr - Isabelle - 3390g auf 54cm Länge - aus dem Bauch, mitten ins Herz!!! ♥♥♥






findyoursoul

  • Gast
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #6 am: 17. April 2015, 15:06:31 »
also die 65-jährige Berlinerin, die 4-linge erwartet, die is alt. du bist jung :D

Offline Eliot

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Glücklich und komplett
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #7 am: 17. April 2015, 23:02:25 »
Meine meinung,

erstens, hör auf dein(euer) herz

zweitens,  es kommt wirklich sehr oft anders als man (anfangs) denkt


zum thema ob du es schaffst mit 4, da kann ich dir nur von mir berichten, ich habe 4 kinder, die drei jüngsten haben nur einen kurzen abstand, es ist stressig, klar, aber man kann es auf jeden Fall schaffen. Mit klaren strukturen, ritualen, Abläufen etc klappt es hier super.
Wir hatten ganz früher 2 geplant, als das zweite da war, kam schnell der Gedanke an ein drittes, das vierte war ein (zuckersüßer) Unfall  ;D ein leben ohne diese kinder, unvorstellbar.

Damit meine ich einfach, ihr seid euch ja eigentlich einig, also warum nicht.
Job/Geld, klar kommen auch kosten hinzu, aber das kann kch ja nicht einschätzen wie es bei euch ist.
Zu uns, wir sind alles andere als Millionäre,  aber es ist machbar und wir als Eltern stecken einfach zurück,  absolut kein thema. Und in ein paar jahren sind wir dann wieder dran  ;)

alter,  du bist definitiv nicht zu alt für ein weiteres kind

gesundheit, wie glaub jura schon schrieb, eine sicherheit ob alles gut wird gibt es leider nie, egal ob jung oder schon "älter"

hört auf euer herz
« Letzte Änderung: 17. April 2015, 23:05:05 von Eliot »

            
            ♥ N. 25.9.04 ♥ L. 25.12.11 ♥ M. 17.5.13 ♥ L. 2.9.14 ♥

Offline 4men-mami

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #8 am: 19. April 2015, 21:54:03 »
Hallo,

lieben Dank für Eure Antworten.  :) :) :) :) :) :)
Ja, wir hatten mit der Familienplanung eigentlich abgeschlossen, aber ich finde meine Kinder (meistens  ;)) so toll. Sie sind meine größten Schätze. Und wenn ich mir dann überlege - 3 Jungs- alle anders - Welche Möglichkeiten wären da noch so drin???  :)
Finanziell haut das natürlich rein und je älter die Kids werden, umso mehr kosten sie auch. Das ist ein nicht zu unterschätzendes Argument, finde ich.   s-nachdenken
Ja platzmäßig müssten dann schon zwei der Kinder zusammenziehen... das ist für uns aber kein Ausschlusskriterium.
Ich schwanke ständig - je nachdem ob gerade mein Herz oder mein Verstand die Oberhand hat. ;)
Ich bin mal gespannt. Wir wollen uns bis zum Herbst entscheiden.  Irgendwie tickt die Uhr ja doch schon ganz schön laut!!!
@Juli-Clan Ich drücke Dir die Daumen!!!

Liebe Grüße

Offline Rose1990

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 416
  • Wir hoffen noch auf unser Wunder!
Antw:Noch ein Kind?????
« Antwort #9 am: 20. April 2015, 15:54:31 »
Ich finde auch dass ihr noch ein Kind bekommen solltet. Ihr seid euch ja beide einig. Ich finde auch dass du noch nicht zu alt bist für ein weiters Kind. Wir sind auch 4 Geschwister. Die letzten 2 sind Zwillinge und waren auch nicht geplant. Der Alltag krempelt sich von alleine um und ein neuer Ablauf entwickelt sich. Das geht automatisch. Es ist sicher alles zu schaffen ;)

Was du mir halt auch noch überlegen solltest ist, dein Kiwu ist jetzt schon aktuell solltest du dich dagegen entscheiden hoffe ich für dich nicht dass du es irgendwann bereust in dem Alter nicht nochmal losgelegt zu haben.

Hör einfach auf dein Herz ;)
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung