Autor Thema: Schwanger (un)möglich?  (Gelesen 1519 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Paradise

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 72
  • *honesty*
Schwanger (un)möglich?
« am: 02. September 2015, 22:39:05 »
Hallo ihr Lieben.  Ich komm gleich mal zum Thema.
Mein Lebensgefährte und ich hatten passend zu meinem ES geherzt. Ich dachte nun eigentlich nicht das ich schwanger sein könnte da ich pünktlich meine Mens oder vielleicht war es doch nur eine Blutung bekam.
Das einzig merkwürdige war- dass meine Periode immer sofort sehr stark kommt und ich ständig mein OB wechseln musste. Bei dieser Blutung allerdings war der erste Tag sehr schwach der zweite stärker und die anderen 2 Tage auch eher schwächer.  Hab mir da gar keine Gedanken drüber gemacht und daher dann auch kein SS-Test geholt.
Nun hab ich aber seit 2-3 Tagen ständig einen flauen Magen als ob ich Hunger hätte nur wirds durchs essen nur kurzfristig besser.Und plötzlich hab ich auch Kreislaufprobleme die ich nie habe...
Rein rechnerisch wäre ich dann in der 6ten Woche.
Nun meine Frage könnte es möglich sein trotz dieser Blutung schwanger zu sein ? Sollte ich mir vielleicht einen Test holen oder direkt zum FA gehen? 
Du bist mehr als nur ein Traum,
denn welcher Traum kann Herzen klauen?
Nachts bist du nah,
tags bist du fern,
seitdem ich dich kenn,
schlaf ich gern.

[nofollow]Legen Sie Ihren persönlichen Eisprungticker an [nofollow]

Offline Sira82

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 452
  • Es wird ein Junge!
Antw:Schwanger (un)möglich?
« Antwort #1 am: 02. September 2015, 23:14:53 »
Wenn du dir unsicher bist und Gewissheit willst, mach einen Test.
Ja, es gibt Frauen, die noch einmal (schwächer) bluten, obwohl sie schwanger sind.

Alles Gute dir!




Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Schwanger (un)möglich?
« Antwort #2 am: 03. September 2015, 10:47:07 »
Das gibt es tatsächlich das man schwanger ist und dennoch weiterhin blutet.

Ich würde auch einen Test machen!

Offline Beltuna

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 174
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schwanger (un)möglich?
« Antwort #3 am: 03. September 2015, 11:23:28 »
Ich würde einfach mal testen dann weißt du was Sache ist.  Bei meiner ersten SS hatte ich auch noch im ersten Monat meine Tage obwohl ich schwanger war
[nofollow]

Offline Paradise

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 72
  • *honesty*
Antw:Schwanger (un)möglich?
« Antwort #4 am: 03. September 2015, 14:37:13 »
Danke euch hab ein Test geholt und er war negativ nicht eimal ein Hauch einer zweiten Linie.  Dann muss mein Unwohlsein wohl mit etwas anderem zusammen hängen. Vielleicht klappts ja diesen Monat dann :-)

Du bist mehr als nur ein Traum,
denn welcher Traum kann Herzen klauen?
Nachts bist du nah,
tags bist du fern,
seitdem ich dich kenn,
schlaf ich gern.

[nofollow]Legen Sie Ihren persönlichen Eisprungticker an [nofollow]

Offline Beltuna

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 174
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schwanger (un)möglich?
« Antwort #5 am: 03. September 2015, 15:45:45 »
Tut mir leid für dich.  Drück dir fest die Daumen dass es bald klappt
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung