Autor Thema: zu früh für Einnistung ??  (Gelesen 1098 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
zu früh für Einnistung ??
« am: 20. Februar 2015, 17:34:05 »
Hallo zusammen  :)
ich habe vor 4 oder 5 Tagen meinen ES gehabt.. gestern war mir den ganzen (!) Tag enorm übel, ich dachte jeden Moment muss ich mich übergeben .. dazu kam extremes Frieren, ich hatte den ganzen Tag über Gänsehaut, trotz 22,5° und Bademantel und Wolldecke  :o
heute dann leichtes Ziehen im Unterbauch , nur leichte Übelkeit, aber wieder dieses extreme Frieren ... ich fühle mich als bekäme ich eine Grippe  :-\
kann das die Einnistung sein ?

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:zu früh für Einnistung ??
« Antwort #1 am: 20. Februar 2015, 18:01:24 »
Hm, ganz ehrlich hört sich das für mich eher wie ein Infekt an, der nicht richtig durchkommt.... aber man  ;) weiß ja nie.

Ich drück dir die Daumen
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015


Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:zu früh für Einnistung ??
« Antwort #2 am: 20. Februar 2015, 20:04:09 »
danke für deine Antwort  :)

das Seltsame daran ist nur... im letzten Zyklus hatte ich ganz genau das gleiche Gefühl , das ich seit gestern habe ... ständig Gänsehaut, Kältegefühl, Bauchziehen (links und rechts abwechselnd), Übelkeit, ...
der frühtest im letzten Zyklus war positiv, aber nur sehr schwach... war dann wohl leider ein früher Abgang  :'( 


Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:zu früh für Einnistung ??
« Antwort #3 am: 21. Februar 2015, 10:50:14 »
Für die Einnistung ist es vielleicht nicht zu früh aber es ist für Symptome definitiv zu früh   ;)

Ich hatte zwar auch einiges, aber das lag nicht an der Einnistung sondern an einer Erkältung. Da man das aber oft hört, könnte es ja sein das eine Einnistung das Immunsystem kurzfristig lahm legt und man deshalb so anfällig ist und Erkältungen anzieht.

Im Moment geht ja auch grad wieder eine fiese Grippewelle umher.

Also ich drücke dir die Daumen das es doch klappt und du zu denjenigen gehörst die erst mal flach liegen.

Kannst mal in meiner Kurve schauen, die ich noch in der Sig habe. Da hab ich einiges notiert

Offline Angelina78

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
Antw:zu früh für Einnistung ??
« Antwort #4 am: 21. Februar 2015, 13:45:44 »
danke dir für deine Antwort  :)

ich bin echt gespannt :).. das ist ja der allererste Zyklus, in dem wir wirklich hibbeln  ;)
ich bin immer noch mega stark am Frieren bei 22 ° , mit ständiger "Ganzkörper-Gänsehaut"  .. leichte Kopfschmerzen, müde bin ich  und habe leichtes Mensartiges Ziehen im Unterbauch ??? gestern hatte ich tagsüber 2 mal ganz kurz hintereinander ein extrem arkges Stechen im linken Unterbauch... dauerte beides jeweils sicher nur 1 sek...aber das hatte ich echt noch nie zuvor  :o

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung