Autor Thema: 3. Geburt  (Gelesen 9152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lilly

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3883
  • Wir freuen uns noch einmal
3. Geburt
« am: 08. Januar 2016, 22:44:45 »
Hallo,

ich weiß, es ist noch eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewig hin, aber dennoch würde mich interessieren, wie bei Euch die 3. Geburt war, besonders im Vergleich zu den ersten beiden.

Bei mir war es bisher immer schnell. Beim Großen alles in allem 2,5 Std., bei der Kleinen hatte ich nur 1 Std. Wehen. Aber man hört ja oft, dass es dann beim Dritten nicht unbedingt schneller geht und die es oft in sich haben. Klar, man kann es nicht generell sagen und vorhersehen schon mal gar nicht, aber ich würde mich sehr freuen, Erfahrungsberichte zu lesen. ;)






Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #1 am: 09. Januar 2016, 09:22:03 »
Huhu Lilly....

3 Geburten hatte ich ja schon.....
Erste Geburt 24 Std.
Zweite Geburt ca 8 Std
Dritte Geburt ca 2,5 Std - Trotzdem war es die heftigste. 3 Tage einleiten mit Gel und Wehentropf. Wehentropf brachte Geburtswehen, die sich jedoch nicht auf den Muttermund auswirkten. Am vierten tag dann "KS oder Fruchtblase öffnen". Entschied mit für s öffnen.
Ab dem zeitpunkt + Wehentropf waren es dann noch 2,5 Std. Da ich jedoch schon 3 tage am tropf mit Wehen lag, war es einfach etwas viel Schmerz.....
Lieber etwas mehr Zeit, dafür selbstständig vom Körper..... Meine Meinung nach 3 Geburten.
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]



Offline Martina

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1044
Antw:3. Geburt
« Antwort #2 am: 09. Januar 2016, 10:49:26 »
Kind 1 = 6 Stunden, mit Wehenhemmer und Tropf, fast Saugglockengeburt. Dammriss 3. Grades von vorne bis hinten. Sie kam bei ET + 10 und es gab damals noch einen Wehenbelastungstest, der auch der Auslöser für die Geburt war.

Kind 2 = 1 Stunde bei ET + 4. Ganz heftige schmerzvolle Geburt, die ich schlimmer als die 1. empfand. Ich habe ambulant entbunden und musste diesmal kaum genäht werden.

Kind 3 = 2 Stunden bei ET + 6. Die beste Geburt bisher. Zwar auch schmerzhaft (haha), aber alles in allem war es zügig, aber nicht so zügig wie bei Kind 2. Ich konnte mich besser drauf vorbereiten. Lag im Vorwehenzimmer sogar in der Badewanne (ich wollte bei allen Kindern eine Wassergeburt, hat bisher nie geklappt). Zum pressen musste ich aus der Wanne, da war einfach nicht genug Platz drin. Den Kreißsaal habe ich nicht gesehen, die waren alle belegt. Die Hebamme hat sich trotzdem oder gerade deshalb Mühe gegeben.

Dafür habe ich jetzt Angst vor Geburt 4.  ::)



Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #3 am: 09. Januar 2016, 12:58:30 »
@Martina - Kenne ich auch. Da hat man 3 Geburten hinter sich & schiebt plötzlich vor der 4ten richtig Angst.
Vielleicht aber, weil man eben schon so seine Erfahrungen machen musste.... ::)
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:3. Geburt
« Antwort #4 am: 09. Januar 2016, 15:33:05 »
oja, die dritte geburt...

1. von es geht los wehe - 3 std (wassergeburt im krankenhaus, geburt war toll, umsorgung fand ich mist) ärztin und hebamme kamen nach der geburt hineingestürmt

2. von es geht los wehe - etwas mehr wie eine halbe stunde (haus-wassergeburt in der wanne. mein exmann wollte erst mal wach werden, nachdem er die hebamme gerufen hatte, fragte, ob er eine rauchen darf und ich habe ihn nur zu gerne aus des bades verwiesen *nerv*. als er fertig war, kam er nochmal rein zum schauen, sah die kleine in meinem arm und ging nochmal eine rauchen ;D)
die wehen waren zwar heftiger, aber es war eine schöne geburt :) hebamme kam einige minuten später an

3. diesmal vom blasensprung ab - 25min, sturzgeburt im heimischen bad vor der leeren wanne :p. diesmal kein so tolles erlebnis, war mir zu schnell, kein einschaukeln. das hat mir richtig gefehlt. hebamme kam wenige minuten später an

4. von es geht los wehe - 1 1/2 std (wassergeburt in der heimischen wanne) ich war blockiert, das war meine bisher schlimmste geburt, aber das chilligste kind von allen ^^ totale alleingeburt

5. von es geht los wehe - 3 std (wassergeburt im krankenhaus - mein eisenwert gefiel mir nicht) diese geburt war ein stück versöhnung von den beiden vorherigen. wunderbar chilliger anfang, gut veratembare wehen. tolle hebammen bei mir gehabt. die eigentliche geburt hat bei mir dann wieder etwas angst ausgelöst, das erinnern der vorherigen, aber meine hebammen haben mich toll aufgefangen


ich freue mich richtig auf die 6te geburt, denn ich weiß, diesmal wird sie wieder wunderschön sein *seufz* ♥



Blume: 03/06; Sonne: 11/07; Grinsehäschen: 05/11; Muffin: 01/13; Mopsito: 05/14; * 10/15; ♥ 07/16

Offline Lilly

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3883
  • Wir freuen uns noch einmal
Antw:3. Geburt
« Antwort #5 am: 10. Januar 2016, 08:36:42 »
Da sind ja die unterschiedlichsten Geburten von statten gegangen. Ich bin sehr gespannt, wie es bei mir sein wird. Hab schon Angst davor :-[






Offline Mini-Moere2014

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • Kleines Mini-Moerchen endlich da:):)
Antw:3. Geburt
« Antwort #6 am: 10. Januar 2016, 10:50:18 »
na dann geb ich auch mal meinen senf dazu:)

Viele Hebammen behaupten ja, dass die 3. unberechenbar sind...das lässt wohl ziemlich viel Spielraum S:D

1.Geburt= 26 Stunden wehen...ging nur sehr schleppend..Sternenkucker..gerissen bis egal wohin. Entbindung bei ET-5

2. Geburt= 1 Stunde Wehen...Sturzgeburt...alleine, da im KHS grad Schichtwechsel...gerissen egal wohin >:(..Entbindung an 35+2

3. Geburt= KS (Gott sei dank)

4. Geburt=KS (s.o. ;D)

5. Geburt=KS(s.o. ;D ;D) für mich persönlich die beste und angenehmste

6. kommt noch..ich hoffe es klappt alles so wie geplant. Meine Horrorvorstellung ist ein Blasensprung am 29. Februar an der Kasse ??? ;D Ich hab irgenwie eine komische Vorahnung S:D


Offline Lilly

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3883
  • Wir freuen uns noch einmal
Antw:3. Geburt
« Antwort #7 am: 13. Januar 2016, 09:56:45 »
Mini na davon gehen wir mal nicht aus. Das würde ich auch nicht wollen ;)






Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #8 am: 13. Januar 2016, 10:31:41 »
Ich traue es ihr zu  ;D So nach dem Motto "Euch zeig ich es"... Ich geh erst Schnee schüppen (damit ich mit Eva meckern kann), dann einkaufen (das die Familie versorgt ist) und dann kommt der große Knall  ;D ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline schnecke83

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1221
Antw:3. Geburt
« Antwort #9 am: 13. Januar 2016, 11:09:37 »
Kind 1: ET+5. Blasensprung um 5Uhr morgens, aber keine nenneswerten Wehen. Daher gab es im KKH den leckeren Wehencocktail. Danach Wehen ohne Ende und Pause.  Die kindlichen Herztöne gingen auch extrem mit den Wehen, daher hing ich dauerhaft am CTG. Ich durfte nicht mehr aufstehen oder mich sonst wie bewegen. Sie kam dann letztendlich um 19:30Uhr. GsD völlig gesund.

Kind 2: Auch ET+5. Super entspannt, Blase sprang um 10Uhr abends, direkt Wehen gehabt. Um 2 Uhr nachts war sie da und pinkelte als erste Amtshandlung erst einmal die Hebamme bei der U1 an ;D. Sind dann direkt nach Hause.

Kind 3: ET+7. Keine Wehen, aber Urlaub vom Mann neigte sich dem Ende (zu der Zeit führten wir arbeitsbedingt eine WE-Beziehung). Also ins KKH, gab erst einmal wieder den Wehencocktail, da der Befund ja nicht so übel war. 2Stunden nach dem Gebräu war der Junge auch da. Ging alles sehr schnell, Hebamme im KKH war irgendwie total überfordert gewesen...
Daher soll Nr.4 jetzt zu Hause auf die Welt kommen.
  

   


Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #10 am: 13. Januar 2016, 11:44:48 »
Wow Schnecke... Warum habt ihr bloß alle immer diesen Coktail bekommen und ich den bescheidenen Wehentropf? ich möchte bitte auch Coktail schlürfen und nicht künstliche Wehen von 0 auf 100 haben  ::) ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Lilly

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3883
  • Wir freuen uns noch einmal
Antw:3. Geburt
« Antwort #11 am: 14. Januar 2016, 09:15:20 »
Eva, na Du baust Mini ja auf ;) ;D

Schnecke dann wünsch ich Dir für die Hausgeburt alles Gute!

Wehencocktail hab ich auch nie bekommen. Wie schmeckt der?






Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #12 am: 14. Januar 2016, 09:45:28 »
Mini braucht das Lilly  ;D ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Mini-Moere2014

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • Kleines Mini-Moerchen endlich da:):)
Antw:3. Geburt
« Antwort #13 am: 14. Januar 2016, 11:08:23 »
genau:) immer her damit :Dund ich halte ganz konstant an meiner Vorahnung fest *oooohhmmm*

Wechencocktail hatte ich auch, schmeckt wie eingeschlafene Füße ;D ist ja auch eine brisante Mischung..Rizinus+mandelmus mit aprikosensaft *schüttel*..außer der Sekt, aber der hats nun auch wieder nicht rausgerissen ;D Ich mix dir gern mal einen Eva, aber wehe ich hör Beschwerden ;D ;D


Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #14 am: 14. Januar 2016, 11:22:49 »
Ja, ja - Und dann kommen da noch lauter andere tolle Sachen rein...Ein Schuss Baldriantropfen, gepaart mit ein wenig mehr Rizinusöl...N Schuss Wodka kann ihr ja auch nicht schaden...  ;D ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Mini-Moere2014

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • Kleines Mini-Moerchen endlich da:):)
Antw:3. Geburt
« Antwort #15 am: 14. Januar 2016, 11:25:22 »
 ;D ;Dklar, nur gute Sachen ;D ;D


Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #16 am: 14. Januar 2016, 12:52:24 »
Sehr symphatisch - Wirklich - Immer wieder  ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Lilly

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3883
  • Wir freuen uns noch einmal
Antw:3. Geburt
« Antwort #17 am: 14. Januar 2016, 18:48:21 »
Bäh, der klingt ja ekelhaft. Zum Glück hatte ich bis jetzt nicht so Zeugs gebraucht ;)






Offline schnecke83

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1221
Antw:3. Geburt
« Antwort #18 am: 14. Januar 2016, 18:57:40 »
Ne, lecker ist der wirklich nicht. Vor allem bekommst du ja nicht nur ein Gläschen davon, sondern gleich einen Litermaß voll ::) :-X ;D Hat aber eine tolle Wirkung, vor allem wenn der Befund schon geburtsreif ist ;)
  

   


Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #19 am: 14. Januar 2016, 20:35:29 »
Ich verlange diesmal dann och einen  s-musik Und wenn da nur ein tropfen Alkohol drin ist, sing ich lustige Lieder im Kreissal  s-musik
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Lilly

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3883
  • Wir freuen uns noch einmal
Antw:3. Geburt
« Antwort #20 am: 15. Januar 2016, 11:04:37 »
Eva, DA wäre ich ja dann gerne dabei :P






Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #21 am: 15. Januar 2016, 12:41:50 »
Hihi - Mache dir die Live Schaltung über Skype Lilly  ;D ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Mini-Moere2014

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • Kleines Mini-Moerchen endlich da:):)
Antw:3. Geburt
« Antwort #22 am: 15. Januar 2016, 12:57:30 »
jaaa ich will auch kucken wie eva lustige lieder nackig aufm Kreisbett singt ;D ;D ;D


Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Facebook
Antw:3. Geburt
« Antwort #23 am: 15. Januar 2016, 13:17:19 »
Klar hättest du dann deine Freude  ;D Singst wahrscheinlich noch unterstützend mit *ich hab ne Zwiebel auf m Kopf ich bin ein Dööööner*  s-dance s-musik
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Mini-Moere2014

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • Kleines Mini-Moerchen endlich da:):)
Antw:3. Geburt
« Antwort #24 am: 15. Januar 2016, 13:19:53 »
 s-musik "da hat das rote Pferd...sich einfach umgekehrt... S:D  s-musik


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung