Autor Thema: Baby purzelt immer noch umher in 40.ssw  (Gelesen 1251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fiby

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 71
Baby purzelt immer noch umher in 40.ssw
« am: 18. März 2015, 13:15:54 »
Hallo ihr lieben Mädels,

habe gestern tatsächlich die schocknachricht schlecht hin bekommen :-\.

der kleine große Wurm in mir hat sich tatsächlich nochmal in QL gedreht  :o

ich dachte echt ich Fall vom Glauben ab, zumal ich das auch wirklich nicht bemerkt habe  ::)

bin dann zum KH gefahren um Termin für einen KS zu machen, als der Doc nochmal geschallt hat lag Babylein brav in SL  ::)  kann ja echt nicht wahr sein, jetzt sind wir so verblieben das wir bis Wochenende abwarten, und wenn Wehen einsetzten oder Blasensprung ist ich sofort komme, um zu schauen wie der Zwerg liegt.

Hat jemand von euch schon mal ähnliches erlebt, und kann berichten?

Lieben Gruß

Laura (die jetzt noch ungeduldiger und aufgeregter wegen der ungewissheit  :-[ )
[nofollow]

Offline Nico06

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Baby purzelt immer noch umher in 40.ssw
« Antwort #1 am: 18. März 2015, 14:03:05 »
Huhu..zufällig auf deinen beitrag gestossen .

Ja ich : bei meiner bald mittleren.-   Es war zu viel fruchtwasser die schuld bzw. ursache,-
  sie konnte sich drehen wenden schwimmen,- ich war zwar noch nicht 40 woche aber 37+fast 38+ ,-ich wolte ne normale geburt.- bin dann ins kkh wegen vorstellung/anmeldung.-

da wurde gesagt sie hat zu viel fruchtwasser.-paar tage später ging ich wider ins kkh.weil ich an meiner kaiserschnitt narbe schmerzen hatte.- sie hatten mich drin behalten und US gemacht.-wieder anderst drin ,früh 2x US ,jedesmal anders gelegen.-
der oberarzt hat dann entschieden für nen kaiserschnitt ,da duch des viele fruchtwasser nicht ins becken kommmt.- rutscht
und sie sich dreht.--

ich denke das es bei dir mit nem KS ausläuft.-

dadurch ,muss ich jetzt wieder nen KS bekommen weil sie sich ständig während der op drehte,und sie mussten die gebärmutte im T-schnitt aufmachen,also unten und nach oben in der mitte.----  :-/   --- könnte jetzt reissen bei normaler geburt.---

die noch vieeeel glück.-
<a href="http://lilypie.com/ [nofollow]"><img src="http://lb1f.lilypie.com/TcSrp2.png [nofollow]" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie First Birthday tickers" /></a>

[nofollow]

[nofollow]


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung