Autor Thema: Entzündetes Zahnfleisch  (Gelesen 712 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Binchen2007

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 526
  • schwanger-online.de
    • Fam. Wagner
Entzündetes Zahnfleisch
« am: 20. Oktober 2014, 10:48:22 »
Hallo ihr Lieben!

Das  ist meine 3.Schwangerschaft,aber ich bin doch etwas ratlos..
Ich habe jetzt seid einigen Tagen mit entzündetem Zahnfleisch zu kämpfen
Es blutet nicht,aber schmerzt recht doll..erst dachte ich es kommt von meiner neuen elektischen Zahnbürste,bis ich es dann mit der Schwangerschaft zusammenbrachte
Wer hat Tipps,was kann man dagegen tun..irgendwelche Spüllösungen,die man auch Schwanger nutzen darf?
Danke für eure Erfahrungen!

Offline Fraggels

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 170
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Entzündetes Zahnfleisch
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2014, 13:46:28 »
Ich hoffe ich darf das hier schreiben.... Aber mir hilft wirklich sehr Parodontax, das in der grünweißen Packung. Gibts sowohl in der Apotheke als auch bei Rossmann/DM/Real etc. Der Geschmack ist am Anfang echt bäh, aber man gewöhnt sich relativ schnell daran. Es ist sehr gut für das Zahnfleisch.

Wenn es allerdings schon richtig weh tut, würde ich doch den Zahnarzt drübergucken lassen. Meiner hat zu mir am Anfang der Schwangerschaft auch gesagt, Zahnfleischprobleme gebe es häufig und ich solle fix reinschauen wenn etwas ist.

Alles Gute!
[nofollow]


Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:Entzündetes Zahnfleisch
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2014, 17:46:55 »
Damit haben ganz viele Frauen Probleme in der Schwangerschaft. Ich habe Kamilosan geholt. Das ist zum gurgeln und in der Apotheke erhältlich. Dazu sollte man eine Zahnreinigung vornehmen lassen und möglichst nur eine Zahnbürste mit einem weichen Kopf nehmen.  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung