Autor Thema: Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?  (Gelesen 2548 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« am: 11. September 2014, 13:09:01 »
Hallo ihr Lieben!
Wie ja in der Überschrift steht können weder meine FÄ noch die Pränatalfachärztin mein Baby richtig sehen. Sie meinen Beide es liegt daran das ich zwei KS hatte und das es sehr weit oben sitzt. Aber so langsam mache ich mir echt Sorgen.  Hatte das schon mal Jemand so?
Diese Ungewissheit macht mich sehr traurig!
Lg Jo


Sternchen wir denken an Euch 5.SSW 10/2012, 7.SSW 02/2014

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #1 am: 11. September 2014, 13:18:52 »
Wie wird denn geschallt? Die KS Narbe ist ja nicht bei jedem Winkel zu sehen. Hast Du als Alternative noch ein gutes Kh in der Nähe? Auch dort kann das überprüft werden. Ein gutes Kh hat Spezialisten die das vielleicht noch besser prüfen können. Alles Gute
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #2 am: 11. September 2014, 13:25:16 »
Danke! War ja Heute im Krankenhaus.  Sie hat vaginal und auf dem Bauch geschallt. Sie macht in 10Tagen die NFM und dann meinte sie sieht man es besser. Ich kann wohl nur abwarten.


Sternchen wir denken an Euch 5.SSW 10/2012, 7.SSW 02/2014

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #3 am: 11. September 2014, 21:29:40 »
Da drück ich dir die Daumen :) es hat sich bestimmt nur gut versteckt :)
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #4 am: 12. September 2014, 10:51:38 »
Danke dir! Abwarten, Tee trinken und nicht aufregen.  (Rede ich mir zumindest ein!)


Sternchen wir denken an Euch 5.SSW 10/2012, 7.SSW 02/2014

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #5 am: 24. September 2014, 10:43:44 »
Huhu,

Gibt es was neues?
Joshua 01/11*
Paul 10/14

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #6 am: 27. September 2014, 20:55:32 »
Hi, ja mein Baby hat Extremitäten!  :)
Leider ist Versorgung nicht so gut und ich muss Ass Blutverdünner nehmen.  ???
Das nächste Problem ist das ich zwar schon Diät esse aber die BZ-Werte nicht so dolle sind und ich wahrscheinlich ab nächste Woche schon mit Insulin anfangen muss! :-\
Und dann war letzte Woche die NFM. Da kam raus das ich ein Ergebnis von 1:211 habe auf Trisonomie 21. Ab 1:350 soll man eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen. Aber da ich adipös bin und eine Vorderwandplacenta habe ist das für mich keine Option.  Ich musste das auch unterschreiben das ich day auf eigene Gefahr ablehne. Es hätte eh keine Konsequenz für mich. Dann wüsste ich es halt.  Aber ich würde die SS sowieso nicht abbrechen.  :-[
War alles ein bißchen viel. Übelkeit ist bei Gerüchen nach wie vor von daher habe ich jetzt bis 08.10. ein BV da ich so nicht auf die Station arbeiten kann. Am 08.10. habe ich dann einen Termin bei unserem Betriebsarzt und hoffe das er mir hilft von der Station mit den vielen Isolationsfällen weg zu kommen. Oder komplettes BV.
Manchmal ist das echt ungerecht.  Haben noch zwei SS auf Station die sind Beide bei einer FÄ die ab dem ersten Tag BV gibt. Beide Ende 20 und unkomplizierte Erstgebärende. Die langweilen sich ja so zu hause... Da fehlen mir manchmal die Worte wenn sie so jammern.  >:(
Und ich hatte jetzt auch noch längeren Kontakt zu einem Patienten bei dem wir nicht wussten das er eine offene TBC hat. Ich sorge mich ja auch um meine Kids. Ich bekomme wohl noch Blut abgenommen.  Hach alles etwas doof. Ich versuche mich abzulenken und nicht allzu sehr aufzuregen.  :'(
Hoffe dir geht's gut Mellie?! :-*
Lg Jo


Sternchen wir denken an Euch 5.SSW 10/2012, 7.SSW 02/2014

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:Keine Extremitäten darstellbar bei 11+2?
« Antwort #7 am: 28. September 2014, 15:00:05 »
Ohje! Naja zumindest hast du die eine Sorge schon mal weniger. Beim großen durfte ich zum Schuss ja auch Spritzen. Das ist mir bis jetzt zum Glück erspart geblieben.

Das mit deinem AG ist auch heftig. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du entweder dein BV weiter bekommst oder du auf eine geeignete Station verlegt werden kannst.  Das geht ja gar nicht sonst.

Eine NFM hab ich bei beiden gar nicht machen lassen. Es hätte für mich keinen Unterschied gemacht. Dennoch hoffe ich, dass es den kleinen jetzt besser trifft als den großen. Aber in dem Fall hätte mir die NFM auch nicht geholfen. Aber weißt ja was ich meine.

Sosnt geht es mir den Umständen ganz gut. Mein Bauch hat sich zwar schon gesenkt aber ich denke mal alles noch Geburtsunreif. Aber hab ja auch noch 3 Wochen. Hab mir heute morgen wohl einen Zeh gebrochen. Das tut weh. Der große hat Durchfall und auch gebrochen. Also kann nur besser werden.
Joshua 01/11*
Paul 10/14

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung