Autor Thema: Streichen in der Schwangerschaft???  (Gelesen 1293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Angie02

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1157
  • Und noch eins!!!
Streichen in der Schwangerschaft???
« am: 19. Oktober 2014, 09:03:07 »
Möchte gerne eine Wand im Babyzimmer streichen bin mir aber unsicher ob das gut ist  ???

Wer von euch hat noch in der ss das Zimmer gestrichen?

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • schwanger-online.de
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2014, 09:59:48 »
 wir.  :)  Wir haben nämlich das Zimmer vom unserem jüngsten renoviert. Wichtig ist ordentlich zu lüften
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Offline noir

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1199
  • Glücklich! :)
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2014, 12:38:03 »
Ich hab auch richtig viel gestrichen. Wie Pedi schreibt, schön alle Fenster aufmachen und viele Pausen machen, dann geht das schon. :)







Offline Wikinger13

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 72
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #3 am: 19. Oktober 2014, 19:50:42 »
Ich arbeite in der Fraben und Lackindustrie und sage dir Nein
nicht selber streichen.
[nofollow]

[nofollow]

Offline Pixie

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 5156
  • Vorerst komplett ;o)
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2014, 09:18:56 »
Wir haben auch einiges gestrichen. Fenster auf und nicht überanstrengen und dann passt das schon :)



Offline Magic

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 821
  • WEIHNACHTSZAUBER-im Arm+Blinder Passagier inside
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2014, 09:33:35 »
Also ich hab in jeder SS mit Alpina Wandfarbe gestrichen.Da gab es auch kein Einwand vom FA.Die Frabe iecht ja auch kaum.Und man hat sowieso die Fenster mit auf.


Nur eben lackieren würde ich nicht, sprich Möbel etc.Obwohl ich das unbewusst in dem Erfolgszyklus und Frühss gemacht hatte, wusste noch nicht das ich ss war.

Aber die Wickelkommode und ein Regal wollte ich in weiß haben, das hat meine Tochter (fast 15 Jahre) mir dann lackiert an der frischen Luft ;)


Offline Fraggels

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 170
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2014, 09:38:06 »
Auf jeden Fall sehr gut lüften,
und achte sehr auf deine Nase. Wenn es unangenehm riecht, atmest du Lösungsmittel ein, die schädlich sind. Nimm das auf keinen Fall auf die leichte Schulter. Dann geh lieber raus aus dem Raum. Ganz wichtig für euren Krümel. Ganz, ganz wichtig.

Aber die nächsten Tage ist Sturm angesagt, da geht das mit dem Lüften bestimmt prima :D
[nofollow]

Offline Angie02

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1157
  • Und noch eins!!!
Antw:Streichen in der Schwangerschaft???
« Antwort #7 am: 22. Oktober 2014, 14:16:46 »
Danke Mädels für die tollen Tipps, ich werde mich die nächsten Tage ans Werk machen und auch bei der Farbe auf Verträglichkeit und Inhaltsstoffe achten!

VIELEN DANK :-*

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung