Autor Thema: Welche Babyschale ?  (Gelesen 2594 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Welche Babyschale ?
« am: 15. Februar 2015, 21:16:31 »
Wollte mal gern wissen, welche Babyschale ihr nutzt, bzw. nutzen werdet. Wir schwanken nämlich zwischen einigen. Maxi Cosi Cabriofix, Cybex Aton 3S oder 4, Römer Baby Safe Plus oder Recaro Privia. In Verbindung mit Isofix Base. Steh völlig auf dem Schlauch  :o
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #1 am: 16. Februar 2015, 11:54:09 »
Guck dir mal Testergebnisse vom ADAC z.B. an :) Die testen regelmäßig Kindersitze und ich finde das sehr hilfreich bei der Entscheidung  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #2 am: 16. Februar 2015, 15:07:11 »
Da kann ich mich Pedi nur anschließen. Die Testberichte helfen immer ganz gut.

Wir hatten damals einen Maxi Cosi Pebble und ich war immer zufrieden damit. Allerdings ist mein Sohn ziemlich schnell rausgewachsen und wir mussten früher als uns lieb war zum normalen Sitz wechseln. Gut war nur das er schon sehr früh gesessen ist, sonst wäre es schwierig geworden.
Ich weiß aber nicht ob da andere Autoschalen besser sind...

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #3 am: 16. Februar 2015, 15:51:30 »
Die ADAC Ergebnisse hab ich schon alle durch. Waren heute im Babymarkt und haben uns für den Pebble Plus entschieden.  ;)
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
    • Lilypie
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #4 am: 16. Februar 2015, 17:53:51 »
das ist vielleicht noch was früh, aber für den Sitz danach (ab 1 Jahr) guckt mal den Film, den die Suchmaschine bei "ARD Ratgeber Reboarder" rausschmeißt...
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #5 am: 16. Februar 2015, 18:36:44 »
@singa24, der Sitz danach 2way Pearl von Maxi Cosi kann ja auch als Reboarder genutzt werden. Deswegen wollten wir ja auch den 2way Fix nehmen.

Oder wie meinst du das jetzt mit dem Sitz?
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
    • Lilypie
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #6 am: 16. Februar 2015, 18:40:33 »
ja super, das wusste ich gar nicht. Ich wollte nur mal auf Reboarder aufmerksam machen, da das in meinen Augen auch nach der Babyschale noch super wichitg ist. Klasse, dass das bei dem Sitz auch geht! Wir haben bei unseren großen nun einen Axkid Minikid und einen BeSafe izi Combi x3, die kamen aber beide nach der Babyschale und sind auch nur rückwärtsgerichtet. ;)
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #7 am: 16. Februar 2015, 18:46:57 »
Ah ok. Ja, den ARD Bericht kenne ich. Nur oft sind die Reboarder erst ab 6 Monate oder man muss extra nen Babynest dazu kaufen, ODER wenn die Kinder sehr groß sind passt es einfach nicht bis zum 4. Lebensjahr von den Beinen her.
Bei dem 2way Pearl von Maxi Cosi ist das so, das man ihn als Reboarder nutzen kann und wenn die Kinder evtl. mit 3 nicht mehr rein passen (von den Beinen her) kann man den Sitz drehen und auch vorwärts fahren. Das fand ich gut. Und die Isofix Base kann vom Pebble genutzt werden. Hat zwar alles nen stolzen Preis, aber ich finde bei der Sicherheit seiner Kinder sollte man nicht knausern.
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
    • Lilypie
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #8 am: 16. Februar 2015, 18:59:30 »
das klingt super, werd ich mir gleich mal ansehen!
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline Mausi82

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 143
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #9 am: 16. Februar 2015, 21:48:08 »
Unsere Tochter fährt auch reboard im Cybex Sirona  :)
[nofollow]
01/12 Mädchen
10/13 * 13. Woche
08/14 *   8. Woche

Offline Fairydust

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 656
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #10 am: 17. Februar 2015, 07:48:22 »
Ich hab die Babyschale zu 99% immer im Auto gelassen. Als wir uns letzts Jahr einen Bus gekauft haben, war die erste Fahrt direkt zum Babyladen und einen neuen Kindersitz kaufen. Im Bus sind die Sitze hoch und ich bin klein. Jetzt haben wir von Römer den Sitz, der von Geburt bis 4 Jahre geht und ich liebe ihn. Zum reinsetzen und rausnehmen, drehe ich ihn zur Seite, kann das Kind bequem anschnallen und danach wird wieder auf rückwärts gedreht. Für später kann auch auf vorwärts eingestellt werden. Für uns ist der optimal.






Offline Mandarine

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 266
  • Wir wollen ein Geschwisterchen ♡
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #11 am: 17. Februar 2015, 20:48:31 »
Toll wir haben uns auch für den Pepple plus  von Max Cosi entschieden.  Besonders gut fand ich, dass ich unser zweites Kind das hoffentlich 2017 zur Welt kommt dann auch darin fahren kann, denn der Pepple  plus ist der einzige Sitz der die Richtlinie i-Size schon mit drinnen hat,  die wahrscheinlich Mitte nächsten Jahres zur Pflicht für Kinderstube wird.
So wurde uns dass zumindest von der Verkäuferin erklärt.
[nofollow]

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #12 am: 18. Februar 2015, 19:40:23 »
Aber muss man dann seine anderen Kindersitze abschaffen? :o :o :o Mein Sohn hat nen Recaro den er von 4-12 nutzen kann. Den kann ich ja nicht mal eben weg feuern  :laugh:
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline Mandarine

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 266
  • Wir wollen ein Geschwisterchen ♡
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #13 am: 18. Februar 2015, 20:27:04 »
Naja es gibt ja immer neue Sicherheitsbestimmungen und Richtlinien.
Google mal, da steht welche Nummern derzeit noch erlaubt sind....findet man vielleicht beim adac, oder so.....
Also alte Kindersitze die nicht mehr die erlaubte Norm haben sind nicht mehr erlaubt.
[nofollow]

Offline sky2011

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 64
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #14 am: 18. Februar 2015, 21:23:14 »
Hallo,

soweit mir bekannt muss man seine alten Sitze nicht abschaffen- es ist die Frage, welche Zulassung sie derzeit haben. I-Size wird irgendwann pflicht,  aber ...... Es gibt eine Übergangsfrist und verwendet und verkauft werden dürfen weiter Sitze, die z.B. nach ECE R44/04 und ich glaube auch nach ECE 44/03 zugelassen sind. Aber wann diese Sitze nicht mehr benutzt werden dürfen, ich glaube da gibt es noch gar kein Datum.

Zu den Sitzen ansich- Wir hatten bei unserer Tochter den Maxi Cosi Cabriofix, Sicherlich Geschmackssache aber dieses Mal hat uns vorallem das Verdeck vom Aton sehr gut gefallen und so haben wir für die Zwillinge den Aton 4 bestellt. Leider haben beide keinen 5 Punkt Gurt.

Unsere Tochter ist im Anschluss auch rückwärts gefahren bis sie 3 3/4 war.
[nofollow]
[nofollow]

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Welche Babyschale ?
« Antwort #15 am: 19. Februar 2015, 14:39:32 »
Den Aton hatten wir uns auch angeschaut, aber ich muss sagen, dass er mir einfach viel zu schwer ist mit 4,8 kg.
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung