Autor Thema: Welches Babybett soll ich denn meinem Kleinen kaufen?  (Gelesen 1769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MariaMargarete

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Hallo Ihr Lieben!

Bin in der 24SSW und moechte mir nun ein Bett fuer meinen Schatz aussuchen...
Habt Ihr Tipps fuer mich?

Ich wuerde sehr gerne ein ovales Bett haben... Zuerst bin ich auf das von Stoke gekommen, welches jedoch wirklich zu teuer fuer mich ist... Meine Freundin hat mir das Babybett von ComfortBaby empfohlen... kennt das jemand? Auf der Seite *keine Links bitte! *siehts wirklich ganz toll aus. Es hat wohl 5 Umbaumoeglichkeiten und 2 Bettsets sind auch dabei. Der Preis ist im Gegensatz zu stoke wirklich klein...
Wenn das sich jemand bereits gekauft hat, wuerde ich gerne wissen ob Ihr das auch weiterempfehlen wuerdet... DANKEEEEEEE   ;D :-*
« Letzte Änderung: 27. Juni 2015, 14:12:44 von Pedi »

Offline Fairydust

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 656
Antw:Welches Babybett soll ich denn meinem Kleinen kaufen?
« Antwort #1 am: 27. Juni 2015, 19:01:20 »
Das kommt ganz darauf an, was du möchtest. Wenn ich es richtig sehe, kann man die Liegefläche nicht tiefer stellen und somit hat das Bett eine kurze Nutzungsdauer und wäre mir dafür zu teuer.
Wir haben im Schlafzimmer ein normales Babybett an unserem dran stehen. Eine Gitterseite ist abgebaut und die Liegefläche ist auf unser Bett angepaßt. Und tagsüber haben wir ein höhenverstellbares Laufgitter. direkt nach der Geburt ist es ganz oben und umso mobiler die kleinen werden, umso tiefer wird es gestellt. Für uns ist es so am praktischsten.







Offline MariaMargarete

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welches Babybett soll ich denn meinem Kleinen kaufen?
« Antwort #2 am: 27. Juni 2015, 21:40:32 »
Das kommt ganz darauf an, was du möchtest. Wenn ich es richtig sehe, kann man die Liegefläche nicht tiefer stellen und somit hat das Bett eine kurze Nutzungsdauer und wäre mir dafür zu teuer.
Wir haben im Schlafzimmer ein normales Babybett an unserem dran stehen. Eine Gitterseite ist abgebaut und die Liegefläche ist auf unser Bett angepaßt. Und tagsüber haben wir ein höhenverstellbares Laufgitter. direkt nach der Geburt ist es ganz oben und umso mobiler die kleinen werden, umso tiefer wird es gestellt. Für uns ist es so am praktischsten.

Danke fuer die Antwort! Das Bett kann man auf 3 Hoehen einstellen und in 5 Erweiterungsmeoglichkeiten!! Das ist ja das geniale ))) anbei ein Bild von der Seite comfortbaby Keine Links zu Shops bitte - siehe Forenregeln!
« Letzte Änderung: 29. Juni 2015, 10:01:22 von MariaMargarete »

Offline Averna

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Wir sind noch nicht komplett :)
Antw:Welches Babybett soll ich denn meinem Kleinen kaufen?
« Antwort #3 am: 29. Juni 2015, 09:02:17 »
Wir werden und bei dem 4. Kind, das von Roba kaufen das hat an der einen Seite ein stoffwelten zum auf machen um es an unser Bett zu stellen, und es hat eine normal Größe, denn ich hab das Problem das meine Kinder irgendwie extrem schnell aus babybay und co rausgewachsen sind, und nun haben wir im Schlafzimmer den Platz und da kommt jetzt ein ich sag mal so "großes beistellbett" rein

Viel Glück bei der suche

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:Welches Babybett soll ich denn meinem Kleinen kaufen?
« Antwort #4 am: 21. Juli 2015, 22:59:35 »
Wir haben als beistellbettchen eins von Fabimax. Das ist größer (länger) als die meisten und könnte auch jetzt noch genutzt werden -wenn sie mal drin liegen bleiben und nicht zu mir rüber Robben würde ;) es ist ebenfalls höhenverstellbar, damit man es ans bett anpassen kann
Als bettchen haben wir eins von pinolino, das erstens höhenverstellbar ist und man zweitens bis ins Schulalter nutzen kann.
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Talida

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1126
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welches Babybett soll ich denn meinem Kleinen kaufen?
« Antwort #5 am: 25. Juli 2015, 14:43:10 »
Wir hatten die ersten Monateein Babybay. Das war wunderbar.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung