Autor Thema: FA Besuch nach Fehlgeburt (6 SSW) sinnvoll?  (Gelesen 961 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline darkpurple

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 224
FA Besuch nach Fehlgeburt (6 SSW) sinnvoll?
« am: 13. Oktober 2015, 22:12:41 »
Hallo!

Leider habe ich seit gestern starke Blutungen und Krämpfe.
Ich denke, das ist alles im Rahmen, aber ich frage mich,
ob und wann ein FA Besuch in so einer Situation sinnvoll ist?
Jetzt direkt, nach einer Woche, nach Ende der Blutung?

Es sollte wohl geschaut werden, ob wirklich alles angegangen ist
und wann es in die nächste Runde gehen kann, oder?

Vielleicht könnt ihr da eure Erfahrungen mit mir teilen :-*





Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:FA Besuch nach Fehlgeburt (6 SSW) sinnvoll?
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2015, 22:52:11 »
Erstmal tut es mir sehr leid, dass dein Baby nicht bleiben konnte.

Ich würde jetzt zum Arzt gehen und schauen lassen ob es richtig abblutet, dabei wird auch der aktuelle HCG Wert bestimmt und der sollte dann kontrolliert werden ob er sinkt, bis er auf 0 ist. Denn wenn etwas zurückbleibt würde auch der Wert nicht richtig runtergehn und dann müsste man ausschaben. Ich hoffe aber sehr, dass dir wenigstens das erspart bleibt, ist ja schon schlimm genug.
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel


Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:FA Besuch nach Fehlgeburt (6 SSW) sinnvoll?
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2015, 07:57:29 »
Es tut mir auch total leid darkpurple.

Ich selber hatte in Juni auch einen Abgang Ende der 6. Anfang der 7. SSW.  Ich sollte eine Woche nach der Blutung noch mal zum Blut abnehmen kommen. Abends rief mein FA mich an. Der HCG-Wert wäre wieder bei Nicht-Schwanger.

Wie du schon selber sagst, solltest du testen lassen, ob alles abgegangen ist und ob der hcg unten ist.

Fühl dich gedrückt
Rina
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:FA Besuch nach Fehlgeburt (6 SSW) sinnvoll?
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2015, 09:43:16 »
Liebe Darkpurple, es tut mir sehr leid das zu lesen. Fühl dich umarmt.

Offline BigFamily84

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3532
Antw:FA Besuch nach Fehlgeburt (6 SSW) sinnvoll?
« Antwort #4 am: 14. Oktober 2015, 09:56:40 »
Darkpurple das tut mir sehr leid  :'(
Ayleen Joyce 22.06.2007
Lea Joleen 10.12.2009
Luna Marie 15.09.2012

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung