Autor Thema: Jetzt... Oder doch noch warten?  (Gelesen 2859 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jasmin

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 154
  • Alias Dhakiyah. Bald hoffentlich zu dritt !!!
Jetzt... Oder doch noch warten?
« am: 27. März 2014, 20:19:06 »
Hallo Mädels!
Ich weiß echt nicht was ich machen soll.
Mein Mann und ich sind im Juli schon 8 Jahre zusammen. Ich bin 32, er 34.
Wir wollten schon öfter starten, haben es aber aus finanziellen Gründen immer wieder verschoben.
Jetzt war ich fast 1 Jahr krank gewesen und mein Mann und ich waren fast drei Monate getrennt... In dieser Zeit hatte ich kurze Zeit einen neuen Partner (ich bin froh, dass ich gesund bin... hatte hierzu schonmal was gepostet...).
Jetzt haben wir uns wieder vertragen und haben natürlich auch wieder über das Thema Kinder gesprochen. Wir wollen beide immernoch, was wohl manche jetzt komisch finden, da wir getrennt waren... Wie seht ihr das?
Vor August sollte ich nicht schwanger werden, wegen dem Elterngeld... Sollte ja 12 MOnate vor Mutterschutz voll gearbeitet haben.
Jetzt ist es aber auch so, dass ich mich auf meiner Arbeit gar nicht mehr wohl fühle, war auch mit ein Grund wieso ich krank war... Jetzt war die Überlegung da, ob ich mir einen neuen Job suchen sollte, aber dann würde sich das mit dem Kinderwunsch wieder um mind. 1 Jahr verschieben...
Wenn es schnell klappt bin ich ja schnell wieder aus der Firma raus (Elternzeit)... Aber wenn es ewig nicht klappt, dann muss ich es da noch ewig aushalten...
Ach man...
Mir wird aber auch öfter gesagt, dass man nicht dauernd verschieben soll. Ich bin ja nicht mehr die jüngste und ab 35 ist es ja auch schon eine Risikoschwangerschaft und ...  :-\ Außerdem wollen wir mehr als ein Kind und EIGENTLICH sollte das alles mit 35 abgeschlossen sein, was ich jetzt schon gar nicht mehr schaffe...
 :-[

Was meint ihr?
Was würdet ihr machen?

Ich werde auf jeden Fall mit Ovus und Temp messen und was auch noch fehlt nachhelfen, in der Hoffnung dass es dann schneller klappt, wenn...
Liebe Grüße
Jasmin


[nofollow]

[nofollow]

yarina

  • Gast
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #1 am: 27. März 2014, 21:18:25 »
Hey Jasmin,

schön, dass alles wieder gut ist und du gesund bist.

Es ist eine schwierige Entscheidung. Aber ICH würde mein Herz entscheiden lassen. Ihr habt beide einen Job und somit gesichertes Einkommen. Bisher habt ihr immer die "Vernunft" entscheiden lassen. Mir ging es immer genauso. KiWu habe ich seit ich 18/19 bin... nun bin ich 31 und es will einfach nicht klappen. Ich beiße mir mittlerweile in den ***, dass wir es nicht eher probiert haben.

Es ist ja nicht gesagt, dass es bei euch dann direkt klappt. Klar, kann, muss aber nicht. Bis zu einem Jahr ist ja normal, also von Hibbelstart bis es dann tatsächlich klappt.
Bis August warten ist ja nun nicht mehr sooo arg lang. Das würde ich dann wohl auch machen. Wie schaut es denn bei dir aus, würdest du ein BV bekommen wenn du SS wirst? Oder müsstest du dann bis zum MuSchu da weiter arbeiten?
Klar muss man sich auf der Arbeit wohl fühlen und gern hingehen. Sonst macht es einen krank. Aber wenn die Zeit dann absehbar wäre würde ich wohl erst in der Elternzeit dann eine neue Stelle suchen. Sonst hast du ja auch wieder Probezeit und alles und dann würdest du dich "schlecht" fühlen wenn du direkt danach SS würdest... und das würde dann noch mehr Jahre ins Land ziehen lassen....

Also, ich an deiner Stelle würde dann ab August starten ;) Aber im Endeffekt ist es doch eure Entscheidung. Was sagt dein Mann dazu?


Offline Jasmin

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 154
  • Alias Dhakiyah. Bald hoffentlich zu dritt !!!
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #2 am: 28. März 2014, 06:31:46 »
Hallo!
Also mein Mann will eigentlich gar nicht mehr warten.
Ob ich ein BV bekomme, weiß ich nicht, aber ich denke ab und an ne Krankmeldung bestimmt. Es ist ja auch stressig, allein eine Anfahrt von 1h.
Bis November sollte ich nicht krank werden. Sonst bekomme ich kein Weihnachtsgeld.
Und das kann ich gut gebrauchen.

Noch irgendwelche Meinungen dazu?

Also du probierst auch schwanger zu werden Dechsi? Wielange übst du schon? Gezielt oder eher auf gut Glück?
Liebe Grüße
Jasmin


[nofollow]

[nofollow]

Offline Kaysa

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 133
  • Erst 1, dann... ?
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #3 am: 28. März 2014, 06:32:27 »
Hallo Jasmin,

ich würde raten, hör mal auf dich verrückt zu machen.
Du sprichst hier schon von Tempi & Co. ohne es einmal probiert zu haben.
Ich bin 31 und habe (in Einverständnis mit meinem Freund) einfach aufgehört zu verhüten. Haben es keinem erzählt und auch gar nicht auf fruchtbare Tage und ähnliches geachtet. Nach 8 Monaten war ich schwanger.
Mein Rat; einfach loslegen ;-)

Du bist im richtigen Alter und ihr liebt euch.
Planbar ist doch eh nichts im Leben, es gibt leider keine Garantien, weder für Partnerschaften noch fürs schwanger werden.
Auch jobmäßig ist bei mir seit ich schwanger bin alles anders gekommen als ich mir das je vorgestellt habe. Aber das ist auch gut so.

LG Kaysa

[nofollow]

Offline Scheckpony

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 288
  • Unser ganz spezielles Weihnachtsgeschenk
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #4 am: 28. März 2014, 08:02:51 »
Nimmst du denn momentan die Pille? Wenn ja, würde ich die vielleicht schonmal absetzen, um dem Körper ein bisschen Zeit für die Umstellung zu geben. Danach halt mit Kondeomen weiter verhüten, bis man wirklich hibbeln möchte.

Ich würde es so machen, wie Dechsi schreibt. Bis August warten, in der Firma bleiben und dann hoffen, dass es schnell klappt. Wenns nicht gleich klappt und ihr länger warten müsst, kannst du jobmäßig immernoch umdisponieren.
[nofollow]

yarina

  • Gast
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #5 am: 28. März 2014, 11:18:35 »
Jasmin, ja wir üben jetzt schon seit gut 3 Jahren. Zwischendurch mal Pausen wegen meiner beruflichen Veränderung etc. Aber seit 1,5 Jahren sind wir jetzt gezielt und durchgehend dabei. Bei mir gibt es leider Probleme im Hormonhaushalt.

Wenn dein Mann gar nicht mehr warten möchte, dann ist doch Start im August echt ein guter Kompromiss ;)

Kaysa, es ist schön, dass bei dir alles so reibungslos lief und es nach 8 Monaten geklappt hat. Und du hast vollkommen Recht, dass sowieso nichts planbar ist. Selbst wenn man jetzt einen tollen job, den richtigen Partner und einfach alles hat um ein Kind willkommen zu heißen.... zur Geburt kann es schon wieder ganz anders aussehen. Klar ist es "sinnvoll" sich finanziell ab zu sichern. Eine Ausbildung, ein fester Job... ist alles super. Aber auch wenn irgendwas nicht so "perfekt" ist kann alles gut werden. :)
Ich denke allerdings nicht, dass man sich verrückt macht nur weil man Ovus nutzen möchte oder die Tempi messen. Damit lernt man einfach seinen eigenen Körper auch besser kennen. Manchen Frauen tut es gut, andere macht es verrückt. Das muss jede für sich selbst entscheiden.


Offline Jasmin

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 154
  • Alias Dhakiyah. Bald hoffentlich zu dritt !!!
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #6 am: 28. März 2014, 14:03:10 »
Huhu!
Ohje... Schon seit drei Jahren...  :-[
Ich weiß noch das wir mal ne zeitlang zusammen im hibbeln auf den hibbelstart waren.
Also ich werde mich so oder so verrückt machen. Ich denke wenn ich temp messe und ovus zur Hilfe nehme wird es nicht ganz so schlimm...
Pille werde ich Anfang April absetzen, nehme jetzt noch das letzte Päckchen.
Dann heißt es wohl ab August starten.
Liebe Grüße
Jasmin


[nofollow]

[nofollow]

yarina

  • Gast
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #7 am: 28. März 2014, 14:06:43 »
 :D Sehr schön :D

ich habe beschlossen einen Maikäfer 2015 zu bekommen. Den bringe ich dann also schön aus unserem Jahresurlaub mit ;) Magst dich direkt anschließen?

Ja, die Zeit verfliegt einfach so... wer weiß wozu es gut war, dass es bisher noch nicht klappen wollte bei uns..

Offline Jasmin

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 154
  • Alias Dhakiyah. Bald hoffentlich zu dritt !!!
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #8 am: 28. März 2014, 17:41:00 »
Käfer hört sich gut an.  ;D
Liebe Grüße
Jasmin


[nofollow]

[nofollow]

Offline Ilovepitbulls

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 299
  • Hoffentlich Dezembermami
Antw:Jetzt... Oder doch noch warten?
« Antwort #9 am: 12. Mai 2014, 19:26:39 »
Ich würde auch auf mein Herz hören!!!
(Grade wenn man so "alt" (ich darf das, ich bin auch nur unwesentlich jünger!) ist kann es vielleicht irgendwann zu spät sein. Nen (auch ungeliebten) Job kriegt man immer!)
[nofollow]
21.04.2013: SST positiv
03.05.2013: Herz schlägt
08.08.2013: Ein Mädchen <3
27.12.2013: Sie lässt auf sich warten... :(
02.01.2014: 4.28 Uhr Leni Marie ist endlich da! <3

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung