Autor Thema: macht flüssigsüsse dick?  (Gelesen 3604 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
macht flüssigsüsse dick?
« am: 07. Mai 2013, 15:03:45 »
Hallo
Ich liebe momentan über alles buttermilch mit ein paar tropfen flüssig süßstoff.
Ca vier Kilo sind weg.
Abee macht das flüssigsüsse dick?
Mit Saft oder Obst will ich die nicht.

Offline Mieze2909

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6221
  • Miauuuu
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #1 am: 07. Mai 2013, 15:18:33 »
hallo hasi.

ich arbeite viel mit diabetikern, denen rate ich von dem flüssig süßstoff ab (auch die tabs) weil es nur den körper verar***. es ist um es einfach zu erklären so:

wenn du eine Tasse Tee nimmst und dort zum süßen einen würfelzucker rein machst, brauchst du für die gleiche süße hinzubekommen von dem süßzeug das doppelte. eins dieser tab besteht aus 2 würfelzucker und damit hast du das 4fache an zucker als es nötig ist.

aber!!! wenn du das flüssige nimmst kannst du es ja reduzieren (also die menge der süße)

wenn du keine Insulinresistenz hast ist das OK wenn du das nimmst, würde ich jetzt sagen. übertreiben sollte man es nicht und wenn du damit schon 4 Kg abgenommen hast ist es doch ok.

Offline Aki

  • SOEO
  • *****
  • Beiträge: 475
  • EO-Bettina
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #2 am: 08. Mai 2013, 16:44:30 »
Ich bin auch kein Freund von Zucker-Ersatzstoffen. Allerdings ist da beim Thema dick werden wohl eher die Buttermilch ein Problem als die paar Tropfen Süßstoff oder?

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #3 am: 08. Mai 2013, 16:56:19 »
Buttermilch macht Dick??echt?

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #4 am: 08. Mai 2013, 17:50:18 »
Nee, reine Buttermilch hat nicht so viele Kalorien. Weniger als Vollmilch. Es gibt Buttermilch mit weniger als 1%Fett.
Nicht so gesund sind die Buttermilch/Fruchtgemische wegen dem Zucker, aber so wie ich dich verstanden habe trinkst du sowieso nur die reine Buttermilch.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #5 am: 08. Mai 2013, 21:10:03 »
Ja ich hatte einmal die Multi,aber mag ich nit.
Hab eben die reine,mit paar tropfen süße..

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #6 am: 08. Mai 2013, 21:57:54 »
was mir noch eingefallen ist: kennst du Stevia? Das ist eine pflanzliche Süße, gibts als Pulver oder in Flüssigform und hat gar keine Kalorien. Vielleicht wäre das eine gute Alternative.

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #7 am: 09. Mai 2013, 06:29:19 »
Ne kenn ich nit.
Gibts das im.Supermarkt?

Offline Aki

  • SOEO
  • *****
  • Beiträge: 475
  • EO-Bettina
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #8 am: 09. Mai 2013, 09:59:58 »
Na dann ist ja gut. Ich kenn mich nicht so aus mit den Kalorien ..... muss mal anfangen auf die Packungen zu schielen.

Buttermilch klingt dick finde ich  ;D.

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #9 am: 09. Mai 2013, 10:32:39 »
@hasi:
ja, das gibts im Supermarkt. :) Ist wirklich eine sehr gute, gesunde Alternative zu den ganzen künstlichen Süßungsmitteln.


@Aki:
du hast Recht, Buttermilch klingt definitiv dick. ;D

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #10 am: 09. Mai 2013, 11:20:46 »
Bei Stevia muss man aber den Beigeschmack mögen- ich finde es leider total ekelhaft ;)

Dass Süßungsmittel eingesetzt werden um Schweine zu mästen etc. ist schon lange als Aberglauben und Blödsinn wiederlegt. Man sollte es nicht übertreiben, aber wenn du jetzt gerne Buttermilch mit etwas Süßstoff trinkst ist das nicht schlimm :)

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #11 am: 09. Mai 2013, 11:22:14 »
Ja das stimmt, Stevia hat einen gewöhnungsbedürftigen Beigeschmack. Es bitzelt ein wenig im Mund.. :P

Offline Conleys

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 245
  • Kleine Maus an Bord
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #12 am: 12. Mai 2013, 12:46:44 »
Ich finde Stevia hat so einen leicht bitteren Beigeschmack, manche sagen auch, einw enig wie Lakritze. Ich denke es passt nicht unbedingt zu allem was man süßen möchte. Ich finde gegen wenig Süßstoff ist nichts einzuwenden, rein wissenschatlich gesehen macht es nichts aus.

Ich nehme für meinen Joghurt zum beispiel ein bis zwei Spritzer Flüssigsüße. Für die gleiche Süße brauche ich deutlich mehr Zucker und das möchte ich nicht...

Offline Hummelchen1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 746
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #13 am: 12. Mai 2013, 16:21:00 »
Google mal nach Xucker. Das ist Xylit zum Süßen, gibt es auch als light, mit noch weniger Kalorien.

Offline ♥˙sʎuuǝſ ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7553
  • ein Kind wird entscheiden wann wir Eltern werden
Antw:macht flüssigsüsse dick?
« Antwort #14 am: 15. Juni 2013, 20:27:07 »
Süßstoff wird zur Viehmesstung benutzt

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung