Autor Thema: Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester  (Gelesen 3789 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« am: 04. Juli 2012, 15:16:27 »
Hallo Mädels,

mal so ganz off topic ... Mein Mutter-Kind-Kur-Antrag wurde bewilligt und nun hab ich die Wahl, einen Teil der Herbstferien mit erwischen und nach Passau oder über Weihnachten/Silvester noch freie Wahl in Bayern/Allgäu oder Nordsee oder Ostsee. Ich tendiere im Moment zur Weihnachtskur auf Sylt. Papa bekäme ein Beistellbett, könnte man wohl mit dem Kliniken so absprechen.

Würdet Ihr über Weihnachten zur Kur fahren oder wart Ihr es schon? Danke für Eure Antworten!

LG Kitiara

Offline frauantje

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 355
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #1 am: 04. Juli 2012, 21:38:51 »
huhu...ich würde nicht über weihnachten fahren...vll. kannst du mit deiner kk sprechen, dass du anfang januar in kur gehst, meist ist die "erlaubnis" ja beschränkt auf ein halbes jahr...

lg

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #2 am: 04. Juli 2012, 21:47:28 »
Danke für Deine Antwort. Leider wäre Anfang Januar nicht günstig. Meiner Großen fällt die schule nicht so leicht, dass ich sie für drei Wochen aus der Schule nehmen möchte.  :-\

Offline frauantje

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 355
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #3 am: 04. Juli 2012, 21:55:55 »
hmm...und sonst wäre ein teil in den herbstferien aber eben in passau?
also ich habe auch letzte woche den genehmigungsbrief bekommen und wollte eigentlich nach Fehmarn...die hatten frühestens im November was und das war mir zuspät...
Dann habe ich durch Glück und Empfehulung einer anderen Klinik, die Klinik Waldfrieden in Buckwo gefunden, die auch noch speziell für schwangere ist...

ich habe einfach alle kliniken auf der seite meiner kk durchtelefoniert...


Schule haben sie doch auch dort, bei einer früheren schulfreundin war es so, dass sie für die drei wochen sachen von der schule mit bekommen hat, die sie in kur machen musste...

Weihnachten, wenn ihr zusammen sein könnt ja...aber ich persönlich finde weihnachten zu hause am schönsten und dann eben am 1. und 2. mit der family...geht dann vll. wenn du zwischen den tagen anreist???

yarina

  • Gast
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #4 am: 04. Juli 2012, 22:00:46 »
hab dir bei den wartis geantwortet. Ich finde es ok solang die ganze Familie beisammen sein kann. Wir waren früher auch über Weihnachten in Urlaub und fand das immer schön. Hauptsache ist doch wirklich das man die Zeit gemeinsam verbringt, wo ist da doch wirklich nebensache. und wenn ihr dann noch nach sylt könnt, ich mein hallo?!? Weihnachten auf Sylt, ist doch auch mal was tolles :D

Offline frauantje

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 355
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #5 am: 04. Juli 2012, 22:04:52 »
aber urlaub ist was anderes als kur finde ich...
ist dein mann denn dann die ganze zeit da???
weil ist ja eine Mu-ki-kur...also fände es super, wenn es so für euch klappt, aber meiste geht es doch nur übers we oder die feiertage, dass die männer kommen...

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #6 am: 04. Juli 2012, 22:14:04 »
Mein Freund würde nur über Weihnachten bzw. evtl. auch bis Silvester hinkommen. Weihnachten ohne Papa wäre für die Mädels sehr doof, das würde ich nicht machen. Ich schwanke nun zwischen Sylt und Chiemsee.


Offline frauantje

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 355
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #7 am: 04. Juli 2012, 22:16:29 »
dann eher chiemsee oder?? so richtig dick im schnee...

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Mutter-Kind-Kur über Weihnachten/Silvester
« Antwort #8 am: 04. Juli 2012, 22:22:00 »
Ich mag keinen Schnee, aber für die Kinder stell ich es mir wundervoll vor.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung