Autor Thema: Blutung es+6  (Gelesen 1657 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Laura89

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Versuche schwanger zu werden über den normalen weg
Blutung es+6
« am: 16. Mai 2017, 16:23:48 »
Hallo, habe am 8.5.17 mein eisprung gehabt, wir haben in der zeit fleisig geherzelt. Vor 2 tagen habe ich eine blutung bekomme  da war ich es+6. Die habe ich bis heute noch mit mens artigen schmerzen :-\  ich war mir so sicher das es diesmal geklappt hat. Ich kann mir die blutung auch nicht erklären weil die mens eigenlich erst in einer woche kommen soll also am 22.5 . Was kann das bedeuten? Ist eine ss jetz ausgeschlossen?  Hat wer schon erfahrung damit gemacht und kann mir tipps geben? Vielen dank

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 628
  • Wir hoffen noch auf unser Wunder!
Antw:Blutung es+6
« Antwort #1 am: 16. Mai 2017, 16:25:40 »
Hey Laura!

Wie stark ist denn die Blutung?
Eine Einnistungsblutung gibt es schon, die ist aber nur ganz leicht und entweder rosa oder rot/braun. So eine Art Schmierblutung.

Daumen sind gedrückt!!
Kinderwunsch seit Jänner 2015

Oktober 2015: Hormontest - Schilddrüsenunterfunktion (bereits behoben)
Juni 2016: leider früher Abgang
Jänner 2017: Erstgespräch in Kiwu und Spermiogramm

ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ

Nächster Halt: TCM - die Schulmedizin weiss sich keinen Grund mehr

~ Wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben~

Offline Laura89

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Versuche schwanger zu werden über den normalen weg
Antw:Blutung es+6
« Antwort #2 am: 16. Mai 2017, 16:30:31 »
Sie ist schon was stärker, aber nicht so stark wie bei der mens. Die farbe ist hell rot/rosa wie frisches blut. Dann habe ich dieses ziehen im unterleib und rücken wie wenn die mens kommt. Es ist wie eine schmierblutung denke ich. Habe schon 2 kinder aber hatte bei beiden schwangerschaften keine blutung vorher.
« Letzte Änderung: 16. Mai 2017, 16:39:12 von Laura89 »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch schwanger-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz