Autor Thema: Brauch dringend Beistand! Schwanger?  (Gelesen 4157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fuentarsia

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 5
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« am: 21. Juni 2012, 21:44:20 »
Hallo alle zusammen!

Bin zum ersten mal in so einem Forum, aber hab schon viel gelesen. Ich versuche mich kurz zu fassen....  ;)

Vor 1 Jahr wurde bei mir Endometriose festgestellt und ein Arzt sagte zu mir, ich bin im Moment unfruchtbar, weil meine Eileiter verstopft sind. Ich habe seit dem nicht mehr verhütet, vielleicht auch naiv. Doch ich finde, das Schicksal soll entscheiden, Wann es so weit ist. Es gäbe für mich nichts schöneres als ein Kind.......

Mein Körper spielt gerade so verrückt, kennt jemand von euch diese Anzeichen? Mit einem Test warte ich noch ein paar Tage, aber ich halte es einfach nicht aus :-)

- rötliche Schmierblutung nach dem Eisprung (hatte ich noch nie)
- Heul-Attacken
- riiiesiger Busen
- wahnsinnig empfindliche Brustwarzen
- kleine Pickel auf und um die Brustwarze
- Ständig Hunger
- Komplett erschöpft, könnte ständig nur schlafen oder im Bett liegen
- Stimmung schwankt die ganze Zeit
- Würgereiz, vor allem von Kaffee (einmal übergeben)
- Ziehen im Unterleib
- seit heute hätten meine Tage kommen können, aber nur leicht rot/brauner Ausfluss

Eigentlich finde ich diese Zeichen ziemlich "deutlich". Ich kann mich bestimmt auch rein steigern, aber ich weiß auch, dass ich sehr sensibel bin was meinen Körper angeht....

Wollt ihr mir einfach ein bisschen von euch erzählen, ging es euch auch so?

Würde mir sehr helfen ein bisschen Unterstützung und Beistand.
Liebste Grüße,
Fuentarsia

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #1 am: 21. Juni 2012, 21:47:14 »
Mal abgesehen von all den Anzeichen (die alles oder nichts bedeuten können ;) ), bist du dir sicher mit dem Zeitpunkt des Eisprunges? Ist heute der 14. Tag danach? Wenn die Blutung nicht kommt ist das das beste all deiner Anzeichen. :)

Offline Hasenmutti

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1366
  • Lia und Rike, unsere Wunschwunder!
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #2 am: 21. Juni 2012, 21:54:56 »
Die Anzeichen lesen sich gut, können aber wie Maja schon sagt, alles oder nix heißen...ich drücke die Daumen das es "alles" ist  ;)
Da hilft nur ein Test, oder eben noch abwarten, wenn du es aushältst...

yarina

  • Gast
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #3 am: 21. Juni 2012, 21:58:24 »
Respekt dass du es bisher ohne zu testen ausgehalten hast ;D ich glaub ich wäre da nicht so geduldig ;)

aber Maja und Hasenmutti haben vollkommen Recht, leider spielt der weibliche körper einem all diese Symptome seeehr gerne vor, vor allem wenn Frau es sich insgeheim wünscht ;) Ich drücke dir natürlich die Daumen dass dein Körper netter zu dir ist und dich wirklich auf etwas kleines süßes hinweisen möchte :D

Offline Fuentarsia

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 5
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #4 am: 21. Juni 2012, 22:15:37 »
Schön, dass ihr so schnell antwortet!  :)

Eigentlich weiß ich ja, dass das beste Zeichen, das ausbleiben der Mens ist oder ein positiver Test. Nur jetzt wo ich selbst drin stecke, konnte ich einfach nicht anders, als hier her zu kommen und etwas zu schreiben.
Muss grade einfach raus :-)

Tausend dank schon mal! Ich glaub ich mach morgen früh einen Frühtest.....
Sag euch dann natürlich bescheid, oder überhaupt wenn sich was tut.

Gute Nacht

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #5 am: 21. Juni 2012, 22:21:07 »
Dann drücke ich dir für morgen früh die Daumen. s-daumendruck

Offline Fuentarsia

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 5
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #6 am: 21. Juni 2012, 22:23:52 »
Wie lief´s denn bei euch in der Schwangerschaft ganz am Anfang?

Offline Fuentarsia

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 5
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #7 am: 22. Juni 2012, 16:35:33 »
Hallo ihr Lieben,
cwow, ich hab´s heute morgen wirklich hinbekommen, vor lauter Müdigkeit und Aufregung den Test ins Klo fallen zu lassen. Man, sowas muss mir immer passieren....
Kann grade nicht mal einen neuen kaufen, weil ich dem Land wohne und grade kein Auto haben, muss zwei Tage warten, bis Leute aus der WG zurück kommen.........

Heute hatte ich schon wieder so einen rosa Ausfluss, und seit na Stunde grummelt und brummt es so in meinem Unterleib, fühlt sich an, als wär´s die Gebärmutter.
Dann krieg ich auf einmal lauter kleine Pickel im Gesicht und meine Brustwarzenhöfe sind viel größer geworden....

Ahhhh, langsam halt ich´s nicht mehr aus!

Hoffe so sehr, dass ich mich grade nicht nur reinsteigre, sondern dass ich wirklich schwanger bin!

Alles Liebe an euch,
Fuentarsia

P.S. Ging es euch ähnlich?

Offline Jenny2607

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 559
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #8 am: 22. Juni 2012, 16:47:33 »
Hallo

mir gings letzten Zyklus wie dir, und dann kam die Mens... Hat langsam mit rosa Schleim angefangen und dann war sie da... nicht so doll aber da... also nicht schwanger... ich hab mir sonst was eingebildet! War echt heftig, ich hab teilweise echt dran geglaubt das ich schwanger sein könnte und dann hat es mich umgehauen als ich es nicht war und die Mens echt kam. Darum bin ich diesmal umso relaxter.
Das heißt natürlich nicht das es bei dir so ist!!! Um gottes Willen, das kann alles auch dafür sprechen. Du musst dann wohl einfach abwarten... ich drück dir die Daumen!

Offline Fuentarsia

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 5
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #9 am: 22. Juni 2012, 20:20:09 »
Ich versuch mich jetzt einfach abzulenken und nicht mehr so viel dran zudenken.
Natürlich schwierig, aber wohl das Beste  :)

Danke!

yarina

  • Gast
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #10 am: 22. Juni 2012, 20:24:39 »
Gesellt euch doch beide zu einem der Hibbler. Da sind noch mehr Mädels die wie ihr einem positiven Test entgegen hibbeln ;) Die lenken euch sicher ganz toll ab :D

Offline Jenny2607

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 559
Antw:Brauch dringend Beistand! Schwanger?
« Antwort #11 am: 27. Juni 2012, 09:45:31 »
Also ich bin schon im Hibbler ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung