Autor Thema: Der Hibbler 2018  (Gelesen 501444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #100 am: 21. April 2016, 09:25:33 »
@ Rose
Oh weia ... wie traurig mit deiner Schwester  :'( Auch wenn es dann so "totgeschwiegen" wird. Merke das bei Leon, ab und an spricht er drüber und mein Mann will ihn dann immer stoppen, weil er weiß es macht mich traurig, ABER ich finde es wichtig, dass er es aussprechen kann was ihn bedrückt und lasse ihn dann auch.

Hör auf mit "fleißig" sein ... gestern Abend war ich echt enttäuscht/sauer ... wir haben geherzelt und was passiert? Nichts landet da wo es soll  >:(   >:( Keine Ahnung wie er das geschafft hat  ;D  ;D Hab es mir aber hoffentlich nicht anmerken lassen  S:D
Vom Mittelschmerz her bin ich sicher, dass gestern ES war ... Naja ... vielleicht haben die Tage vorher gereicht  ::)

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #101 am: 21. April 2016, 12:32:16 »
Hallo zusammen,
ich würde sehr gerne wieder mit euch hibbeln  :D 🤗

Ich bin im letzen Monat in ein sehr tiefes Loch gefallen, mich hat die Fg vom Dezember so richtig überrumpelt 😢 Ich dachte eigentlich das ich das ziemlich gut weggesteckt hätte, war dann aber doch nicht so. Im März ist auch meine Oma gestorben, 😢 sodass es mir im ganzen so richtig schlecht ging.

Jetzt waren wir noch im Urlaub und ich bin so richtig entspannt und gut gelaunt bei diesem tollen Wetter 😀




Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #102 am: 22. April 2016, 08:33:24 »
Ich hoffe ich hab euch nicht vergrault? 😁

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #103 am: 22. April 2016, 10:43:25 »
Tinchen: Finde auch dass man reden soll wenn einem etwas bedrückt, aber meine Mama will das Thema nicht hören. Neeeeein?? Wie kann denn das passieren  ;D Sowas hat meiner noch nicht geschafft. Sowas blödes. Naja vielleicht hat es von vorher ja schon gereicht  :D Ärgere dich da nicht zuviel. Kann ja anscheinend passieren  :P

Elly: Hallo  :) Schön dass du dich  jetzt wieder erholt hast! War ja eine sehr schwere Zeit für dich!!!! Alles auf einmal  :-[ :-X . Urlaub macht da schon viel aus wenn man mal wegfahren kann und abschalten. Hoffe für euch dass es ganz ganz bald wieder klappt!!!!! Wie weit bist du denn im Zyklus?  :-* Vergrault hast du hier niemanden, es ist einfach leider jetzt so wenig los hier  :-\

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #104 am: 22. April 2016, 11:03:50 »
Rose ich möchte jetzt nicht ins Detail gehen  ;D  ;D
Aber jaaaaaa das geht  :P

Elli
Herzlich willkommen hier im Grüppchen.
Tut mir leid was passiert ist. Kenn ich leider zu gut  :-[

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #105 am: 22. April 2016, 16:53:19 »
Hi Mädels,

immer wieder schön, sich alles von der Seele reden zu können und getröstet zu werden. :-* :-* :-*

@Tinchen: Ähm, ja, kenne ich auch, dass das geht.

@Elly: Willkommen zurück (obwohl es ja ein trauriger Grund ist eigentlich  :(). Es tut mir schrecklich leid, dass du so eine schlimme Zeit hattest. Aber gut, dass der Urlaub so schön war. :)

@hasi: Hach, so Kopfkino halt. Sprich: Wenn er soll (und auch will), kann er manchmal nicht. MIt allen Resultaten. So wird man nicht schwanger, aber das schlimmste ist, dass er sich dann so komisch mir ggü. benimmt, s.u.

@Me: Ich antworte mal allen zusammen: Ja, ich dachte auch, wir hätten alles wieder "im Griff". Daher auch die schönen Vorbereitungen (ich hatte ja aus Angst vor Überforderung direkt das Licht ausgemacht). Da ich aber sehr gerne Se*x habe und auch meisten super Se*x, wenn es klappt, habe ich mich natürlich gefreut. Und Kerzenschein und schicke Musik, Unterwäsche etc. finde ich einfach schöner als im Dunkeln unter der Bettdecke. Mein Mann ja generell auch (daher war ich auch vom Wochenende so begeistert).

Ja, Hochzeitstag war toll!!! Und wir hatten Se*x! Ohne große Vorbereitung und er erkennbar in Angst, dass es nicht klappt, aber wenigstens Se*x. Hätte ja - rein theoretisch - schön zum ES gepasst, der aber bis Donnerstag nicht in Sicht war. Jetzt habe ich keine Stäbchen mehr und messe nicht. Ich hab aber auch immer Zyklen zwischen 30 - 34 Tagen, kann also gut dieses Wochenende sein. Mal schauen, was geht.

Ich wünsche euch allen ein ganz ganz schönes Wochenende!




Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #106 am: 22. April 2016, 18:32:36 »
Eliza beruhigt mich, dass euch das auch schon passiert ist  ;D

Und freut mich, dass ihr einen schönen Hochzeitstag hattet.

Bei uns ist es um ES rum auch irgendwie krampfig... will ihn ja nicht zu sehr bedrängen aber natürlich auch zur richtigen Zeit herzeln  ... alles nicht immer sooooo einfach  ???

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #107 am: 22. April 2016, 19:23:31 »
Hey, vielen Dank euch.
Ja ich hätte das auch nicht gedacht das mich der Urlaub so dermaßen zur Ruhe bringt 😀
Ich bin aber auch sehr wetterfühlig und heute ist das Wetter ja noch super mal schauen ob es tatsächlich nochmal schneit . Eigentlich wollten wir am Wochenende mal wieder an den Klettersteig. 😁

Wir warten auf dich:
Wie geht's dir denn jetzt nach der AS. Es tut mir echt schrecklich leid für dich. 😔 Keder verarbeitet seinen Schmerz oder seine Gefühle anders, wenn dir danach ist dann schreib hier einfach was dich bedrückt und wies dir geht. Ich hab viel mit meiner Arbeitskollegin geschrieben und es hat mir sehr geholfen

Bella
Ich wünsch euch alles gute und viel Kraft. Ist bei der Untersuchung noch was rausgekommen?

Rose
Ich wünsche dir von Herzen das es bald klappt, ich finde es gut das du viel unternimmst dadurch wird man sicherlich auch ruhiger 😀 Ich bin jetzt ZT 21

Eliza
Schön das ihr einen tollen Hochzeitstag hattet, ja das mit den s*ex Problemen kenne ich leider auch. Aber vielleicht passt es ja ganz zufällig dieses we 😊

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #108 am: 22. April 2016, 19:35:06 »
@ s*exprobleme
Ja, das ist echt blöd wenn es so krampfig ist, oder es nicht klappt wenn es sein soll aber es soll ja auch Spaß machen. Ich weiß es ist leichter gesagt als getan. Ich kann mich da auch ganz gut erinnern wie sauer enttäuscht ich sein kann wenn es zum ES nicht richtig klappt. Ich wünsche euch auch das ihr da einfach drüber stehen könnt und sagen, soll halt jetzt gerade nicht so sein. Und glaubt mir ich bin ziemlich impulsiv und direkt und ich kann da auch sehr verletzend sein, deshalb bin ich im Moment so froh, dass ich so ruhig und gelassen bin und mich so schnell nichts mehr aus der Ruhe bringt😄

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #109 am: 22. April 2016, 21:23:42 »
Hallo
Elly
Herzlich willkommen, tut mir leid mir der fg.

Eliza
Meiner hatte meist das Problem das er keinen Org*as*mus hatte.
Zuviel druck oder unbewusst nicht bereit, keine Ahnung. Als er sich komplett angefreundet hatte mit dem kiwu war es ok. Kommt mir jedenfalls so vor.

Me
Bin total traurig weil ivh so gerne wieder schwanger wäre und weiß das es nicht geklappt hat. Und ivh vermisse niklas so...

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #110 am: 22. April 2016, 22:11:18 »
Hasi tut mir leid das du so traurig bist. Kann dich schon irgendwie verstehen, aber darauf haben wir leider keinen Einfluss, ich bin auch so furchtbar ungeduldig 🙈. Aber wenn du und dein Körper soweit sind dann wirst du auch wieder schwanger.
Fühl dich gedrückt.

Offline Lebendig

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 511
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #111 am: 23. April 2016, 15:55:15 »
Liebe WirWarten. Ich hatte mei Kind ganz ganz früh verloren, aber ich wusste vom ersten Moment an, dass es ein kleiner Junge war und den namen wusste ich auch. Es gibt das Buch "Leise wie ein Schmetterling". Vllt wäre das etwas für dich bzw. für die anderen Betroffenen?
Ich wurde erst wieder schwanger, als ich dieses erste Kind wirklich im Herzen auch losgelassen hatte. Bei mir dauerte es 8 Monate. Es war 8 Monate nach der FG ein komplettes Heul-Wochenende und knapp 3 Wochen später, zum nächsten ES wurde ich schwanger. Gib deinem Körper und vor allem deiner Seele Zeit. Hasi, das wünsche ich dir auch.... Zeit und Geduld.

LG

Lebendig

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #112 am: 25. April 2016, 09:34:05 »
guten morgen @all

mal wieder ein piep von mir ;) ich brauchte irgendwie eine kleine auszeit....

@wirwarten
das tut mir unendlich doll leid mit deiner ma :-[ es war schon komisch, dass du dich nicht mehr gemeldet hast...schon komisch, manchmal hat man es ja wirklich im gefühl :-\ wie geht es dir heute?
bei meiner ma damals war ich auch in der 10.ssw, als die ausschabung gemacht wurde. ich hatte davon geträumt, dass etwas nicht stimmt und ich musste unbedingt für mich am nächsten tag zum fa. dort leider die traurige gewissheit, dass es nicht gewachsen ist und der herzschlag nicht mehr da war. ich war auch unendlich doll traurig, weil es damals auch eine weile gedauert hat um ss zu werden. dennoch denke ich, das etwas nicht gestimmt haben muss und es seinen "sinn"hatte.

@hasi
tut mir leid das du so traurig bist. aber ich kann dich "etwas" verstehen. als mama fühlt man anders. meine kollegin sagt immer mutterliebe kann man mit nichts vergleichen.
es klingt interessant was lebendig geschrieben hat. und ich habe mal nachgedacht. klar kein vergleich, war ja damals erst 10.ssw...aber ich kann mich auch da an ein we erinnern, wo ich "rotz und wasser" geheult habe und die welt verflucht habe und unendlich doll traurig war :-\ danach ging es mir "besser" und wahrscheinlich habe ich da auch losgelassen...wer weiß. ich drück dich mal ganz doll!!!! ich wünsche dir von herzen das du bald wieder ss bist.
das mit deiner kollegin finde ich ja spannend!! das wäre ja fantastisch, wenn sie recht hat!!!

@rose
ach man...schade mit der mens :-[ voll blöd irgendwie. kann absolut verstehen, dass du traurig warst. es trifft einem ja doch immer wieder ziemlich hart. :-[ :-* find ich gut das du jetzt alles gebucht hast! du hast vollkommen recht, absagen kann man immernoch! wie geht es dir?

@tinchen
alles ok bei dir? eine woche noch, dann wissen wir mehr!  :D drück die daumen!

@eliza
ach ja...dieses blöde mann - problem :-\ wir beide sind da ja leider geplagt von. schon schade. was macht dein ES? was sagt dein gefühl? war er dann noch?
das mit den clearblue tests hatte ich ja diesen monat auch ausprobiert. ich hatte schon ewig anzeichen dafür das das lh ansteigt, aber die tests hatten leere kreise. dann ging es bei mir schnell...freitag früh blinkender smiley und abends schon konstant. wie schnell geht das bei dir?

@elly
hallo elly! dann wünsche ich dir mal eine schnelle durchreise! an welchem zt bist du jetzt?

@bella
 :o ach man...schon wieder so eine nerven sache. ich drück dir die daumen das auch diesmal alles gut ist!!!! halt uns auf dem laufenden!! und viel spaß im september mt! :D

@me
letzte woche brauchte ich etwas pause. mein körper hat mich eh "geärgert". die ganze woche war er am arbeiten und zwicken und drücken...hat mich echt genervt, weil ich ja wusste das mein ES erst jetzt am we sein müsste und nicht früher....aber frau hat trotzdem lh tests gemacht und natürlich war ich verärgert, dass die weiß waren.
aber am freitag kam ja dann der blinkende smiley und abends auch der konstante...also alles im lot. :P
meinem mann habe ich nichts von meinem ES erzählt, gar nichts. und ich hab auch versucht mir nichts anmerken zu lassen. ::) wir hatten tollen großartigen se* ohne probleme! das war so entspannend und herrlich. am samstag kam dein mein ES Schmerz dazu....ich konnte aber erst nicht zuordnen von welcher seite. hat mich gewundert. rechts war dran und irgendwie fühlte es sich den ganzen tag so an, als würden beide seiten arbeiten. abends gegen 19 uhr war dann definitiv links der ES schmerz...aber gegen 23uhr rechts. also bin ich diesen monat hunterpro der meinung beidseitig einen gehabt zu haben :D ich hatte von gelesen, dass ab 30 die "gefahr" dafür groß ist. aber das es tatsächlich passieren kann und ich es auch noch merke fand ich großartig. passend dazu konnten wir am samstag auch noch schön herzeln.  ::) danach hab ich meine beine hoch gelegt und mein mann hat erst dann "verstanden" es ist ES zeit und er war sooooo erleichtert, dass alles geklappt hat. ich konte es in seinen gesicht ablesen und ich habe mich soooo für ihn gefreut, dass er keinen druck diesmal hatte.  :) aktuell geht es mir gut. morgen erst werde ich mit dem progesteron anfangen, dass ich es "ja nicht zu früh" nehme.
jetzt müsstet ihr mich nur ablenken. ;D oder gut zureden. irgendwas. bin aber wirklich entspannt und optimistisch. hoffen wir mal - aufs neue :P

so, jetzt habt ihr meinen roman geschafft- ;D ;D ich hoffe es war nicht zu schlimm.  S:D

ich wünsche euch einen schönen tag!!!!!

Offline Meredith

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #113 am: 25. April 2016, 13:30:12 »
@Elly
Willkommen und Viel Erfolg

@hasi
Genau wie lebendig sagt. Das braucht alles seine Zeit  :-*

@
Sonnenschein 
das hört sich doch gut an. Dann drücke ich die Daumen das es geklappt hat

@me
ES evtl nächstes WE. Ab Freitag werde ich testen mal sehen.
Hab jetzt auch zur Folsäure noch was homöopathisches genommen. Viel mir ein das ich da vor der ersten SS auch was genommen hatte. Also mal abwarten.

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #114 am: 25. April 2016, 20:28:10 »
Huhu Mädels ... nur ein kurzes *PIEP*

Liege seit dem Wochenende mit ner fetten Grippe flach ... und das wo wir fast Mai haben  >:( Naja, aber bei dem Aprilwetter da draußen bleibt es nicht aus ...

@ Sonnenschein... jaaaaaaaa ... 5. Mai ist NMT ... noch 10 Tage, aber ich glaub nicht, dass es geklappt hat ... drücke uns aber die Daumen  s-daumendruck

Ich verschwinde jetzt ins Bett  :-[

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #115 am: 25. April 2016, 21:57:20 »
Tinchen
Wünsch dir gute Besserung. Und die Daumen sind gedrückt.

Meredith
Was nimmst du denn homöopathisches?

Sonnenschein
Hey, das klingt doch super, freut mich das es so gut geklappt hat. Das mit dem doppelten ES ist ja cool, doppelte Chance 😉.
Misst du Tempi? Ist es nicht so, dass man es ab Tempianstieg, oder einen Tag danach anfangen soll? Kann mich aber auch täuschen 🙃.
Dann wünsch ich dir ganz viel Geduld für die nächste Woche.

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #116 am: 26. April 2016, 08:15:41 »
Hey Mädels  :)

Melde mich auch mal wieder  :D

Eliza: Fürs trösten sind wir ja schließlich da  :-* Ich weiß was du meinst, ich finde das auch immer so toll. Mir geht es nämlich wirklich besser wenn ich hier meine "Problemchen" schreibe. Finde Kerzenschein und Musik auch viiiiel besser als im Dunkeln unter der Bettdecke  ;D Bisschen kitschige Romantik gehört schon dazu. Ansonsten sieht man das ja nur im TV  ;D Schön dass ihr euren Hochzeitstag genießen konntet  S:D . Wie siehts aus mit deinem ES? Merkst du schon was? Oder hast du dir jetzt schon neue Stäbchen geholt?

Tinchen: Da hast du recht. Man will ihn ja auch nicht bedrängen  :-[ Aber innerlich steht man "leicht" unter Druck  :-X . Hat es bei euch denn bis jetzt immer geklappt mit dem Stress?
Ohje.. gute Besserung  :-* Aber da hast du recht, bei dem Aprilwetter kann man sich nur erkälten. Auf den 5. Mai warte ich auch schon sehnsüchtig, aber nicht weil ich NMT hab, sondern weil wir am 06. in den Europapark fahren  ;D Meine Daumen sind gedrückt!!!!!!

Hasi: Kopf hoch  :-* Du brauchst einfach noch Zeit. Lass deiner Trauer freien Lauf, dann kannst du bald abschließen. Drück dich mal  s-hug

Sonnenschein: Freut mich zu lesen dass es dir wieder besser geht  :-* . Die Hibbelzeit ist ja wirklich eine Gefühls-Achterbahn  :-[ :-X . Das ist ja super dass dir dein Plan gelungen ist mit dem Schweigen  ;D :D . Freut mich für euch dass ihr das geschafft habt!!! Kann mir vorstellen wie erleichtert dein Mann war. Ich werde das diesmal auch versuchen. Ich merke es bei ihm ja auch ziemlich stark sobald er weiß dass die "heiße" Phase beginnt. Mal sehen ob es mir auch so gut gelingt wie dir  ::) ES an beiden Seiten? Das wärs ja, Zwillinge. Bekommst dann eine doppelte Belohnung fürs lange hibbeln  ;D Jaja .. jetzt kommt die spannende Zeit  :P Musst du dir schön brav eine Ablenkung suchen oder etwas auf das du dich freuen kannst. Ich habe aber diesmal auch noch nichts gefunden, da wir Europapark ja kurz nach ES fahren. Mal sehen ...
Was gibt es sonst neues bei dir??

Meredith: Hab auch nächste Woche ES. Wahrscheinlich Dienstag/Mittwoch. Wir sind ja fast gleich unterwegs. Da bin ich ja jetzt nicht alleine in der "langweiligen" Phase. Was nimmst du denn jetzt zusätzlich dazu?

Elly: Danke dir  :-* Wünsche ich euch natürlich auch!!! Wann hast du denn NMT? Wie ist dein Gefühl? PMS?

WirWarten: Wie geht es dir denn? Mach mal piep.  :-[ :-*

Me: Mens wieder überstanden! Diesmal hatte ich am zweiten Tag so heftige Blutungen wie noch nie, hatte schon Angst ich müsste ins KH fahren. Jede Stunde ein "super" o.b.  :-X Ich rief dann meinen Therapeuten an und fragte was das sein könnte, er meinte das ist jetzt die erste richtige Blutung seit der Kur, die vorige kann man ja nicht so zählen da ich mit der Kur am gleichen Tag fertig war als die Mens kam, und der Körper hat nochmal ordentlich "ausgemistet". Die Blutung war dann dafür am dritten Tag gegen Abend fast komplett weg. Am Samstag wurde bei uns die Fassade verputzt. Bis 15:00 Uhr konnten sie werken und dann kam leider der Regen dazwischen. Müssen wir dieses Wochenende fertig machen. Mein Freund wollte dann gleich auch die Feier machen, da er der Meinung war das alles fertig wird. Haben sie dann aber trotzdem gemacht, immerhin war schon alles eingekauft fürs grillen. Also hatte ich bis 02:00 Uhr Früh das Haus voll  ;D Sonntag war dann putzen angesagt  :-X Aber es ist ja gott sei Dank ein Ende in Sicht.
Wie ist denn das Wetter bei euch? Bei uns hat es gestern ziemlich heftig geschneit!!!!! Blieb aber gott sei Dank nicht liegen. Dafür ist es a**schkalt -5 Grad heut Morgen. Naja... April April .. der weiß nicht was er will.

Drück euch alle mal  s-hug

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #117 am: 26. April 2016, 11:44:50 »
@ Elly und Rose
DANKE  :-*

Also bis vor 2 Monaten hab ich meinem Mann nicht gesagt, wann die Zeit ist ... da er aber politisch viel abends unterwegs ist und oft spät zu Hause kommt und dann keiner mehr wirklich Lust hat hab ich ihn dann mal angesprochen und er meinte, ich soll es ihm dann sagen, dann kann er ja mal was ausfallen lassen oder früher kommen ...

Hab ich dann gemacht, aber seitdem find ich es schon krampfig .... so quasi ich bestelle und er bringt ... wisst ihr wie ich das meine? Kann es schwer erklären ... mal gucken wie es weiter geht  ;)
Wird schon mal der goldene Schuss dabei sein  ::)

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #118 am: 26. April 2016, 16:21:25 »
@tinchen
Oh je...gute Besserung! Aber bei diesem Mistwetter echt kein Wunder. Typisch April halt. Hoffe es geht dir bald besser! Wie fühlst du dich heute? Musst du arbeiten gehen?
Kann ich schon nachvollziehen, dass du deinem Mann erzählst, wann die heiße Phase ist, gerade weil er so oft unterwegs ist. Bei uns ist ja das Problem, dass sich mein Mann dann zu sehr unter Druck setzt, das es sein kann, das er nicht "kann".
Aber irgendwie machen wir ja schon alle irgendwie Se* nach Plan. Geht ja oft nicht anders, denn wir haben ja alle das gleiche Ziel ;)

@rose
Schön von dir zu lesen! Gut mit der starken Mens. Klingt auch plausibel. Na dann ist ja "die Wohnung geputzt" u der Gast kann einziehen :D :D
Ja es war wirklich deutlich entspannter diesmal.  Aber ich hatte ja auch Glück....wir hatten Zeit u Lust so war es auch kein Problem dicht zu halten. Drück dir die Daumen, dass es bei euch auch so entspannt abläuft!!!!!
Ja...Zwillinge. ..wären toll!!! Viele haben ja große Sorge vor "sowas", aber ich fand es schon immer reizvoll ;D wer weiß. ..
Ansonsten bin ich tief entspannt u alles ist ok

Gleich geht's weiter. ..

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #119 am: 26. April 2016, 16:32:30 »
So...musste gerade mal kurz meiner Tochter helfen...

@elly
Ja du hast recht. Ich hab nur letztens gelesen, dass es sein kann, wenn man das Progesteron zu früh einnimmt, die Befruchtung verhindert werden kann? ?? Keine Ahnung, ob das stimmt, aber zur Sicherheit habe ich meine Balken bei der Tempi Kurve abgewartet und heute Abend geht es los ;)
Wie geht's dir denn?

@eliza
Alles ok?

@wirwarten
Ja mach mal piep :-[

@meredith
Was nimmst du jetzt zusätzlich?  Welche lh test nutzt du?
Danke fürs Daumen drücken  ;)

@me
Alles gut  :)

Und rose hat recht....Achterbahn passt wirklich zu der Hibbelzeit...aktuell bin ich wohl auf einer geraden Strecke  :P

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #120 am: 26. April 2016, 17:41:44 »
Hallo
Kurz von mir
Sonnenschein
Hab ich noch nie gehört mit doppelten eisprung. Cool.

Tinchen
Gute Besserung, ja das Wetter ist echt mies.

Me
Mega genervt. Aug Arbeit drehen alle Bewohner extrem ab, habe jetzt sieben mittag und direkt nachtschicht ohne frei
Mens kommt am we denke ich und mein mann hat nen Abszess im Hals und Mittelohrentzündung.

Sagt mal wann würdet ihr testen wenn ihr a in der Pflege arbeitet und b Schonmal ne elss hattet?

Folsäure
Wieviel nehmt ihr?

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #121 am: 26. April 2016, 18:23:09 »
Hallo ihr Lieben,

..ich wollte mich nur mal kurz blicken lassen, werde auch nicht mehr lange da sein. Unser Hibbeln wurde leidet auf Eis gelegt, da wir momentan recht mit der Psyche zu kämpfen haben. Die Hochzeit wurde auch gestoppt... wie soll ich es euch sagen.. meinem Mann ging es die gane Zeit nicht so gut, der Arzt Termin wurde die ganze zeit zurück geschoben, weil die Termine auf der Arbeit für ihn "wichtiger" waren...
Naja, es ist der Tag gekommen, da ging es ihm echt ziemlich mies.. es war richtig schlimm.. ich habe ihn bis jetzt noch nie so am Boden zerstört gesehen, außer am tag unsrer FG! Ich habe ihn also vor paar tagen dann gefragt, was los ist? Schließlich haben wir nicht mehr miteinander gesprochen, irgendetwas war, ich kenne ja meinen mann.. na gut, er kam dann doch mal zu mir und fing plötzlich an zu weinen, ich wusste garnicht was mit ihm geschieht, es war richtig scheiße...er nahm meine Hand und sagte, dass er mich nie verlieren will und ich ihn doch so glücklich mache...*ich dachte erst, er will mich verlassen*, doch es kam ganz anders. Ich musste ihn erst einmal beruhigen und somit kam er mit der Sprache raus.
Er war beim Arzt, besser gesagt bei einem Urologen, weil seine Hoden ihm stets weh getan haben...der Arzt hat ihn also auch gründlich Untersucht.. nun liegt er in einer Klinik und nächste Woche Montag fängt die Chemo an.. Ich weiß nicht mehr weiter und an wen ich mich wenden soll.. unsere Existenz liegt momentan auf der Kippe, weil ich nicht Arbeiten kann, ich muss doch jetzt für ihn und die Kleine da sein..
Die Familie weiß Bescheid..aber ich kann es nicht ertragen angefasst und getröstet zu werden. .ich habe einfach so wahnsinnige angst.
Die Ärzte sagten, dass sie es in den Griff kriegen würden, da es noch nicht ausgebrochen und gestreut hat. Aber es können immer überreste sich verstecken. . Auch der weitere Kinderwunsch wäre damit eingeschränkt. Es gibt nichts wichtigeres momentan das er wieder gesund wird.. ich brauche, nein, wir brauchen ihn doch...

Bitte seid mir nicht böse, dass ich euch das erzählen musste... und ich werde in den nächsten Wochen/Tagen nicht da sein, ich hoffe ihr versteht...

In Liebe Liza

Offline Meredith

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #122 am: 26. April 2016, 18:36:05 »
@Liza
Das tut mir sehr Leid. Ich wünsche euch alles erdenklich Gute! Wenn die Ärzte sagen, das sie es in den Griff bekommen dann wird das auch so sein.
Kümmere dich erst einmal um deine Kleine und deinen Mann. Alles andere kommt danach
Finanziell würde ich mich mal beraten lassen. Aber zuerst müsste es ja noch Krankengeld geben.
Alles Gute für euch!

@Tinchen
Oh nein. Gute Besserung. Das ist echt fies. Aber bei dem Wetter bleibt das nicht aus.

@Rose
Das hört sich doch plausibel an was der Therapeut sagt. Dann kann es ja jetzt voran gehen.
hört sich nach einer super Feier an

@sonnenschein
Ja Achterbahn passt sehr gut zu Hibbelzeit. Auf einer geraden Strecke ist ja gut  ;)

@hasi
Mmh keine Ahnung wann testen. Ich würde glaube erst am NMT.
Lass dich nicht zu sehr stressen. Das hört sich doof an mit den Schichten.

@me
Ich hab jetzt noch Pulsatilla genommen. War mal bei einer Homöopathin und das ist sozusagen mein Mittel. Aber die ist leider in Rente und daher bin ich unsicher wie oft  :-\
Aber es wird zumindest auch erwähnt wenn es ums schwanger werden geht.
Ich nehme die Folie Forte. Weiß nicht wie viel da drin ist. Aber die hatte ich beim ersten Mal auch genommen und die Frauenärztin hat sie auch genannt.
Bei mir irgendwie auch jeden Tag ein auf und ab  :-\ Dann sehe ich wieder die Bilder einer Bekannten die schwanger ist und würde auch so gern. Klar freue ich mich für sie, aber dann jede Kleinigkeit der SS zu Posten, macht einen dann umso sehnsüchtiger.
Arbeit nervt auch. Meine Tochter ist in der vorpubertären Phase oder so  :-X

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #123 am: 26. April 2016, 19:38:56 »
Liza
Das ist ja schrecklich, es tut mir so leid für euch mir fehlen hier einfach die richtigen Worte... ich weiß leider nicht wie ich dich in so einer Situation aufbauen kann. Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Kraft,  aber wenn ihr alle zusammen haltet dann schafft ihr das auch, vielleicht kannst du ja die Unterstützung von deiner Familie annehmen, da dich dein Mann jetzt stärker braucht wie je zuvor. Aber das von den Ärzten hört sich doch sehr vielversprechend an. Ich wünsche es euch von Herzen das es schnell überstanden ist. Wegen eurer Existenz ihr habt ja sicherlich Versicherungen, die da zahlen, da würde ich mal nachfragen.

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #124 am: 26. April 2016, 21:35:25 »
Oh Liza mir fehlen die Worte  :'(
Habt Vertrauen in euch und die Ärzte. Die Chancen scheinen ja gut zu stehen. Ich wünsch euch viel Kraft und versuch die Hilfe anzunehmen von Familie und Freunden. Das macht es vielleicht alles ein bisschen leichter  :-*
« Letzte Änderung: 27. April 2016, 09:04:23 von Tinchen1980 »

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung