Autor Thema: Der Hibbler 2018 - NEUER HIBBLER FOLGT  (Gelesen 480365 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #25 am: 04. April 2016, 20:08:32 »
Juhu Mädels!

Nur kurz, bin bei zt 33 ovus nach wie vor negativ 😤
War heute bei der Orthopädin mich ei denken lassen, danach spritze und Akupunktur. Jetzt schmerzt es und ich liege auf dem Sofa. Drücke allen die testen die Daumen und mir mit den ovus auch.

LG 😘😘😘

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #26 am: 04. April 2016, 20:43:44 »
 @ Sonnenschein22
1980 ist ein hervorragender Jahrgang  s-party

Naja ... wenn man überlegt dass ne 60jährige noch 4-linge bekommt sind wir wirklich junge Hüpfer  ;D

Aber Spaß bei Seite ... stimmt schon ... sind noch gut im Schnitt ... die Planung sah halt nur anders aus bei uns  :-\
[nofollow]


Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #27 am: 05. April 2016, 09:01:01 »
Liza: Hört sich super an  :D Na da bin ich schon gespannt was du uns dann präsentierst. Flitterwochen in Miami?  :o der Wahnsinn!!!

Kessy: Waaaas?? Ovu noch immer negativ?  :-\ Oh Mann.. du Arme. Aber vielleicht hat die Spritze oder Akupunktur ja schon geholfen? Daumen sind weiterhin ganz ganz doll gedrückt!!!!!

Me: Mädels .. sorry.. muss das jetzt loswerden. Ich weiß überhaupt nicht wie ich mit dieser Situation jetzt umgehen soll? Bis jetzt war in unserer Beziehung betreffend dem Thema Kiwu eigentlich immer mein Freund der "Starke", er hat mich aufgebaut als die Mens wiedermal kam, mich bei allen Behandlungen unterstützt, war einfach da für mich. Und er gab mir immer die Stärke und Kraft die verloren ging. Seine Einstellung war immer sehr positiv und meinte immer das wird schon wirst sehen, Wunder brauchen seine Zeit etc. Und dann gestern?? Ich meinte nur ganz locker zu ihm ob wir heute nochmal nachlegen sollen und unser "fleißig" sein nochmal unterstreichen ;) Da sah er mir ins Gesicht und ihm kamen die Tränen und er sackte zusammen  :-X Ich fragte was jetzt plötzlich los sei. Dann packte er aus. Seit einem Jahr schon macht es ihm jedes Mal wieder psychisch fertig wenn die Mens kam. Seine Angst wächst von Monat zu Monat immer mehr. Die Angst, dass vielleicht er der Grund ist warum es nicht funktioniert. Ich sagte ihm dass sicher ich der Grund war um ihn aufzubauen. Und wenn er sich so schlimme Gedanken macht muss er sich untersuchen lassen um Gewissheit zu haben. Ich war schockiert. Noch nie hat er darüber gesprochen und ich wusste auch nicht dass es ihm dabei so schlecht ging, er hat alles in sich hineingefressen. Seine Aussage: Mir war es peinlich!!! Ich sagte ihm dann in einer Beziehung gibt es sowas nicht, da muss einem nichts peinlich sein und er soll mit mir reden über alles!!  :-[ Heute bin ich ganz aus dem Häuschen und er tut mir richtig Leid. Ich hab immer geglaubt ich bin diejenige die schwach wird und sicher verkopft. Seit der Massage gehts mir ja wieder gut, aber ihm anscheinend nicht und das zieht mich jetzt auch wieder bisschen runter  :-X
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline Anna28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1072
  • Endlich zu dritt :)
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #28 am: 05. April 2016, 10:59:25 »
Rose - oh je. Aber andererseits hätte ich mich gewundert, wenn er es so locker sieht. Ich glaube viele Menschen fressen so Dinge in sich hinein und machen viel mit sich selbst aus. Denke auch, dass er bestimmt am Anfang entspannt war und seine Stimmung irgendwann kippte, zumal er vermutlich das Gefühl hat, dass bei dir ja das wesentlichste untersucht wurde und dann kommt das Kopfkino. Aber ich finde es super, dass er sich dir jetzt anvertraut hat,  s-hug Das ist eben eine nervenaufreibende Zeit und es ist gut, wenn man gemeinsam dadurch gehen kann. Es ist ja eben auch so ein wesentlicher Wunsch im Leben und dann kommen sicher die Ängste durch, dass es nicht klappen könnte und alles, was man bisher für selbstverständlich hielt, einfach nicht klappt  :-[. Ich habe mal damals mit meinem Freund gesprochen, was wäre wenn es eben nicht klappt. Bei uns war ja immer eher ich das Nervenbündel. Und er sagte damals zu mir: "Dann bleiben wir halt erstmal unter uns. Das war doch auch immer schön." Das hat mich damals sehr gerührt weil es mir gezeigt hat, dass es nicht das Hauptthema ist, sondern dass er vorrangig mich liebt.
Ich würde vielleicht mal fragen, was ihm denn lieb wäre, wie er gerne mit der Sache umgehen würde. Vielleicht ist jetzt der Punkt, wo Untersuchungen für ihn entlastend wären, weil er dann nichtmehr spekulieren muss. Aber da würde ich dann einfach gemeinsam reden, wie ihr mit der Situation umgehen wollt. Es ist ja gut, dass ihr jetzt redet  :). Sag ihm doch mal, dass er mit solchen Ängsten absolut nicht allein ist, und wie viele Frauen schon alleine sich den Kopf zermatern in der Zeit und dann zum Glück sogar meist umsonst. Ich drück euch ganz doll!

Tinchen und Sonnenschein - na 35 ist jetzt wirklich nicht so alt  s-superdaumen. Kopf hoch. Manche Ärzte suchen auch einfach nur Gründe weil es sie annervt, wenn sie etwas mal nicht erklären können.

Tinchen - es tut mir sehr leid, was ihr da für Erfahrungen machen musstet. Ich wünsche euch von Herzen, dass es jetzt besser läuft. Man mag sich sowas ja gar nicht vorstellen.

Kessy - oh man was ein Nervenkrieg  :( Im ersten Monat klang es ja echt so, als hätte der Tee geholfen. Übrigens hatte eine Freundin von mir ähnliche Zyklen wie du. Sie hat meine ich am Ende etwas hormonell nachgeholfen und seit dem hat sie ne kleine Diktatorin zu Hause sitzen  8). Ich drück dir die Daumen, dass die Ovus bald mal anschlagen!

Czarna - wie schade  :-[. Das tut mir leid. Aber du hast ja glaube ich eine ganz gefasste Einstellung. Irgendwas war wohl nicht richtig. So klingt es jedenfalls. Ich drück dir die Daumen für den nächsten Zyklus.

sonnenschein - hat denn das Progesteron jetzt was an deinen Zyklen verändert eigentlich? Ach spüren muss man nix, das haben glaub ich nur die wenigsten  ;). Mal sehen. Unverhofft kommt oft, das wünsche ich euch auch  ;). Und sonst geht es im Mai zur Kiwu oder wann war euer Termin?

hasi - und jetzt startet ihr wieder mit hilfsmittelchen? Wir warten auf den Vorsorgetermin. Mein Arzt war in Urlaub und jetzt ist es schon 6 Wochen her. Bin langsam ziemlich ungeduldig was das angeht. Aber es lohnt sich sicher. Kann auch verstehen, dass du in so einer Situation den Partner gerne dabei haben willst. Gibt es denn Chancen, was über die Schwangerschaft auszusagen, wenn noch keine Fruchthöhle zu sehen ist? HCG oder so?

Liza - schön, dass du wieder da bist  :).

Me - alles gut, uns gehts gut :). Weiß nicht mehr wer gefragt hatte. Genieße das gute Wetter (naja zumindest die letzten Tage) und warte auf den Sommer.

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #29 am: 05. April 2016, 11:07:05 »
Hi Mädels,

ich melde mich auch mal aus der Versenkung.

Gestern habe ich - punktgenau an ES+14 - meine Periode bekommen.

@Rose: Das ist wirklich schwierig. Da hattest du alles so schön entspant hinbekommen, Herzchen passen auch und jetzt macht sich dein armer Freund so Stress. Das ist wahrscheinlich jetzt alles rausgekommen, weil er wieder "Se*x nach Plan" machen sollte? Das ist natürlich auch eine stressige Situation für ihn alles. :-[ Bei Männern steht ja dann auch immer die Männlichkeit in Frage. :-[ Ich hab ja auch gelesen, dass es in deutlich mehr Fällen an den Männern liegt als frau so erwartet. Vielleicht sind seine Befürchtungen da gar nicht so unberechtigt?
Ich weiß es nicht und ich weiß auch keinen Rat. Es ist toll, dass es endlich raus ist, dir gegenüber! Ich hätte auch so reagiert wie du (weiß aber, wie gesagt, nicht, ob das auch die richtige Reaktion ist).
Mein Mann fällt immer leicht auf solche Placebosachen rein, wie z.B. Orthomol für Männer (gibt`s auch in billiger). Einfach, damit er sich besser fühlt und denkt er macht was. Oder meinst du, dass sowas für ihn die Sache noch schlimmer macht?

Jedenfalls drücke ich festfestest die Daumen, dass es diesen Monat geklappt hat!!!

@Tinchen: Ich werde am Sonntag auch 36. Fand ich früher auch spät zum Kinderkriegen, jetzt finde ich es totaler Durchschnitt. Meine beste Freundin (36) ist wieder schwanger, meine Partnerin (37) will in 1-2 Jahren noch ein Kind. Andere Freunde von mir haben noch gar keine Kinder. Meine Schwester ist 33, kinderlos und will 4 Kinder.
Wir sind nicht alt. ;D

@Kessy: Du Arme. >:( Das ist echt so nervig. Ich weiß es nicht mehr - war dein Zyklus immer so lang? Ich hatte so ähnliche Zyklen wie bei mir in Erinnerung?

@Liza: Super, dass das mit dem Termin noch geklappt hat. Ich denke mal, dass nach einem gründlichen Check die Einstellung gut klappt.

@Czarna: Das tut mir schrecklich leid für dich. :( Ab dem Stricht ist es ja für Mamas schon irgendwie ihr Baby. :(

@Sonnenschein: Da merkt man ja eigentlich auch nichts, manchmal ist da ja noch nicht mal die Einnistung abgeschlossen. Hast du denn ein "Gefühl"?

@alle anderen: Viele Grüße, ich kann nicht mehr nachlesen :(.

@Me: Heute also ZT+2. Jetzt weiß ich wieder, was die langweiligste Zeit vom Zyklus ist. ::) Bei mir ein bisschen auch mit der Angst verbunden, dass der Se*x wieder nicht passend klappt. Am Sonntag hatten wir wieder Probleme. :(
Meine beste Freundin ist schwanger, ich freue mich wahnsinnig für sie!!!!!
Umso schöner wäre es natürlich, wenn es bei mir auch klappt.
Diesen Monat hat der Se*x so gut geklappt, dass es einfach schade ist. Ich wünsche mir für diesen Monat ebenfalls passenden Se*x, so dass ich wenigstens hoffen kann. Jetzt darf man Mann erst wieder nach ES in die Sauna. ;D

Sonst nix Neues hier.
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #30 am: 05. April 2016, 11:59:57 »
Anna: Da hast du recht. Zu locker hätte mich auch gewundert. Ja er ist auch eine dieser Personen die erstmal alles in sich hineinfrisst bis er mit mir redet. Er will immer erstmal selber damit klar kommen und wenns nicht mehr geht redet er. Nervt mich auch oft, aber solange er irgendwann auspackt passt es ja. Ich hab ihn ja auch 1000e Male gefragt wie es ihm dabei geht und ob er eine Idee oder einen Wunsch hat etc. hat er immer gesagt es passt alles. Es ist wirklich eine sehr nervenaufreibende Zeit und er nagt auch schon sehr daran weil sein Wunsch immer größer wird und er es auch nicht mehr erwarten kann. Bis jetzt hatte ich den Eindruck wir meistern das ganz gut zusammen. Ist ja auch nicht bei jedem Paar so. Kenne einige die sich wegen dem Kiwu so in die Haare kriegten dass am Ende die Beziehung beendet war. Finde ich sehr schade da die Entscheidung für ein gemeinsames Kind ja auch nicht von heute auf morgen kommt. Das ist ja eine liebe Aussage von deinem Freund gewesen, als ich meinen fragte falls es nicht klappt meinte er nur künstliche Befruchtung oder Adoption  ::) Ja hab ich dann auch gemacht, hab ihn gefragt wie er jetzt damit umgehen will mit seiner Angst. Dann haben wir uns eben darauf geeinigt falls es bis Juni nicht klappen sollte lässt er sich untersuchen. War ja eigentlich auch immer unser Plan. Mich hat eh schon gewundert dass er das so locker nimmt  :-X Ich hab ihn auch nochmal an meine Ängste erinnert und dass das völlig normal ist wenn es schon eine Weile dauert fängt man eben an zu zweifeln er ist da sicher nicht alleine damit. Wir werden sehen ich lass jetzt mal ihm die Überhand über die zukünftigen Entscheidungen. Vielen Dank für deine lieben und aufbauenden Worte  :-* Es ist immer schön wenn man eine zweite Meinung hört  :-* Schön dass es euch gut geht ;)

Eliza: An dich habe ich heute schon gedacht, weil es mich gewundert hat dass du dich nicht mehr gemeldet hattest zwecks testen. Tut mir Leid mit der Mens  s-hug in solchen Situationen ist es echt fies wenn man von jemand anderen erfährt dass sie schwanger ist. Kopf hoch. Euer Wunder kommt auch noch ;)
Das hab ich mir auch gedacht, ich war schon so schön entspannt und jetzt macht er sich einen Stress  :-[ Aber ich weiß ja jetzt schon wie damit umgehen. Da könntest du natürlich recht haben. Am Wochenende war es kein gezwungener Se*x. Gestern hatte ich mir mit meinen Worten ja auch nicht viel bei gedacht. Hatte ja auch Lust und wollte ihm halt nur vermitteln dass es jetzt schon so toll war und wir einfach damit weitermachen sollen  ::) Die Wortwahl war wahrscheinlich auch falsch ja. Aber heut Morgen haben wir dann ein Herz gesetzt. Ich hoffe seine Befürchtungen sind nicht real. Wir werden sehen, will ihm jetzt auch nicht drängen. Er war mit Juni einverstanden und dann wird er schon von selber kommen wenn er das machen will, hoffe ich mal. Ich weiß auch nicht ob meine Reaktion richtig war, in dem Moment kam es mir so vor. Geben werde ich ihm jetzt nichts, da fühlt er sich sicher noch mehr unter Druck gesetzt wenn ich jetzt auch noch glaube dass es an ihm liegt. Das wär sehr "erlösend" wenn es jetzt geklappt hätte ja  :D . Danke auch dir für deine lieben aufbauenden Worte  :-*
Hoffe nicht dass ihr im neuen Zyklus wieder Probleme habt mit herzeln  :-X :-[ . Wünsche dir dass es wieder gleich wie im Letzten wird!!!!  Ich habe dich glaube ich noch nie gefragt, wie lange habt ihr denn an Kind Nr. 1 geübt?
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #31 am: 05. April 2016, 13:25:16 »
@rose
 s-hug s-hug ich kenn das nur zu gut. auf der einen seite ist mein mann auch sehr stark und optimistisch, doch dann gibt es tage - wenn er es sich zu sehr zu herzen nimmt, oder zu sehr unter druck, dass er "nicht kann", also die "standfestigkeit" zu wünschen lässt, trotz animation...dass er schon mal weint :o :'( da merke ich auch erst recht, dass der wunsch nach nachwuchs sehr tief sitzt und die ungeduld und die verzweifelung irgendwie steigt...
es ist gut, wie auch schon alle anderen sagten, dass er nun endlich aus sich raus ist. gab es bei euch nie probleme, zwecks "manneskraft"? das mit dem untersuchen ist ja auch so eine sache. meiner war ja zufällig letztens beim urologen, wegen ziehen im sack - kam aber vom rücken, dort hat er dann ganz mutig ein kleines sg gemacht - war nicht so einfach für ihn in einen becher zu machen und natürlich auch von der menge her nicht "entsprechend" wie real....aber ende vom lied, mit dem ergebnis kann ich nicht soviel anfangen, viele angaben fehlen...was ich damit aber sagen möchte, geht gleich zu jemanden, der sich richtig damit auskennt - falls es überhaupt im juni noch nötig ist ;)
und auch, wenn ich es mir selbst oft sagen muss, es ist oft normal länger zu üben. ohne erkennbare gründe. :-*


@kessy
ach man, ist ja doof mit den ovus :-\ und nun?

@eliza
sehr schade wegen der mens!! tut mir leid!!!! gerade weil es so gut geklappt hat diesmal bei euch. da sieht man mal wieder, dass auch das nichts heißen mag. es kommt wann es will und nicht wann wir es wollen. ::) :-[ drück dich!!!
mein gefühl ist schlecht. leider...

@anna
oh das glaube ich dir, dass es nach der zeit kaum mehr zu erwarten ist. wann hast du deinen fa termin?
an meinem zk hat sich nichts geändert. ich hatte das progesteron ja nur bekommen, weil der wert "zu niedrig" war. aber da ja meine fa mir nicht glauben wollte, dass der an ES+2 noch nicht sehr hoch sein kann, hat sie mir es trotzdem verschrieben. nun gut, zur unterstützung kann es nicht schaden. muss ja nur leider immer testen, damit ich die tabletten rechtzeitig absetze, sonst kommt meine mens verzögert, 3-4 tage später.

@tinchen
ja leider...man kann viel planen...drück dich mal!!!

@me
wie schon erwähnt habe ich kein gutes gefühl. leider. ist irgendwie frustrierend...
ostern hatte meine schwestern auch so "anspielungen" gemacht. die wissen ja nicht das wir üben. aber da mein mann ja noch keine eigenen kids hat, hieß es oft, "er hat ja auch sein recht" oder "schön wäre es"...ja ich weiß, fände ich auch nicht schlecht, wenn es nach mir ginge, wäre ja schon längst das baby da...naja...
Mädchen 04/08
Mädchen 11/10

Asthenozoospermie/Kryptoszoospermie
1. iui 06.08.16 neg.
2. iui 02.09 neg.
3. iui 28.09 neg
4 .iui 24.10 neg
5. Iui 13.12 neg.
1.isci neg.

4 Jahre erfolglos..06/19..
wir sollten zufrieden sein mit dem was wir haben!

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #32 am: 05. April 2016, 17:35:44 »
Rose,
Ja, wir waren vor knapp 2 Jahren schon dort. Mein Mann als Gasttätowierer, als ich noch eine Pause gemacht habe. ;) Und wir fanden es so mega dort, dass wir auch Wochen danach mit dem Gedanken gespielt haben, dorthin Auszuwandern. :D Aber wir hängen dennnoch hier im verregneten, kalten Deutschland.  ;D

-Achje, das tut mir wahnsinnig leid für deinen Freund. Aber ich glaube, dass Ihn das auch fertig macht. Wen macht es denn nicht fertig, wenn man es sich so sehr wünscht und jeden Monat auf's Neue dieser Teufel kommt. :(
Ach menno...das stimmt mich selbst traurig, weil ich die Situation gut kenne..
*Ich drück dich/euch ganz lieb* :-*


Sonnenschein,
Ja, ich weiß. Es ist echt mies. Aber was soll man machen?! *Abwarten und Tee trinken..* :(
*Ich drück dich.* :-*



Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #33 am: 05. April 2016, 18:36:14 »
@Liza: Vom Wetter und einigen anderen Dingen her denken wir auch oft über`s auswandern nach. Freunde von uns sind in Neuseeland. Ich könnte da aber nicht arbeiten (da hsbt ihr`s leichter  :)) und ich hab`s ja noch nicht mal geschafft, mich von meinem Veedel zu trennen.
Was fandet ihr denn so toll?

@Sonnenschein: Schade  :-[. Ich hab ja irgendwie schon das Gefühl, dass man es "weiß", wenn es nicht geklappt hat. Irgendwie hat sich bei mir schon manchmal ein positives Gefühl als falsch, aber nie ein negatives Gefühl als falsch herausgestellt.

@Rose: Ich denke auch, dass es die Wortwahl war, ist mir oft genug auch passirt. :-[ Wir hatten ja auch einen tollen Zyklus mit Freitag Se*x, Samstag Se*x Sonntag Ovu Dauersmiley. Und als ich Sonntag auch irgendwas in die Richtung gesagt habe, ging gar nichts mehr. :(
Hach, unsere Männer sind eben auch kleine Sensibelchen. ;)

Du machst das schon alles richtig!

Beim 1. Kind haben wir 1 Zyklus gebraucht, also im 2. hat`s geklappt. War auch gut, denn kurz nach dem ES (anscheinend, ich hab keine Ovus gemacht, aber sonst hätte es wohl nicht geklappt  ;D) ging aus Stress beim Mann wieder gar nichts mehr.

Da bin ich natürlich verwöhnt.

@Freundin schwanger: Ne ne, ich freue mich total für sie. Das war für mich auch nicht schlimm, sondern eine ganz ganz schöne Nachricht. Ich hätte halt gerne die selbst für sie.

@Anna: Huhu  :-*.

Mache jetzt Feierabend. M.`s Pate ist die ganze Woche zu Besuch, da ist jeden Abend Männerabend. ;D Gütigerweise darf ich aber heute mal baden und früh ins Bett und die Männer bringen den Teufelsbraten ins Bett. Seit der Schnullerfee dauert da immer 2 - 2,5 Stunden, hoffe, das wird bald besser.
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline Meredith

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #34 am: 05. April 2016, 18:40:23 »
Ich winke mal in die Runde und würde gerne mithibbeln.
Ich bin 32 und hab bereits eine Tochter, bei der ich erst später in der SS hier im Forum eingestiegen bin. Jetzt wollte ich mir eigentlich diesmal nicht so viel Stress und Druck machen. Aber hoffe trotzdem das es bald klappt und denk viel zu oft daran  :-X

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #35 am: 05. April 2016, 19:29:40 »
Eliza,
Oh jaa, Neuseeland wäre doch auch super toll. Das stimmt übrigens, obwohl, in einem fremden Land muss man sich bei den ganzen tollen anderen Menschen erstmal ziemlich beweisen, was sehr hart werden könnte. Und dann auch viele kleine Details wie zB. das die Ami's ganz anderes Geschick in den Adern haben als wir Deutschelummis. ;D
Das tolle an Miami sind die Menschen, das Wetter, Meer, mein Mann liebt Football und vorallem brauchen wir nicht mehr die Atmosphäre über den TV genießen, wenn wir dann Super Bowl vor der Tür hätten.  ;D
Aber da gibt's noch einige Sachen..meine Cousine ist vor 4 Jahren nach Florida ausgewandert und hat eine Boutique im Vintage/1950/Rockabilly stil aufgemacht. . (Ein Traum)




Meredith,
Herzlich Willkommen!

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #36 am: 06. April 2016, 08:26:57 »
Sonnenschein: Nein Probleme zwecks "Manneskraft" gab es bei uns noch nie. Gott sei Dank. Er kann auch schon mal zackig sein wenn er will  ;D . Die Männer machen ja auch eigentlich viel mit, war mir am Anfang gar nicht so bewusst. Mal sehen was im Juni so los is. Danke für deine Worte  :-*
Anspielungen von der Familie kenne ich zu gut, kann ich mir auch schon seit ca. 1 Jahr bei jedem Zusammentreffen anhören  :-[ Die Eltern von meinem Freund haben irgendwie dieses Thema jedes Wochenende mal. Irgendwann wenn dann die Enkel da sind, etc....  :-[ Aber das hilft nicht da muss man durch. Man will ja auch nicht dass es jeder weiß dass dieses Thema sehr empfindlich ist zurzeit. Es ist irgendwie schön zu wissen dass es jeden von uns gleich geht  :D Das hilft einem schon sehr.
Gib jetzt noch nicht auf .. du weißt genau.. aufgegeben wird erst wenn die Mens da ist  :-* Ich würde sagen du drehst jetzt mal eine Runde im Entspannungsboot  :)

Liza: Wer hat denn nicht den heimlichen Wunsch auszuwandern?  ;D In ein wärmeres Land. Ich wollte mal nach Australien, ist aber dann auch nix geworden. Der Respekt in einem anderen Land ganz neu anzufangen war einfach zu hoch  :-X Habt ihr das Thema denn jetzt auch noch? Ihr habt ja einen super Beruf zum auswandern, ihr könnt weltweit arbeiten.
Da hast du recht .. wen macht es nicht fertig  :-[ Aber ich glaube/hoffe wir werden alle mal dafür belohnt  8)

Eliza: Dir ging es auch so letzten Zyklus?  :-[ Naja .. wenigstens wid man dann klüger und händelt es das nächste Mal ein bisschen anders. Da hattet ihr ja großes Glück beim ersten Kind  ;D :D Sowas wäre natürlich ein zweites Mal toll, aber das Leben ist ja leider kein Wunschkonzert. Jeden Abend Männerabend? Das war ja gestern lieb von ihnen dir mal eine Pause zu gönnen  :) 2-2,5 Std ist schon sehr lange. Hoffe für euch es ändert sich bald!!

Meredith: Hey! Herzlich Willkommen hier! Wünsche dir eine schnelle Durchreise! Wie weit bist du denn jetzt im Zyklus?
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #37 am: 06. April 2016, 09:24:21 »
guten morgen @all

@eliza
du hast ja recht :-[ ich hatte so oft anzeichen...und war mir soooo sicher...und dann nichts... :-\
aber auf der anderen seite hoffe ich ja doch "überascht zu werden" :P

das mit der falschen wortwahl kenne ich leider auch. aber manchmal kann man ja nicht anders, oder macht es unterbewusst...letztendlich setzt man den mann dann irgendwie noch mehr unter druck :-\

ich bin gerade am überlegen, wie das bei uns war als die nuckifee da war...ich glaube bei meiner großen ging es ganz gut, bei meiner kleinen habe ich ihr ihn kurzzeitig wieder gegeben und sie motiviert ihn selbst für die nuckifee bereit zu legen. ging dann leichter. sie hat dann immer erzählt, sie ist schon groß und braucht keinen nucki mehr. ::)
schon interessant, man vergisst so vieles....oder denkt nicht mehr sooo dran. wir hatten ja oft schlechte nächte, heute läuft alles prima. ab ins bett und ruhe ist. da hat man es doch gut. schon verrückt eigentlich, dass man diese ruhe wieder zu gern eintauschen mag :o ;D ;)

@liza
erzähl mal von deinen hochzeitsvorbereitungen. gibt es da was neues? feiert ihr eigentlich groß? flitterwochen klingen ja toll!!!!!!
gestern war dein nmt...ist die mens gekommen, oder verschiebt sich der zk wieder? ???

@rose
ja...irgendwie sitzen wir ja alle im selben boot. s-hug hat dein mann gestern noch was gesagt?

@meredith
herzlich willkommen!! wann hast du nmt? seit ihr im 1.üz?

@me
heute ist doof... :-[ bin irgendwie gar nicht mehr relaxed...bin ungeduldig und hibbelig...
gestern hatte ich die ganze zeit so ein druck im ul und schmerzen im unteren rücken...da hofft man ja doch...und heute drückt es auch die ganze zeit im ul...ist sooooo doooooooffff, wenn der kopf einem das einbildet :-\
blöd ist ja das ich testen muss um die tabletten abzusetzen, wenn es nicht geklappt hat...ich will eigentlich nicht testen, weil ich einfach dieses negativ nicht mehr sehen mag. :-[ ich wünsche es mir gerade wieder soooooo sehr...ich weiß ihr alle hier! ach man.. :-[
Mädchen 04/08
Mädchen 11/10

Asthenozoospermie/Kryptoszoospermie
1. iui 06.08.16 neg.
2. iui 02.09 neg.
3. iui 28.09 neg
4 .iui 24.10 neg
5. Iui 13.12 neg.
1.isci neg.

4 Jahre erfolglos..06/19..
wir sollten zufrieden sein mit dem was wir haben!

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #38 am: 06. April 2016, 10:27:20 »
Sonnenschein: Nein er meinte gestern nichts mehr. Ich wollte das Thema auch nicht mehr anfangen. Ich lass ihn jetzt einfach in Ruhe bis er wieder zu mir kommt.
Oh Mann... drück dich mal  s-hug echt blöd wenn man total hibbelig wird. Aber auch verständlich du hast ja nicht mehr lange bis NMT. Ein negativer Test ist wirklich nicht toll anzuschauen  :-[ :-X . Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen dass deine Symptome nicht PMS sind!!!!! Würd es euch wünschen. Versuch dich bissl abzulenken!!
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #39 am: 06. April 2016, 12:24:18 »
@Sonnenschein: Ich wünsche dir auch, dass es keine PMS ist und drücke fest die Daumen! Es gibt doch bei vielen Frauen typische PMS, die jeden Monat wiederkommen (bei mir z.B. Unterleibsschmerzen, Brustschmerzen, Pickel). Bei der letzte SS - damals habe ich das nicht so genau beachtet - waren die Bauchschmerzen ganz anders und ich hatte keine Pickel.

Ist es bei dir auch anders als sonst?

Vor ES +10 macht ja gar keinen Sinn. Ich glaube jura hatte bei ES +10 bei einem 10er einen leichten Strich. Ich versuche diesen Monat nicht vor NMT zu testen.

Kannst du dich irgendwie ablenken? Du hast es ja bald geschafft!!!  :D

@Rose: Das sind doch schon mal die besten Voraussetzungen mit deinem Mann!!! Macht es euch zwischendurch richtig schön, dass ihr auch viel an was anderes denkt. Ich fand Wellness immer toll - wir sind früher oft ins Mediterrana gegangen, das waren so schöne Abende. Eben viel machen, was mit euch als Paar zu tun hat, denn ihr seid doch das Wichtigste füreinander. :)

Ja, gestern hatten die Männer bis 10 Uhr Party. Dafür freut sich die Tagesmutter wie toll und lange er ohne Probleme schläft. ;) Und durchgeschlafen hat er wenigstens auch.

Der Pate kommt nur so selten aus München - vieleicht 2,3 x / Jahr. Da sollen die beiden mal machen, zumal mein Mann ja auch tagsüber arbeiten muss. Ich glaube heute wollen wir grillen (Männer halt). Gestern waren sie mit M. die Autos waschen und checken lassen. Alle waren begeistert von dem "tollen Nachmittag" (inkl. M.). :o

@Liza: Meer und Sonnenschein, das macht echt Laune. ;D Was ist denn an den Menschen so toll? Besser als die Kölner können sie jedenfalls nicht sein. ;D Das mit deiner Cousine ist ja mal geil. Ich liebe Rockabillyklamotten (habe jede Menge Kleider, vom Schnitt war auch mein Brautkleid so, mit passender Frisur und Auto etc., Gäste ebenfalls so gekleidet).

@Meredith: Willkommen!

@Me: Langweiliger ZT 3. Nur noch 13 (?) bis zum ES. Der liegt saublöd so mitten in der Woche. Da kann ich meinen Mann selten bewegen. Ich starte mal am Woe. Da wird es dann auch immer schwierig, den richtigen Moment, die richtige Worte zu finden. Ein paar von euch wissen ja wie das ist. Mein armer Mann. Er hat ja - s. die letzten 2 Monate - gerne und viel Se*x, da ist das natürlich total frustrierend und verunsichernd wenn es wieder nicht klappt. Was soll ich dazu auch groß sagen? Natürlich sage ich nicht, dass ich enttäuscht bin oder so. Ich tröste auch so gut ich kann. Er ist ja aber auch nicht blöd und zusätzlich selbst enttäuscht. :-\
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #40 am: 06. April 2016, 13:09:10 »
@rose
kann ich verstehen, hätte da auch nichts gesagt.wie geht es dir denn jetzt damit? denkst du jetzt noch oft darüber nach, oder hast du es auch gedanklich erstmal abgelegt?
was machen die reparaturarbeiten am haus?
danke für deine lieben worte :-*

@eliza
auch dir danke! :-*
ehrlich gesagt, hatte ich fast jeden monat irgendwas. leider auch immer etwas anders. :P pickel gehen diesmal, hatte ich z.b. letzten monat deutlich mehr - aber davor nicht S:D also kann man viel interpretieren...leider. werde wohl sa testen. bin dann es12/13 ...vorher mag ich nicht.
versuche mich weiter abzulenken.  ;)
klingt so toll mit deinen männern ;D würde das auch gern mal aus jungs sicht erleben, wie man sich an auto waschen begeistern kann ;D
blöd mit deinem Es..aber vielleicht passt es ja doch. drück die daumen!!!!!
Mädchen 04/08
Mädchen 11/10

Asthenozoospermie/Kryptoszoospermie
1. iui 06.08.16 neg.
2. iui 02.09 neg.
3. iui 28.09 neg
4 .iui 24.10 neg
5. Iui 13.12 neg.
1.isci neg.

4 Jahre erfolglos..06/19..
wir sollten zufrieden sein mit dem was wir haben!

Offline Meredith

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #41 am: 06. April 2016, 17:07:03 »
Sonnenschein: Ich drück auch die Daumen.

Rose: genau entspannt einfach mal beide. Je mehr Druck man sich selber macht desto schwieriger ist es ja leider. Aber das ist ja auch immer leichter gesagt als getan. Ich kenne das nur zu gut.

Eliza: Ich versteh das gut, wenn der ES so mitten in der Woche liegt finde iich auch immer so doof. Schaut einfach mal vielleicht habt ihr ja dann doch Lust und die Stimmung passt.

@me
mein nmt müsste am 18. (+x) sein. Leider war mein Zyklus schon vor der ersten SS nach absetzen der Pille total unregelmäßig. Daher frühestens am 18. Ich kann auch gar nicht sagen ob es diesmal passend war  :-\  Zumal ich echt Angst habe was beim Kaiserschnitt evtl alles beschädigt wurde.
Sind im 2. ÜZ (wobei im ersten krankheitsbedingt eh nicht geübt  wurde)
Mal schauen ob ich dann direkt teste. Beim ersten hab ich erst paar Tage nach nmt. Aber diesmal bin ich glaube zu hibbelig

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #42 am: 06. April 2016, 18:53:33 »
Eliza,
Das tolle an ihnen ist, das sie sehr gastfreundlich sind und man wirklich auf sie zählen kann. Okay, es ist fast so wie hier, aber trotzdem ein wenig anders. Ich weiß noch, als wir das erste mal dort waren, fielen wir nicht auf, aber wurden überall herzlich in Empfang genommen.. und das ist das schöne daran. .
Wenn ich nicht so sehr an meiner Familie hängen würde..


Sonnenschein,
Die sind schon so gut wie abgeschlossen. Groß feiern werden wir erst nächstes Jahr, weil wir dort die Kleine mit taufen lassen werden.
Oh ja, ich heirate auch nicht komplett weiß. .eher so im Stil. Meine Cousine schneidert mir eins nach meinen Maßen. :D
Und die Gäste werden natürlich auch alle in diesem Stil kommen, da wir alle die 50er Jahre leben.
Mens ist pünktlich gekommen gestern abend.
War aber auch klar.


Rose,
Mein Mann mehr als ich. Ich hänge zu sehr an meiner Familie, dass ich nicht gehen könnte. Würden sie mitgehen, dann wäre ich sofort am Flughafen. :D

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #43 am: 07. April 2016, 08:16:14 »
Eliza: Das ist doch super wenne alle einen schönen Nachmittag hatten  :D Wie war euer grillen gestern noch? ES unter der Woche ist wirklich blöd, kenne ich auch zu gut. Aber du weißt ja schon wie du es handhaben musst ;)

Sonnenschein: Ja denke leider die ganze Zeit darüber nach  :-\ . Die Angst schon auch da, aber hoffen wir das Beste!!! Danke der Nachfrage die Umbauarbeiten laufen auf Hochtouren  ;D Heute werden sie sicher fertig mit dem Holz. Dann ist mal für 2 Wochen Pause da mein Freund am Montag wieder anfangen muss zu arbeiten und nächstes Wochenende keiner Zeit hat von seinen Freunden. Wird eben erst in 2 Wochen verputzt ;) Nicht weiter schlimm. Dann ist alles fertig  s-springen Zur Belohnung und Entspannung von der Baustelle fahren wir dann Europapark  s-tanzen Er freut sich jetzt schon drauf.

Meredith: Da hast du recht, leichter gesagt als getan. Aber versuchen muss man es ;) Du bist ja gleich mit mir im Zyklus. Deine Angst nach einem Kaiserschnitt kann ich verstehen, wobei ich glaube dass das heutzutage nicht mehr Thema ist. Kenne einige Frauen die nach einem Kaiserschnitt weitere Kinder bekamen ;)  Wie lange habt ihr denn beim Ersten geübt?

Liza: Deine Hochzeitspläne klingen ja super  :D Du musst uns dann unbedingt ein Foto von deinem Kleid zeigen  ::) Wann habt ihr nochmal Termin?
Tut mir Leid mit der Mens  :-[ Lass dich drücken!!  :-* Hoffe dir gehts gut?

Kessy: Naaa?? Was macht der Ovu??  ???

hasi: Wie geht es dir?  :)

Me: Diesmal habe ich irgendwie heftige "Nachwehen" vom ES  :-\ . Kann mich nicht erinnern dass es schon mal so war, aber mein Körper hat sich jetzt ja auch verändert. Hab immer noch so muskelkaterartiges Ziehen. Beim schnellen aufstehen oder niesen ist es ganz schlimm  :-[ . Hoffe das geht bald vorbei. Brustschmerzen sind ja eh schon weg. Frau macht was mit  >:(
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #44 am: 07. April 2016, 08:22:24 »
Edit:

Pueppie: Was gibt es eigentlich bei dir Neues???  ??? Ist dein Test schon positiv?  ::)
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #45 am: 07. April 2016, 10:51:59 »
Guten Morgen ihr Lieben  :-*

Yayyy schon ZT 5  :P Wie ich doch die erste Zyklushälfte "liebe"  >:(

ES ist bei uns auch "wochenmittig" um den 20.4. rum ... meegadoof ... zumal mein Mann politisch aktiv ist und unter der Woche häufig Sitzungen hat und dann erst spät zu Haus ist ... schlafe dann meistens schon, muss ich mich irgendwie wach halten  ;D
Ich sag meinem Mann nie wann die "heiße Phase" ist ... will ihm da keinen Druck machen ... wobei er es glaub ich eh merkt an meiner vermehrten Lust auf herzeln  ::)

[nofollow]

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #46 am: 07. April 2016, 18:19:40 »
Rose,
Wir haben am 15.7 den Termin.
Bin auch schon total aufgeregt :D
Und natürlich werde ich ein Bildchen zeigen :)
Das mit der Mens ist gut so, ich hab' mir diesen Monat ja keine Hoffnungen gemachten. .von nix - kommt nix. ;)


Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #47 am: 07. April 2016, 19:10:01 »
Hallo
Nur kurz bin auf Arbeit

Kessy
Was sageb die ovus?

Rose
Ohje. Mein mann frisst auch alles in sich rein. Sehr schwierig
Tut mir leid.

Me
Mache mir ziemlich Stress.
Hatte ja Sonntag mens bekommen, und dennoch später mit ovus angefangen gestern oder so.
Erstens nur mal so, zweitens hab ich so damals die elss entdeckt durch einen positiv ovu nach mens und ich weiß auch nicht wann mein Es ist.
Naja jedenfalls wurde fer ovu heute, an zt fünf, eigentlich ja.. Positiv. Ich direkt wieder Panik. Sst negativ. Gsd keine elss, aber Eisprung hat zt 6?
Wollte ich ja eigentlich wissen da ich es nutzen wollte bzgl pre seed.
Ich also beim gyn angerufen bei einem neuen da ich wechseln will, darf direkt kommen.
Sie meinte so früh eisprung ist unwahrscheinlich, sie machte einen sst, negativ und us, folikel klein, kein es in Sicht. Ja ok. Fragte mich ob ich wad einnehme wegen kiwu. Jod oder so. Jod darf icz nicht wegeb Schilddrüse, aber nehme ja hoch dosiert folsaure und zusätzlich femibion ohne Jod.

Ja ich mache mich wieder irre. Ixh hab keine Ahnung wann ich eisprung habe da alles durcheinander ist. Am liebsten würde ich alles weg lassen und einfach Se*x nach Lust.
Dann geht das mit dem Pre seed aver nicht und dann haben wir keine Chance..
Was soll ich nur machen, bin schon so gestresst jetz.
Und immwr dieses pre seed benutzen ist ja Unsinn.
Hat jmd Tipp?
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #48 am: 08. April 2016, 09:33:11 »
Hasi - du sagst ja schon selber richtig. Leg die Ovus und das PreSeed in eine Schublade und sperr ab. Gib deinem Körper doch noch ein bisschen Zeit und komm runter von dem ganzen Stress. Du hast etwas ganz schlimmes mitgemacht, jetzt gleich wieder auf Teufel komm raus alles versuchen das es sofort wieder klappt halte ich für nicht gut.

Versuch doch die nächsten 3 Monate ein bisschen in deinen Körper zu hören und zu vertrauen. Und herzelt wirklich nur nach Lust und Laune!!
Das es nur mit PreeSeed klappen kann halte ich für sehr unwahrscheinlich  ::)

*wink mal in die Runde zu allen anderen  s-winken

Mir geht es so la la.... Das kleine ärgert mich jetzt schon so viel wie mein großer erst nach der Geburt. Ich kotze nach wie vor und mir ist den ganzen Tag schlecht. Essen mag ich schon gar nichts mehr weil es mir vor allem so graut, trinken genau so - schlechte Kombination ....

Zum Thema Anzeichen vor NMT kann ich euch nur sagen das ich bei beiden ss gar nichts gemerkt hab. Weder die Haut, noch irgendwas im UL war anders oder auffällig. Ich kann nur sagen das ich in den normalen Zyklen jeweils ca. 7 Tage nach ES starke schmerzen in den Brüsten hatte die erst mit der Mens wieder weg waren und in den beiden Zyklen in denen es geklappt hat hatte ich das nicht, da fing das erst nach NMT an, dafür dann aber über Wochen.....

Ich drück euch allen ganz fest die Daumen das die Frühlingsgefühle ihre volle Wirkung zeigen und es positive Test´s hagelt!!!  :)

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Aprilhibbler 2016 - Wir hoffen auf eine kleine Frühlingsraupe!
« Antwort #49 am: 08. April 2016, 09:43:02 »
guten morgen @all

@hasi
 :o na das war ja ein schock moment bei dir  :o toll das du so schnell kommen durftest!!! wir war denn der neue fa? und was meint der warum dein ovu pos war?
hattest du mit ihm auch über die höhere dosierung der folsäure gesprochen? wie steht er dazu? ich meine mal gehört zu haben, dass es da auch zu "nebenwirkungen" wie Erregungszustände und Depressionen :-\
wegen dem preseed....ich weiß genau was du meinst. auf der einen seite will man sich nicht stressen, will aber auch alles geben für die bestmögliche unterstützung...ich weiß nicht wie der beste rat wäre...vielleicht ist es einfacher, wenn man nicht jedes mal es nimmt. du wirst doch sicher weiter ovus machen, oder? dann würde ich es nur nutzen zum ES ??? ::)

oder ganz ohne, so wie jura gesagt hat. :o ach man...

@rose
was mir gerade einfällt, wurde eigentlich dein blut untersucht nach deiner diät, oder irgendwelche kontrollen gemacht, ob das was gebracht hat?
schön das die bauarbeiten erstmal ruhen :P so hast du auch mal wieder luft für was anderes.
deine schmerzen klingen fast wie ES schmerzen die ich schon oft hatte. kann es sein das er eventuell später war? ???

@liza
ach das ist ja was...kaum hibbelt man nciht, kommt die mens pünktlich. aber so weißt du das das mit deiner schilddrüse wirklich wieder richtig eingestellt ist, wenn sich nichts verschiebt.
klingt toll eure "kleine" hochzeit! bin gespannt auf dein kleid!!!!! :D
was hälst du eigentlich von den ganzen cover up sendungen? bist ja vom fach ;) die auf sixx schauen wir jeden mittwoch an. finde das immer spannend.

@meredith
ich hatte bei meinem 1. kind auch einen ks. alles gut verheilt. wurde denn bei dir die narbe mal untersucht, auch im us?

@eliza
alles gut bei dir?

@kessy
und???? ovu???

@me
tja, was soll ich sagen....habe mens schmerzen. bin schon mega traurig gewesen heute morgen. aber mein gefühl sagt mir ja leider, dass da nichts ist...auch wenn sich der wunsch oft einschleicht, doch noch überrascht zu werden. was aber blödsinn ist. brauche morgen also keinen test zu machen. ein neg. weniger  :-\ hab heute morgen auch schon geweint. bin so kraftlos. weiß auch nicht was ich machen kann. bin hin und her am überlegen...was ist wenn mein ES vielleicht später ist, als ich denke?? sollte ich nicht mal tempi messen, zumindest mal 1 zk? vielleicht doch wieder ovus nehmen?? aber da mache ich mir ja doch wieder druck. traue es mir gar nicht meinen mann zu sagen, der hofft noch so. hat erst gestern wieder davon gesprochen, wie es wohl sein wird wenn wir nachwuchs haben :'( mir tut es sooo leid das es nicht klappt. mir tut er leid. ach man :-[ ich weiß, manche üben noch viiiiiieeeeelll länger, aber jetzt kommt dann der 13.üz, für mich ist es lange  :'( :'( :'(


edit:
@jura
ich winke zurück! schade mit deiner übelkeit. doch du weißt ja wofür :-*
Mädchen 04/08
Mädchen 11/10

Asthenozoospermie/Kryptoszoospermie
1. iui 06.08.16 neg.
2. iui 02.09 neg.
3. iui 28.09 neg
4 .iui 24.10 neg
5. Iui 13.12 neg.
1.isci neg.

4 Jahre erfolglos..06/19..
wir sollten zufrieden sein mit dem was wir haben!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung