Autor Thema: Der Hibbler 2017  (Gelesen 249373 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1300 am: 04. Januar 2017, 17:38:11 »
Juhu Mädels!

Mama, herzlichen Glückwunsch!!

Berry, Geduld haben ist nicht einfach! Ich drück dir die Daumen das der Test Ende der Woche was anderes zeigt!

Bei mir nix neues Temperatur ist oben und ich hoffe die Mens kommt nicht. Wenn die doch kommt dann denke ich wird sie am Wochenende eintrudeln!

Lg 😘😘😘

Offline Berry30

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1301 am: 04. Januar 2017, 17:39:54 »
Ich nochmal  ;D

@Mama Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft  :-* alles gute!

Nochmal zu mir  ::) ich glaub mein eisprung war erst am ZT 20. Hab nämlich nochmal mein Temperatur Blatt studiert da hatte ich den besten zs und mumu befund. Ausserdem ein mittelschmerz. Dann kann das gut hinkommen das sich mein eisprung verschoben hat👍 das war glaub ich am 27.12. auf jeden fall haben wir den tag genutzt.❤Demnach bin ich erst ES+ 8 😑dann kann ja ein Test auch noch nichts anzeigen
jetzt bin ich wieder zuversichtlich 😊 daumen drück


Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1302 am: 06. Januar 2017, 06:39:07 »
Juhu Mädels!

So ich bin raus aus der Nummer, Temperatur ist runter und schmierblutung seit gestern. Also auf in einen neuen Zyklus, die ja jetzt immerhin recht normal sind mit 31 Tagen.

LG 😘😘😘

Offline Elly

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
  • unser Jahr 2017
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1303 am: 06. Januar 2017, 09:38:59 »
Kessy: Tut mir leid, aber wenigstens hast du ja jetzt einen "normal" langen Zyklus.

Berry: Wie schauts bei dir aus?

Offline Berry30

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1304 am: 06. Januar 2017, 17:37:25 »
Hey Mädels

Ich bin auch raus  :'( :'( gestern Abend hatte ich schon so ein dumpfes Gefühl im unterleib und heute als ich auf der Arbeit stand ist das grauen aus mir raus gebrochen  ;D zwar dieses mal recht wenig und sehr schmerzlos, was sonst nicht so ist aber kann ja noch kommen  :(das hat mich erstmal etwas runter gezogen und ich hatte ein paar tränen in den augen.  ::)naja schade....

Dann hatte ich jetzt einen 30 Tage zyklus! Leider weiß ich immer noch nicht so genau ob und wann mein eisprung war.  :-\
hab noch von damals ovaria comp und bryophillum hier das werd ich glaube ich mal einnehmen. Hat jemand da Erfahrungen mit?

Vielleicht sollte ich meinen Körper auch einfach in Ruhe lassen?! Mein kurzer erzählt schon im kiga das Mama ein baby im bauch hat  :o oh nein...er wünscht sich so sehr ein baby wir sprechen auch viel drüber weil er so interessiert ist aber so richtig verstehen tut er das ja noch nicht... :-[ da muss man echt aufpassen hab schon mit ihm geschimpft  ;D

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende  :-*

Offline tulpe

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 18
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1305 am: 06. Januar 2017, 18:47:12 »
Hallo,
Ich bin auch mal wieder da. Ich habe am Montag NMT, diesen Zyklus habe ich mal nix gemessen. Mal sehen, aber große Hoffnungen habe ich nicht.

@Berry
Fühle dich gedrückt. Ich bin auch immer enttäuscht, wenn es mal wieder nicht klappt.

@Kessy
Schade, Schade. s-hug
In welchem ÜZ bist du?

Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1306 am: 07. Januar 2017, 09:10:26 »
Juhu Mädels!

Tulpe, ich habe keine Ahnung in welchem Übungszyklus ich bin dadurch das ich ja ein halbes Jahr gar nicht meine Tage und somit keine  eisprung. Auch waren die Zyklen vorher mit 40 Tagen doch recht lang.  Dadurch das der Fa   mir clomifen verschrieben hat für 2 Zyklen bin ich jetzt in einem guten Rhythmus.  Auch nehme ich mönchspfeffer um den so zu halten. Bisher klappt das ja auch so. Darüber bin ich mittlerweile schon echt froh.

Berry, auf in den nächsten Zyklus!  s-hug

An Alle anderen liebe grüße 😘😘😘

Offline Berry30

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1307 am: 08. Januar 2017, 12:32:15 »
Huhu :-*

Na seit ihr alle unbeschadet durch das Winter Wetter gekommen?

@kessy...auf in den nächsten Zyklus ! Das wird unser!!!  ;)

@me..nachdem ich  meine enttäuschung mit fettigem Essen und Schokolade bekämpft hab  ::) seh ich jetzt wieder etwas positiver nach vorne. Deshalb hab ich mir gerade bei e*bay ovus  (25st) und sst (5 st- 10ner) bestellt. War so'n pack für 8€. Das tut meinem Portmonee nicht weh und ich will wissen ob ich überhaupt einen eisprung habe.  >:( das mit der tempi messen klappt ja nicht so gut.
Ausserdem nehm ich jetzt die erste zyklushälfte ovaria comp!

Dann wird es halt ein Oktober Baby  ;D

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!  :-*

LG


Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1308 am: 08. Januar 2017, 17:53:29 »
Berry, dein Wort in Gottes Gehörgang!

Tulpe, wie ist der Stand bei dir?

Alle anderen  s-winken

Lg 😘😘😘

Offline tulpe

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 18
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1309 am: 08. Januar 2017, 19:31:36 »
Hallo Guten Abend,

Ich habe ja morgen erst NMT...
Heute hatte ich gar keine PMS, auch die Tage davor waren sehr verhalten. Natürlich habe ich es mal wieder nicht ausgehalten, obwohl ich mich eigentlich den ganzen Zyklus beherrscht habe, und habe vorhin einen SST (10er) gemacht. Der war sehr deutlich negativ :(
Grundsätzlich ist es ja sowieso zu früh zum testen, aber ich bin so ungeduldig.... Und eigentlich mache ich mir ja keine Hoffnungen, aber ein klitzekleines Fünkchen ja doch.

Naja dann heißt es den morgigen Tag abwarten und hoffen, dass es doch irgendwie geklappt hat.
Sonst schließe ich mich eurem "Oktober - Baby" einfach an.

Viele Grüße   :)


Offline Berry30

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1310 am: 08. Januar 2017, 22:55:13 »
Hi
Tulpe ich kenn das dieses versuchen sich zusammen zu reißen um nicht zu testen  ::) ich drücke dir die Daumen das die Pest nicht kommt. Ansonsten "Oktober baby"  ;D

Also meine "pest" war dieses mal sehr verhalten/komisch   ??? Eigentlich beginnt sie mit starken schmerzen und ich muss quasi direkt ne ibu einschmeißen im den Tag zu überstehen aber diesmal hab ich so gut wie gar keine schmerzen. Und auch die Blut Menge ist eher lächerlich  >:( heute am 3. Tag ist sie schon fast weg...???..
Sonst 4-5 Tage dauer...

Was soll das? War nicht genug da um abgestossen zu werden?
Jetzt juckt es mich in den fingern doch noch mal zu testen  ::) ::) eigentlich quatsch...
ich weiß auch nicht...

Mal ne Nacht drüber schlafen...  ;D

Gute Nacht an alle


Offline Maya14614

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 160
  • Warten noch auf ein kleines Wunder...
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1311 am: 10. Januar 2017, 07:06:38 »
@Berry: ich könnte mich glaub ich nicht zurückhalten man hat ja dann doch noch irgw hoffnung ... würde wahrscheinlich noch nen Test machen  ;D hätte aber auch wieder Angst das es dann ej negativ ist  :-\

@tulpe: das tut mir leid , aber bisschen Hoffnung gibt es noch und sonst ab zu den Oktobis  :D

Me: bin heute ZT 19 oder ES oder ES +1  :-\ ist etwas schwierig im Moment ..... hatte vorgestern den ersten Ovu Test etwas deutlicher davor sonst garnix zu sehen . Gestern war er schon ziemlich positiv also sehr sehr deutlich aber bin mir nicht so ganz sicher und es hat auch immer so 5 min gedauert bis der zweite streifen richtig deutlich war , also man konnte direkt sehen das da ein zweiter Strich kommt aber bis er ziemlich deutlich wurde hat es paar Minuten gedauert.  Das Problem ist auch noch das ich gestern so schreckliche Kopfschmerzen plötzlich hatte und musste dann abends nach der Arbeit  ne IBU nehmen . Deshalb kann ich auch nicht genau sagen ob gestern ES war weil ich hab sonst immer Unterleibsschmerzen daran erkenn ich den ES auch aber durch die ibu hatte ich nachher garkeine schmerzen mehr  ??? Naja bleibt nix anderes über als heute nochmal zu testen und gucken was der Test heute sagt ....konnten die Tage wenigsten paar Herzen setzten .....

Alle anderen ... :-* :-*
Liebe Grüße an alle 👣

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 525
  • Wir hoffen noch auf unser Wunder!
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1312 am: 10. Januar 2017, 08:38:39 »
Hallo Mädels  :D

Melde mich auch Mal wieder kurz. Hatte jetzt eine Weile Urlaub. Vom 20.12.  bis gestern. War auch Mal wieder notwendig. Hatte letztes Jahr nie eine ganze Woche Urlaub. Das Siedeln ging ganz fix, mein Freund staunte nur wiedereinmal wieviel Bekleidung ich besitze  ;D Dafür hab ich nicht soviel Schuhe  ::)

Ich hoffe ihr habt alle Weihnachten schön und ruhig verbracht. Ist ja nicht selbstverständlich da das die "Verwandtenbesuchszeit" ist  ;D Ich bin diesmal gut rausgeschloffen.. bin vom 24. bis 27. im Bett mit Fieber gelegen  >:( Am 24. bin ich kurz zum Essen auf dann wieder kurz für die Bescherung. War blöd. Aber man kann ja nichts machen. War wirklich eine schlimme Grippe, aber die hatten bei uns mehrere.

Am 24. bekamen wir die freudige Nachricht von der Schwester meines Freundes dass sie Zwillinge erwartet  :D Ist ihre erste Schwangerschaft. Zuerst war es natürlich ein Schlag ins Gesicht für mich, doch mittlerweile kann ich mich mitfreuen. Sie hat extra gewartet bis Weihnachten, weil sie meinte das ist der ideale Zeitpunkt es der Familie zu sagen.

Ansonsten haben wir am 19.01. den Termin in der Kiwu. Für Erstgespräch und Spermiogramm. Bin schon gespannt. Hoffe wir können den Termin wahrnehmen, da es sein kann dass ich ZT 3 bin. Da wird dann ein Ultraschall schwierig werden.

Berry: Herzlich Willkommen bei uns  :D Wünsche dir natürlich eine schnelle Durchreise. Ich bin ja schon eine von den alten Hasen hier  ;D Ich hatte auch schon Mal eine ganz kurze Mens und auch wenig. Würde sagen du versuchst Mal Ovus dann weißt du wann dein ES ist und ob du vielleicht eine verkürzte zweite Hälfte hast.

tulpe: Meine Daumen sind ganz ganz fest gedrückt!!!!!!

Maya: Oh.. diesmal schwer zu sagen bei dir. Ist ja blöd mit dem Kopfweh. Aber wichtig ist dass die Herzen sitzen  :D

Kessy: Dein Zyklus hört sich ja super an!!! Das kann jetzt ja nicht mehr lange dauern bei dir  :D

Elly: Schön wiedermal von dir zu hören. Wie geht es dir? Wo bist du gerade im Zyklus?

hasi & Sonnenschein: Alles ok bei euch?  :-*

Falls ich jemanden vergessen habe tut es mir Leid. Kann nicht mehr so weit zurückschauen  ;D
Kinderwunsch seit Jänner 2015

Oktober 2015: Hormontest - Schilddrüsenunterfunktion (bereits behoben)
Juni 2016: leider früher Abgang
Jänner 2017: Erstgespräch in Kiwu und Spermiogramm

Spermaqualität leider schlecht - zu viele verformt

03.04.2017: 1.ICSI - negativ
08.05.2017: 1. Kryoversuch negativ
Juni 2017: Pausenzyklus
06.07.2017: 2. Kryoversuch negativ

Zwangspause:
Geplante Untersuchungen: Blutgerinnung und evtl. Mängel


~ Wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben~

Offline Berry30

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1313 am: 10. Januar 2017, 09:39:50 »
Guten morgen..

Ich hab heute unerwartet frei  :D

@Tulpe...wie sieht's aus bei dir? Ich hoffe deine mens ist nicht gekommen  ;)

@maya...natürlich hab ich gestern noch einen Test gemacht  ::) und wie nicht anders zu erwarten war der natürlich negativ  :'( eigentlich war es ja klar aber ein kleines fünkchen Hoffnung war ja noch da..

@ rose..danke fürs Willkommen heißen  :) ich hoffe auch das es ne schnelle durch Reise wird..aber ich denke gerade eher das es dauert..

Ovus müssten heute oder morgen ankommen. Und dann werd ich so an zt 11 anfangen zu testen?! Ich befürchte auch das ich eine zu kurze 2. Zyklushälfte habe...

Habe mich jetzt dazu entschlossen beim Fa überprüfen zu lassen dann ich und vor allem ob ich einen eisprung hab. Vielleicht überprüft er auch mal meinen hormonstatus. Leider sitzt mir die Angst vom letzten mal im Nacken wo ich auch keinen eisprung hatte.
Und da ich leider immer zu viel im Internet lese  ::) will ich vorsichtshalber mal alles überprüfen lassen.
Anstatt einfach mal auf meinen Körper zu vertrauen. Aber ich bin immer so ängstlich  >:(
auf jeden Fall telefoniere ich heute Abend mit meinem Arzt.

Das kenne ich rose..wenn ich von anderen erfahre das die schwanger sind bin ich erstmal neidisch wütend obwohl das völlig gemein ist. Und ich meide dann erst mal den Kontakt. Ich mag das selber nicht an mir aber das kann ich irgendwie nicht abstellen.  :-[
wünsche euch einen schönen Tag

Offline schnucki1011

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2140
  • Im Auftrag der Liebe
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1314 am: 10. Januar 2017, 12:10:16 »
Hallo Guten Morgen Mädels.

Ich melde mich aus dem Weihnachtsurlaub zurück. In der Ferienzeit finde ich immer keine Lücke um hier mal was zu schreiben...sorry!!

Ich darf mich bei euch verabschieden, habe letzte Woche Freitag positiv getestet und darf mich zu den September Mamis gesellen.

Hatte absolut nicht damit gerechnet, da ich im letzen Zyklus vom 12-14 ZT ne Zwischenblutung hatte, da auch zur Vorsorge beim FA war, dieser meinte zwar das es ne ES Blutung wäre, aber der LH Test war negativ zu der Zeit. nen positiven LH Test hatte ich dann am 20. ZT ...haben da dann auch geherzt aber irgendwie hatte ich ein schlechtes Gefühl über den ganzen restlichen Zeitraum. Waren dann vom 04-06 Januar weg und ich hätte da auch meine Mens bekommen sollen. Diese hat sich auch brav mit Unterleibsschmerzen usw. bemerkbar gemacht aber gekommen ist nix. Hab dann Freitag früh im Hotel so nen billigen guffel Test gemacht und da war ein Hauch von einem Strich ...konnte es immernoch nicht glauben und musste zu Hause gleich noch nen richtigen machen und siehe da auch positiv.

Jetzt habe ich das bekannte Ziehen im Unterleib und die Brust spannt wie blöde. FA Termin habe ich kommenden Montag. ET ist der 14.09.

Perfekter könnte es gar nicht sein. Mein Wunsch war, dass ich zur Einschulung von Marie zu Hause bin...die ist am 12.09...!

Wir freuen uns total ich kann es aber irgendwie noch gar nicht richtig glauben...ich denke mal mit dem ersten US am Montag wird das anders.

Ich drück euch Allen ganz fest die Daumen, dass sich auch bald was festbeißt und winke nochmal in die Runde.

Ach ja, es hatte jemand wegen Ovaria und Bryo gefragt. Hab ich auch genommen. Ovaria bis zum positiven LH Test oder Tempi Anstieg und dann weiter mit Bryo.

Ganz liebe Grüße

Julia
Hannes 13.07.2008
Marie 11.05.2011

...wann klappt es mit Nr. 3


https://www.mynfp.de/display/view/ytbyznssxytu/

Offline Maya14614

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 160
  • Warten noch auf ein kleines Wunder...
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1315 am: 10. Januar 2017, 15:29:28 »
Schnucki: wow herzlichen Glückwunsch  :D

Ovu Test eben war wieder negativ ... also kam zwar eine zweite Linie aber wieder schwächer ... Dann wird ES wohl gestern gewesen sein denke deshalb ging es mir auch so schlecht und hatte den Tag über auch schon immer mal leichte Unterleibsschmerzen...da hab ich noch gedacht ob er wohl bald kommt... obwohl ich trotzdem immer Angst habe grad jetzt wo ich nix richtig gemerkt habe durch die ibu das ich garkeinen ES hatte  :-\

Naja Herzen sitzen wie gesagt ( ZT  17, 18 und 19)
Jetzt heißt es wieder abwarten...
Liebe Grüße an alle 👣

Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1316 am: 11. Januar 2017, 07:58:16 »
Juhu Mädels!

Schnucki, herzlichen Glückwunsch!!

Rose, drücke die Daumen für euren Termin, gib hinterher doch Bescheid wie es war wenn du magst.

Bei mir ist es langweilig bin bei zt 5. Aber ich freue mich das ich die Länge jetzt wieder im Griff habe 😀

LG 😘😘😘

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 525
  • Wir hoffen noch auf unser Wunder!
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1317 am: 11. Januar 2017, 08:38:16 »
Berry: Wenn du die Angst hast keinen ES zu haben ist es wahrscheinlich wirklich besser du klärst das mit deinem FA ab. Ovus ab ZT 11 würde passen oder evtl. ZT 12. Dann weißt du wenigstens ob du eine verkürzte zweite Hälfte hast.

Ich hab jetzt auch wieder einen aktuellen Hormonstatus machen lassen. Den brauche ich für die Kiwu. Der Alte war schon 1 Jahr alt. Und ich hab ja gewusst er hat sich geändert da damals die Schilddrüse nicht in Ordnung war. Jetzt sind alle Werte genau passend! Ist ja auch gar nicht viel Aufwand. Zwischen Zyklustag 2-4 einfach zum FA Blut abnehmen.

Schnucki: Na das ist ja eine tolle  Nachricht bei dir  :D Herzlichen Glückwunsch!!! Was war das denn jetzt für eine Blutung an ZT 12-14?

Maya: Wenn du auch die Angst hast keinen ES zu haben solltest du vielleicht auch zum FA. Wenn ein ES war sieht er am Ultraschall eine ausgetretene Flüssigkeit. Eure Herzen sitzen gut  :D

Kessy: Danke dir! Meiner ist schon ganz nervös. Versuche ihn schon ständig zu beruhigen da Stress eine negative Auswirkung auf die Spermienqualität hat. Aber wir werden sehen.

Mich freut es auch zu hören dass du die Zykluslänge jetzt endlich im Griff hast. Hast du dir auch verdient nach den ganzen Strapazen!!!
Kinderwunsch seit Jänner 2015

Oktober 2015: Hormontest - Schilddrüsenunterfunktion (bereits behoben)
Juni 2016: leider früher Abgang
Jänner 2017: Erstgespräch in Kiwu und Spermiogramm

Spermaqualität leider schlecht - zu viele verformt

03.04.2017: 1.ICSI - negativ
08.05.2017: 1. Kryoversuch negativ
Juni 2017: Pausenzyklus
06.07.2017: 2. Kryoversuch negativ

Zwangspause:
Geplante Untersuchungen: Blutgerinnung und evtl. Mängel


~ Wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben~

Offline Berry30

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1318 am: 11. Januar 2017, 08:54:48 »
Moin moin

Nur kurz muss gleich zur arbeit.

Habe gestern mit meinem FA telefoniert und wir haben uns entscheiden das wir auch erstmal  das Blut untersuchen und einem hormonstatus machen. Er meinte Ultraschall müsste er öfter machen um was zu sehen und das würde jedes mal 30 € kosten  :-[ schlimm heutzutage das man für alles bezahlen muss. Und ehrlich das Geld hab ich nicht .

So hab ich heute zt 6 (geht noch hat er gesagt) Blut abgegeben. Ergebnis krieg ich Anfang nächster Woche. Und dann muss ich nochmal am zt 22 hin zum Blut abgeben.

Ich hoffe meine ovus kommen heute...

Euch allen ein schönen Tag
muss los........ ::)  :-*

Offline 2008Mama2013

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 118
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1319 am: 11. Januar 2017, 10:01:55 »
Bei mir hat es sich erledigt. Habe am Montag Blutungen bekommen. HCG fällt und es sollte eine Ausschabung gemacht werden. Habe mich nun gegen entschieden und vertraue auf meinem Körper das er es allein schafft.
[nofollow]

Offline schnucki1011

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2140
  • Im Auftrag der Liebe
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1320 am: 11. Januar 2017, 10:07:34 »
vielen Dank Ihr Lieben,

ich freu  mich auch total  :)

@rose: Keine Ahnung, ich denke ja, es kam vom Sephia, das ich letzen Zyklus noch zusätzlich genommen hab.

@berry: das mit den Ultraschallkosten ist leider normal, nach meiner ersten FG haben wir auch mit Hormonstatus und dann Clomi gearbeitet um einen Eisprung zu erzielen, ich weiß gar nimmer wie viel Geld ich da beim FA gelassen hab. Aber meiner war immer sehr nett und hat nur jeden zweiten berechnet.

@mama: Das tut mir sehr sehr leid für dich, ich kann so nachvollziehen, wie du dich gerade fühlst.
Hannes 13.07.2008
Marie 11.05.2011

...wann klappt es mit Nr. 3


https://www.mynfp.de/display/view/ytbyznssxytu/

Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1321 am: 11. Januar 2017, 20:17:36 »
Oh Mama das tut mir so leid! Fühle dich ganz doll gedrückt!

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2729
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1322 am: 11. Januar 2017, 20:43:47 »
Hallo
Melde mich kurz damit ihr euch keine Sorgen macht.
Schnucki
Herzlichen Glückwunsch

Mama
Tut mir leid

Me
Bin momentan teilstationör in einer Psychiatrischen Klinik war auch zwei Wochen stationär weil mein Zustand eskaliert ist.
Muss natürlich viele Medis nehmen. Ich habe den ärztin gesagt das wir weiterhin nichz verhüten da wir höchstwahrscheinlich so eh nicht schwanger werden aver abgemacht das wir es.nicht drauf anlegen.
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline merle

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 338
  • 1+1=4 <3
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1323 am: 11. Januar 2017, 21:29:42 »
ich bin wieder da 😓
hab seit letzte woche Dienstag blutungen, bei mir hat sich nur eine Fruchthöhle gebildet 😢
Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, 
im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben. 
Phil Bosmans

[nofollow]

[nofollow]

Offline tulpe

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 18
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Unser Winterhibbler 2016/2017
« Antwort #1324 am: 11. Januar 2017, 23:28:23 »
Hallo

@2008mama2013 und @Merle: Ach wie schade, das tut mir sehr leid.
Fühlt euch gedrückt.

@Maya: Hoffentlich klappts… diese Warterei ist wirklich nervig.

@Kessy: Immerhin hast du mittlerweile einen relativ regelmäßigen Zyklus.
 
@Berry: Jaa, dieses Fünkchen Hoffnung kenne ich gut ;)
Du bekommst wenigstens noch regelmäßige Termine, bei mir dauert es immer eeeewig bis ich einen Termin bekomme. Musste leider meinen Termin beim FA für Januar absagen, neuen Termin für Anfang April bekommen… schon blöd.

@Schnucki: Sehr schön. Hoffentlich kommt euer Baby dann pünktlich, sodass du am 12.9. auch zuhause bist und nicht in irgendeiner Klinik hängst ;)

@hasi: Ohh jee, das hört sich schlimm an. Hoffentlich geht es dir bald besser. Alles Gute!!

@me: Auf zum Oktober Baby! Meine Mens ist pünktlich erschienen….
Diesen Zyklus werde ich dann wieder das "volle" Programm absolvieren, Tempi, Ovus usw.

Viele Grüße an alle :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung