Autor Thema: Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!  (Gelesen 55549 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #25 am: 04. März 2016, 10:08:23 »
Rose - Pizza, Süßes und Alkohol klingt nach einem tollen Plan  ;D

Mir geht es sehr gut. Ich hab eigentlich kaum was. Ich rieche nur extrem mehr, das Standard Parfum meines Mannes kann ich grad gar nicht riechen und wenn ich in der Früh meinem Sohn seine Brotzeit richte und den Kühlschrank öffne dann ist es auch echt eklig. Rohes Fleisch ist Horror grad, kann ich gar nicht sehen.
Ich bin auch seit 3 Tagen extrem müde und seit NMT schmerzen meine BW ganz extrem. Normalerweise fängt es 1 Woche nach dem ES an und hört sofort mit der Mens auf, bei der ss mit Luis und bei dieser jetzt hat es erst nach NMT angefangen.
Hätte ich das vorher gewusst hätte ich mir das hibbeln sparen können.
Ansonsten geht es mir echt super. Ich freu mich riesig auf den Frühling  :)

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #26 am: 04. März 2016, 10:37:59 »
Czarna: Hab mich mal auf die Suche gemacht nach meinem Post  ;D

erste Zyklushälfte: Himbeerblätter, Rosmarin, Beifuß, Holunderblüten, Salbei
zweite Zyklushälfte: Frauenmantel, Schafgarbe, Brennessel

Ju.ra.: Na da bist du jetzt ja noch gut davongekommen mit den Symptomen  :D


 s-winken
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~


Offline WirWartenAufDich_2016

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 55
  • 🌟 im Herzen 04/2016 😢
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #27 am: 04. März 2016, 13:17:40 »
@rose: ich spüre meist auch den eisprung ....zumindest dachte ich das, denn die letzten zyklen haben gezeigt dass der eisprung bei mir immer erst ca. 2 tage nach dem mittelschmerz war  ??? Musste den Persona jetzt erst wieder zurücksetzen da mein zyklus mittlerweile länger ist als in der Übungsphase für Baby Nr.1.... etwas kompliziert o.O Diesen Monat ist also der erste "richtige" Monat mit Persona... heute zeigte er mir das erste mal ein ei an  s-dance
Jetzt heißts ran an den mann...
Was sagt dein Clearblue?

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #28 am: 04. März 2016, 14:13:27 »
Hallo ihr lieben,
Wollte nur schnell mal mitteilen, dass ich immer noch vergebens auf meine Mens warte. Habe ein sehr leichtes Ziehen im UL, anders als sonst wenn die Mens kommt.
Bin jetzt 7 Tage drüber. Test immer noch negativ. Bei meiner Tochter war der SST auch erst ab der 8 SSW Positiv. Mal sehen. Habe ja am Donnerstag FA Termin. Ansonsten geht's mir gut.

Ich hole am We mal die Nachrichten auf. Lege mich nun um, habe heute etwas Kreislauf und bin total müde.
Wünsche euch ein schönes erholsames Wochenende! :)

Offline WirWartenAufDich_2016

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 55
  • 🌟 im Herzen 04/2016 😢
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #29 am: 04. März 2016, 17:55:43 »
@liza: ich drück dir die Daumen,  dass es wie bei deiner Tochter  ist s-daumendruck

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #30 am: 05. März 2016, 10:20:27 »
Mädels, Es ist vollbracht. Das warten hat ein Ende. Auf in den Nächsten ÜZ! Bin heute Nacht total überrascht worden. Bin unter Schmerzen aufgestanden und musste erstmal Duschen. Sowas habe ich noch nie erlebt. Nun liege ich außer Gefecht erstmal auf der Couch mit Kirschkernkissen, schmerztabletten und Tee. Also solche schmerzen hatte ich ja noch nie..
Der Stich zieht bis in die Beine.
Ich versuch jetzt erstmal meinen Schlaf von heute Nacht nachzuholen.
Aber dennoch kommt mir immer noch die Frage, wieso sich mein Zyklus verändert (hat)...

Lg an alle.

Offline Czarna

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 106
  • Das große Glück ist manchmal ganz klein.
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #31 am: 06. März 2016, 09:54:14 »
@Rose: Wow. Das ist ja super lieb von dir  :-* Da muss ich die Tage direkt in die Stadt. Kann ich denn jetzt direkt anfangen den Tee zu trinken oder sollte ich warten bis ein neuer Zyklus startet?

@Liza: Tut mir leid. Ich hatte so auf einen positiven Test für dich gehofft. Hoffentlich klappt es diesen Zyklus.

@me: Alles unverändert. Nächste Woche geht es dann wohl wieder zum FA.
[nofollow]
[nofollow]
[nofollow]

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #32 am: 07. März 2016, 06:58:23 »
Hi

Sorry habe nicht nachgelesen

Clearblue sagt schwanger 1-2 Wochen

 ::)



Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #33 am: 07. März 2016, 07:39:28 »
Oh Katy, alles Liebe und ganz fest gedrückte Daumen  :-*
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Anna28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1072
  • Endlich zu dritt :)
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #34 am: 07. März 2016, 08:12:22 »
Nur kurz aus dem Urlaub,

Katy - oh wie schön Glückwunsch :). Wie viele Tage nach es bist du jetzt? Ich drücke dir alle Daumen! Wunderbare Nachrichten so früh am Morgen!

Offline Liza

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • noch nicht komplett
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #35 am: 07. März 2016, 08:22:54 »
Wow Katy, herzlichen Glückwunsch! :)

Anna, gute Erholung! :D

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #36 am: 07. März 2016, 08:35:38 »
WirWartenAufDich: Super, seid ihr denn schön fleißig gewesen?  :D Ich hab diesen Monat keine Ovus gemacht, dachte mir es bringt ja sowieso nix kann jetzt eh nicht klappen.

Liza: Oh Mann... richtig fies. So ging es mir letztes Jahr auch. 10 Tage verspätete Mens und mit voller Wucht!! Nächsten Zyklus drauf wieder alles normal. Mein FA meinte evtl. früher Abgang? Geht es dir denn schon wieder besser? Wenigstens hast du endlich Gewissheit und diese Rätselei hat ein Ende ;)

Czarna: Ich würde warten bis du die Mens hast mit dem ersten Tee. Wirst sehen der hilft ;)

Katy: Heeeey.. herzlichen Glückwunsch!!!  s-so wünsche dir alles alles Gute!! Auf das es sich gut festbeißt ;)

Anna: Schön Urlaub  8) Wo seid ihr denn? Wünsch euch einen entspannten Urlaub ;)

Me: Heute Tag 3 meiner Kur. Ziemlich anstrengend. Ich komm mir richtig kraftlos vor, aber er sagte ja auch in den ersten Tagen kann ich ein Krankheitsgefühl haben das geht aber weg. Ich glaube seine Massage von letztens hat schon geholfen bei den Stressblockaden  ;D So entspannt wie jetzt zum ES herum war ich noch nie. Hab gar nicht darüber nachgedacht. Geherzelt haben wir trotzdem, aber auch nicht als "Muss". Keine Ahnung wo ich jetzt bin ES+3/4. Drückt mir die Daumen dass ich die Kur durchzieh  :-[ ::)
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #37 am: 07. März 2016, 11:10:56 »
guten morgen  :D

@katy
herzlichen glückwunsch!!!! s-so s-so s-so s-so klingt komisch, aber ich hab davon geträumt, dass du pos testest ::)
wie fühlst du dich? gab es anzeichen?

@rose
 :o glaube das das hart ist! hut ab!!! drück dir die daumen, dass du durch hälst. schön das du so relaxed bist. wäre doch klasse, wenn es sich bemerkbar macht. wann hast du deinen nächsten massage termin?

@liza
oh wie schade :-[ tut mir echt leid!! war dein letzter zk nicht auch schon länger? kann es sein, dass du nun einen länger zk hast?

@wirwarten
wie sieht es aus bei dir?

@czerna
irgendwie blöd. aber vielleicht ist es so, wie bei deinem ersten kind ;)

@anna
genieß deinen urlaub!

@frauB
wie sieht es bei dir aus?
als du damals progesteron genommen hattest und ss warst, ab wann hast du es gemerkt? erst mit dem test?

@tinchen
herzlich willkommen! eine schnelle durchreise wünsche ich dir! :)

@me
bin wieder im hibbelmodus :o 8)
hoffentlich vergeht die woche schnell. bin heute ES+7. S:D
Mädchen 04/08
Mädchen 11/10

ÜZ33 '(
Asthenozoospermie/Kryptoszoospermie
1. iui 06.08.16 neg.
2. iui 02.09 neg.
3. iui 28.09 neg
4 .iui 24.10 neg
5. Iui 13.12 neg.

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #38 am: 07. März 2016, 11:26:05 »
Sonnenschein: Danke fürs Daumen drücken  :D Am Freitag habe ich wieder einen Termin. Freu mich schon. Das wird wieder entspannend  ;D Und bist du schon hibbelig?  ;D Drück dir die Daumen!! ES+7 ist ja eh schon weit. Hast ja nicht mehr lange.
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline WirWartenAufDich_2016

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 55
  • 🌟 im Herzen 04/2016 😢
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #39 am: 07. März 2016, 11:51:34 »
@katy: herzlichen Glückwunsch  s-klatschen

@rose: ja wir haben jede chance genutzt^^ Drück dir die Daumen

@sonnenschein: ich drück dir ganz fest die daumen :) wär auch gern schon es+7^^ bin jetzt es+2 und daher nich relativ gelassen aber das wird sich sicher noch ändern xD


Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #40 am: 07. März 2016, 17:55:31 »
@Katy:  s-so Ganz ganz Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Schwangerschaft!

@Liza: Das tut mir leid, dass du solche Schmerzen hast  :(. Könnte es tatsächlich ein früher Abgang gewesen sein? Da wäre das hcg ja auch zu niedrig zum testen gewesen.  :( :( :( Ich hoffe, du kannst in ein paar Tagen zuversichtlich mit uns in den nächsten Hibbelmonat starten.

@Rose: Verzichten ist immer schwierig. Wenn man gleich beides radikal weglässt (Kohlehydrate und Zucker), geht der Kreislauf in den Keller. Ich drücke die Daumen, dass du durchhälst und die erwünschte Wirkung hast.

@Sonnenschein: Jetzt kommt die schlimmste und schönste Woche. :D

@Anna: Schönen Urlaub.

Me: Habe am Freitag meine Tage bekommen. Ich war froh, hatte ja auch immer ein schlechtes Gefühl. Das einzige Gute ist, dass meine 2. Zyklushälfte mit 12/13 Tagen doch nicht zu kurz ist (oder es war der Tee  ;)). Jetzt also ZT 4, wie langweilig. Und ich habe doch immer erst an ZT 20/21 meinen ES. Diesen Monat hole ich mir den Clearblue digital. Wenn ich Zeit habe, stelle ich mal meine Ovus rein. Auf das Striche raten habe ich keine Lust mehr.

Eine schöne Woche euch allen!
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #41 am: 08. März 2016, 09:01:06 »
Vielen lieben Dank euch allen.
Ich kann es immer noch nicht glauben.
Es ist echt Wahnsinn!



Offline theluckywife

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 260
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #42 am: 08. März 2016, 15:33:21 »
Glückwunsch Katy :)



Offline Kess y

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 139
  • Gespannt auf die Dinge die kommen werden
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #43 am: 08. März 2016, 21:18:41 »
Moin Mädels,

Katy,  Herzlichen Glückwunsch!

Bei mir ist langweilig mit zk 5 und Himbeerblättertee,  habe also noch etwas Zeit bis es.

LG 😘

Offline Beltuna

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 174
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #44 am: 09. März 2016, 06:54:46 »
Oh Kathy, was les ich hier? Toll! Herzlichen Glückwunsch :D
 s-klatschen s-so s-so
Feu mich so sehr für dich
[nofollow]

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #45 am: 09. März 2016, 07:45:00 »
Morgen Mädels ;)

WirWartenAufDich: Danke, meine Daumen hast du auch  :D

Eliza: Ja da hast du recht. Ohje.. das tut mir Leid mit der Mens  s-hug Ich verwende auch den Clearblue Digital, da ich auf die Stricheraterei auch keinen Bock hatte. Ich muss sagen das ist super entspannend  :D Entweder Smiley oder nicht  :) Die langweilige Zeit vom Zyklus kann sich ja auch oft soooo ziehen.  :-X Was gibt es sonst neues bei dir?

theluckywife: Schön dass du reinpiepst  :D Hey du bist ja schon sehr weit jetzt?  :o Wie geht es euch denn?  :)

Kessy: Du auch in der langweiligen Phase. Na dann hoffentlich vergeht die Zeit schnell ;)

@Rest: Wo seid ihr denn alle? Ziemlich still hier jetzt  ::)

Me: Nix neues. Stark bleiben  ;D  :-X
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #46 am: 09. März 2016, 16:52:03 »
Hallo Rose,

ich hab jetzt die Clearblue 2.0 bestellt. Hatte ich nicht letzten Monat geschrieben, dass ich es diesen Monat ohne alles probiere? :police: Mach ich dann nächsten Monat  ;D.

Irgendwas aufsehenerregendes gibt`s bei mir nicht. Bin gerade sehr lustlos auf Arbeit. Ich hab viele schwierige Sachen weg und bin zu entspannt zum arbeiten. Ist aber Scheiße, weil jetzt die ganzen pillepalle-Sachen hier liegen. Und die müssen ja auch bearbeitet werden.

Und: Hatte diese Woche schon Se*x!!! Und letzter Monat war ja auch super! Ich glaube, da hat sich ein schlimmes Problem gelöst (ich klopf mal auf Holz).

Bist du stark geblieben? Ich bin noch nicht mal meinem Ich-esse-nicht-so-viel-Süßes-Vorsatz treu geblieben. Heute schon 2 Schokokekse, 2 Kindercountry und 2 Ferreroküsschen gegessen.Sieht aufgeschrieben noch schlimmer aus. :(

Wie geht`s dir denn mit der Kur?

Ich find`s auch schade, dass hier so wenig geschrieben wird. Geht aber dem ganzen Forum so. Irgendwie stirbt ganz viel aus wg. WhatsApp. Kann ich gar nicht verstehen, ich schreibe total ungern über`s Handy.

Grüße an alle!
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline Rose1990

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 633
  • Unser Wunderkind - Halte dich gut fest!!!
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #47 am: 10. März 2016, 08:08:28 »
Hey Eliza,

Clearblue 2.0 ist der violette oder? Den habe ich auch. Der zeigt sogar noch mehr Tage an. Dein Vorsatz mit ohne alles ist ja schnell weg  ;D Aber besser so als du verpasst ihn wenn du dir nicht sicher bist wann er ist.
Lustlos auf Arbeit kenn ich  :-[ Geht mir jetzt schon ca. 3 Wochen so. Alles nervt. Hoffe das ist schnell wieder vorbei  ::) Mit deiner Partnerin jetzt wieder alles ok?
Hey das hört sich doch super an mit eurem Liebesleben  S:D habt ihr ja wieder gut in den Griff bekommen!!

Jap .. ich bin immer noch stark bei meiner Kur!! Kann es selber kaum glauben. Jeder um mich herum isst Fleisch, Süßigkeiten, leckere Brotaufstriche, etc. ich geh dann meistens gleich aus dem Raum wenn es mir zuviel wird  ;D Schon heftig, aber heute ist ja schon Tag 5. Ich weiß ja für was ich das mache und das stärkt einem sehr. Hoffe ich werde dann auch belohnt  ::) Ich merke richtig seit Tag 2 wie mein Körper arbeitet und ich muss sagen ich fühle mich irgendwie besser. Kein schlimmes schweres Völlegefühl nach dem Essen, richtig angenehm, nicht mehr so müde, fühl mich einfach fiter ;) Tag 2 war ja Horror da war ich sooo kaputt.

Über WhatsApp will ich auch nicht schreiben. Am Handy ist das echt nervig. Hab mir das auch schon gedacht, dass eigentlich überall so wenig geschrieben wird. So schade. Wenn ich mir denk vor einem Jahr. Huuui.. da ging es hier ab  :D Vielleicht wirds ja wieder.

Eins muss ich unbedingt noch erzählen. Gestern hat mir meine Mama erzählt, sie wusste das vorher auch alles nicht, dass die Frau vom Cousin meines Papas ihr erzählt hat, dass sie auch in Salzburg bei einer TCM-Therapeutin in Behandlung war. Bei ihr war es ja damals so. Ein Eileiter war kaputt und der Andere funktionierte auch nicht ganz (weiß nicht genau was das Problem war) die Ärzte sagten ihr, dass es unmöglich sei auf natürlichem Wege, wenn auch überhaupt, schwanger zu werden. Sie versuchten es trotzdem ca. 3 Jahre. Dann gab sie sich nochmal in ärztliche Behandlung, da hatte sie dann eine OP, bekam sehr viele Medis und einfach das volle Programm. Es klappte aber trotzdem nicht. Sie gaben die Hoffnung auf und adoptierten ein Kind. Dann nach einiger Zeit packte sie wieder der Kiwu. Sie erfuhr von der TCM-Therapeuten und fuhr 2x im Monat zu ihr hin machte eine Akkupunktur, eine Kur und dann eine komplette Ernährungsumstellung. Die Frau sagte zu ihr sie darf nicht schwanger werden ohne dass sie es ihr sagt  :o Da dachte sie sich bei der Heimfahrt, die hat einen Knall  ;D . Dann bei der letzten Behandlung sagte die Therapeutin zu ihr: So, in einem Monat sind sie schwanger. Sie dachte sich wieder bei der Heimfahrt, blödsinn. Geht ja gar nicht.
Tadaaa.... und so wars  :) Bekam ein Mädchen und kurze Zeit später noch ein Mädchen. Ich war gestern überrascht, dass wir so einen Fall in der Familie haben und ich wusste gar nichts davon. Sie haben aber auch wahrscheinlich mit niemanden drüber gesprochen.

Jetzt ist meine Hoffnung und Euphorie wieder ganz ganz oben  ::)


@all: Na, wie gehts euch allen?  :D
- Kinderwunsch seit Jänner 2015
- Oktober 2015 - Schilddrüsenunterfunktion behoben
- Juni 2016 - leider früher Abgang
- 2017 - Behandlung in Kiwu
ICSI - negativ
3 Kryoversuche - negativ
- 2018: Behandlung in der TCM
- November 2018: Eigeninitiave ergriffen, Bauch- u. Gebärmutterspiegelung mit Entfernung Endometriose-Herde
- Jänner 2019: SST positiv!!!


~ Wir haben gott sei Dank die Hoffnung nie aufgegeben ~

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #48 am: 10. März 2016, 09:35:30 »
@ Kathi HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  s-so
    und einen wundervolle Kugelzeit  ::)
[nofollow]

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Der Märzhibbler 2016 - Wir warten auf ein Osterwunder!
« Antwort #49 am: 11. März 2016, 17:05:24 »
Hi Rose,

genau, der der mehrere Tage anzeigt. Ich finde weiterhin, dass es ein guter Vorsatz ist, sich mal keinen Stress zu machen. Es gibt aber viele gute Vorsätze, an die ich mich nicht halte (s. Schokoladenkonsum).

Mit meiner Partnerin ist alles wieder super. Das hätte ich nienienie gedacht, dass das nochmal was wird. Tatsächlich ist es aber viel besser auch vorher. Da haben auch unsere Männer harte Vermittlungsarbeit geleistet a la: "Meine Frau sieht das aber so. Ach, ist ja interessant auch mal die andere Seite zu hören, da gab es wohl ein Missverständnis.".

Arbeit zieht sich weiterhin, ich mach gleich Schluss. Nächste Woche haue ich wieder richtig rein! Warum ist es bei dir so blöd auf Arbeit?

Gesunde Ernährung kann echt was ausmachen (ich hatte ja SSdiabetes und musste auch so gesund essen). Super, dass es dir damit besser geht.

Forum: Ich war Ende 2013 da, da ging es auch voll ab. Bin mit dem nachlesen nicht mehr hinterhergekommen. Aber letzten Monat war auch deutlich mehr los (jura hatte sehr viel geschrieben, das war schön. Ist natürlich deutlich schöner für sie im Oktober-MT!).

Ich kenne diese "Wunder" auch. Z.B. meiner Partnerin wurde auch prophezeit, sie könne auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen. Daher hat sie die Pille abgesetzt und war nach 2 Monaten schwanger. :o Da sie davon ausgegangen ist, dass es eh nicht klappt, war sie auch die Ruhe in Person. Ich glaube, das ist ganz wichtig, dass man sich nicht verrückt fühlt. Dass man sich wohlfühlt mit sich, mit seinem Körper, seinem Partner, seiner Beziehung etc.. Wahrscheinlich hat`s bei mir deshalb auch die letzten Monate nicht geklappt. Immer krank, Stress im Job, Stress mit Partner ... . Vielleicht ja diesen Monat, jetzt geht`s uns beiden gut!

Wo seid ihr denn alle hin? Es gab doch ein paar Testerinnen (Sonnenschein?)?

Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung