Autor Thema: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve  (Gelesen 935660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Traeumel

  • Gast
Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« am: 20. Februar 2008, 21:49:41 »
Das ist der neue "Ich darf euch verlassen"-Thread, wo ihr auch direkt eure Glückskurve anhängen könnt.
 
Hier könnt ihr mitteilen, dass ihr es geschafft habt und euch gleichzeitig verabschieden.
 
wenn ihr wollt, könnt ihr noch folgende Angaben machen. Hilft den anderen vielleicht, oder macht Mut:
 
 *alter: 
*anzahl üz (Übungszyklus): 
*wievielte ss: 
*anzeichen und ab wann die auftraten: 
*geheimtipp: (z.b. bryo, mönchspfeffer, bestimmte stellung   , etc.) 
*ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse) 
 
Hier bitte NUR die eintragen, die es geschafft haben. Zum Gratulieren bitte einen neuen Thread aufmachen, ebenso für Fragen, etc. Sonst wirds hier so unübersichtlich
« Letzte Änderung: 21. Februar 2008, 00:44:35 von Traumwelt »

Offline Jana781

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1559
  • keep calm & carry on!
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #1 am: 20. Februar 2008, 23:04:10 »
hier mein beitrag vom 19.12.2007 ;)

so, nachdem unser kleiner zwerg im US jetzt immer so mobil und süß ist, möchte ich mich auch endlich hier eintragen, bin ja nun auch schon mitte 13. woche, wahnsinn wie die zeit vergeht. :D

ich bin 26 jahre alt.
 
geübt haben wir ca. 26 ÜZ (zyklen von 22 bis 64 tagen), hab nicht mehr mitgezählt, es waren aber ziemlich genau 2 jahre, wovon wir das komplette 2. jahr in KiWu-behandlung waren mit diversen stimulationszyklen, weil meine eizellreifung nicht gepasst hat.   

es ist meine erste schwangerschaft und ich genieße sie vom ersten moment an total.

anzeichen: hm, in den tagen vor NMT hatte ich ein muskelkaterartiges ziehen im bauch, meine brust war ganz heiß und prall und ich hatte KEINE schmierblutungen, die ich sonst IMMER hatte. allerdings habe ich meinen obligatorischen regelpickel bekommen und war überzeugt davon, dass es wieder nix war. ich hatte in dem zyklus eh so einen schlechten US und hab nur noch gewartet, dass der nächste zyklus anfängt, da es da mit metformin wegen PCO weitergehen sollte (liegt übrigens immer noch unangerührt in meinem nachtschrank. ;D)   


 
geheimtipp: hab nicht wirklichen einen, weil wir wie schon geschrieben nur den nächsten zyklus abgewartet haben, weil es dann mit metformin weitergehen sollte. nichtsdestotrotz hab ich meinen ES natürlich ausgelöst, als im 2. US (eine woche nach dem schlechten) dann doch eine schöne eizelle zu sehen war. am ES-tag waren wir dann auch zweimal fleißig, aber eben nur, weil uns danach war. stephan meinte danach: so, jetzt bist du schwanger! ;D und er hatte recht...
medikamente in diesem zyklus hatte ich: prednisolon gegen die männlichen hormone, ovestin zum weichmachen des muttermundes, pergotime (=clomi) und puregon zum eizellen züchten, ovitrelle zum ES auslösen und predalon zur unterstützung der einnistung.

SSTs: ich habe am NMT bei 4+0 (samstags) erst mit einem personastäbchen orakelt und dann mit dem clearblue digital getestet (ich hatte es in der nacht so geträumt, dass beides positiv ist und hab es nach dem aufstehen genauso durchgeführt. ;)) blöderweise hatte ich mich vorher nicht drum gekümmert, wie lange denn das predalon, was ja schwangerschaftshormon ist, im urin nachweisbar ist und habe dann diverse aussagen im netz gefunden. nun war ich mir nicht mehr so sicher. montags meinte dann meine ärztin, dass mind. 14 tage vergehen sollten ab predalon-spritze, bis ich vorbeikomme. d.h. noch warten bis donnerstag abend bzw. freitag früh. :P
naja, irgendwie hab ich mich aber von tag zu tag schwangerer gefühlt und war auch ziemlich ruhig drauf, schließlich kam auch keine mens und mein regelpickel war auch wieder weg. ;)
ab montag abend habe ich dann jeden abend mit dem my private secret von schlecker/dm getestet. der strich wurde jeden tag fetter, sodass er mittwoch abend schon genauso dick wie der kontrollstrich war. naja, und das predalon wäre ja höchstens weniger und nicht mehr geworden... ::)
freitags beim FA konnte man dann auch schon die fruchthülle sehen und der HCG-wert war suuuper.

ET: unser langersehntes baby wollte ein sommerkindchen werden und ist errechnet für den 28.06.08! :D


so, und jetzt noch für euch:
PUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUSSSSSSSSSSSSSSSSSTTTTT!!!!!!!!!!!!
« Letzte Änderung: 20. Februar 2008, 23:06:41 von Jana781 »
LG, Jana

♥♥♥ 18.06.2008 - 20.47 Uhr - Lina - 3010 g pures Glück verteilt auf 51 cm Länge!! ♥♥♥




Unser Engelchen Anton - still geboren am 07.02.2011 bei 21+6 - passt von nun an auf uns auf! Wir werden dich nie vergessen, kleiner Mann!


Offline Bekka

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4300
  • Lean Kayne 29.10.06-11.03.07 fest im Herzen
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #2 am: 20. Februar 2008, 23:55:52 »
Zitat von: Bekka link=1128597267/275#276 date=1195480621
Nun mag ich mich auch endlich hier eintragen  :)

Alter: ich 26, mein Mann 31

Anzahl ÜZ: 2. nach 2. FG in Folge

Wievielte SS: 6.

Anzeichen und ab wann sie auftraten: Ab Einnistung (ca.) ganz leichte Übelkeit, heftiges ziehen im UL beim zu schnellen Aufstehen, Mensgefühl und Rückenschmerzen kurz vorm NMT

Geheimtip: hab leider keinen

SS-Test: ein billiger Teststreifen aus dem DM-Markt

Meine Glücks-Zwillingskurve:
http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/0/userid=15718/nummer=6




Purzl

  • Gast
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #3 am: 21. Februar 2008, 09:14:40 »
Zitat von: Purzl link=1128597267/50#58 date=1138105694
So, jetzt trau ich mich auch und hoffe, dass die verbleibenden Wochen gut vorübergehen.

Alter: 29

ÜZ: 2 (nach 11 Jahren Pille - zuletzt Valette)

1. SS

Anzeichen: kurz vor nmt hatte ich schon einen RIESENhunger (habe ich jetzt immer noch....), sonst keine.

Geheimtipp: Also, ich habe Möpf genommen. Jedenfalls war der Schnaggelzyklus (27) kürzer als der 1. Zyklus nach Absetzen der Pille (32). Außerdem habe ich Persona verwendet. Hätte ich den Persona nicht verwendet, hätte ich nicht gewusst, dass mein ES so früh ist. Zwar hatte ich heftigen Mittelschmerz, aber nach Absetzen der Pille muss man wirklich seinen Körper wieder kennen lernen. So konnte ich den Mittelschmerz auch erst zuordnen.

Wir haben gewusst, dass wir "passend" herzeln, also auch wenn man dran denkt klappt es!

SS-Test: Orakel 1 Tag vor NMT: eindeutig positiv (rechte Linie Fett)
NMT: Testamed: Positiv nach 20 Sekunden
NMT+5: Clearblue: sofort Positiv

Danke fürs Daumendrücken und viel Glück euch allen!!

Ich schick euch noch ein paar SS-Viren: *Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuust*  :-*

Offline luxi

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1572
  • Wir sind so stolz auf unsere Engel!!
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #4 am: 21. Februar 2008, 12:23:04 »
huhu na dann will ich auch mal

also  es war der 2 ÜZ nach der pille


habe in diesem ÜZ himbeerblättertee und frauenmanteltee getrunken

also anzeichen hatte ich  sehr :)
komischerweise  :) 2 tage VOR dem ES bekamm ich diese brustschmerzen :)
und so 2-4 tage NACH den ES begann die übelkeit :)

ich fing ab ES+9 an  mit SST
ES+9 nur eins chatten zu sehen also man musste ganz genau hinsehen
ab ES+10 war es klar  und jeden tag wurde die linie fetter :)
hatte die SST von mr.storch wobei bei mir immer die 25er besser angeschlafen haben als die 10er (auch bei anderen marken)

und hier noch ganz viele SS viren

*puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuusssssssssssssssssssssssstttttttttttttt*


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=256910&user_id=761457









Offline Michaela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3275
  • ....unser Sternchen wird nie vergessen sein.....
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #5 am: 21. Februar 2008, 12:50:22 »
Trag mich nun auch mal ein ;D

Alter: Ich bald 28 Er bald 33

Wieviel ÜZ: 24 bzw. 8 nach FG

Wievielte SS: 5 aber 4Kinder

Schnaggelkurve: http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=31236/nummer=26

Was hat mir geholfen:
Um den ES nur gedusch und nicht wie sonst gebaden. Keine Hilfsmittel wie sonst (Ovari und Bryo.) ES hat sich dadurch nach hinten verschoben.

SST ....NMT-2  SST beim FA neg. Bluttest-HCG21
...........NMT-1 Ebay SST 10 u. 25 mit Mittagsurin leicht pos.
...........NMT+1 u. NMT+3 Ebay SST werden immer positiver.
Meine kl. Großfamilie.
Vanessa      Okt.  2000
Levin           Sep.  02
Samantha    Dez. 04
Deven          Sep. 08
Miley-Sophie Juli   12

Und ein <3 tief im Herzen (Mai 2007)

Offline xsunny1979

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7647
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #6 am: 21. Februar 2008, 13:10:01 »

Ich will auch wieder rein


Zitat von: xsunny1979 link=1128597267/275#288 date=1197975746
Soooo, endlich hab ich die blöde 12. Woche hinter mir, heute steht in meinem Ticker offiziell der 4. Monat  :D und ich traue mich nun auch hier zu posten


Alter:
2 Tage vor dem positiven SST 28 Jahre alt geworden  ;)  

anzahl üz:
hmm, also ich hatte im Juli schonmal eine FG, bis dahin haben wir 8 ÜZ gebraucht. Nach der FG haben wir nochmal 4 ÜZ gebraucht
  
wievielte ss:
mit allen FG die ich hatte ist das jetzt die 4. ss, davon habe ich einen süßen Zwerg bekommen und einer ist unterwegs

anzeichen und ab wann die auftraten:
hmm, bei mir war es so, daß ich einige Tage nach dem ES plötzlich einen Tag so Übelkeit hatte. Dann war es wieder weg. Eigentlich war es wie bei vielen der Zyklus mit den wenigstens "Anzeichen"
  
geheimtipp: (z.b. bryo, mönchspfeffer, bestimmte stellung, etc.):
nach der FG im Juli hatte ich Probleme mit der zweiten ZH, ich hatte immer so blöde SB mitten in der ZH. Ich habe dann 3 Zyklen nach der FG Frauenmanteltee getrunken, hat leider nicht geholfen. Im Zyklus darauf habe ich dann in der ersten ZH Ovaria genommen und in der zweiten ZH Bryo. Das, in Zusammenarbeit mit einem mega fett positiven LH zum ES und gaaaaaanz viel Liebe, hat geholfen und gefruchtet.

ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse)  
ES+11-->Streifentest (25er) von Winnirixi minimal positiv
ES+11-->Quick&Early Frühtest sofort deutlich positiv
ES+14 (NMT)-->Streifentest von Winnirixi sichtbar positiv
NMT+4-->Streifentest von Winnirixi fett positiv





 



Offline Schmaili80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3495
  • Mädelhaushalt on the Rocks
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #7 am: 22. Februar 2008, 09:25:06 »
Mein Beitrag vom 1. Februar 2006 ;D

Zitat von: Schmaili80 link=1128597267/50#63 date=1138802504
So, jetzt wo Krümels Herz heute fleissig geschlagen hat, traue ich mich auch mal! :D

Alter und ÜZ:
Ich bin 25 Jahre und es war der 3.ÜZ nach 2 mörderlangen 41 Tage Zyklen. Habe vorher Pille genommen.

Anzahl SS: die erste

Anzeichen:
Anzeichen hatte ich vor NMT eigentlich kaum welche. Nur so im Nachhinein vielleicht. Hatte ganz doll Unterleibsziehen, was ich da aber als Mensziehen gedeutet habe. 2x etwas übel. Aber mehr nicht! ;D

Geheimtip:
Da ich gar nicht mit meinem ES zu diesem Zeitpunkt gerechnet habe (bin von 41 Tage ZT ausgegangen, waren aber nur 31 ZT), haben wir nach Lust und Laune. Habe Tempi gemessen und LH-Test benutzt, welche zum richtigen Zeitpunkt auch positiv anzeigten, aber ich habe es nicht geglaubt, weil Monat vorher auch falsch positiv.

SS-Test:
an NMT + 3 positiv --> Testamed von Rossmann

Hier noch meine Glückskurve

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=23629&nummer=4

und jetzt:

PPPPPPUUUUUUUUUUUUUUUSSSSSSTTTTTTTTTTTT, ganz viele SS-Viren.



 ;)



 

Offline Mel+5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1431
  • Ich liebe meine Kinder ;O)
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #8 am: 23. Februar 2008, 14:40:26 »
So dann trage ich mich auch mal ein, ich habe hier immer gerne gelesen als ich ein Übi war  ;)

Unser Alter: Ich 25 er 29

Wir haben bereits 4 Kinder geb. 01,02,04 und 05 im Jahr 03 hatten wir leider ein kleines Sternchen, bei den letzten beiden Schwangerschaften waren jeweils 2 Fruchthölen angelegt.

ÜZ: 1. nach Implanonentfernung, hat sofort geklappt!

Hier meine Kurve

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=47912/nummer=1

Anzeichen:
Keine, kein Brustspannen, keine Übelkeit, war alles ganz normal, kam erst in der 6.-7. SS

SST
NMT -5 frühs um 5 mit Clearblue Digital!!!
Halt dich fest wir freuen uns auf dich!
Make a pregnancy ticker
21.7.11 HT Positiv ;O)

Manchmal gibt es Dinge für die wir keine Erklärung finden (EUG rechts)
1.12.2008 kleiner Stern für immer in meinem Herzen!

Offline sonnenschein22

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • *im Herzen
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #9 am: 24. Februar 2008, 17:54:33 »
Zitat
  05. November 2007 um 10:41
es ist soweit!   endlich darf ich mich eintragen!  wir sind jetzt in der 13.ssw und die fä hat entwarnung gegeben.   
 
alter:  ich 27, schatzi 38
 
anzahl üz:  5 nach fg, übi seit 03/06
 
wievielte ss:  2.ss (1fg 04/07 10.ssw)
 
anzeichen und ab wann die auftraten:   
ich hatte im schnaggelzyklus einige anzeichen. mir war komisch - nicht richtig übel - aber so unterschwellig schlecht. mir war anders zumute - schwer zu beschreiben, als wenn da was wäre...
ich hab diesen monat keine tempi gemessen, wollte abschalten - mich nicht mehr unter drück setzen. doch leichter gesagt als getan, mit jeder sekunde hab ich dran gedacht - hoffentlich ss zu werden. meinen ES hab ich den monat auch nicht richtig gespürt - sonst die monate immer sehr stark - und ich hab mich einfach auf mein gefühl verlassen, und brav geherzelt.  mein gedachter nmt wäre der 02.09 gewesen und am 31.08 hab ich orakelt - und es waren zwei striche zu sehen, hab dann einen clearblue digital gemacht - um mir selbst zu beweisen, da ist nichts - du bildest dir alles ein.  und stattdessen, stand da: schwanger   
 
geheimtipp: so wirklich hab ich keinen geheimtipp. wie andere monate zuvor auch hab ich ovaria und bryo genommen, weil mir die homöophatischen mittel wirklich gut getan und geholfen haben meinen zk zu normallisieren.
nach dem herzeln hab ich immer meinen po hochgelegt und bin noch liegengeblieben. (mein schatz hatte beim sg nicht so gut abgeschnitten und ich wollte die kleinen schwimmer etwas unterstützen.)
 
ss-test: nmt-2 clearblue digital "schwanger"
nmt papiertest von ebay - zwei striche
nmt + noch einige mehr, die striche wurden immer stärker
 
tja, nach langer zeit sind wir nun auch schwanger und ich bin mehr als glücklich!!! auch wenn ich oft niedergeschlagen war und die geduld mehr als strapaziert wurde... wir haben es geschafft!
und ihr werdet das auch!!!
Mädchen 04/08
Mädchen 11/10

ÜZ33 '(
Asthenozoospermie/Kryptoszoospermie
1. iui 06.08.16 neg.
2. iui 02.09 neg.
3. iui 28.09 neg
4 .iui 24.10 neg
5. Iui 13.12 neg.

froni

  • Gast
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #10 am: 25. Februar 2008, 11:30:53 »
und nochmal (bin leider verloren gegangen ;D)

also pille abgesetz und dann hats im 2 üz nach einem mega späten es geklappt!
 
*wievielte ss:    die 2.

*anzeichen und ab wann die auftraten:  übelkeit und reichliches erbrechen ab der 6. woche, hat sich nun durch "Sepia-kügelchen" gebessert

*geheimtipp: leider keine tipps

*ss-test: einen billigen von ebay, habe ich im i-net im 5 pack bestellt. sind genauso wie die teuren

euch allen viel glück.....puuuuuuust

Offline nane71

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 623
  • Nach 23 ÜZ.....endlich :-)) Sinah ist da.....
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #11 am: 29. Februar 2008, 22:37:05 »
So nun ist die kritische Zeit vorbei und ich trau mich auch hier einzutragen ;)

Alter: Wir sind beide 36 (wenns Baby kommt ist er schon 37  ;D )

SS   : Die Zweite. Haben schon einen Sohn der im Dezember 9 geworden ist.

ÜZ   : Ca. 23

Anzeichen: In dem Monat wo es geschnaggelt hat gar keine, außer das meine Brust ewh tat wie jeden Monat
                vor der Mens.

Geheimtipp: Habe eigendlich keinen. Hatte einen Monat vorher aus Frust alle Kindersachen die ich noch hatte
                 auf nem Kindermarkt verkauft. Habe dann zum letzten mal meinen Persona aktiviert, weil ich noch
                 Stäbchen hatte. Hab meine angefangenen Ovaria Comp und Brophyllum eingepackt und bin mit
                 Schatzi in Urlaub gefahren.

SS-Test    : Hab an ES+12 Orakelt weil ich noch genau 1 Personastäbchen hatte und es waren zwei Linien zu
                 sehen( sonst die Monate nie  :o )
                 O.K. dachte ich dann probierst Du morgen früh den Clearblue digital was weg muß, muß weg.
                 Und der zeigte nach kurzer Zeit " SCHWANGER " an  :o
                 Hab dann die nächsten Tage noch einige gemacht, weil ich es nicht glauben konnte ;D aber alle blieben
                 Positiv ::)

Jetzt für alle ne Megaladung SS- Viren
                 PPPPPPPPUUUUUUHHHHHHHSSSSSTTTTTTT
                 
                 damit Ihr alle schnell folgt :-*
lg Nane

Offline ✰Schnuppe✰

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4154
  • Lion Maximilian und Leni Luisa. Wir sind komplett
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #12 am: 07. März 2008, 08:34:25 »
Bin zwar noch früh dran, hab aber wieder ein gutes Gefühl  :)

Alter: 32 (noch), mein Mann 33 (mittlerweile)  ;D

ÜZ: 2 Dachten eigentlich, daß es beim zweiten länger dauert. 4 ÜZ bei meiner letzte SS

SS: 3   1. SS endete mit einem Abgang, aber schon in der 4./5. Woche. Wußte es also nicht lange

Anzeichen: ein dickerer Hals, Brustschmerzen, Brustwarzen etwas dunkler, Sch*ei*de fühlte sich Megageschwollen an, ziehen in der Leiste, kurze Heulattacke (1x)

Geheimtipp: Habe ich auch keinen! Habe Möpf genommen und Folio Forto. In der zweiten Zyklushälfte habe ich dann mit Möpf aufgehört....keine Ahnung warum! Vielleicht Vorahnung ;D
Zudem bin ich nach dem Herzeln einfach ca. noch 30 min. liegen geblieben, in der Hoffnung, daß die Schwimmerchen mehr Zeit hatten  ;) ;D
Anscheinend hatte ich aber ein Kampfbienchen  ::)
Dann habe ich in diesem Zyklus das erste Mal Ovu´s benutzt....schein geholfen zu haben und meinen Zervix beobachtet sowie den MuMu abgetastet. Ob dies alles dazu beigetragen hat, kann ich nicht sagen  :P

SST: Hatte von Genekam (Ebay) Ovu-Tests und SST-Tests, dann noch von Testamed und von Quick & Easy. Mit letzterem war ich bisher am zufriedensten. Bei NMT +1 zeigte der Q&E eine deutliche, aber sehr schwache Linie. Bei den Tests davor war ich mir nie sicher, ob wirklich eine Linie da war oder ich sie mir nur eingebildet habe.

Glückskurve, aber ohne Tempimessung:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=259699&user_id=762115




Offline Perdita

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 810
  • hello, i´m back again
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #13 am: 07. März 2008, 10:26:27 »
so ich trau mich jetzt auch

*alter: 26 er 32
*anzahl üz (Übungszyklus): 10-11
*wievielte ss: 1
*anzeichen und ab wann die auftraten: hab nicht erwartet das es geklappt haben könnte (es hieß ich habe ein Schildrüsenunterfunktion und bevor die nicht behandelt sei gehe nix, ging doch), draum auch nicht groß auf zeichen gewartet. aber ich hab auffallend wenig gegessen und natürlich sind meine tage nicht gekommen. lust auf obst und gemüse.
*geheimtipp: (z.b. bryo, mönchspfeffer, bestimmte stellung   , etc.) hab keine, ausser auf den körper hören wann er herzeln will. und weihnachten scheint ein fruchtbares datum zu sein *g*
*ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse) einfachen von rossmann war positiv 4 tage nach NMT (vorher hab ich nicht dran gedacht zu testen.)
 
große Schwester *2008
Sternenschwester *+2012 34. ssw
kleine Schwester *April 2013

Offline Tinka+Felix+Jana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1152
  • Felix *29.08.05* und Jana *06.09.08*
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #14 am: 07. März 2008, 14:24:33 »

HUHU

So jetzt trag ich hier auch mal meine Glückskurve ein:

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=12928/nummer=7

http://www.mynfp.de/display/view/18674/


*alter:  29
*anzahl üz (Übungszyklus):  8 bzw 2. nach der FG/AS (die war nach 6 ÜZ)
*wievielte ss:  mit der FG die 3. (aber die 2. richtige SS)
*anzeichen und ab wann die auftraten: 
*geheimtipp: (z.b. bryo, mönchspfeffer, bestimmte stellung   , etc.) 
*ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse)  my private secret von DM
 




Offline mhofi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 736
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #15 am: 15. März 2008, 15:16:28 »
So, da wir nun schon in der 17. Woche sind, mach ich auch mal mit. :)
Als Übi konnte ich es kaum erwarten, mich endlich hier einzutragen und jetzt wo ich ss bin, ist alles so spannend, dass ich es bisher total vergessen habe.

*alter:  28, Schatzi 38  :o :)
*anzahl üz (Übungszyklus):  4
*wievielte ss:  die äääärste !!! :D
*anzeichen und ab wann die auftraten:   größere, empfindliche Brüste ein paar Tage vor NMT
*geheimtipp:   sich nicht verrückt machen !! Es kommt tatsächlich, wenn man am wenigsten damit rechnet!
*ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse)  Quick&Early von Schlecker, 2 Tage nach NMT nach wenigen Sekunden eine zweite Linie! :D
 
 



DU BIST DICK, hast eine Glatze und keine Zähne im Mund.
Mama sagt du kommst nach Papa, Papa sagt du kommst nach Mama. Aber eigentlich siehst du aus wie Oma. EBEN ABSOLUT SCHÖN!

Offline Fuchsi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 821
  • we ARE family!
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #16 am: 15. März 2008, 20:58:28 »
Juchuh, 12 . SSW  :D

Hier auch noch meine Angaben:

Alter: 31
Übungszyklus: ? ? ? haben es einfach drauf ankommen lassen
Wievielte SS: 3. (leider ein *)
Anzeichen: Spannen in den Brüsten, aubleiben des "Mens-ziehens"
Geheimtipp: eigentlich keinen, einfach nach Lust und Laune herzeln  ;)
SST: Erst einen billigen von Rossmann und dann den Clearblue, beide NMT +1 positiv


Offline mairi

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 112
  • in freudiger Erwartung
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #17 am: 27. März 2008, 21:24:36 »
So werd mich auch dazugesellen

Alter 31, Schatzi 39
ÜZ der 7. ÜZ hat eingeschlagen
Anzeichen seitliches Brustziehen, wie Muskelkater, sonst nichts, keine Übelkleit, kein Mensziehen, einfach nichts
Tipps Tempi gemessen und Ovu-Tests von Winni* benutzt. Ansonsten versuchen locker zu bleiben, *weiß ist leichter gesagt als getan*                                                                                       SS-Tests NMT-3 CB digital positiv
                              NMT-2 Streifentest von Winni* 25er schwach +
                              NMT    STreifentest von winni* deutlich +

Schnaggelkurvehttp://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=50820/nummer=4 [nofollow]


Ich wünsche euch allen viel, viel Glück und glaubt daran, dass es irgendwann schnaggeln wird!!! ;) :-* :-*
Hier noch meine Viren:
PPPUUUUUUUUUUUUUUUUSSSSSSSSSSSSSTTTTTT!!!!!!
[nofollow]
[nofollow]

Offline Nadine1983

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 305
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #18 am: 02. April 2008, 20:57:01 »
So werde mich auch eintragen.

Alter:         ich 24, er 26
ÜZ:           4 ÜZ (nach 6 Jahren Spritze, meinte meine Ärztin das ich mindestens 1 Jahr Geduld haben muss.)
Anzeichen: ich hätte irgendwie anders ausgesehen, abgenommen.
               als ich es dann wusste (6.Woche) Erbrechen, Müdigkeit, Brustspannen, Unterleibsziehen
SS-Test:   keine Ahnung kein ganz günstiger (ca. 10€), 7 Tage nach ausbleiben der Regel, der war negativ und meine FA meinte auch nur dass ich ne hormonelle Störung hätte. War anfangs sehr enttäuscht und 2 Wochen später war die Freude um so größer.

Offline SteffiLeaBenEmilia

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 314
  • 1 PrinZ und 2 PrinZessinen <3
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #19 am: 04. April 2008, 20:42:43 »
So, nachdem gestern beim FA wieder alles suppi war, trau ich mich auch mal  :)

Alter: Ich 20, Er (noch) 20

ÜZ: Im 8. hat's geklappt  ::)

Anzeichen: Eigentlich keine, aber absolut keine... im Nachhinein ist mir bloß aufgefallen, dass dieses Mensziehen extrem früh kam (ES+5) und das ich nachm O*r*g*asmus ein tierisches Ziehen im UL hatte... die Monate zuvor hab ich mir auf jeden Fall "schwangerer" gefühlt.

Tipps: Auch wenns abgedroschen klingt, nicht zu sehr drauf versteifen, bei uns hats nämlich im ganzen Weihnachtsstress geschnaggelt... wo ich so gar keinen Kopf für "Herzeln nach Plan" hatte  ;)

SS-Test: Billiger Streifentest von E*bay an NMT+2 zweifelsfrei,eindeutig POSITIV  :)


Und euch wünsch ich, dass ihr euch ganz bald hier eintragen dürft!!!
In meiner Übi Zeit wollte ich immer UNBEDINGT auch mal hier stehen!!!
Lea Sophie * 23.09.2008

Ben Luca * 28.06.2010

Emilia Marie * 21.03.2014

Traumzaubi

  • Gast
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #20 am: 10. April 2008, 11:43:55 »
Ich bin optimistisch und schreib gleich mal hier rein



*alter:  Meiner einer ist 26 und Männe ist 31

*anzahl üz (Übungszyklus):  5

*wievielte ss:   Die zweite (+ ne ganz frühe FG)

*anzeichen und ab wann die auftraten:  (2 Wochen nach ES) Mega Brüste , (die letzte Woche)ULschmerzen/ziehen

*geheimtipp:   sich nicht verrückt machen !!(und ich hab es) Es kommt tatsächlich, wenn man am wenigsten damit rechnet!

*ss-test: Öhm fragt mich nich wie er heißt..von DM hab ich meinen... NMT+2 war noch negativ und NMT+3 Pos.


LG Tina

Offline Katinulla80

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7273
  • Wir lieben Dich kleiner Gummibär :-*
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #21 am: 20. April 2008, 12:35:30 »
endlich darf ich auch hier schreiben...

*alter:             Ich bin 27 Jahre, Ron ist 31 Jahre
*anzahl:           ÜZ (beim ersten Mal 9 Monate ohne Erfolg, 2. Mal 3 ÜZ ss geworden)
*wievielte ss:    1. Schwangerschaft
*anzeichen:      wie jeden Monat Mensbeschwerden (ausser eins dass ich nie hatte NASENBLUTEN), Müdigkeit, Heisshunger
*geheimtipp:     hmm locker bleiben (bin mit der Zeit ruhiger geworden)
*ss test:          Clearblue Digital kann ich nur jedem empfehlen man sieht es in Worten
  SCHWANGER                                                                                                                                     24 Stunden nach dem Test... man kann es also jedem zeigen dem man will

LG Katinulla
« Letzte Änderung: 21. April 2008, 09:32:08 von Katinulla80 »

Offline habibti

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1994
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #22 am: 21. April 2008, 20:37:45 »
juhuuu, endlich trau ich mich auch, da ab morgen 13. woche ..

alter:          28, men mann 31
anzahl ÜZ:   insgesamt mit unterbrechung ca. der 9.
wievielte ss: die allererste  :)
anzeichen:   ab ES+7 ca extremes mensziehen
geheimtip:    nach dem GV lieben bleiben und handtuch zwischen die beine. obs hilft, keine ahnung, aber ich rede es mir ein ... bin so meist auch eingeschlafen
sst:            billiges ding aus ägypten bei ES + 8 und ES + 10 schwaaaaache kaum erkennbare linie, bei ES + 10 nachmittags CB digitial. hat gedauert, bis schwanger aufgeschienen ist

lg
habibti

Offline Pitti83

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 455
  • Krümelchen is da...
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #23 am: 19. Mai 2008, 20:09:22 »
*alter:  noch 24
*anzahl üz (Übungszyklus): 9ÜZ
*wievielte ss: 1.
*anzeichen und ab wann die auftraten: müdigkeit, brustziehen
*geheimtipp: (z.b. bryo, mönchspfeffer, bestimmte stellung   , etc.) ruhig bleibem
*ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse)  Babytest *pos* cb digi *pos*
[nofollow]

[nofollow]

Offline TallyHo

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2380
  • Nur mit den Prinzessinnen existent...
Re: Geschafft!!! Ich bin schwanger! + Glückskurve
« Antwort #24 am: 20. Mai 2008, 12:28:47 »
Nachdem mein lieber FA gesagt hat, dass alles ok ist mit unserem Böhnchen, trau ich mich jetzt hier auch mal :D

*alter:  22
*anzahl üz (Übungszyklus):  9 (die 10 Monate gebraucht haben)
*wievielte ss:  1. :D
*anzeichen und ab wann die auftraten: erst nach dem Test sind mir die Anzeichen aufgefallen. Ich hatte immer wieder Bauchschmerzen, aber so wie eigentlich jeden Zyklus. Ich hatte einen RIESEN Appetit (*schnief* jetzt leider nicht mehr *gg*). Und ich hatte irgendwie das GEfühl, dass es vielleicht doch geklappt hat (hatte ich auch öfters, aber da hab ich mich eben immer geirrt.). Also eigentlich hatte ich keine wirklichen eindeutigen Anzeichen! 
*geheimtipp: (z.b. bryo, mönchspfeffer, bestimmte stellung   , etc.)  Ich hab erst mit Tempi-Messen angefangen und da gemerkt, dass ich keinen ES hatte...hab dann einen Zyklus Ovaria genommen, einen ES gehabt, aber verpasst. Im nächsten Zyklus hab ich Ovaria + Bryo genommen und es hat eingeschlagen :).
*ss-test: (welche firma, welcher zt, ergebnisse) Dr. Bosshammer (10er, obwohl ich keine 10er mag *gg*), ES+12, leichte Linie.

Was ich noch dazu sagen muss: ich war SEHR hibbelig, habe jeden Tag fast pausenlos ans Kinderkriegen gedacht und habe auch nicht versucht, mich davon abzulenken - es hat trotzdem geklappt ;)

Und hier noch die Glückskurve: http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=53722/nummer=3


 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung