Autor Thema: schwanger oder nicht?  (Gelesen 3459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline selma

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
schwanger oder nicht?
« am: 21. Juni 2012, 17:04:12 »
Ich habe heute zwei Schwangerschaftstests gemacht - und bin immer noch nicht schlauer ...


Also ich habe ganz pünktlich am 16. Juni meine Tage bekommen, allerdings so schwach, kaum der Rede wert. Seit dem 18. Juni ist mir nun permanent übel, ich habe mehrmals am Tag das Gefühl, mich übergeben zu müssen und mag auch nix mehr essen. Und so geht es von morgens bis abends  :-X

Heute habe ich  mit einer Freundin darüber gesprochen. Ich habs auf den Stress geschoben, da ich die letzten sechs Wochen sehr viel arbeiten musste. Sie wurde aber hellhörig und meinte, wenn ich mir den ganzen Tag schlecht ist, wäre vielleicht ein Test angebracht.

Da ich morgen früh einen Zahnarzttermin habe, bei dem auch geröngt wird und mein Mann ich zum entscheidenden Zeitpunkt auch ... :D , habe ich mir einen Test aus der Apotheke besorgt.

Zuerst zeigte er negativ an, als ich nach ungefähr einer Stunde noch mal raufgeschaut habe (wollte ihn gerade wegwerfen), zeigte er doch eine helle, rosafarbene Linie an (war ein Femtest).  Danach war ich wirklich hin- und hergerissen und habe mir noch einen  Test besorgt, der zeigte eindeutig negativ an (war ein Clearblue digital).

Ich hab keine Ahnung, was ich davon halten soll, mich hat die helle Linie heute echt überrascht - und ich hab mich auch darüber gefreut, aber meine Freude kann ich jetzt wohl  wieder vergessen...
Kann ich mir noch Hoffnung machen?
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012, 17:14:00 von selma »

Offline selma

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #1 am: 21. Juni 2012, 17:34:43 »
*hüstel*  bringt es was, morgen früh noch mal zu testen? Noch haben die Geschäfte ja auf ...

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #2 am: 21. Juni 2012, 17:51:41 »
Hey,

hättest du am 16.06. auch ganz regulär deine Mens bekommen?
Wenn ja, dann müsste ein SST schon lange sehr deutlich anzeigen.  :-\
Meine Mens hätte am 15. kommen sollen (was wie du im Ticker siehst nicht geschah)
und bei meinen tests ist die zweite Linie schon immer stärker als die Kontrollinie. :(

ich fürchte, diese ganz zarte Linie auf dem femtest dürfte also eine Verdunstunglinie sein. Man sagt, alles was erst viele Minuten nach dem testen auftaucht, sollte man nicht für voll nehmen.

Tut mir leid, dass ich dir nichts schöneres schreiben kann.
Übt ihr denn schon oder war das jetzt eher zufällig? Falls ihr am Baby bastelt wünsch ich dir viel Erfolg. :)

Offline nadyxy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1040
  • im Moment nur zum Verkauf online :)
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #3 am: 21. Juni 2012, 18:23:00 »
Hallo
Also der Clearblue ist eigentlich ziemlich sicher (lt Frauenärzten).
Und wenn du nach ner Stunde was gesehen hast auf dem Test, war das nur die Verdunstungslinie, denn nur was innerhalb der ersten Minuten angezeigt wird zählt. Der Rest ist verfälschtes Ergebnis.

Tut mir leid, ich würde sagen, du bist leider nicht schwanger.
Vllt hast du auch einfach einen Infekt.

Ruf doch mal beim Frauenarzt an und lass dir Blut abnehmen. Vllt ist ja doch etwas da, dann kann man den Hormonspiegel im Blut messen, ob schwanger oder nicht.
Aber ich würde mir keine Hoffnungen machen.

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #4 am: 21. Juni 2012, 18:30:53 »
Nach einer Stunde ist so ein einfacher Streifentest nicht mehr aussagekräftig. Ich denke du kannst dem clearblue vertrauen.


Offline selma

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #5 am: 21. Juni 2012, 18:50:37 »
Ganz lieben Dank für eure Antworten. Ich habe mir sowas schon gedacht (Verdunstungslinie bei Femtest), nur hat mich dieser erste Test so kirre gemacht und ich hab mich insgeheim doch schon gefreut... Aber es wird wohl doch mit den letzten, anstrengenden Wochen zusammenhängen.


Mein Mann und ich sind übrigens noch nicht am basteln *gg*.  Ich habe vor ein paar Jahren noch mal angefangen zu studieren und stecke gerade mitten in den Prüfungen, dazu jobbe ich auch noch ziemlich viel. Kinder wünschen wir uns, aber erst nach den Prüfungen. Ich wüsste grad nicht, wie ich das alles schaffen soll. Auf der anderen Seite - ich würde mich schon freuen, wenn eins kommt.

Ich denke, ihr versteht das  :)

Offline LadyClearBlue

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 10
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #6 am: 25. Juli 2012, 16:01:11 »
Ich habe erst gestern gelesen, dass es spielt keine Rolle, wie "fett" oder "stark" die 2. Linie zu sehen ist. Linie ist Linie.

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #7 am: 25. Juli 2012, 19:52:00 »
@ladyClearblue: Nee, so einfach ist das leider nicht. Denn wenn die Linie erst ne halbe Stunde oder später kommt, spricht man von einer Vedunstungslinie, einige Tests haben die leider!
 ;)

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #8 am: 26. Juli 2012, 23:15:43 »
Man man man. Ich bin auch in so einer misslichen Lage. :-/
Ich habe nämlich folgendes Problem.:
Eigentlich hätte ich Anfang des Monats meine Periode bekommen müssen, d.h. so um den 07.07. rum. Allerdings habe ich die bis heute nicht bekommen. Stattdessen habe ich immer mal wieder ein ziehen im unterleib und auch vermehrt weißen Ausfluss. Außerdem bin ich ständig müde, habe vermehrt hunger und ein ziehen im unterleib als wenn meine Mens kommen würden, aber immer wieder Pustekuchen.Der Schwangerschaftstest den ich am 14.07. gemacht habe zeigte negativ. Morgen wollte ich nochmals einen Test machen, da ich ja immer noch nicht meine Tage habe.
Kann es sein, dass ich schwanger bin, obwohl der Test negativ angezeigt hat?
Ich hoffe auf eure beruhigenden oder auch beunruhigenden Antworten

yarina

  • Gast
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #9 am: 26. Juli 2012, 23:28:08 »
Wie sind denn sonst deine Zyklen? Bzw wie hast du vorher verhütet? Es kann schon mal vorkommen dass sich der Zyklus auf Grund diverser Einflüsse verschiebt.

Also wenn dein Zyklus regelmäßig ist und du dir sicher bist dass du einen Eisprung hattest und auch weißt wann er war und dementsprechend dann am 7.7. hättest deine Periode bekommen sollen, müsste ein SST schon ganz klar und deutlich anzeigen.

Es gibt natürlich auch Frauen bei denen ein SST nicht anzeigt obwohl sie Schwanger sind, aber das ist echt die Ausnahme.
Was ich bei dir dann eher vermute wäre, dass sich dein Zyklus wirklich verschoben hat und dementsprechend dein Eisprung später war und die Periode eben dann auch erst später eintrudelt.

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #10 am: 26. Juli 2012, 23:53:36 »
Also ich ich bekomme eigentlich immer pünktlich meine Mens, auch vor knapp einem Jahr als ich ziemlich fiese Stress und Ärger hatte, der mich köperlich uns seelisch ans Limit gebracht hat. Selbst da hatte ich nie Probleme!
Am 07.07. sind wir umgezogen und da hatte ich schon das Gefühl dass ich meine Mens bekomme und eigentlich auch damit gerechnet, weil es gepasst hätte vom Zyklus.
Wir verhüten normalerweise mit Kondom aber dank Google  :-\ habe ich mir auch schon son paar Sachen reinziehen "müssen", wie z.B. Kondom geplatz und nicht gemerkt und so. Ich kann mir auch irgendwie nicht vorstellen, dass es eine Zyste ist. Ich weiß nicht... ich fühl mich irgendwie grad völlig durcheinander. Was mich so stutzig macht sind auch meine Stimmungsschwankungen, von himmelhochjauchzend bis zu Tode btrübt, so ungefähr. Ich bin schnell gereizt und irgendwie sehr empfindlich. Eigentlich bin ich überhaupt nicht so.

yarina

  • Gast
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #11 am: 27. Juli 2012, 09:39:30 »
Dann mach einfach nochmal einen Test oder geh direkt zum FA und lass es abklären. ;)

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #12 am: 27. Juli 2012, 10:33:13 »
Ja also was ich schon mal sagen kann ist, dass der Test wieder negativ anzeigt. :-/ ich werde aber am montag beim FA anrufen und einen Termin ausmachen. Irgendwie hoffe ich dass ich nicht schwanger bin andererseits hoffe ich dass es auch nichts anderes ist, wie zB eine Zyste. :-/ richtig missliche Lage ;)

yarina

  • Gast
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #13 am: 27. Juli 2012, 10:34:40 »
Denke nicht dass du SS bist ;) Alles weitere wird dir dann dein FA sagen. Alles Gute

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #14 am: 27. Juli 2012, 10:35:55 »
Danke für deine Antwort! Ist eben nicht selbstverständlich dass man sich die Probleme anderer anhört und ihnen tips und Kommentare gibt. :)
Aber gut dass du das gleiche denkst wie der test :) das beruhigt ;)

yarina

  • Gast
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #15 am: 27. Juli 2012, 10:39:44 »
Wenn du SS wärst müsste er ja schon ganz klar positiv anzeigen. Gab es sonst iwas besonderes, ausser dem Umzug diesen Zyklus? Hast du weniger gegessen oder so? Da kann die Mens auch shcon mal ausbleiben...

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #16 am: 27. Juli 2012, 10:51:42 »
Nö gar nix alles wie immer. Das ist es ja gerade was mich etwas stutzig macht. Vlt steigt der HCg Wert bei mir nicht so schnell an?! Ach ich weiß auch nicht. Ich warte nun noch das Wochenende und werde dann einen Termin beim FA machen. Bringt ja alles nix.

yarina

  • Gast
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #17 am: 27. Juli 2012, 10:56:58 »
dann müsste der Eisprung aber auch vielviel später gewesen sein. Hattest du iwann das Gefühl dass er ist? Ich mein, spürst du ihn sonst oder so? Vielleicht wars wirklich der Umzugsstress ;)

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #18 am: 27. Juli 2012, 11:10:48 »
Eigentlich spüre ich ihn so gut wie gar nicht. das erste und letzte mal als ich ihn bemerkt hab war vor zwei Monaten. ;) ansonsten schleicht er sich unbemerkt durch meinen Körper :) dieser negative Test sollte mich eigentlich beruhigen, ich weiß, aber meine Stimmungsschwankungen, das ziehen im Unterleib, der Dauerhunger und dieser Ausfluss machen mir eben so ein bisschen angst. :-/

Offline keks90

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #19 am: 27. Juli 2012, 11:12:41 »
Und ich hab auch son bisschen schiss weil meine erste Schwangerschaft auch erst sehr spät festgestellt wurde. Was aber auch teilweise an mir lag.

yarina

  • Gast
Antw:schwanger oder nicht?
« Antwort #20 am: 27. Juli 2012, 12:27:50 »
hm, na dann hilft wohl wirklich nur der Gang zum Arzt wenn es schon mal so ähnlich war.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung