Autor Thema: Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?  (Gelesen 9558 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline babybiene

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 336
  • 2 Sternchen im Herzen
Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« am: 29. August 2012, 12:34:57 »
Hallo!

Ich wollte nur wissen, wie ihr den Mittelschmerz empfindet und wann ihr ihn habt? Also am ES-Tag, davor oder danach oder über mehrere Tage?

Ich glaube ich habe ihn am ES-Tag oder vielleicht einen Tag danach..... wir haben diesen Monat wieder zum Hibbeln angefangen und schaue nun darauf!

Danke jetzt schon für eure Erfahrungen!!!

yarina

  • Gast
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #1 am: 29. August 2012, 17:45:40 »
bei mir gehts über mehrere Tage. da ich aber gern mal Ulziehen hab könnte ich mich da ohne Ovus nicht komplett drauf verlassen...

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #2 am: 29. August 2012, 18:58:07 »
Hmm... so richtig doll hatte ich das nur vor 2 Jahren mal. Da musste ich mich fast krümmen...

Jetzt nehme ich seit März die Pille nicht mehr und merke den ES kaum. Am ZS kann ich es jetzt gut beobachten und heute habe ich leichtes Ziehen im UL. ES müsste heute oder morgen sein.

Ohne Kiwu, wo man sich ja eh damit mehr beschäftigt, würde ich es wohl kaum merken bzw. beachten.

Ich glaube,dass ist auch bei jeder Frau anders.

Bei EO lese ich oft, dass Frauen nach der Geburt des ersten Kindes den ES mehr merken als vor der Schwangerschaft.

Offline Clärchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3420
  • Wir sind komplett und unendlich glücklich :)
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #3 am: 29. August 2012, 19:41:35 »
Hey,

also ich hab den MS immer nur an dem Tag, wo das Ei auch springt, meist dann in Verbindung mit mehr ZS wenn der Schmerz dann nachlässt.

Offline babybiene

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 336
  • 2 Sternchen im Herzen
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #4 am: 29. August 2012, 21:10:30 »
Frau B: Stimmt ... ich habe den Mittelschmerz auch erst seit der Geburt meiner Tochter ... davor hatte ich den überhaupt nicht. Ich hatte ihn sicher heute!!! Dann haben wir ja gleichzeitig NMT!  ;)


Offline Namali

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1344
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #5 am: 30. August 2012, 06:27:25 »
Ich hatte ihn diesmal ein paar Tage vorm Eisprung... sonst immer ca. 24-48 Stunden vorher.

Offline Trinchen_79

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 73
  • der countdown läuft!
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #6 am: 01. September 2012, 20:27:07 »
ich habe ihn in diesem zyklus zum ersten mal überhaupt gemerkt. war aber auch erst der zweite ohne-pille-zyklus, wie es vor der pille war, das weiß ich gar nicht mehr.
ich hatte das gefühl, dass da irgendwas "ping" macht in mir. begleitet von starkem ziehen, ca. 3 minuten lang. ich wär fast umgefallen, weniger wegen des schmerzes, eher vor schreck! ;D den ganzen tag und den nächsten zwickte es dann immer mal wieder, aber nicht schlimm.
ob das nun tatsächlich der ES war - keine ahnung. hab nicht mit ovus getestet, aber vom zeitpunkt her, müsste das hinkommen! werde im nächsten zyklus mal mit ovus testen und den schmerz beobachten, falls es diesen monat nicht geklappt hat (wovon, ich leider fast ausgehe...), und dann weiter berichten!

Offline schmetterling83

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 73
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #7 am: 03. September 2012, 00:39:05 »
Ich habe den ms auch erst seit der Geburt meines 2. Kindes. Das es der ES ist weiss ich erst seit ein paar Monaten. Hab immer dann einen Ovulationstest gemacht. Hab immer genau dann meinen ES. Ist aber nicht jeden Zyklus gleich stark. Zum teil hab ich dann auch Kopfschmerzen und übelkeit. Gestern war mein ES und ich hatte nur den MS. Aber sehr stark. Dachte mein Eierstock explodiert gleich  ::)

Offline Sabrina84

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 806
  • <3
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #8 am: 04. September 2012, 09:27:12 »
Ich hatte den Mittelschmerz schon immer. Pünktlich 1-2 Tage zum ES. Ziehen in einen oder beiden Eierstöcken. Allein daran könnte ich meinen ES bestimmen  ;)

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #9 am: 04. September 2012, 10:26:35 »
Ich habe in den 3-4 tagen vor dem ES ziehen im Eierstock links oder rechts. Den ES selber merke ich durch einen mittigen Schmerz, ganz tief im Unterbauch, das "Stock-im-Hintern"-Gefühl. ::)

Offline babybiene

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 336
  • 2 Sternchen im Herzen
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #10 am: 11. September 2012, 07:42:24 »
Bei mir ist heut die Mens eingetrudelt. Laut ZS war mein ES auch an einem Dienstag. Nur Mittelschmerz hatte ich erst am Mittwoch. Auch gut, war jetzt das zweite Monat, wo ich den Schmerz erst einen Tag nach ES hatte!

Offline Lilie

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 596
Antw:Wann und wie habt ihr den Mittelschmerz?
« Antwort #11 am: 11. September 2012, 07:53:56 »
Bei mir fing der Mittelschmerz etwa 1 Tag vor dem ES an. Nun warte ich drauf, dass sich mein Zyklus wieder einpendelt (nach der Geburt von meinem Kleinen fing ich mit der Cerazette an) und bin schon gespannt, ob ich über den ES auch wieder so deutlich "informiert" werde.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung