Autor Thema: August 2016 - Die ersten Babys sind da!  (Gelesen 163551 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Agnes

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 103
  • ☆ im ♡
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #50 am: 02. Dezember 2015, 19:35:08 »
Das passt dann ja perfekt. Selbst wenn du ein paar Tage drüber bist, habt ihr dann immer noch drei Wochen um euch bis dahin einzuleben...
Ist Leo denn schon aufgeregt wegen der Einschulung?
Und wann plant ihr, ihm von dem Geschwisterchen zu erzählen?

Dann hast du deinen Termin ja noch vor meinem! Ich hab meinen erst am 21.12., also direkt vor Weihnachten. Ich hoffe da ist dann alles gut, ich will die Feiertage nicht mit grübeln verbringen...

Stress kenne ich. Aber die Weihnachtszeit gehört zum Glück nicht dazu. Da ist es meistens sogar eher ruhig bei uns.

Ausfluss habe ich gar keinen mehr. Hin und wieder fühle ich mich ein bisschen feucht, aber sonst nichts.
Zu zweit seit 03.05.08 Verheiratet seit 21.06.16 Zu dritt seit 25.07.18   

Till Richard ~ 41+4 ~ 54cm ~ 4365g



09.12.15 19.02.17 25.08.17

Offline Steffi-BW

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #51 am: 03. Dezember 2015, 19:45:02 »
Hallo ihr Lieben,

Ich werde mich nun hier miteinreihen. Habe heute positiv getestet bzw.war es meine FA die bei der heutigen Kontrolluntersuchung (den Termin hatte ich schon seit einem halben Jahr) mir die SS verkündet hat. Den Termin wollte ich eigentlich schon absagen weil ich mit der Periode gerechnet habe :D
Getestet habe ich im Nachhinein nochmal selbst zu Hause weil ich es immer noch nicht glauben kann.
Freue mich schon auf eine gemeinsame Kugelzeit mit euch.
[nofollow]


Offline Judith

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 30
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #52 am: 03. Dezember 2015, 20:24:08 »
@ Steffi: Herzlichen Glückwunsch und willkommen!! :)
Warum hattest du nicht mehr mit der Schwangerschaft gerechnet?

Ich war heute beim ersten Termin im Geburtshaus. (Geburtshäuser kann ich nur empfehlen. Da ist so eine schöne, gemütliche und ruhige Stimmung. Total schön :) ). Sie hat ganz lange mit uns geredet (wir waren über eine Stunde da) und uns alles erklärt, alle Fragen beantwortet und uns auch die Räume gezeigt, wo die Geburt dann stattfinden wird. Sie wird mich die gesamte Schwangerschaft über begleiten und auch bei der Entbindung dabei sein. Das finde ich irgendwie total beruhigend. Mir wurde auch Blut abgenommen um alles mögliche zu testen. Und der Entbindungstermin wurde auf 10. August geschätzt.
Voll aufregend, das erste Mal so ein richtiges Datum zu haben :)

Ich habe noch das Problem mit der Blutgruppe, da ich Rhesusfaktor negativ hab und mein Freund seinen nicht weiß. Die Hebamme meinte, FÄ würden in der Regel während der Schwangerschaft was dagegen spritzen, sie würden das erst nach der Geburt machen und auch nur wenn das Kind nicht Rh- hat. Aber das kann ich mir halt aussuchen. Hat da hier jemand eine Meinung zu?!

Ich wollte morgen dem Prof bescheid geben, bei dem ich grade für meine Masterarbeit arbeite.. irgendwie weiß ich gar nicht, wie ich das angehen soll. Der wird vermutlich nicht begeistert sein. Das Problem ist, dass ich da auch einen Hiwi Job habe bei dem ich ab Januar wieder Färbungen mit einem Stoff machen sollte der krebserregend ist. Daher will ich denen so schnell wie möglich bescheid geben, damit die einen Ersatz finden können. Ein bisschen komisch finde ich es ja schon meinem Prof als erstes davon zu erzählen..

Und hier mal meine Daten zusammengefasst:

Alter: 27
Wohnort: Göttingen
ET: 10.08.2016
Kinder: noch keine :)


Offline Lia

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1774
  • ☆★.Juli2010Mama.★☆ ★☆August2016Baby☆★
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #53 am: 04. Dezember 2015, 07:54:35 »
willkommen an die neuen  :)

wäre toll wenn die erste seite aktualisiert werden würde. hab jetzt schon keinen überblick mehr.  ;D

hab seit heute macht beim schlucken halsschmerzen die bis ins ohr ziehen  :-\ bisher bin ich von der krankheitswelle auf der arbeit verschont geblieben... versuchs erstmal mit kamillentee und salbeibonbons...

zähle schon die tage bis zum fa termin  :D noch 12.

wie gehts euch?

wem habt ihr es schon wie erzählt?

stehen schon mögliche namen zur diskussion?

 :D

liebe grüße!  :-*

Danielle87

  • Gast
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #54 am: 04. Dezember 2015, 08:40:40 »
Guten Morgen:-)

So jetzt traue ich mich auch nochmal richtig zu schreiben.

War am Dienstag auch nochmal bei meiner Frauenärztin und bekam das erst Bild mit dem Pünktchen.

@Judith: Ich habe das selbe Problem mit der Blutgruppe. Ich will mich dort nun auch einmal richtig erkundigen. Wobei ich mich nicht erinnern kann das etwas bei meiner ersten schwangerschaft gemacht wurde.

@Agnes. Mein Freund und ich kennen uns seid ca. 15 Jahren . Hatten uns 10 Jahre aus den Augen verloren und sind jetzt knapp 2 Jahre zusammen. Er hat 2 Kinder aus erster Ehe und ich habe eine 6.jährige Tochter.

Ich stehe der Schwangerschaft noch sehr sehr ängstlich gegenüber, vorallem vor der Geburt. Bzw. das vorher etwas passiert und ich wochenlang im Krankenhaus bleiben muss.Ich habe bei meiner Tochter eine schreckliche Geburt hinter mir und habe nun große Angst davor das dieses wieder eintreffen könnte. Und ich hatte damals auch sehr früh frühwehen:-(

Meine Maus lag in BEL und wurde per Kaiserschnitt unter vollnakose geholt. Dies passierte alles da im Krankenhaus ein riesen Fehler mit meinen Proben die 5 Tage vorab genommen wurden passierte. Das KH ging davon aus das ich den MRSA ORSA Keim hätte. Daraufhin die Vollnakose, Karantäne und ich bekam meine maus erst am 2. Tag zu gesicht.
Und ich hoffe so sehr das ich diesmal ins Krankenhaus rein kann mein würmchen bekomm und am selben tag gehen kann, da ich seid dem eine Krankenhausphobie habe.


Offline Novalee88

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Septemberbaby INSIDE
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #55 am: 04. Dezember 2015, 08:58:13 »
Huhu,

ich bin wohl auch dabei. Mein vorläufig errechneter ET wäre der 19.8.

Meinen ersten FA habe ich allerdings erst am 7.1. und bin dahin werde ich einfach erst Mal nur mitlesen  8)
[nofollow]

Offline Lia

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1774
  • ☆★.Juli2010Mama.★☆ ★☆August2016Baby☆★
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #56 am: 05. Dezember 2015, 07:31:12 »
von heute um zu testen dass ich nicht nur träume und alles noch da ist  ;) :D

nmt oben, darunter heute, nmt+4. scheint ja prima anzuzeigen. linie kam auch sofort  :D

Offline Schlaflos

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 121
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #57 am: 05. Dezember 2015, 08:51:01 »
@lia super.
Ihc habe sogar bis zu es+21 getestet um zu sehen obs steigt.

@Novalee
Herzlich Willkommen.

@Blume
willst du diesmal normal entbinden?
Also cih würds auf deiner Stelle versuchen.
Eine die ich kenne hatte einen KS und das nächste Kind kam zuhause zur Welt und war 5 Kg schwer;P Sie ist nicht gerissen...alles war super.
Ich bin davon überzeugt, dass es viel mit der Atmosphäre zutun hat wo man gebärt und auch der Hebamme.

@me
mir ist total übel und die Erkältung geht nicht weg.
Treffen uns heute ind  Hebammenpraxis mit unserer Hebamme.
Bin schon gespannt.
[nofollow]



Krümelchen kommt am 01.08.2016


1 2 3 4 | 5 6 7 8 | 9 10 11 12 | 13 14 15 16 | 17 18 19  20 | 21 22 23 24 | 25 26 27 28 | 29 30 31 32 | 33 34 35 36  | 37 38 s-winken 40

Offline Steffi-BW

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #58 am: 06. Dezember 2015, 09:35:43 »
Hallo ihr Lieben,
@ Steffi:Warum hattest du nicht mehr mit der Schwangerschaft gerechnet?
weil ich meinen ES nicht sicher wusste und ich überhaupt keine Anzeichen gemerkt habe. Aber so täuscht man sich.    :)
Was du über das Geburtshaus schreibst hört sich gut an. Bei uns in der Nähe gibt es sowas nicht,  das nächste wäre 150km entfernt.

@Lia:  ;D ja sehr eindeutig der Test. Kannst beruhigt sein.  Mein nächster FA Termin ist der 22.12. Ich zähle auch schon die Tage bis dahin.

@Blume: oje da hast du was mitgemacht. Aber dann kann es diesmal nur besser werden.
[nofollow]

Offline Novalee88

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Septemberbaby INSIDE
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #59 am: 06. Dezember 2015, 09:37:41 »
Guten morgen Ihr Lieben,

ich möchte mich jetzt doch mal ausführlicher zu Wort melden weil ich so geflasht bin  :-*

Mein Name ist Inga, ich bin 27 Jahre alt, verheiratet, arbeite geringfügig im Kurierdienst und als Reinigungskraft im Kindergarten, bin ehrenamtlicher Migrationslotse und mache nebenbei noch eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin. Außerdem habe ich schon 3 Töchter: 10, 5, und 15 Monate.

Meine Älteste geht in die 5. Klasse eines Gymnasiums, meine Mittlere kommt nächstes Jahr zur Schule (geht in den Kiga) und meine Kleine wird 2x wöchentlich in der Firmeninternen Kinderkrippe meines Mannes betreut, er ist Bankfachwirt bei einer Volksbank.

So, das war jetzt eine ausführliche Vorstellung  ;)

Ich hatte im Juni diesen Jahres eine FG in der 11. SSW. Wir haben daraufhin bis Oktober versucht, wieder schwanger zu werden, aber es klappte nicht. Jetzt habe ich Ende Oktober  meine Ausbildung angefangen und eigentlich haben wir auch in dem Moment angefangen wieder zu verhüten, da ich erst Mal die Ausbildung fertig machen wollte (Prüfungen im Mai 2017). Tja, nun hat sich trotzdem jemand eingeschlichen, man mag es kaum glauben, ich dachte ich falle vom Hocker  ;)  Mittlerweile freuen wir uns aber total und ich werde die Ausbildung trotzdem beenden. Der Arbeitgeber meines Mannes ist sehr familienfreundlich (sie sind deswegen dauernd in den Medien), sodass wir die Zeit von Geburt bis Prüfungen sicherlich irgendwie mit unbezahlten Urlaub, Elternzeit & Co. überbrücken können.

Geplant ist, dass das meine letzte Schwangerschaft ist. Wir haben ein eigenes Haus und mit 4 Kindern wären die Kapazitäten ausgefüllt, sprich: Jedes Kind hätte sein eigenes Zimmer, bei 5en würde das nicht mehr klappen. Und das ist mir persönlich sehr wichtig. Das einzige was wir uns besorgen müssen ist ein neues Auto. Ich hätte gerne den Mercedes V..  :D Mal sehen...

Meinen ersten FA-Termin habe ich erst am 07.01.2016. Also noch eine ganze Weile hin. Ich hoffe, dass ich durch Weihnachtsstress & Co. gut abgelenkt bin. Wenn an diesem Tag alles okay ist, werde ich einen weiteren Termin für Anfang Februar im Prenatalzentrum machen, für ein Erst-Trimester-Screening. Aufgrund einer Krebs-Erkrankung vor 2,5 Jahren bei mir ist das einfach eine Vorsichtsmaßnahme. Wir werden wohl an diesem Tag dann auch das Geschlecht erfahren  ;)

So, jetzt habe ich viel geschrieben, jetzt werde ich erst Mal ein wenig von Euch lesen!

Ich wünsche Euch noch einen schönen zweiten Advent.
[nofollow]

Offline Novalee88

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Septemberbaby INSIDE
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #60 am: 06. Dezember 2015, 10:20:42 »
Nochmal meine Daten in rot:

Name: Inga, Alter: 27, Familienstand: verheiratet, Kinder: 3, Wohnort: Nordfriesland, FA-Termin am 07.01.2016


Ich hatte übrigens 2 Kaiserschnitte. Die erste Geburt war spontan. Jetzt beim Vierten will ich definitv, komme was wolle, eine Spontangeburt!
[nofollow]

Offline Schlaflos

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 121
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #61 am: 06. Dezember 2015, 12:27:26 »
Ich mache morgen den MT mal.


@me
So mein Mann ist nun auch von der Hausgeburt überzeugt.
Am 14.12 ist dann mein 2ter US. Bin schon gespannt.
Bin immernoch erkältet jedoch ist mir seit gestern nicht mehr schlecht. Mache mir natürlich jetzt total die Gedanken.
[nofollow]



Krümelchen kommt am 01.08.2016


1 2 3 4 | 5 6 7 8 | 9 10 11 12 | 13 14 15 16 | 17 18 19  20 | 21 22 23 24 | 25 26 27 28 | 29 30 31 32 | 33 34 35 36  | 37 38 s-winken 40

Offline Floila

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 16
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #62 am: 06. Dezember 2015, 13:21:19 »
Hallo Ihr Lieben,

ich bin ganz aufgeregt und hoffe, dass ich mich der Truppe der Spätsommerbabys anschließen darf.  ::)

Wir haben letzte Woche ganz überraschend fett positiv getestet. Dabei dachte ich, mein ES stünde uns noch bevor, der hatte es im November aber wohl etwas eiliger und kam bereits, als wir noch gar nicht mit ihm gerechnet haben. Ich hatte die letzten Monate Zyklen von 39 Tagen, ES immer um den 24.-27. Zyklustag. Im November muss alles irgendwie anderes gewesen sein und ich habs nicht mal gemerkt.  ;)

Anzeichen habe ich bislang keine. Gesternabend war mir übel, aber ich glaube, dass macht mehr der Kopf  ;D  Vor 1 1/2 Wochen sah ich auf einmal aus wie ein Streuselkuchen, schlimmer als in meiner Pubertät. War wohl ein Hormonschub  ;)

Meinen ersten FA-Termin habe ich am kommenden Dienstag. Der Termin steht zufällig schon seit 2 Monaten, Schicksal?  ;) Ich hoffe, sie bestätigt die Schwangerschaft und das alles in Ordnung ist. Wenn es wirklich bei uns geklappt hat, dann grenzt es für mich an ein Wunder :D Wir können es bislang noch nicht glauben und trauen uns nicht, uns richtig zu freuen.

Problem ist jetzt: Wir fliegen Ende nächster Woche eigentlich in den vor langer Zeit gebuchten Urlaub (Langstreckenflug).  :-\ Ich wäre natürlich bereit, den Urlaub zu stornieren, um kein Risiko einzugehen. Was sage ich dann aber den Leuten, warum wir plötzlich nicht in den Urlaub fliegen? Würdet Ihr (natürlich vorausgesetzt, wie Schwangerschaft wird überhaupt bestätigt - bin ja Pessimist) den Urlaub antreten?

Ich bin so auf Dienstag gespannt und hoffe, dass ich hier bis August 2016 mit Euch zusammen mitfiebern darf.  :)

Meine Daten:
Alter: 29, Familienstand: verheiratet, bislang keine Kinder, FA-Termin: 08.12.2015

Offline Novalee88

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Septemberbaby INSIDE
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #63 am: 06. Dezember 2015, 16:09:16 »
Hallo Flolia,

wir hatten zwar keinen Langstreckenflug, (es war Malle), aber ich war damals auch ganz frisch schwanger. Das Fliegen ansich hat überhaupt keine Probleme bereitet. Ja, ich würde fliegen. Weil mit Baby später ist so ein Flug alles andere als angenehm.. ich weiß wovon ich spreche  ;)
[nofollow]

Offline Schlaflos

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 121
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #64 am: 07. Dezember 2015, 08:22:03 »
@fliegen
würde mir da nicht so große gedanken machen in der Frühschwangerschaft.

[nofollow]



Krümelchen kommt am 01.08.2016


1 2 3 4 | 5 6 7 8 | 9 10 11 12 | 13 14 15 16 | 17 18 19  20 | 21 22 23 24 | 25 26 27 28 | 29 30 31 32 | 33 34 35 36  | 37 38 s-winken 40


Offline krümelchenmärz

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 171
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #65 am: 07. Dezember 2015, 08:55:01 »
*reinschleich*

Guten Morgen Floila,
ich habe mal mitgelesen. Ich würde sagen hör auf dein Gefühl. Ich war damals in der 8/9SSW wo wir nach Griechenlad geflogen sind. Waren jetzt nur 3-4 Stunden aber ohne Probleme. Ich habe mir sehr viele Sorgen vorher gemacht. Hatte damals aber auch den falschen FA. Der hat mir davon abgeraten und getan als würde ich dort auf jeden Fall krepieren wenn wir Fliegen. Ich ahbe dann aber mit der Hebamme geredet und Sie meinte fliegen Sie. Wenn sie das Gefühl ahben das es Ihnen gut geht fliegen. Wenn ´Sie das Gefühl haben es ist was dann lassen Sie es. Habe dann noch nen Termin bei meinem alten FA wo ich jetzt auch noch immer die Schwangerschaft betreuen lasse und der meinte auch es ist nichts auffälig. Wenn ich das Gefühl habe es geht mir gut dann soll ich fliegen und er hat keine bedenken. Was er noch sagte, war wenn es zu einer Fehlgeburt kommt liegt das nicht am Flug. Dann könnte ich auch in der Charite sein und man kann mir nicht helfen. Das sind zwar harte Worte aber leider die Warheit. Wir sind geflogen udn der Urlaub war toll, ich bin danach viel entspannter und erholter gewesen was ich wenn ich hier geblieben wäre nicht gewesen wäre.
Hör in dich rein und entscheide dann wie es dir geht. 

Ich wünsche euch eine ganz tolle Kugelzeit.

lg Krümelchen

Offline Lia

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1774
  • ☆★.Juli2010Mama.★☆ ★☆August2016Baby☆★
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #66 am: 07. Dezember 2015, 16:30:20 »
ich liege mit angina komplett flach. ich hoffe ich komme um antibiotika rum. bin zum glück die ganze woche krankgeschrieben und kann liegen. oma und papa kümmern sich  gott sei dank um den großen. dafür wenigstens noch keine übelkeit in sicht. die schmerzen beim schlucken reichen gerade auch völlig aus!

Offline Schlaflos

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 121
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #67 am: 08. Dezember 2015, 06:07:40 »
Mädels ich bin total kaputt...
heute habe ich mich das erste mal übergeben.
Der MT muss bis Wochenende warten dann aber ganz sicher:(
[nofollow]



Krümelchen kommt am 01.08.2016


1 2 3 4 | 5 6 7 8 | 9 10 11 12 | 13 14 15 16 | 17 18 19  20 | 21 22 23 24 | 25 26 27 28 | 29 30 31 32 | 33 34 35 36  | 37 38 s-winken 40

Offline Lia

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1774
  • ☆★.Juli2010Mama.★☆ ★☆August2016Baby☆★
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #68 am: 08. Dezember 2015, 08:19:05 »
oje. gute besserung. freu mich schon wenn die 1.seite endlich mit daten gefüllt wird, aber mach dir mal keinen zeitdruck.

irgendwie sind viele schwangere am anfang angeschlagen. ich weiß in meiner ersten schwangerschaft lag ich anfangs auch zwei wochen flach. na und diesmal ja angina. wobei heute merke ich es geht trotz ohne antibiotikum bergauf. schmerzen dind erstmal vieeel besser. das freut mich voll  :D

und ich bin heute in der 6.woche. gestern, 4+6 zu schaffen war für mich von bedeutung weil ich da im oktober den abgang hatte. ist ein gutes gefühl jetzt mit dem kleinen löwchen weiter zu sein  :)

wie gehts euch anderen?

Offline katjuscha

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1254
  • 2009 - mein Jahr
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #69 am: 08. Dezember 2015, 09:57:54 »
Hallo ihr lieben. Ich glaube ich darf mich bei euch einreihen.

Eignetlich war kein Baby geplant... aber irgendwie hat es sich eingeschlichen... Im Juli habe ich meine Spirale wechseln lassen. Im Oktober habet ich die neue verloren  :o Am 3.11. kam die Mens... am 20.11. habe ich mir die Pille geholt und am 4.12. bei NMT+1 positiv getestet.

Bin heute also bei 5+0

Witzigerweise hatte ich immer gesagt, Kind 2 kann kommen, wenn Kind 1 in die Schule kommt... nunja... ET wäre 9.8. Schulanfang ist 13.8.

Ich bin 34, mein Sohn ist 6


Offline Lia

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1774
  • ☆★.Juli2010Mama.★☆ ★☆August2016Baby☆★
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #70 am: 08. Dezember 2015, 10:04:49 »
ist ja witzig bin auch 34 und mein sohn kommt im september in die schule. war auch mein plan dann in elternzeit zuhause zu sein  :D und ich bin auch 5+0 wobei ich mir den 10.8. ausgerechnet hab. aber ist ja egal die meisten kommen ja eh nicht am et  ;)
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2015, 10:06:26 von Lia »

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #71 am: 08. Dezember 2015, 10:23:02 »
Da es meine gesamte Familie und alle meine Freunde seit Samstag wissen kann ich auch hier mal Hallo sagen und ein bisschen mitschreiben um mir die nervige Warterei schöner zu machen.

In den letzten Tagen hatte ich 4 positive und 2 negative SST. Keine Ahnung also was Sache ist, bin aber auch erst bei gefühlt ES+13 heute. Ich hoffe natürlich sehr das die Mens nicht kommt und der ET wäre der 21.8.2016 GENAU unser 16. Jahrestag und seither schon immer ein wichtiges und schönes Datum für uns  :)

Offline katjuscha

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1254
  • 2009 - mein Jahr
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #72 am: 08. Dezember 2015, 10:23:53 »
na mein Großer kam genau auf Termin... verspäten darf sich das Kleinchen nicht... Die Schuleinführung kann ich schlecht verschieben

Witzigerweise ist meine Schwester auch schwanger... 2 Wochen vor mir....


Offline Lia

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1774
  • ☆★.Juli2010Mama.★☆ ★☆August2016Baby☆★
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #73 am: 08. Dezember 2015, 10:31:52 »
meiner kam auch genau auf termin. aber das ist ja trotzdem eher selten  ;) bei uns ist die einschulung zum glück erst im september, passt also perfekt  :D

willkommen hier jura  :D ich bewundere deine geduld. hätte schon längst noch nen anderen test gemacht  ;D

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:August 2016... die Spätsommerbabys kündigen sich an
« Antwort #74 am: 08. Dezember 2015, 10:43:35 »
Lia - ne mich nervt jetzt dieses hin und her. Ich genieße jetzt die Tage ohne die Mens und fühl mich einfach schwanger und wenn es doch nicht klappen sollte dann ist einfach was nicht in Ordnung gewesen.

Dann komm ich eben noch ein weiteres Mal in den Genuss es allen zu sagen. Ist ja einfach was ganz tolles.  :)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung