Autor Thema: babygößen  (Gelesen 4173 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cassy

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 446
  • unser prinz ist endlich da:-D
babygößen
« am: 17. Februar 2013, 18:29:30 »
hallo ihr schon mamis,

ich brauch da mal eure hilfe, ich bin jetzt im 7monat und so langsam verfallen ich im shopping wahn :D

aber ich stelle mir immer wieder die frage wann mein sohn was anziehen kann ich bin zb davon ausgegang wenn er im juni geboren wird das er denn im winter größe 80 tragen kann u hab ebend bei google nach geschaut u zu meinem erschrecken :o diese liste gefunden:

1 monat- 45-50
2 monat- 51-56
3-4 monat 57-62
5-7 monat 63-68
8-10 monat 69- 74
11-15 monat 75-80

bitte sagt mir dass das nicht stimmt :P :(
wie sind da eure erfahrung?


Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:babygößen
« Antwort #1 am: 17. Februar 2013, 18:47:10 »
ich glaube das ist bei jedem Kind anders.
Der Sohn meines Cousins kam auf die Welt und ihm war 56 zu klein...

Offline pirANhJA

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Immer Euch nah *******
Antw:babygößen
« Antwort #2 am: 17. Februar 2013, 20:06:12 »
hallo ihr schon mamis,

ich brauch da mal eure hilfe, ich bin jetzt im 7monat und so langsam verfallen ich im shopping wahn :D

aber ich stelle mir immer wieder die frage wann mein sohn was anziehen kann ich bin zb davon ausgegang wenn er im juni geboren wird das er denn im winter größe 80 tragen kann u hab ebend bei google nach geschaut u zu meinem erschrecken :o diese liste gefunden:

1 monat- 45-50
2 monat- 51-56
3-4 monat 57-62
5-7 monat 63-68
8-10 monat 69- 74
11-15 monat 75-80

bitte sagt mir dass das nicht stimmt :P :(
wie sind da eure erfahrung?

Hui, das ist ja mal verwirrend ...
... also Gr. 80 hat er im Winter m. E. noch nicht.

Wie schon geschrieben, ist es bei jedem Kind anders.

Für den Anfang brauchst du wahrscheinlich Gr. 56 (meinem Sohn waren die zu groß, mit Söckchen, ging es dann aber, passten halt ein bissi länger) ... meine Tochter - 2. Kind - passte von Anfang an hinein ... meine 2. Tochter - 3. Kind - war es wieder zu groß.

Habe Uwäsche (Bodys o.ä.) gerne ne Nr. größer genommen, damit es nicht so ein gemeinenes Gequetsche für die Kleinen wird ... diese Wickelbodys noch auf Muttiszeiten find ich praktisch ...

Oberteile habe ich auch immer eine Nr. größer genommen, als Hosen ... also Pullöverchen o.ä. in 56 - Hosen (find ja Jeans für so kleine Mäuse knuffig) in Gr. 50 ... naja oder eher ein wenig später, so mit 3 oder 6 Monaten - was dann ca. Gr. 74 in Pullis und Gr. 68 in Hosen entspricht. Babys drehen sich ja, liegen soviel, da drücken manche Klamottis leider, so süß sie auch sind.

Also meine Meinung:

56/62 - für die 1. 3 Monate

68/74 - ca. vom 3. - 6. Monat

80 aber ca 1 Jahr

Aber auch immer je nachdem wie groß die Kleinen bei der Geburt sind.

Alles Liebe - Ani

tini235

  • Gast
Antw:babygößen
« Antwort #3 am: 17. Februar 2013, 20:15:36 »
Ich schließe mich an, 80 hat er im Winter vermutlich noch nicht. das hatten meine jeweils um den 1. Geburtstag, oder auch etwas später.

Die Jungs waren bei der Geburt beide 54 groß, d.h. die 56 hat gepasst, aber nicht sehr lange.

so ca. 68, vielleicht 74 halte ich realistisch für Winter, je nach Geburtsgröße.

Fröhliches shoppen!

Offline pinky87

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 447
Antw:babygößen
« Antwort #4 am: 17. Februar 2013, 20:29:37 »
Ich hab mal bei C&A so ne Liste gefunden:

gr. 50/56   0-1Monate
gr. 62        2-3Monate
gr. 68        3-6Monate
gr. 74        6-9Monate
gr. 80        9-12Monate
gr. 86        12-18Monate
gr. 92        18-24Monate

Ich denke aber,das es immer nur so ungefähre Angaben sind.
Jedes Kind wächst unterschiedlich und anders.  ;) 

Offline Wonderwoman

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 552
  • Ein Herzschlag verändert das ganze Leben!
Antw:babygößen
« Antwort #5 am: 17. Februar 2013, 20:35:23 »
also mein Junisohn trug im Winter 74 und so im Frühjahr auch noch. Dann gings im Sommer erst mit 80 los. Ansonsten ist die C&A Liste von seiner Entwicklung ganz passend gewesen.

Offline sunlight4444

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 337
  • We are Family ❤️
Antw:babygößen
« Antwort #6 am: 17. Februar 2013, 21:02:23 »
Also unsere Schnecke ist Ende Juli mit 50cm geboren. 50er Klamotten hatte ich nicht, nur 50/56. Das war auch super. Jetzt, mit 6 1/2 Monaten ist sie 64cm groß und wiegt ca. 6,5kg. Sie trägt obenrum 68, aber nur wenn's auch nur ne 68 ist. 62/68 ist obenrum zu spack. Untenrum tut's ne 62. Schlafis und Bodies auch reine 68 oder zum Teil schon 74, je nach dem wie sie ausfallen. Alles natürlich nur dann, wenn die Sachen normal ausfallen. Sie hat auch noch einen Body in 50/56, aber der war riesig. Da ist sie am Anfang drin versunken..
Ich denke mit 68 bzw. 74 bist du im Winter gut bedient!!!

Offline Sammylein

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 822
Antw:babygößen
« Antwort #7 am: 17. Februar 2013, 23:41:27 »
Hallo cassy!
Ich finde die Liste von C&A ganz passend, nur muss man bei deren Klamotten immer mindestens eine Größe abziehen, die fallen extrem klein aus. Hab grad ne Jacke in 110 ausgemustert, weil zu klein...
Gibt aber sicher nen guten Anhaltspunkt.
Anton ist im ersten Jahr sehr groß gewesen, der hatte mit 10 Monaten schon 86er Sachen an (klar zu groß und gekrempelt, aber mir wars zu blöd und ich hab oft eine Größe übersprungen, wir hatten z. B. kaum was in 80 oder 68).
Dafür trägt er jetzt zum Teil noch 86. Unser Rekord ist noch ein Body in 74  ;D ;D. Aber der muss jetzt dann doch mal weg...
Perfekt passen tut ihm grad 92, laut Liste wäre er schon bei 98. Die Listen haben uns eingeholt  ;D ;D ;D.

Offline pirANhJA

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Immer Euch nah *******
Antw:babygößen
« Antwort #8 am: 17. Februar 2013, 23:42:52 »
@Sammylein ...

... das liest sich wie: Hilfe wir haben ein Riesenbaby  ;D

Offline Yocto

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 834
  • 1+1=3
Antw:babygößen
« Antwort #9 am: 17. Februar 2013, 23:59:28 »
Als Elli neun Monate alt war sind wir auf 80 umgestiegen. Ihr Cousin, der ein halbes Jahr älter ist, hat mit einem Jahr noch 74 getragen. Der Sohn einer Freundin, der 2 Wochen jünger ist als meine Kurze, hat, als sie noch 68 getragen hat, schon einige 80er Sachen getragen... Also das ist echt sehr unterschiedlich.

Die Liste von C&A find ich auch ziemlich passend, allerdings ist mir bisher nicht aufgefallen, dass die Sachen klein ausfallen. Ich find die eigentlich immer passend.

Offline Peperlchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3015
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:babygößen
« Antwort #10 am: 18. Februar 2013, 08:19:04 »
Hallo,

80 im Winter garantiert nicht - den ersten Winter noch nicht und den zweiten wohl wieder nicht mehr.  ;)

Aber sonst lässt es sich immer schwer konkret vorraussagen, es gibt größere & kleinere Kinder.

Grob spricht man von:
0-1 Monat: 56 (zum Teil auch 50)
2-3 Monate: 62
3-6 Monate: 68
6-9 Monate: 74
9-12Monate: 80
12-18Monate: 86
18-24Monate: 92
etc.

Das passt so grob immer, meine Kinder kamen mit 52 bzw. 56cm auf die Welt. 50 hatten wir nie, 56 Alexander auch nur bei alles wo keine Füße standardmäßig dabei waren, dann war es gleich zu knapp und sonst passte auch 62 von Anfang an gut.  ;)

Ansonsten passt die gefundene Liste von dir eigentlich auch ganz gut, man sagt immer bis ca. 56cm Körpergröße z.B. passt 56, bis 62cm dann Gr.62 - relativ gesehen passt das schon, mal passt eine Hose etwas länger (bis 66cm z.B.), mal kürzer...  ;)

Offline cassy

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 446
  • unser prinz ist endlich da:-D
Antw:babygößen
« Antwort #11 am: 18. Februar 2013, 10:54:02 »
hallo ihr lieben und danke für eure zahlreichen antworten,

eins steht für mich fest ich geh jetzt nur noch mit dieser liste shoppen ;D

Offline Peperlchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3015
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:babygößen
« Antwort #12 am: 18. Februar 2013, 11:13:59 »
Shop am besten ab 68 eh nur Basics, da ist die Jahreszeit egal und du machst garantiert nichts falsch.  ;) :-*

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:babygößen
« Antwort #13 am: 18. Februar 2013, 12:15:24 »
so weit im voraus würd ich nicht kaufen, ausser den basics - wie peperlchen schon geschrieben hat.

die kinder sing ganz unterschiedlich in der entwicklung und die tabellen richten sich halt einfach nur nach der norm, aber welches kind ist schon "normal"?  ;D

ausserdem kommt es auch ganz auf die sachen drauf an und ob gebraucht oder neu. ich kaufe gern second hand aber erlebe es immer wieder das die größenangaben gar nicht mehr stimmen. manchmal hat luis 2 nummern größer an (laut zettel) oder noch 2 nummern kleiner - passt aber.
verwäscht sich halt auch viel oder geht im trockner ein.

und auch neue sachen stimmen nicht immer ganz. manches ist klein geschnitten manches zu groß ...

Offline emdermama

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:babygößen
« Antwort #14 am: 18. Februar 2013, 15:00:52 »
Meine Jungs haben sich gar nicht an Größentabellen gehalten und tun es immer noch nicht.

Mein Großer (geboren mit 49 cm) hatte mit einem Jahr 89cm trug deswegen 98/104, weil 92 meist schon zu kurz von den Armen war. Mittlerweile ist er 7 Jahre alt und trägt 134/140.

Mein Mittlerer (geboren mit 50 cm), ist inzwischen 5 Jahre alt und trägt 122/128, wobei die Hosen oben einen verstellbaren Bund haben müssen, weil sie ihm sonst vom Popo runter rutschen.

Meine Kleine (geboren mit 51 cm) trägt nun mit 2 Jahren 98/104, aber sie passt auch noch in kurze Hosen und Röcke der Größe 68 rein, weil sie sehr zierlich ist. Sie ist 90cm groß und wiegt knappe 10kg.

Offline Zora

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 98
  • Hoffentlich bald zu fünft!
Antw:babygößen
« Antwort #15 am: 19. Februar 2013, 08:49:51 »
Meine Tochter kam im Januar 2011 termingerecht auf die Welt (2900g und 48 cm).
Jetzt ist sie 2 und trägt Größe 80/86.

Offline maximum13

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 161
  • Eine Punktlandung!
Antw:babygößen
« Antwort #16 am: 19. Februar 2013, 10:42:42 »
Hallo cassy,

also von meinen Kids kann ich folgendes zu den Größen sagen, soweit ich mich da richtig erinnere:

Meine Tochter trug (Geb.gewicht 3400gr. bei 54 cm):
50-56 bis ca. 2 Monate
62/68 ab ca. 3 Monate bis ca. 6 Monate
74 ab ca. 6 Monate bis ca. 10 oder 11 Monate
80 ab ca. 1 Jahr

Mein Sohn wuchs schneller (Geb.gewicht 3700gr. bei 54 cm):
56 bis ca. 1. Monat
62/68 ab 2. Monat bis ca. 4 Monate
74 ab ca. 5 Monate bis ca. 8 Monate
80 ab ca. 9 Monate. 

tini235

  • Gast
Antw:babygößen
« Antwort #17 am: 19. Februar 2013, 20:51:45 »
...und lustigerweise sind meine Jungs wohl "kurzbeinig", denn bei den Hosen sind sie grundsätzlich eine Größe kleiner gut bedient.
d.h. der Große (mit 6 1/2) hat unten 122 und oben 128.
dem Kleinen (4 1/4) passen unten noch 104er Hosen und obenrum kann er schon die 110 vertragen. Mein Zwergl ;o)

Aber wie schon mehrfach erwhähnt: so weit im Voraus mal nur basics, Langarmshirts kann man in jeder Jahreszeit gebrauchen ;o)

Offline mia192

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 174
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:babygößen
« Antwort #18 am: 20. Februar 2013, 20:59:14 »
Also mein Zwerg ist im Juni geboren und hatte mit 6,5 Monaten schon Größe 80, jetzt ist aber gerade Wachstumsstillstand

tini235

  • Gast
Antw:babygößen
« Antwort #19 am: 25. Februar 2013, 14:55:46 »
Naja, Ausnahmen bestätigen die Regel...

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung