Autor Thema: Welche Babywippe ist gut?  (Gelesen 38818 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hibbeline

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 651
Welche Babywippe ist gut?
« am: 12. Januar 2011, 09:49:10 »
Hallo,

eigentlich wollte ich mir garkeine Babywippe anschaffen, weil ich dachte, dass man das eigentlich nicht braucht. Inzwischen hab ich mich aber anders entschieden  :) und kann mir nun ganz gut vorstellen, dass das praktisch sein kann, grad wenn das Baby Unterhaltung will, man selbst aber vielleicht im Haushalt zu tun hat.....oder so.

Was habt Ihr denn für Erfahrungen mit Babywippen bzw. welche sind denn gut? Ich hab nach Testberichten gesucht, aber leider nicht wirklich was gefunden... :(

Danke schonmal!  :)

Schokopferd

  • Gast
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #1 am: 12. Januar 2011, 10:16:34 »
Hab den Babysitter von Babybjörn.Der wippt auch wirklich,im Gegensatzt zu diesen vielen anderen "Wippen"  ;D
Der hat dann aber auch seinen Preis,wenn man ihn neu kauft.Hatte ihn von ner Freundin meiner Mutter bekommen,weil ihr Baby nun zu groß ist.


Offline Aurinko80

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 790
  • Kleeblatt ist perfekt!!
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #2 am: 12. Januar 2011, 11:06:04 »
Hallo!!

Mir gings genauso hab mir anfangs gedacht die brauch ich nicht, hab mir nun doch eine zugelegt =)

http://www.amazon.de/gp/product/B0043EBQ3E/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_1?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B0047AIQMS&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1EDBCP3R5V2H3E6KRFTK

hab mich fuer die chicco wippe entschieden da sie mir auch äusserlich gut gefallen hat und durch die extra einlage fuer neugeborene wächst sie auch schön ne zeitlang mit =)

lg und viel spass beim wippen kauf

Offline Hibbeline

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 651
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #3 am: 12. Januar 2011, 11:14:36 »
ja, die chicco hatte ich mir auch schon angeschaut...
ich hab aber auch schon gesagt bekommen, dass man schauen soll, dass sie sämtliche gütesiegel haben sollte, TÜV, stiftung warentest und was weiss ich....

habt ihr da drauf geachtet? ???

Offline Mommy

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 108
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #4 am: 12. Januar 2011, 16:34:19 »
Ich finde Wippen ziemlich unnötig. Bei meinem Großen hatte ich eine, da lag er kaum drin. war auch von Chicco. Einmal ( mit 5 Monsáten ) war er so agil in dem Ding, dass er umgekippt ist ... daher kommt mir eine Wippe nicht mehr ins Haus. Hier steht jetzt der Maxi Cosi in der Wohnung, zum Ablegen, später mal füttern reicht der völlig aus ... wippen tut er außerdem auch ein bisschen :-).
[nofollow]
[nofollow]

selinaw

  • Gast
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #5 am: 11. November 2011, 12:29:16 »
Hallo zusammen,

bin auch auf der Suche nach einer Babywippe für meinen Kleinen. Habt Ihr aktuelle Empfehlungen? Will nicht mehr als 80 Euro ausgeben.

DAnke! :)

Offline Stefanie + Emmy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2561
  • Im Loslassen wachsen die Flügel zur Freiheit
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #6 am: 11. November 2011, 13:55:42 »
meine empfhelung? man brauch keine, spar dir die 80 €
 

Offline Pico

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8792
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #7 am: 11. November 2011, 14:54:37 »
Wir hatten keine Wippe aber dafür ein Sitzsack....Doomo..seat Sitzsack...auch wie eine Wippe von der Art her,aber durch die Kügelchen im Sack passt sich das Besser dem Baby an....

Ich stell dir mal ein Link ein was ich meine...gibt auch viel zubehör dafür...

http://www.sitzsack.de/sitzsack-premium/sitzsack-premium-baby/doomoo/cx1_216_294.html

wenn du weiter runter gehst,sind da auch zubehör wie ein gestell zum wippen...und was schön ist das du ihn auch lange nutzen kannst...

Ok er sit keine 80euro,aber bei Ebay gibst denn vieleicht günstiger...

Offline Amalia

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 619
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #8 am: 11. November 2011, 15:06:09 »
Hallo!

Ich würde auch von einer Wippe abraten, da dir jeder Kinderarzt eigentlich sagt, wie schädlich diese für den Babyrücken sind. Diese Wippen haben ja immer eine gewisse Schräglage und die kleinen Würmchen sollte ja so flach wie möglch liegen.

Gruss




Uploaded with ImageShack.us

Offline piglet

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1583
  • Frau Mutter!
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #9 am: 11. November 2011, 20:50:28 »
Ich würde auch keine anschaffen
~04
~08

Chefin

  • Gast
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #10 am: 11. November 2011, 21:05:09 »
dito.

Offline Katinulla80

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7273
  • Wir lieben Dich kleiner Gummibär :-*
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #11 am: 11. November 2011, 21:23:36 »
KEINE haben neulich erst nen Vortrag von einer Krankengymnastin gehört!

Kauf bloss keine... nur zum Füttern darf man sie kurz reinsetzen ansonsten

QUÄLEREI FÜR DEIN KIND!!!

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #12 am: 12. November 2011, 06:20:41 »
Ich würde mir auch keine Anschaffen. Für den Rücken der Babys ist es besser wenn sie gerade liegen. Kauf dir lieber eine schöne Krabbeldecke, dort ist das Geld meiner Meinung nach besser investiert.  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline Levi2010

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 60
  • Wir sind nun komplett!!!
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #13 am: 12. November 2011, 12:30:44 »
Gut das Ihr das Thema mal angeschnitten habt. Meine Schwiegereltern wollten uns so eine Wippe kaufen. Ich wollte das so und so nicht, sind nicht auf deren Geld angewiesen... und ich kenne kaum mami´s(hab nun ganz viele in meinem Umkreis) die sowas haben.

Also Ihre sagt definitiv NEIN dazu???

Offline Pico

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8792
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #14 am: 12. November 2011, 12:47:23 »
Wie gesagt ich finde so eine Wippe nicht gut,wegen dem Rücken der klein...aber dieser Sitzsack ist von der art anders und unsere KG hat gesagt da ist der Rücken besser unterstützt oder aber sie sagt das eine Hängematte gut sein soll....vieleicht ist das ja auch was als geschenk statt der Wippe....

Offline Levi2010

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 60
  • Wir sind nun komplett!!!
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #15 am: 12. November 2011, 13:02:27 »
Ok super, das werde ich mich doch nochmal im Inet belesen. Dankeschön!!! ;-)

Offline Mondlaus

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1041
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #16 am: 12. November 2011, 14:43:21 »
Also wir haben eine und ich liebe das Ding. Es hat mir vor allem am Anfang so einiges erleichtert, als ich z.B. alle 3 Stunden Milch appumpen musste und die Kleine nicht alleine sein wollte, also rein in die Wippe und auf den Küchentisch. Sie sitzt auch jetzt noch gerne darin und schaukelt. Auf einer Decke flach liegen mag sie gar nicht, das liegt wohl daran, dass sie dann weniger sieht. Ich habe eine von Chicco, da kann man die Lehne ganz nach unten verstellen

Offline Dannichen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1041
  • ♥Joshua und Luisa♥
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #17 am: 12. November 2011, 21:32:13 »
Wir hatten bei Joshua eine Wippe, und die war Gold wert! Man kann sie komplett in Liegeposition stellen.
Joshua lag meistens auf seiner Krabbeldecke, im Laufstall ( hehe, praktisch, da kann der Hund nicht rein!!  S:D  ;D ) oder anfangs in seiner Wiege.
Aber wenn ich mal zur Toi musste, oder geduscht habe und er partout nicht schlafen wollte: Ab in die Wippe! So konnte er mit ins Bad und war zufrieden, und ich hatte mein Kind im Blick.


ABER: Das Ding soll kein Dauerparkplatz sein!! Joshua war da nur im "Notfall" drin, wenn es eben wirklich nicht anders ging.

Gut, und später zum füttern. Da war er noch zu klein und zu jung um im Hochstuhl zu sitzen, in der Wippe ging das gut.  :)
Liebe Grüße,
DANNI UND KIDS
                

Offline tweety241

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #18 am: 18. November 2011, 10:26:33 »
Wir hatten auch den Babysitter von Babybjörn, den kann man relativ flach stellen. Waren sehr zufrieden damit. Klar ist das kein Dauerparkplatz, aber um das Kind mal kurz unterzubringen, wenn man was zu erledigen hat oder beim Duschen ist sie praktisch. Louis hat sich darin auch sehr wohl gefühlt.

Liebe Grüße
Tweety
[nofollow]

[nofollow]

Offline BieberBea

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 1
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #19 am: 04. Dezember 2015, 11:37:34 »
Wir hatten bei Joshua eine Wippe, und die war Gold wert! Man kann sie komplett in Liegeposition stellen.
Joshua lag meistens auf seiner Krabbeldecke, im Laufstall ( hehe, praktisch, da kann der Hund nicht rein!!  S:D  ;D ) oder anfangs in seiner Wiege.
Aber wenn ich mal zur Toi musste, oder geduscht habe und er partout nicht schlafen wollte: Ab in die Wippe! So konnte er mit ins Bad und war zufrieden, und ich hatte mein Kind im Blick.


ABER: Das Ding soll kein Dauerparkplatz sein!! Joshua war da nur im "Notfall" drin, wenn es eben wirklich nicht anders ging.

Gut, und später zum füttern. Da war er noch zu klein und zu jung um im Hochstuhl zu sitzen, in der Wippe ging das gut.  :)

Genau dafür finde ich die Wippe auch gut! Das Kind soll den gesamten Tag in der Babywippe sein, aber den Laufstall kann man ja auch nicht die ganze Zeit von Raum zu Raum schleppen.

Offline TammaraH

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 1
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #20 am: 13. Juli 2016, 16:45:25 »
Hi
Wir haben eine gebrauchte Wippe der Marke Hauck Sit´n Relax Fruit Hochstuhl benutzt und fanden das prima. Die Kleine hat gut darin gelegen und da ich ziemliche Probleme mit dem Rücken hatte, fand ich es gut sie auf meiner Höhe zu haben. Inzwischen ist sie ein halbes Jahr alt und kann gut sitzen.
Wir finden es hat sich gelohnt.
LG

Offline Koko-Baby

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 16
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Welche Babywippe ist gut?
« Antwort #21 am: 18. November 2016, 19:04:25 »
Ich bin auch eher skeptisch, was Wippen angeht. Habe letztens noch einen Bericht gelesen und mich gegen die Anschaffung einer Wippe entschieden.
Wenn, dann nur für eine kurze Dauer.
Wie Dannichen schon schrieb, die Wippe soll kein Dauerparkplatz für die Würmchen sein :)

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung