Autor Thema: Herbstmamis 2017 Wir sind komplett.  (Gelesen 88565 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mangrove

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 95
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #475 am: 20. September 2017, 08:52:01 »
"Baides nain" ::)


Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #476 am: 20. September 2017, 12:08:59 »
@Mangrove: Ups  ;D






Offline Maya14614

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 184
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #477 am: 21. September 2017, 19:42:17 »
Huhuuuuuu,
Mensch hier ist ja nicht mehr so viel los. Sind schon mehr Babys da?
Wir Kugeln auch noch  8) ET ist in 12 Tagen , das kommt mir noch so lange vor  :'( wünschte es würde etwas früher losgehen. Drei die ich kenne haben jetzt auch vor kurzem ihr Baby bekommen und so langsam will man dann auch  :-\
Wie schaut's bei euch so aus ?
LG  :-*
Liebe Grüße an alle 👣

Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #478 am: 21. September 2017, 21:05:24 »
Huhuuu...

Ich Kugel auch noch hier rum... :'( :'(
Bei mir sind es noch 21 Tage bis zum ET.. :o wobei ich fest davon überzeugt bin das es nicht mehr so lange dauert...hab erst am 2.10 mein nächsten FA Termin da Zweifel ich ob ich da noch hingehe... ;)

Gestern hatte ich das erste mal (hab ne Woche später angefangen ) geburtsvorbereitende Akupunktur
abends hatte ich dann 3 heftige wehen  :o (hab gut verdrängt wie schmerzhaft die sind) und heute hab ich das Gefühl der bauch hängt etwas tiefer...vor allem drückt mir der popo nicht mehr so in die rippen echt angenehm  ;D

Heute Abend hab ich echt unangenehme Regel schmerzen ich hab echt das Gefühl ich fang gleich an zu bluten aber da ist nix  :o mein Mann meint ich gucke so anders  ;D

Für mich ist das ja alles neuland..bei E. lag ich ja 3 Wochen im Krankenhaus bis wir dann eingeleitet haben deshalb kenn ich das alles so nicht..Zuhause zu sitzen und zu warten das es los geht  :P

Maya..hast du denn schon irgendwelche Anzeichen / wehen? Oder ist noch alles ruhig?? Alles so spannend..
LG  :-*

Offline Maya14614

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 184
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #479 am: 21. September 2017, 22:13:16 »
Berry: ab und zu hab ich glaub ich Mal ne wehe und der Bauch wird hart aber bin mir nie so sicher, bin ja das erste Mal schwanger  ::) obwohl seit eben ist es bisschen komisch, so wie bisschen Unterleibsschmerzen immer wieder Mal und Bauch hart  :-\ aber denke nicht das es jetzt losgeht .....
Akupunktur hatte ich auch jetzt am Montag das erste Mal und kommenden Montag nochmal und am 2.10 wieder FA , da bin ich auch Mal gespannt ob ich da noch hingehe  ;)
Liebe Grüße an alle 👣

Offline Mangrove

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 95
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #480 am: 22. September 2017, 13:23:45 »
Gestern (1 Tag über Termin) war ich wg. KS-Narbe-angucken-lassen im KH. Dort sagte man mir, wenn über Termin, evtl. 7 Tage, dann Einleitung mit Gel :(

Dachte, es würde nach KS keine gemacht (15 Monate her)...

Würde lieber noch warten, ist mir alles zu früh...

Boy ist schon ziemlich weit unten, fühle mich heute als sei er schon raus. Keine Wehen, nix, gestern CTG, Ultraschall alles ok.

Liebe Grüße,

Mangrove


Offline Lebendig

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 503
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #481 am: 24. September 2017, 13:55:51 »
Mangrove dann lasse es. Was sagt dein Gefühl?  Rede mit deinem Kind. Mein gyn wollte mich auch einleiten nach ks. Aber ich hab gewartet. Gegen ärztlichen Rat! Hör auf deinen Instinkt.









Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #482 am: 26. September 2017, 12:14:46 »
Huhu...

Und mangrove wie sieht es aus bei dir?

Ich hasse dieses warten...17 Tage noch.... :'( kann es nicht jetzt los gehen...wehen technisch ist alles leider wieder ruhig...gestern war meine Hebamme nochmal da und sie meinte die Maus hat sich etwas anders jetzt gelegt köpfchen ist nicht mehr mittig im Becken sondern eher seitlich  :'( ich könnt heulen warum macht sie das?
D.h. Köpfchen ist noch nicht fest im Becken und bei blasensprung muss ich immer noch liegend transportiert werden... >:(
morgen ist wieder Akupunktur diesmal mit kleinem zeh... :P

Ansonsten quälen mich nachts starke rückenschmerzen...ich mag Net mehr....
bis Sonntag muss sie noch drin bleiben da ist ja 1.10 und dann haben wir das einschul Dilemma nicht mehr...ich buch dann mal danach das Wochenende zur geburt... ;)

Alle anderen wie geht's euch?  :-*

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #483 am: 26. September 2017, 12:18:39 »
@Berry: Ich musste bei meinem Sohn liegend ins KKH transportiert werden!

Ich hatte schon leichte Wehen auf dem CTG, hier allerdings noch zu früh in der 33. WOche. Mache jetzt langsam und nehme wieder Magnesium. Sonst gibt es hier nichts neues





Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #484 am: 26. September 2017, 12:54:12 »
Marci welche ssw war das? Das ist für mich die Horror Vorstellung liegend transportiert werden zu müssen..dachte eigentlich da ich ja Freitag 38+0 bin wäre das Thema erledigt aber jetzt.... :o ich mein kann sich ja noch täglich ändern aber woher weiß ich das? Ahhh...

Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #485 am: 26. September 2017, 12:56:08 »
In der 33. oder 34. hatte ich ja auch schon vorzeitige wehen und mit viel Magnesium und liegen ging es ja wieder...was mich ärgert das jetzt alles ruhig ist wo es passieren darf...mal schauen wie es morgen nach der Akupunktur ist... :o

Offline Maya14614

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 184
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #486 am: 27. September 2017, 04:19:39 »
Hallo Mädels,

Wollte mich nur kurz melden  :) wir haben es auch geschafft.

Die Kleine Mira kam am 25.09.2017 um 7.23 auf die Welt. Sie ist 3250g schwer und 51cm gross  :-*

LG an alle  :D
Liebe Grüße an alle 👣

Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #487 am: 27. September 2017, 10:01:02 »
Herzlichen Glückwunsch  liebe Maya... ;D ui das ging ja dann doch schneller als erwartet...magst ein bisschen erzählen?
Ich will auch endlich.... :-[

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #488 am: 27. September 2017, 12:04:04 »
Maya, herzlichen Glükwunsch  :D :D :D s-so s-so und toller Name!

@Berry: Wieso ist das dein Horror? Ist nichts bei. Das war an 38+2.
Wieviel Magnesium hast du genommen?





Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #489 am: 27. September 2017, 12:08:30 »
@marci..weil ich nicht will das die mich evtl die Treppe runter tragen müssen und weil ich meine Tasche noch zu Ende packen muss - mein Mann packt bestimmt das falsche ein... ;D aber muss ja nicht so kommen...

Magnesium hab ich 6 auch einmal 8 Tabletten genommen aber es nach Ca 2 Wochen oder weniger langsam ausgeschlichen...jetzt nehm ich keines mehr und komm auch gut klar...
jetzt darf ich ja gebären  ;D

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #490 am: 27. September 2017, 12:49:29 »
@Berry: Wieviel mg waren das denn? Ich nehme keine Tabletten sondern Granulat.

Mich mussten sie das engste Treppenhaus runtertragen. War gar nicht schlimm und in dem Moment auch völlig nebensächlich





Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 das 1. Baby ist da. Herzlichen Glückwunsch Sternkrümel
« Antwort #491 am: 27. September 2017, 13:35:37 »
@marci...ich habe magnesiocard 2,5 mg (?) genommen 6 Tabletten entsprechen Ca 370 g magnesium...manchmal habe ich abends auch sogar noch ne heiße 7 getrunken weil meine waden mich verrückt gemacht haben..schüssler salze Magnesium

Sooo..heute wurde der kleine zeh akupunktiert...Los geht's  ;D

Offline Sky

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 125
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #492 am: 27. September 2017, 18:06:55 »
Hey ihr,

@ Sternkrümel und Maya: Herzlichen Glückwunsch.  s-so

@ Vika89: Mein 1. Sohn wog 3990g auf 53cm verteilt bei der Geburt. Es endete zwar in einem Kaiserschnitt, aber eigentlich war eine natürliche Geburt angestrebt und das mit Messungen, die ungefähr der Realität entsprachen und einem schon vorangegangenen Kaiserschnitt, der nur 15 Monate davor war. Meiner Meinung nach spricht also nix dagegen, es zuerst zu probieren und dann kann man immer noch zum Kaiserschnitt greifen. Bei uns wurde wegen Vorgeschichte und Plazenta, die mittelgradig verkalkt war eingeleitet und es hat nicht geklappt. Wir hätten wahrscheinlich noch gewartet, falls das mit unserer Tochter vorher nicht passiert wäre, aber in dem Fall war uns der Kaiserschnitt dann lieber und die Gyn hat uns auch abgeraten nochmal nach Hause zu gehen. Und da ich diese als sehr kompetent einschätze, hielten wir uns an ihren Rat. ;) Das Ganze war übrigens bei 40+3.

Wie siehts denn aus, bist du noch nicht am Kuscheln? :)

@ Mangrove: Na?
Bei mir wurde die Narbe nie kontrolliert. Ich wurde beim 2. nach KS eingeleitet, man soll nur nicht Prostaglandinen anfangen, wie das üblich ist, da man das nicht regulieren kann. Wehentropf ist aber normalerweise möglich.

@ Berry30: Das Warten nervt, geht mir auch so.

@ Marci: Ich hoffe das Magnesium hilft. Krümel soll bei dir ja schon noch ein bisschen drinne bleiben.

@ me: Spätestens in einer Woche darf ich kuscheln. :D Bis jetzt hat er noch keine Anstalten gemacht sich eher auf den Weg zu machen als zum geplanten KS. Irgendwie kann ich mir aber nicht vorstellen, dass das so einfach gehen soll dieses Mal. ;) Bin mal gespannt. Hätte aber wirklich nix dagegen, wenn er sich entscheidet eher zu kommen, habe sowas von keine Lust mehr und komme meinem Kleinen nicht mehr hinterher... Rücken und Symphyse sind nachts auch sehr nervig und das jetzt schon lange... Morgen ist noch einmal CTG und dann gibts keinen Termin mehr bis zum KS. :P Wir hätten auch heute schon den KS machen lassen können, aber da die Gyn auch mit dem 4. Oktober einverstanden ist (Mittwochs sind immer ihre geplanten OPs) und diesen auch selbst vorgeschlagen hat, denke ich, umso später, wenn er noch nicht rauswill, desto besser für ihn, auch wenn es für mich eine Woche weniger rumwatscheln wäre.

Bin gespannt wer als Nächstes berichtet. :)





Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #493 am: 27. September 2017, 19:11:49 »
War um 13 Uhr bei der Akupunktur kaum bin ich ne halbe std später aus der Tür spaziert hab ich schon gemerkt das sich da unten was tut..
hab dann mein Sohn ausm kiga abgeholt und bin mit ihm in blumenladen gefahren um kürbisse usw zu kaufen  ::) war dann kurz zu Hause wo ich schon gedacht hab oho..da brodelts ordentlich im unterleib..
dann wieder ins Auto männe abholen Rückweg musste er fahren weil ich heftige wehen hatte..
hab versucht etwas auf die Minuten zu achten aber mittlerweile ist keine Regelmäßigkeit mehr zu erkennen :-\ war auch unsicher losfahren oder nicht...jetzt lieg ich auf der Couch und es hat sich etwas beruhigt...

Mein Körper scheint krass auf die nadeln zu reagieren echt heftig...
jetzt erstmal abwarten aber ich vermute heute Nacht beruhigt sich alles wieder :'(
ich will zwar das es losgeht aber ich hab dann doch kurzzeitig Panik geschoben  ::)

Sky...schön das du am 4.10 kuscheln darfst...besser ist auch Oktober zwecks Einschulung  ;) ist das eigentlich in ganz Deutschland so geregelt?
Ich nehm dann den 5.10 da ist Vollmond  ;D
ich halte diese Spannung nicht mehr aus... :D

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #494 am: 27. September 2017, 19:16:44 »
@ Berry: uiuiuiui, na du machst es langsam spannend!!!
Danke für die mg-Zahl, ich nehme jetzt 300 erstmal gegen die Wehen!

@Sky: Wie die Zeit vergeht! Bald darfst du kuscheln! Bin ganz neidisch  ;D ;D





Offline Maya14614

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 184
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #495 am: 28. September 2017, 14:32:57 »
Dann berichte ich Mal kurz. Wir sind seit gestern Zuhause .

Ich hatte in der Nacht vom 23.09 auf den 24.09 nachts um 3.45uhr einen Blasensprung. war vorher noch paar Mal auf Klo und hab noch gedacht passiert wieder nix  ;D
Joa dann langsam aufgestanden, duschen fertig machen , noch paar Sachen einpacken und sind dann so gegen halb 9 Mal Richtung krankenhaus. Hatte zu dem Zeitpunkt auch schon minimal wehen. Da angekommen würde CTG gemacht und MuMu geguckt , der war bei 1cm . Uns wurde dann gesagt entweder wir bleiben direkt oder wir gehen bis abends nochmal heim weil würde eh noch dauern . Sind dann nochmal heim und abends um 6 wieder ins KH weil ab da müsste ich da bleiben weil ich dann auch Antibiotika bekommen habe wegen dem blasensprung. Am MuMu hatte sich fast nix geändert und wehen nur minimal stärker. Sind dann aufs Zimmer und mein Mann ist noch so bis 11 geblieben , ist dann aber heim weil sich immer noch nicht wirklich was getan hatte und er nicht mit da auf dem Zimmer schlafen durfte. Naja so gegen 1 oder so wurden die wehen immer stärker. Hab dann Mal nen Tropf bekommen mit bisschen Schmerzmittel und was krampflösendem und noch irgendwas. Hat minimal geholfen aber nicht lange . Joa wehen immer und immer stärker , konnte schon garnicht mehr , kamen dann schon alle 3min oder so . Bin dann Mal Richtung Kreißsaal um nochmal nachgucken zu lassen. Wehen kamen da plötzlich wieder in größeren Abständen  :-[ voll blöd , MuMu hat sie dann nicht mehr geguckt weil sie meinte wenn die wehen so weit auseinander kommen dann könnte sich da ja auch noch nix getan haben. Ich also wieder zurück aufs Zimmer , nochmal nen Tropf mit Schmerzmittel, hat aber null geholfen. Und kaum auf dem Zimmer kamen die wehen wieder alle 2 min oder so .. >:( bin dann immer hin und her gelaufen versucht die wehen zu veratmen was aber nicht mehr geklappt hat . Dann irgendwann konnte ich es absolut nicht mehr aushalten , bin dann wieder zum Kreißsaal gelaufen und hatte dann kurz davor eine ganz heftige wehe mit ziemlich Druck nach unten. Dann meinte die hebi, dann müssen wir doch Mal nachgucken. MuMu war dann auf 5-6 cm und ich durfte dann auch im Kreissaal bleiben . Bin dann kurz danach nochmal schnell Richtung Zimmer weil ich meine Tasche holen wollte und Handy damit ich meinen Mann anrufen kann und nochmal auf Toilette . Auf dem Rückweg hatte ich dann 2 wehen wo ich extremen Druck hatte und schon fast mitpressen musste, konnte schon fast garnicht anders . Hab ich der hebi dann direkt gesagt und sie hat nochmal schnell nach dem MuMu geguckt und der war plötzlich komplett auf bis auf einen Mini Saum.  :o krass das ging dann mega schnell. Ich dann ab aufs Bett mein Mann kam dann auch , dann verschiedene Stellungen probiert , war aber alles driss ausser auf dem Bett . Dann mehrere Presswehen ( das war echt krass und was für eine Kraft dahinter steckt ) mussten aber leider etwas schneiden, aber war nicht schlimm . Joa und dann war sie auf einmal da , wurde mir direkt auf den Bauch gelegt  :D das war so schön , die Schmerzen vorher waren echt krass aber dieses Gefühl war dann sooooooo schön ❤
Dann waren wir noch so 2std im Kreissaal die kleine wurde gebadet und gemessen und gewogen usw und ich bisschen genäht . Joa das war's  :D
Von da wo ich im Kreissaal war und Presswehen hatte bis sie da war verging nur 1std und 23 min .
Die Kleine war jetzt 8 Tage zu früh aber alles gesund und munter  ;)
Liebe Grüße an alle 👣

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #496 am: 28. September 2017, 16:40:31 »
Wow Maya, das klingt nach einer tollen zügigen Geburt! Und das beim ersten Kind, klasse  :D dann kuschel schön und genieße das Mama Dasein  :D





Offline sternkrümel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3364
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #497 am: 29. September 2017, 09:13:29 »
Maya HERZLICHEN Glückwunsch  :D
1 ICSI, 3 IUI 09 negativ
Spontan Schwanger :D
 




Offline merle

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 375
  • 1+1=4 <3
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #498 am: 29. September 2017, 21:04:42 »
Huhu
Ich husch schnell rein.
Herzlichen Glückwunsch an alle die schon kuscheln dürfen.

Ich lass mal schnell den Link hier bezüglich liegendtransport.
War damals auch in der situation. Hab von der hebamme gesagt bekommen wenn man steht und die FB platzt ist es eh zu spät wegen der Schwerkraft, da braucht man sich auch nicht mehr hinlegen.
Also hab ich mich noch in Ruhe geduscht und angezogen 😊

Also hier der Link: https://www.geburt-nach-kaiserschnitt.de/beim-blasensprung-liegend-in-die-klinik/ [nofollow]

*Raushusch*
Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, 
im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben. 
Phil Bosmans

[nofollow]

[nofollow]

Offline Berry30

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Herbstmamis 2017 2 Babys sind schon da. Wer darf als Nächstes kuscheln?
« Antwort #499 am: 30. September 2017, 13:56:37 »
Danke merle  :-* jetzt bin ich auch etwas beruhigter....

Ich glaube wenn ich gerade stehen würde würd ich mich auch nicht sofort an Ort und Stelle hin legen  ;D aber vielleicht muss es ja gar nicht so weit kommen  :o

Maya das klingt nach einer schnellen und guten geburt...viel Spaß beim kuscheln und kommt gut zuhause an. Ist ja dann erstmal ne völlig neue Situation  :-*

Hier so...gestern wieder den ganzen Tag leichte wehen gehabt aber die Nacht war wie zu erwarten wieder ruhig...heute hab ich schon wieder das krasse nasse Gefühl a la mens kommt gleich..ab und zu ne wehe... :-\ es nervt so langsam..sieht man da schon das Sternzeichen Waage rauskommen nicht entscheidungsfreudig und braucht immer einen anstubs   ::) das kann ja heiter werden..

Ansonsten bestimmt spätestens Mittwoch Vollmond und wieder Akupunktur  (gut das die im Krankenhaus neben Gebäude ist kann ich direkt dableiben  ;D schön wärs...

Habt alle ein schönes Wochenende  :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung