Autor Thema: Julibabies 2016, Wir sind komplett! Willkommen, Emily, Hannah und Jayden!  (Gelesen 167892 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1075 am: 04. Juli 2016, 08:23:46 »
@Jessel
Menschen das ist ja klasse, dass das es mit dem Stillen klappt. Toll dass du da nicht auf die Ärzte sondern auf dein Bauchgefühl gehört hast..

@Anja
Ich hoffe  mit deinem Blutdruck wird es bald besser. Toll das es euch ansonsten gut geht.

@Nörchen
Dann warten wir zusammen auf die Dinge, die da kommen.

@Mine
Wann seid ihr denn mit den Umzug durch?

@all
Winke

@mehr
Alles unverändert. Morgen ET und noch tut sich nichts.
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline Kaoru

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 249
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1076 am: 04. Juli 2016, 18:57:01 »
@jessel: toll, dass das mit dem stillen gut klappt! Freut mich echt für dich!

@anja: na hoffentlich wird das mit deinem blutdruck schnell wieder.

kuschelt schön, ihr zwei.. ihr seid echt zu beneiden!

@nörchen: 4kg.. das ist echt ganz schön proper... und er macht noch keine anstalten, endlich raus zu wollen???

@ alle anderen: weiter durchhalten!!

me: immernoch hoffen, dass es endlich losgeht. hab ja noch 13 tage bit et. hab schon vermehrt nachts übungswehen.. aber es wird einfach nicht mehr draus.. unsere maus will einfach noch nicht.. sodbrennen ist schlimme denn je.. alles zieht und zwickt.
Der Kleinen geht es aber gut, sie liegt jetzt tief im becken. sie ist relativ zierlich, wurde jetzt auf 2800g geschätzt. aber die liegen ja, wie ich erfahren habe, sehr oft daneben mit ihren schätzungen... meine letzte zimmergenossin hat gesagt bekommen, ihr kleiner hätte so ca. 3800g und hatte dann doch nur 3200g.. gestern ist ein mädchen auf die welt gekommen auf meiner station, die wurde auf 3200g geschätzt und hatte dann 4100g... das ist schon echt krass.. bin gespannt wie es bei uns wird.


Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1077 am: 06. Juli 2016, 11:26:25 »
@kaoru
auch wenn es jetzt anstrengend ist, finde ich es klasse, dass dein Baby und du so lange durchgehalten habt. Das sah zu anderen Zeiten ja auch ganz anders aus. Gönn deinem Schatz noch einige Tage.

@me
Ich bin jetzt ET+1 und ich kann nicht mehr. Ich habe das Gefühl mein Becken bricht beim Aufstehen auseinander und die kleine Drück so auf den Mumu dass ich oft richtig innehalten muss. Außerdem schlafe ich so schlecht wie noch nie in der Schwangerschaft. Jetzt wo der Bauch so ganz weit unten ist, haben meine Organe zwar wieder etwas mehr Platz, was vor allem meinem Magen zugute kommt, allerdings ist schlafen sowas von unbequem, dass ich schwer einschlafe und oft aufwache.
Meine Werte und CTG sind aber alle super, so dass es keinerlei Anlass gibt, schon in die Klinik zu gehen. Und solange das so ist, werde ich auch noch nicht einleiten lassen. Irgendwann muss es ja losgehen. Morgen muss ich wieder zum FA. Jetzt ja jeden 2. Tag.

LG Rina
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1078 am: 06. Juli 2016, 13:20:35 »
Hey Mädels,

@kaoru: ich finde es auch ganz toll das du noch rum kugelst! Ich stimme rina voll zu du kannst sowas von stolz auf dich sein 👍🏻

@rina: och Mensch lass dich mal drücken - ich drück die Daumen das sie sich bald von alleine auf den Weg macht und du um die Einleitung rum kommst

@nörchen: und? Tut sich was? 4000g ist echt ein Brocken 😁

@mine: klar bei dem umzugsstress macht sich der Zwerg sicher nicht auf den Weg 😔Aber ich drück auch dir alles was geht

@me: der Blutdruck wird endlich besser ✌🏻️ Ich befinde mich langsam ganz langsam auf dem Wege der Besserung
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1079 am: 06. Juli 2016, 13:59:38 »
Sorry essen kam dazwischen 😉

Lino geht es prima stillen klappt super gut und der kleine Mann nimmt ordentlich zu - 60g in 2 Tagen 😊
Sonst ist er ein absoluter Engel und so ein Zucker süßer Schatz 😍
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline Nörchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 141
  • Theo an der Hand, Lina im Arm - wir sind komplett!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1080 am: 06. Juli 2016, 22:09:09 »
Theo hats noch gemütlich...
Ist aber noch alles gut. Aber auch noch keine Anzeichen, dass es losgehen könnte. Heute war wieder Termin und der nächste dann am Freitag Morgen. Wenn sich bis dahin nichts getan hat, wollen sie die Einleitung starten. Ich hoffe, dass er sich vorher noch selbst auf den Weg macht...

Sonst Neuigkeiten? Rina? Mine?

Offline Kaoru

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 249
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1081 am: 07. Juli 2016, 12:20:37 »
@nörchen: dann drück ich mal ganz feste die Daumen, dass sich Theo noch von allein auf den Weg macht.

Wie entscheidet sich eigentlich wann und ob man einleitet??

@anja: toll, dass es dir besser geht und Lino sich so gut entwickelt. Nach den letzten Wochen mit deinen Straßazen ist das ja die beste Belohnung!! Wie gehts deinen anderen Kids? hast du genug unterstützung??

@rina: Und? tut sich schon was?? Unsere kleine maus ist auch gut nach unten gerutscht.. leider ist das sodbrennen bei mir trotzdem kein bisschen besser geworden.. langsam bezweifel ich auch, dass es wirklich besser wird, wenn ich entbunden habe.

me: ich breche seit 2 tagen wieder regelmäßig nach dem essen wegen sodbrennen... ich mag echt nicht mehr.. offiziell hab ich ja aber noch 11 tage. klar bin ich froh, dass ich es im endeffekt bis hierher geschafft habe, aber so langsam werd ich echt ungeduldig. zumal ich echt auch schon regelmäßige vorwehen habe (so ca. halbstündlich sogar). Aber gestern war der Muttermund immernoch fest verschlossen und gebärmutterhals noch viiiiel zu lang.. tut sich also rein gar nichts. Unser "Affenmädchen" (laut chinesischem Horoskop ist ja dieses Jahr das Jahr des Affen ;-) ) macht ihrem Sternzeichen alle Ehre.. turnt munter rum und raubt mir oft den Atem... aber soweit ist alles gut.

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1082 am: 07. Juli 2016, 18:33:59 »
Huhu zusammen!

Kurze Egopost

War heute beim FA. Die kleine Maus wurde auf 4300g geschätzt. Werte alle super. Auf ctg waren Wehen, die die kleine gut verträgt. Plazenta arbeitet noch hervorragend. Trotzdem sagte mein FA er würde mich gerne zum Einleiten schicken solange die Werte noch gut sind. Außerdem würde die kleine bei der guten Versorgung noch munter weiterwachsen. Ich also im Kreißsaal angerufen. Da war heute aber soviel los, dass sie eh nichts mehr gemacht hätten. Jetzt soll ich mich morgen früh noch mal melden.

LG Rina
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1083 am: 07. Juli 2016, 19:12:01 »
Huhu,

@kaoru: ja ich hab Unterstützung mein Mann ist noch zuhause bis Ende nächster Woche! Ich hoffe das es mir dann so gut geht das ich das hier tagsüber alleine schaffe 😁
Das mit dem brechen und Sodbrennen ist ja echt doof ich wünsch dir das es nach der Geburt vorbei ist und du dann dein Baby voll und ganz genießen kannst!

@rina: boahhhh 4300g 😳 Heiliger Birnbaum das wird was 😁Ich wünsch dir das die bald handeln und sie nicht noch schwerer wird die Maus! Umd das sie morgen einleiten dafür drück ich dir die Daumen ☺️

Ohhhh wie schön es wird ernst ☺️👍🏻 euch allen eine tolle Geburt und genießt den Zauber danach in vollen Zügen es ist so so wunderschön. 😍
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline Nörchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 141
  • Theo an der Hand, Lina im Arm - wir sind komplett!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1084 am: 08. Juli 2016, 08:47:00 »
 Rina, ich wünsch dir eine schöne Geburt!

Nur schnell eine Info. Es hat sich nichts getan. Bin schon im KH, gleich wollen sie die erste Dosis Gel legen. Hoffentlich dauert es nicht so lange.

Offline sydney77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2304
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1085 am: 08. Juli 2016, 09:04:25 »
Alles erdenklich Gute Nörchen.. auf, dass ihr bald kuschelt
Ben (*2.2.12) und Leo (*6.6.15) werden große Brüder

Offline Nörchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 141
  • Theo an der Hand, Lina im Arm - wir sind komplett!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1086 am: 08. Juli 2016, 14:50:26 »
Bisher hat sich noch nichts getan...

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1087 am: 08. Juli 2016, 15:50:43 »
Nörchen und Rina meine Daumen sind fest gedrückt - ich wünsch euch eine schöne und komplikationslose Geburt und das es nicht mehr so lange dauert!
Warum leiten die nicht mit den prostaglandin Tabletten ein nörchen? Das hat bei mir super angeschlagen
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1088 am: 09. Juli 2016, 13:13:14 »
Nörchen und rina!
Alles gute für eure geburtsreise  :)


40+2, meine bisher längste Schwangerschaft...
Der stress nimmt leider nicht ab.
Blume: 03/06; Sonne: 11/07; Grinsehäschen: 05/11; Muffin: 01/13; Mopsito: 05/14; * 10/15; ♥ 07/16

Offline Nörchen

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 141
  • Theo an der Hand, Lina im Arm - wir sind komplett!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1089 am: 09. Juli 2016, 22:25:20 »
Hallo ihr Lieben

Wir haben es geschafft. Nachdem das Gel nicht anschlug wurde es mit Tabletten versucht, wodurch dann heftige Wehen kamen. Leider ist Theo nicht richtig in den Geburtskanal gerutscht, und als dann das CTG schlechter wurde, mussten sie ihn per KS holen... Er ist tatsächlich so ein Wonneproppen und hatte die Nabelschnur zweimal umwickelt, weshalb es dann auch ganz gut war.

Er ist leider noch auf der Neugeborenen Intensiv, weil er Anpassungsschwierigkeiten hatte und ich war leider noch nicht bei ihm, konnte ihn nur ganz kurz bei der Geburt sehen.

Theo Søren kam dann letzten Endes Heute um 18:24 Uhr mit 4400g, 53cm und 35cm KU.

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1090 am: 09. Juli 2016, 22:39:04 »
Oh nörchen herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures Sohnes Theo! Es tut mir sehr leid das die Geburt dann so geendet hat mit KS und Zwerg auf intensiv 😢Ich wünsch euch das ihr schnell zusammen kommt und du ausgiebig kuscheln darfst mit ihm! Weiß man warum er Anpassungsschwierigkeiten hatte?

Allen andern eine schöne Geburt und eine tolle kennenlern Zeit ☺️
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline sydney77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2304
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1091 am: 10. Juli 2016, 01:27:42 »
Herzlichen Glückwunsch Nörchen, ich drück die Daumen, dass er die Anpassung schnell nachholt und ihr endlich kuscheln könnt :-*

Ben (*2.2.12) und Leo (*6.6.15) werden große Brüder

Offline Jessel79

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1092 am: 10. Juli 2016, 16:37:11 »
 Herzlichen  Glückwunsch  Nörchen.
Ich hoffe du darfst bald kuscheln. Schade mit dem Ks  aber ist ja nochmal  gutgegangen.
Allen anderen kugelnden drück ich die Daumen das es bald losgeht.

Uns geht es prima, hab nur mit Hitzewallungen zu kämpfen,  liegt wohl noch an dem vielen Wasser.  Ronja ist ein Engel. Weint gar nicht. Schläft, isst...Und hat jetzt auch schon kleine Wachphasen wo sie um sich blickt. Sie hat so schöne Augen.
Leider ist meine große  extrem eifersüchtig  und ist tatsächlich  eine Woche früher  zu ihrem Erzeuger gegangen. Das hat mich echt umgehauen und ich bin immer noch extrem traurig.  Hatte mir die kennenlernzeit  anders vorgestellt,  sie aber dann gehen gelassen. Hat mir zwar das Herz zerissen, aber ging nicht anders.  Jetzt ist sie bis zum Ende der Ferien bei ihrem Erzeuger . So lange war sie noch nie weg. Aber Schatz hat mich echt aufgefangen und auch mein Großer  ist echt total lieb.

Lasst  euch knuddeln.

LG

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1093 am: 11. Juli 2016, 07:40:08 »
Hallo ihr Lieben!

Amke wurde am 8.7. um 22.56 geboren. 54cm und 4360g.

Die Einleitung hat super angeschlagen. Wehen kamen dann abet sehr schnell hintereinander und zusätzlich hat die kleine versucht sich zwischen den Wehen rauszudrücken, was natürlich nicht ging. Das schlug auf ihre Herztöne und es sah nach Kaiserschnitt aus. Aber durch eine super Hebamme und einen sehr erfahrenen Oberarzt konnte ich doch spontan gebären .

Amke ist ein Goldschatz und wir sind total verliebt.

Nörchen Herzlichen Glückwunsch.

LFRina
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline sydney77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2304
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1094 am: 11. Juli 2016, 08:49:01 »
Herzlichen Glückwunsch Rina. Viel Spaß beim kuscheln :)
Ben (*2.2.12) und Leo (*6.6.15) werden große Brüder

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1095 am: 11. Juli 2016, 10:15:24 »
Herzlichen Glückwunsch Rina und eine schöne kennenlern Zeit wünsch ich euch
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1096 am: 11. Juli 2016, 10:44:51 »
Herzlichen Glückwunsch euch beiden. Erholt euch gut  :-* :-*


/edit: 40+4
Blume: 03/06; Sonne: 11/07; Grinsehäschen: 05/11; Muffin: 01/13; Mopsito: 05/14; * 10/15; ♥ 07/16

Offline Kaoru

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 249
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1097 am: 11. Juli 2016, 10:55:37 »
Herzlichen Glückwunsch rina und nörchen!!

@ nörchen: ich hoffe ihr könnt mittlerweile miteinander kuscheln und dürft bald nach hause!

@rina: wie lief die Einleitung bei dir genau und wie lange hat es gedauert? Wie War dein Befund vor der einleitung?

@jessel: hoffentlich legt sich das mit deiner großen ganz schnell wieder!

Me: ich werde heute eingeleitet. Ich hab seit Donnerstag kein Essen mehr bei mir behalten und Freitag kam beim brechen auch noch blut. Ich bin psychisch komplett am ende und hab echt keine kraft mehr.. die Ärzte befürchten auch ein magengeschwür.. deshalb versuchen sie jetzt, einzuleiten. Mir wurde aber gesagt dass das Tage dauern kann und evtl funktioniert es gar nicht.. weil ich einen total unreifen Befund habe. Gbh noch über 5cm und mumu fest verschlossen.. bin echt ein bisschen am verzweifeln. Ks will ich möglichst keinen.. der Maus geht es auch gut nur weiß ich echt nicht mehr wieviel ich selbst noch aushalte. Der ganze Brustkorb  tut weh vom brechen, schlafen geht überhaupt nicht mehr.. nach dem essen ist 3-4 mal brechen angesagt, hungergefühl ist trotzdem immer da.. ich will dass es einfach vorbei ist..
Eingeleitet wird jetzt gleich vaginal mit einer tablette.. hat da jmd von euch schon Erfahrung mit gemacht oder mal was gehört??

Offline anja-melanie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1717
  • Wir sind dankbar und glücklich das es euch gibt!!!
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1098 am: 11. Juli 2016, 11:24:57 »
@kaoru: oh ich drück dir ganz fest die Daumen das es schnell geht und du dann deine Maus im Arm halten kannst und dann hoffentlich alles wieder gut wird bei dir!
Bei mir wurde mit Tabletten eingeleitet allerdings hab ich die geschluckt und nicht vaginal bekommen! Bei mir ging es ratz dazu allerdings erst als wir die fruchtblase aufgemacht haben 😉Ab da war er innerhalb 1 std da!
Ich wünsch dir eine schöne Geburt und das du schnell kuscheln kannst 😊
Wir haben unsere Wunder!!!!!  Wir lieben euch abgöttisch kleine Mäuse!!!!! Ohne euch wäre unser Leben unvollständig!!
Liebe mich am meisten, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!!!!


[/u

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Julibabies 2016, Herzlich Willkommen, Lino und Ronja!
« Antwort #1099 am: 11. Juli 2016, 17:29:55 »
Onein, karou :(
Ich drücke dir die Daumen, dass ihr es doch locker ohne kaiserschnitt schafft!
Und dann baldige erlösung vom diesem sodbrennen und brechen!



Wir haben es heute mittag nun auch geschafft.
4440g, 57cm und 38cm KU. <3
Blume: 03/06; Sonne: 11/07; Grinsehäschen: 05/11; Muffin: 01/13; Mopsito: 05/14; * 10/15; ♥ 07/16

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung