Autor Thema: ✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Schon 5 Mamas dürfen kuscheln ✿  (Gelesen 102016 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline sternkrümel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3364
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #25 am: 06. Oktober 2016, 20:59:49 »
ET 02.06.17    2 Kinder

Elenath glückwunsch zum Herzchen  :-*

1 ICSI, 3 IUI 09 negativ
Spontan Schwanger :D
 




Offline sternkrümel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3364
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #26 am: 07. Oktober 2016, 10:20:19 »
Ich verabschiede mich wieder von Euch.

Wünsche euch eine tolle Schwangerschaft
1 ICSI, 3 IUI 09 negativ
Spontan Schwanger :D
 





Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #27 am: 07. Oktober 2016, 12:44:00 »
Sternkrümel was ist los?

@me:War heute beim FA. Würmchen ist 2mm gross und Herzchen schlägt :)

Offline Sandra

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 28
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #28 am: 07. Oktober 2016, 12:58:22 »
Hallo zusammen!
Ich komme grad vom fa und bin irgendwie etwas sauer. Ich bin heute rechnerisch bei 5+1 und man sah eine fruchthöhle von 6 mm. Das ist laut Tabellen im Internet völlig ok, sich meinte aber, dass die fruchthöhle etwa 4+3 entspräche. Jetzt mache ich mir voll die Sorgen, dass was nicht stimmt. Aber im Internet liest man, dass der Wert normal ist. Sie sagte, dass ich wahrscheinlich noch nicht so weit sei und ich bei 3+ 3 getestet hätte! Hää??ein wundertest oder wie?  :P zumal ich durch ovus den Eisprung genau weiß.
Wie groß sind/waren eure fruchthöhlen bei 5+1?

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #29 am: 07. Oktober 2016, 14:46:28 »
Hallo,

ich traue mich auch mal zu Euch. Wir erwarten Ende Mai/Anfang Juni unser zweites Baby. Die "Große" ist letzte Woche ein Jahr alt geworden. Wir werden also, wenn alles gut geht, auch einen recht kleinen Abstand haben. Wir sind beide allerdings auch schon 37, daher kam lange warten eher nicht in Frage. Nun hat es tatsächlich wieder beim ersten Versuch geklappt.

War früher schon mal sehr aktiv im Forum. Mit meinem damaligen Partner hat es mehrere Jahre nicht geklappt (im Nachhinein betrachtet gut so  :P). Letztes Jahr war ich bei den Septembermamis.

@sternenkrümel
Das tut mir leid. Hatte mich besonders gefreut einen Bekannten Namen zu lesen. Alles Gute für Euch.

@nele
Wie war dein damaliger Account?

@Sandra
Ich war letzte Woche bei 5+2 und hatte eine 5,5 mm große FH. Laut meiner FÄ (und Google) alles zeitgerecht!

@all
Wünsche uns allen eine schöne Zeit hier!

LG Sat




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline sternkrümel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3364
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #30 am: 07. Oktober 2016, 18:08:19 »
@Satculle jaaaaaa ich kenne dich noch :) wahnsinn ich freue mich riiieesssiig für Euch !!!! :D  gehts die gut?

@me ichbhatge heute morgen SB, es war auch nichts mehr zu sehen auf dem US. Ich hoffe das die Blutung einsetzt und ich um eine AS drumrum komme
1 ICSI, 3 IUI 09 negativ
Spontan Schwanger :D
 




Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #31 am: 07. Oktober 2016, 21:16:46 »
@sternlrümel: das tut mir leid.  :( Drücke die Daumen das du um eine AS drumherum kommst.

@satculle: herzlichen willkommen

@sandra: herzlichen willkommen. Ist es euer erstes Baby? Lass dich durch denn heutigen Termin nicht verunsichern. Es muss nur mal der courser ein Millimeter falsch sitzen und der Wert ist falsch. Wann hast wieder Termin? Es ist  bestimmt  alles gut.

Offline Elenath

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 136
  • ;)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #32 am: 07. Oktober 2016, 21:25:30 »
Und jenniemaus wie war es beim Fa?

Bei mir war nur das schlagende Herz in einer länglichen Form zu sehen. Das geht jetzt aber rasant. Beim nächsten Termin seh ich dann schon Kopf und Rumpf wahrscheinlich. Am Anfang geht das immer soooo schnell find ich.
 Übelkeit geht. Also ist vorhanden aber noch erträglich.
[nofollow]

[nofollow]

[nofollow]

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #33 am: 08. Oktober 2016, 10:35:17 »
@sternkrümel
Drücke Dir auch die Daumen, dass Du um die AS rumkommst.
Uns geht es gut. Frida ist ein sehr entspanntes Baby, zumindest meistens  :P Momentan setzt mir die Müdigkeit ganz schön zu, da es echt nicht einfach ist mit so nem kleinen Kind Ruhepausen zu finden. Aber auch das wird vorbei gehen.
Hoffe es klappt schnell wieder bei Euch!

@me
Mein nächster Termin ist erst am 26.10. zum ersten Screening.

Schönes Wochenende Euch allen!




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #34 am: 08. Oktober 2016, 12:18:42 »
@satculle: jetzt zieht es sich immer so in die Länge bis zum nächsten Termin.  Ich darf in 14 Tagen nochmal hin. Bekomme dann auch meinen mupa.

@elenath: Termin war klasse. Alles zeitgerecht entwickelt. Baby hat man auch schon als mini mini erkannt und das Herz schlägt. Mir wurde gleich  Blut für Toyota usw. Abgenommen. Ja das mit der Übelkeit  kenne ich auch  >:( mir ist der halbe tag schlecht. Solange  es nicht mehr wird ist es ok

Offline Zafala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2476
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #35 am: 09. Oktober 2016, 14:14:44 »
mein Screening ist am 02.11.

Sternkrümel: Das tut mir sehr leid. :(

03/10, 11/13, erwartet 05/17

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #36 am: 11. Oktober 2016, 08:32:57 »
Ich hatte es ja schon geahnt, bei mir geht die Brecherei wieder los  >:(

Wie geht's euch allen?
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2016, 17:49:28 von Jenniemaus5 »

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #37 am: 11. Oktober 2016, 10:29:34 »
Hallo zusammen,

obwohl ich mir nach 2 FG vorgenommen hatte, das nächste mal alles etwas vorsichtiger anzugehen, ist es dann doch ganz anders wenn man den 2. Strich sieht  ::)

Gestern Mittag habe ich 2x positiv getestet ... einmal normaler Streifentest, der war schon eindeutig und dann noch mal mit Clearblue, damit ich es auch glaube... und Baaaaam ... schwanger 2-3  :D :D

Ich bin 36 Jahre jung und habe schon einen 7 Jahre alten Sohn. Nach der 2. FG wurde endlich eine Schilddrüsenunterfunktion/Hashimoto festgestellt. Bin gut eingestellt und einfach sehr zuversichtlich, dass dieses mal alles gut geht.

Mein voraussichtlicher ET nach Dr. Google ist der 17.6.2017  :)

Ich wünsche uns allen eine tolle Kugelzeit  :-*
[nofollow]

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #38 am: 11. Oktober 2016, 17:48:27 »
@tinchen:herzlichen  Glückwunsch  zur SS. Es geht bestimmt alles gut  ;)

Offline Zafala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2476
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #39 am: 12. Oktober 2016, 00:31:44 »
Herzlichen Glückwunsch, Tinchen!

@jennie: ich breche seit Anfang September schon wieder. Eigentlich direkt ab dem Test. Ist auch derzeit nicht sehr angenehm und sehr anstrengend. War eine Woche zuhause, weil mir auch so schwindelig war.
Nun bin ich wieder arbeiten. Es ist echt anstrengend zur Zeit.
03/10, 11/13, erwartet 05/17

Offline murmelmami

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 859
  • Meine Familie ist mein Heiligtum!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #40 am: 12. Oktober 2016, 10:40:42 »
Hallo in die Runde,

ich habe letzten Donnerstag positiv getestet, am Freitag beim FA Blutabnahme und Montag Befund positiv.
Donnerstag geht's zum Ultraschall.
Daumen drücken.
ET wäre in etwa 10.06.17 mal sehen ob alles klappt.

Kurz zu mir:
Name: Jenni
Alter: noch 29
Kinder: 1 Tochter July noch 7
aus Wismar in M-V

Beschwerden aktuell nur schmerzende Brüste und Unterleibsziehen




Wir denken an euch Sternchen **:
16.12.09 und 17.10.11

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #41 am: 12. Oktober 2016, 15:00:43 »
Herzlich Willkommen Tinchen und murmelmami!

War heute auch zum Blutziehen wegen SD-Wert, der ist in der letzten Schwangerschaft nämlich ordentlich nach oben geschnellt und ich musste meine Medi-Dosis um 75 erhöhen.

Bis auf den Müdigkeit geht es mir ganz gut. Übelkeit und sonstige Wehwehchen halten sich in Grenzen.

LG an alle




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Elenath

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 136
  • ;)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #42 am: 13. Oktober 2016, 09:46:25 »
Hey ihr alle. Wie geht es euch so?
Mir soweit ganz gut, ein wenig Übelkeit, sehr müde aber sonst alles schick.
Wem habt ihr es denn alles schon gesagt? Wir wollen es der Familie erst im Dezember sagen. Nach den Geburtstagen der Kinder.
Eigentlich haben wir gar keine Lust auf das Gespräch. Da werden nämlich nur blöde Sprüche kommen ob wir uns das gut überlegt haben und ob so viele kinder wirklich sein müssen etc. Könnte schon kotzen wenn ich nur dran denke.
Aber im Dezember müssen wir es Ihnen sagen, da dann wohl meine übliche ss OP ansteht und oma dann für 1-2 Tage dn großen versorgen muss.
Na mal schauen wie das so wird.
[nofollow]

[nofollow]

[nofollow]

Offline Ylvi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • 3 ★ im ♥ (08/14, 03/16 & 07/16)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #43 am: 13. Oktober 2016, 17:17:16 »
Sternkrümel, das tut mir total Leid...

Schön, hier füllt es sich ja langsam richtig. Ein paar können ja auch noch dazu kommen, vielleicht ist dann hier auch immer ein bisschen was los (Bei den Julis 2015 war es zeitweise ganz schön ruhig...)
Euch allen auf jeden Fall Herzlichen Glückwunsch und auf eine schöne gemeinsame Kugelzeit!

Ich hatte leider eine Blutung. Im Krankenhaus habe ich dann einen Ultraschall bekommen und das Herzchen hat sogar schon geschlagen, da habe ich mich total gefreut. Ich habe nun wie beim Wikinger auch Utrogest genommen, ich hoffe es hat etwas gebracht. Mein Gefühl ist aber auch viel positiver als bei den vorherigen Malen (Ich habe sogar schon von einem Mädchen geträumt  :o)

Übelkeit habe ich auch, aber nur morgens. Ich lege mir einen Zweiback ans Bett und esse den gleich morgens vor dem Aufstehen, dann geht es. Allerdings ist der Wikinger gerade total anhänglich (ob er das wohl merkt?) und deshalb habe ich kaum freie Zeit.

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #44 am: 14. Oktober 2016, 16:42:44 »
Herzlich willkommen  murmelmami  :)

Elenath was meinst du für ne OP?

Ylvi: gut das bei dir wieder alles gut ist. Ja Zwieback ist gut.

@me: am Montag hab ich das erste mal brechen müssen. Dann gingst mir paar Tage super und seit heute wieder denn ganzen tag schlecht

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #45 am: 15. Oktober 2016, 11:51:47 »
Hallo ihr Lieben, ich möcht mich gern zu euch gesellen  :)

Wir versuchen seit 2013 ein Baby zu bekommen, sind seit 2014 in der Kiwu in Behandlung. Ich war schon einmal schwanger, es endete aber leider wegen einigen unentdeckten Problemen bei mir in der 9. Woche. Dann hatten wir 3 negativ Versuche und jetzt im 5. hat es im Kryo wieder geklappt. Ich hab 2 Embryonen eingesetzt bekommen, es könnten also auch Zwillis werden, mal abwarten  :D.
ET müsste der 24.06. sein, bin heut 4+2, HCG war gestern bei 214 an PU+15, was absolut gut ist.

Ich hab im Moment gaaanz leichte SB, eher nur hellen bräunlichen Schleim, drum soll ich liegen und bin krankgeschrieben. Die Hormone sind aber top, wir vermuten eher, dass es vom Gerinnungshemmer kommt den ich spritzen muss.

Anzeichen hab ich kaum, bisschen geruchsempfindlich und ab und zu leichtes Ziehen. Die Zuckerwerte spinnen seit das HCG steigt, aber da ich eh Kortison für den Versuch nehmen musste, habe ich eh schon Insulin spritzen müssen und kann da jetzt ganz gut gegensteuern. SD ist gut, das hab ich gleich checken lassen. Man liest schon, ich hab einige Baustellen, aber bin gut eingestellt auf alles und fühl mich auch gut, daher hoff ich, dass diesmal alles gut geht.

Freue mich hier mit euch zu kugeln  :)
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #46 am: 15. Oktober 2016, 15:37:31 »
Herzlichen Glückwunsch wunschzwerg! Ich drücke ganz dolle die Daumen, dass es diesmal klappt. Da ich vor einigen Jahren selber bei den LZÜ war freut es mich immer ganz besonders, wenn es dort bei jemandem klappt...und wie man liest könnte ja die ein oder andere noch hier dazu kommen  ::)

@blutungen
Hatte ich in der letzten Schwangerschaft bis zur 15. Woche, keiner wusste woher es kam. Da hatte ich mich zum Schluss schon dran gewöhnt. Diesmal zum Glück nix. Ich würde wahrscheinlich in Panik verfallen, wenn jetzt was wäre. Drücke die Daumen Ylvi, dass das Utro wirkt.

@Termine
Falls jemand für die 1. Seite sammelt... FÄ am 26.10.16

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Sat




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #47 am: 15. Oktober 2016, 16:41:07 »
Satculle: Dankeschön  :-*, ja wie es aussieht könnten noch einige Langzeitübis dazustoßen.

Ich hab am 21.10. den Termin zum zweiten BT und hoffentlich ersten US
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Zafala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2476
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #48 am: 15. Oktober 2016, 20:02:59 »
Wunschzwerg: Herzlichen Glückwunsch!
Ich spritze auch schon von Beginn Insulin. Es gibt echt schlimmeres. ;)
Ich war froh, dass ich die Werte direkt am Anfang dann schon gut beeinflussen konnte. Meine waren ab Einnistung nämlich auch bescheiden.

Das wird schon klappen!
Bei meiner Tochter (Nov13) war mein HCG bei +20 bei 89 und jetzt wird sie bald 3. :)
Ich drücke dir fest die Daumen!
03/10, 11/13, erwartet 05/17

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #49 am: 15. Oktober 2016, 20:36:59 »
Zafala: Dankeschön  :-*

Ich musste schon vor Transfer sogar spritzen, weil mir das Kortison alles durcheinander gebracht hat und seit das HCG steigt umso mehr. Bin jetzt bei 17 Einheiten vorm Essen und über Nacht 24. Damit sind die Werte aber relativ gut.

Beim ersten positiv waren die HCG Werte anfangs auch top, aber beim ersten US sah man dann dass der Embryo nur winzig ist, es war auch kein Herzschlag da, das war in der 9. Woche.

Aber ich denk jetzt einfach von Termin zu Termin, nächsten Freitag hoff ich, dass sie sich schön alle 2 Tage verdoppelt haben.
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung