Autor Thema: ✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Schon 5 Mamas dürfen kuscheln ✿  (Gelesen 103958 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elenath

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 136
  • ;)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #50 am: 16. Oktober 2016, 09:44:06 »
Jenniemaus ich habe in beiden ss eine cerclage gehabt. In der ersten Notfallcerclage inkl 4 Wochen im kh liegen und danach nochmal 4 zu Hause samt Wehenhemmer und in der zweiten dann prophylaktisch damit ich um die Wehenhemmer und den kh Besuch drum rum komme.
Da alle ss recht nah beieinander sind und mein kleiner ja noch ein Tragling ist (sprich die Belastung recht hoch ist) wird das oder ein TMV wieder gemacht werden.
Hab ein wenig Angst. Muss dann mind eine Nacht stationär, eher zwei und mein Mini wird noch viel gestillt und schläft nie ohne mich ein oder weiter 😢
Ich hoffe das geht gut.
Aber da müssen wir durch.
[nofollow]

[nofollow]

[nofollow]

Offline Ylvi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • 3 ★ im ♥ (08/14, 03/16 & 07/16)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #51 am: 16. Oktober 2016, 11:05:29 »
Wunschzwerg, herzlich willkommen!

Ich freue mich total, dass es bei dir nun geklappt hat und drücke dir ganz fest die Daumen!

Sactulle, ich habe bisher in jeder meiner fünf Schwangerschaften Blutungen gehabt. Mit dem Utro hat es beim Wikinger gut geklappt, deswegen wollte ich es jetzt wieder nehmen, wenn etwas kommt.

Elenath, kannst du nicht vielleicht deinen kleinen mitnehmen? Wenn die für das Einsetzten keine Narkose machen, dann ist das in der Regel ja auch kein Problem, oder?


Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #52 am: 16. Oktober 2016, 11:15:41 »
Elenath: ohje das hört sich ja schlimm an  :o, was ist da passiert, dass du das gebraucht hast? Hast du vorzeitig Wehen bekommen?

Ylvi: Dankeschön!! Schön, dass es bei dir auch wieder geklappt hat! Ja nimm ruhig das Utro das schadet nicht und wenn, dann gäbe es auch noch Prolutex Spritzen mit Progesteron. Da muss ich mir grad zusätzlich zu Utro zwei am Tag setzen vorsichtshalber.

Das glaub ich, dass dir das schwer im Magen liegt, wenn dein Kleiner dann nicht bei dir sein kann. Aber es ist ja nur eine Nacht und dafür bist du dann mit dem Zwerg im Bauch auf der sicheren Seite.

Me: mein Nüchternzucker macht mich noch wahnsinnig, heut wieder 110 obwohl ich gestern Abend 78 nur hatte und 24 Einheiten schon spritze über Nacht. Muss ich wohl noch deutlich höher gehen.

Gestern hab ich mich zum ersten Mal so richtig schwanger gefühlt. Mein Mann hat extra was gekocht was ich normal gern mag, Petersilienwurzeleintopf. Ich komm in die Küche und musste mich schon bei dem Geruch vom Rindfleisch arg zusammenreißen. Wie es fertig war gings, beiß also so aufs erste Stück Fleisch und musste echt aufpassen, dass ich es nicht gleich wieder ausspucke  ;D. Hab dann alles rausgepult und nur das Gemüse gegessen. Mein Mann hat sich kugelrund gelacht  ::)
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #53 am: 17. Oktober 2016, 10:54:00 »
Hi Mädels,

ich würde mich gerne bei euch einreihen:

Name: Eliza, Alter 37, komme aus NRW, 1 Sohn (2 Jahre), Wunsch: egal, Gefühl: Junge, ET: wiß ich noch nicht, 1 FAtermin: 27.10.

Positiv getetstet habe ich am 11.10.2016. Anzeichen habe ich keine, das macht mich schon ein bisschen nervös. :( Kein Ziehen, kein Brustspannen, keine Übelkeit. Ich "freue" mich, hier auch auf Gleichleidende Schwangerschaftsdiabetiker zu treffen. In der ersten SS wurde das bei mir viel später entdeckt. Da ich seitdem ein Messgerät habe, habe ich am Mittwoch selbst gemessen und bin fast vom Stuhl gefallen. Habe seitdem Nüchternwerte zwischen 102 - 120, morgens zwischen 130 - 160, danach niedrig. Morgen habe ich Termin beim Diabetologen. :(

Ansonsten alles schick bei mir. Ich hätte gerne einen früheren FAtermin. Und ich würde gerne noch einen CB mit Wochenbestimmung machen, um zu gucken, ob das hcg gestiegen ist. Der ist mir aber gerade noch zu teuer.

Bei M. hatte ich von Anfang an Anzeichen. :(

Heute nur eine Egopost, ab morgen bin ich ganz dabei, versprochen!!
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #54 am: 17. Oktober 2016, 11:54:41 »
Herzlich willkommen  Eliza  :)
Herzlich willkommen Wunschzwerg   :)

Schön das noch ein paar vom hibbler Rüber kommen  :D

Mädels macht euch wegen fehlenden Anzeichen nicht verrückt, freut euch lieber.  ;) Übelkeit  kommt früh genug.

@wunschzwerg: das mit dem Eintopf ist echt lustig  ;D

@elenath: stimmt frag doch mal ob der kleine mit kann vielleicht  gibt es ja Möglichkeiten zum übernachten.

@all: unsere Krümel werden sich alle Festbeissen.

@me: FA TERMIN am 21.10

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #55 am: 17. Oktober 2016, 15:03:26 »
Eliza: willkommen im Klub, ich hab auch so Probleme mit dem Zucker. Die Nüchternwerte sind auch mein Hauptproblem, tagsüber hab ich sie mit dem Insulin recht gut im Griff. Heut hatte ich immerhin 98 nur. Glaub ich muss aber echt auf 30 Einheiten Langzeitinsulin gehen. Spritzt du auch?

Me: nichts neues so wirklich bei mir. Heut ist mein Stillkissen gekommen, ich hoffe ich schlafe damit besser.

Oh und vergessen:

Alter: 32, komme aus Bayern, ein Sternenmädchen, Wunsch: Mädchen, Gefühl: im Moment keins, nur dass es zwei sein könnten, ET: 22.06.2017
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Mai&Junis2017

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 42
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #56 am: 17. Oktober 2016, 19:22:43 »
Herzlich Willkommen allen neuen!

So ich habe nochmal soweit alles eingetragen, Outings kümmere ich mich vielleicht heute auch noch drum, haben ja doch schon viele Wunsch/Gefühl...

Wenn noch was fehlt, schreibt es bitte in Rot auf.

Habe auch mal Geburtstage mit aufgenommen!

Offline kinderwunsch2016

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Kinderwunsch 2.0
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #57 am: 17. Oktober 2016, 20:13:01 »
*reinschleich*

@ Wunschzwerg Herzlichen Glückwunsch zur SS ich freu mich sehr für dich und drück dir ganz doll die Daumen das alles gut wird.

@ Eliza auch für dich Herzlichen Glückwunsch zur SS und das alles gut geht.

*rausschleich*
Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300 g und 45 cm


Unser zweiter Spatz kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #58 am: 18. Oktober 2016, 13:57:52 »
Kinderwunsch: oh wie lieb, Dankeschön  :-*

Me: ich liebe mein Stillkissen, endlich mal wieder gut geschlafen. Und heut war der Nüchternwert gut mit 91  :). Hab gestern die 30 Einheiten Langzeitinsulin auf zwei Stellen aufgeteilt, das scheint besser zu gehen.
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #59 am: 18. Oktober 2016, 16:26:02 »
Hallo Mädels,

@wunschzwerg
Gut, dass Du schon so gut mit den Werten umgehen kannst und es sich ja scheinbar gut reguliert. Hast Du Do nur BT oder auch nen US?
Muss mein Stillkissen auch mal reaktivieren.

@jenniemaus
Gute Einstellung!

@Anzeichen
Ich hatte auch viel später Anzeichen, als in der ersten Schwangerschaft. Da sind meine Brüste gefühlt kurz vorm explodieren gewesen, schon ganz am Anfang. Jetzt nur ein dezentes Spannen. Dafür ist die Übelkeit seit dem Wochenende richtig da und auch schlimmer als beim letzten Mal.

@Geschlecht
Wunsch: egal, Gefühl: Junge, Outing: wir werden uns bei der Geburt überraschen lassen

Liebe Grüße an alle! Sat




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Eliza

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #60 am: 18. Oktober 2016, 18:17:13 »
Hi Mädels,

schön, dass es uns allen weitestgehend gut geht!!

@Satculle: Ich hatte in der 1. SS auch viel früher Anzeichen. Dieses Mal ebenfalls nur dezente Druckempfindlichkeit an den Brüsten, sonst nichts.

Hach, ich würde ja auch gerne bis zur Geburt mit dem Outing warten können, ich kann es aber nicht, ich halte es nicht aus!!!

@Wunschzwerg: Oh, super, das ist ja immer ein "Triumph", wenn die Werte mal okay sind.

Derzeit brauche ich noch kein Insulin - ist ja aber auch erst die 6. Woche. Meine Nüchternwerte sind nie okay. Heute war ich beim Diabetologen: 110 / 108 (immerhin besser als letzte Woche mit 120), die anderen Werte okay.

Jetzt muss ich messen und nächste Woche wieder hin.

Ich hab seit der 1. SS ein Seitenschläferkissen - das ist so toll (ist ja ähnlich wie Stillkissen).

@Me: Heute tatsächlich CB mit Wochenbestimmung gemacht (2-3, wie es sein sollte). Die gab`s tatsächlich 2 für 1 in der Apotheke, da kann ich wohl nächste Woche nochmal einen machen, der dann hoffentlich bei 3+ ist.

Da ich weiterhin keine Anzeichen habe, bin ich etwas nervös (aber klar freue ich mich, dass ich nicht über der Kloschüssel hänge  ::)).

Am So. habe ich den ersten Strampler gekauft. Von Oilily in rot - Hormonkauf. Ich weiß ja noch gar nicht, was es wird, außerdem auch viel zu dick für den Sommer, aber sooooooooooo süß.

Hach, ich muss mal eine Liste machen, was ich alles brauche. Sind ja nur noch 9 Monate. ;D ;D ;D

Alles Gute euch allen!

@Kinderwunsch: Wie lieb von dir! Vielen Dank für die Glückwünsche.
Omnia Vincit Amor
[nofollow]
[nofollow]

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #61 am: 18. Oktober 2016, 19:10:02 »
@ylvi: wie war dein Termin? Alles gut?

@satculle: machst du was gegen die Übelkeit? Kannst noch arbeiten?

@eliza: diesen clearblue habe ich auch immer gemacht  :)
Na du legst ja früh los mit einkaufen  ;) hast ja noch soooo lange Zeit.

@me: morgens immer Mega schlecht. Hab heute ne thaisuppe gefrühstückt.  ;D

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #62 am: 19. Oktober 2016, 10:36:37 »
Hallöchen liebe Kugeln  ::)

schön, dass es sich noch füllt  :D
Herzlichen Glückwunsch an alle Neuen  s-so

Ich fühle mich auch noch soooo unschwanger ... außer Brustspannen/Schmerzen und hin und wieder ein Mens-ziehen hab ich gar nichts. Okay, das war bei Leon damals auch so, trotzdem würde ich mich über ein bisschen Übelkeit freuen (ich weiß, die die es schlimm erwischt mit übelkeit können das wahrscheinlich nicht verstehen, aber es würde mich etwas beruhigen  ???)

Mein erster FA-Termin ist erst am 04.11. um 11.30   :o
Wie soll ich die 2 Wochen nur überstehen  ;D

Hoffe es geht euch allen soweit gut ... bei Leon damals hatte ich zum Ende auch Schwangerschaftsdiabetes und musste zur Nacht spritzen ... es gibt Schlimmeres, aber ich wäre nicht traurig, wenn ich dieses mal drum herum komme  :P
[nofollow]

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #63 am: 19. Oktober 2016, 10:58:11 »
Satculle: ich hoffe, dass sie am Freitag auch den ersten US machen, aber bin da erst 5+1, viel sehen kann man da wahrscheinlich noch nicht.

Eliza: ohje da wirst du auch bald was spritzen müssen. Ist echt schwer seit 2 Tagen, wenn ich mehr spritz, dann muss ich aufpassen dass ich kein
Unterzucker bekomm und wenn ich weniger spritze dann sind sie zu hoch. Immerhin der Nüchternzucker war heut gut.
Hui du legst ja früh los  ;D, das trau ich mich noch nicht, da sitzt die Erinnerung an die FG zu tief.

Tinchen: ich kann da voll mitfühlen, ich würd mir auch bisschen mehr Beschwerden wünschen, so blöd sich das anhört. Aber man fühlt sich so unschwanger. Gestern haben mal die Brüste gezogen, aber das ist heut auch schon wieder besser.
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #64 am: 19. Oktober 2016, 11:19:21 »
Ich wünsche mir einfach die Unbeschwertheit der 1. Schwangerschaft zurück ... Hatte auch so gut wie keine Beschwerden, aber da hab ich mir da auch einfach keine Gedanken drüber gemacht ...

Nach 2 FG interpretiert man irgendwie in jede Kleinigkeit zuviel rein anstatt einfach die Zeit zu genießen  :-\
[nofollow]

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #65 am: 19. Oktober 2016, 11:50:25 »
Jaaa genauso gehts mir auch. Meine erste SS endete ja in einer FG, dann 3 komplett negative Versuche und jetzt positiv dank über 20 Tabletten am Tag und etlichen Spritzen. Ich versuche es schon zu genießen endlich wieder schwanger zu sein, aber ab und zu macht man sich dann doch wieder Sorgen
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #66 am: 19. Oktober 2016, 12:12:39 »
Hallo ihr Lieben,

dann geselle ich mich auch zu Euch  :D

Erstmal die Daten:
31 Jahre, 1 Tochter 01/2015, ET 23.Juni

Ich habe PCO, bin nun aber schon zum zweiten Mal spontan schwanger geworden. Hatte aber im Juli auch eine Bauchspiegelung bei der ein Eierstock gestichelt wurde und eine Dermoidzyste entfernt wurde. Ich denke das hat sich sehr positiv ausgewirkt, vor allem auf den Zyklus, der bei PCO ja häufig sehr lang und ohne Eisprünge ist.

Ich war heute beim FA bei 4+5, da ich letzte Woche einmalig eine kurze SB hatte und in der letzten Schwangerschaft im 1.Trimester ein Hämatom hatte. Das wollte ich abklären. Man sah natürlich noch nicht viel, aber der kleine dunkle Kreis entsprach 5+0 und wird wohl die FH  :D Von HCG Kontrollen hält mein FA nichts, deshalb wurde noch kein Blut abgenommen. Ist aber ok, damit mache ich mich eh nur verrückt  ;) Nächster Termin ist am 7.11.

Ich wünsche uns allen eine schöne, komplikationslose Schwangerschaft und freue mich, mit Euch die Zeit bis Juni zu verbringen. Es wäre schön, wenn der MT nicht einschläft.
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline kinderwunsch2016

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Kinderwunsch 2.0
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #67 am: 19. Oktober 2016, 12:44:48 »
* reinschleich*

@ Frau B. auch an dich herzlichen Glückwunsch für die SS und das alles gut verläuft.

* rausschleich*
Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300 g und 45 cm


Unser zweiter Spatz kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #68 am: 19. Oktober 2016, 14:57:11 »
@fraub: herzlichen Glückwunsch. Na dann war dein Termin heute total beruhigend. Super das alles gut ist.


Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #69 am: 19. Oktober 2016, 18:27:30 »
Hallo Mädels,

@frau b
Herzlich willkommen und alles Gute!

@wunsch
Ich war bei 5+2 da hat man immerhin eine FH gesehen. Aber so richtig befriedigend fand ich das nicht. Blöd mit dem Zucker. Passen den die SD-Werte? Die spielen ja in der Schwangerschaft auch gerne mal verrückt. Meine sind diesmal ok (hab aber auch eigenmächtig die Dosis "angepasst"  :P)

@eliza
Drücke die Daumen, dass Du diesmal nicht spritzen musst!
Ich finde das total spannend, mich vom Geschlecht überraschen zu lassen. Wird sicher nicht einfach, aber ich will durchhalten. Mein Freund wüsste es auch lieber eher, aber als Kompromiss machen wir "für ihn" die NFM und ich bekomme mein Ü-Ei.

@tinchen
Das wird ganz schnell vergehen! Wir lenken Dich ab!

@übelkeit
Ich mache momentan noch nix. Es ist zum Glück noch sehr schwankend. Heute war wieder ein ganz guter Tag, bis auf ein paar Aufstoß-Attacken. Eine Freundin hat mir Nausema empfohlen.
Arbeiten geht momentan noch.

@MT
Ich freue mich, dass es sich langsam füllt und hoffe auch dass es nicht wieder einschläft. Bissl Schwund ist ja immer, aber wir sind ja schon ne ganze Menge.
Was waren das noch für Zeiten, als es zwei Hibbler pro Monat gab   :-\

Wünsche Euch allen einen schönen Abend. Sat





Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #70 am: 20. Oktober 2016, 11:26:36 »
@ satculle
Jaaaaaaaaa sicher ... Morgen sind es ja "nur" noch 14 Tage  ;D ;D

Bin froh dass Montag der Alltag nach den Ferien wieder los geht  :P
Da ist man wieder so im brass und hat viel weniger Zeit für blöde Gedanken  ;)
[nofollow]

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #71 am: 20. Oktober 2016, 17:33:07 »
@ylvi: Mach mal piep, ist alles ok gewesen beim Termin?

@satculle: War heute dein Tag auch wieder gut bezüglich der Übelkeit so wie gestern? Drücke die Daumen das es so bleibt. Das mit dem überraschen lassen finde ich auch ne klasse Idee. Mein Mann allerdings nicht.  :-\

@tinchen: Warte ab wie schnell diese 14 Tage rum sind.

@me: Morgen habe ich wieder en FA-Termin. Bin echt gespannt was man schon alles sehen kann. Bin nervös als wäre es mein erstes Kind.  ;D

Offline Ylvi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • 3 ★ im ♥ (08/14, 03/16 & 07/16)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #72 am: 20. Oktober 2016, 18:48:40 »
Ja, hier ist alles super gewesen! Das Baby ist schon 1,7cm groß und das Herzch hat wieder kräftig geschlagen! Der Wikinger ist aber im Moment recht anstrengend. Er trotzt ein bisschen und gleichzeigt sucht er die Nähe und entdeckt die Welt... Motorisch ist er ja schon recht weit, läuft auch schon recht sicher, da kann man ihn nicht mehr aus den Augen lassen...

Eliza, Herzlichen Glückwunsch! Mit der Diabetes kenne ich mich nicht aus...

Mir ist oft morgens ein bisschen übel. Ich esse noch am Bett etwas, dann schaffe ich den Vormittag (mit immer wieder Essen) ohne Probleme. Meine Kommilitonen sagen schon immer, dass ich mir Winterspeck anfresse  ::) Die wissen es aber noch nicht, werden es erfahren, wenn nach dem nächsten Termin (am 15.11.) immer noch alles gut ist. Bei meiner spätesten Fehlgeburt war ich ja schon bei 10+3...

Frau B.  s-so
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich für dich und drücke dir ganz fest die Daumen! Hat ja jetzt auch wieder eine ganze Weile gedauert, bei dir, oder?

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #73 am: 20. Oktober 2016, 22:34:48 »
Satculle: ja die SD Werte passen, hab aber auch selber gleich die Dosis angepasst gehabt, wollt auf Nummer sicher gehen.

Jennie: dann haben wir morgen beide Kontrolle  :)

Ylvi: schön dass alles gut ist mit deinem Bauchzwerg!

Me: oh man bin so nervös wegen morgen, hoffentlich ist alles gut
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir testen positiv ✿
« Antwort #74 am: 21. Oktober 2016, 09:53:26 »
Guten Morgen,

@Wunsch
Alles Gute für den Termin  :) bin gespannt!

@Jennie
Wie war dein Termin - hoffe es war alles gut.

@Sat
Ich denke ganz einschlafen wird der MT nicht , da ich Mod bin, bleibe ich auf jeden Fall hier  ;)

@Ylvi
Ach ist das schön das dein Termin gut war. Sehr beruhigend. Hattest du jetzt nochmal SB?
Eigentlich hat es diesmal nicht lange gedauert. 3. ÜZ nach der OP. Bis Januar habe ich gestillt und die Zyklen danach kann man nicht wirklich zählen, da ich immer wieder Zwischenblutungen hatte, die von der Dermoidzyste kamen.

@me
Soweit alles gut. Langsam beginnt das flaue Gefühl, was ich aber nicht schlimm finde. Fand es schon in meiner letzten Schwangerschaft beruhigend wenn mir schlecht war. Muss man nicht verstehen  ::)
Wir fahren heute in meine Heimat. Eine Freundin macht mit ihrem Mann ein Oktoberfest und da sind wir eingeladen. Das ich nicht trinke, schiebe ich einfach mal auf Erkältung und das ich Fahrer bin.

Wünsche euch ein schönes WE. 
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung