Autor Thema: ✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Schon 5 Mamas dürfen kuscheln ✿  (Gelesen 79773 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ylvi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • 3 ★ im ♥ (08/14, 03/16 & 07/16)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #325 am: 01. April 2017, 16:02:34 »
Danke ihr Lieben. Mir kommt es aber gar nicht so vor. Den ganzen Tag mit Kind zu Hause sein, 2 oder 3 Jahre lang, das könnte ich nicht  :o Meinem Mann gefällt es dafür umso besser. Dem gefiel das auch mit Krabbelgruppe, Babyschwimmen u.ä. so gut, ich glaube der ist immer noch total traurig, dass er nicht selber Stillen kann  ;D

Ylvi ist eine süßer Name, würde ich aber selbst nie vergeben, ich kann mit einfach nur das kleine blonde Wikingermädchen darunter vorstellen...

Name steht hier schon komplett fest. Im Forum wird sie aber immer nur Meerjungfrau bleiben, genauso wie der Große ja der Wikinger ist. Aber im privaten Rahmen ist es ok für mich, nur öffentlich finde ich halt nicht so gut.

Miss, Emilia find ich auch sehr schön, passt toll zum Namen eurer Großen, wobei das ja eigentlich nicht so wichtig ist.

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #326 am: 10. April 2017, 11:00:49 »
Hi Mädels,

Ich melde mich auch mal wieder. Die letzten Wochen waren sehr anstrengend mit Frida und ner Vollzeitstelle. Ab heute bin ich zu Hause und mittlerweile auch ganz froh drum.

@namen
Stehen hier auch schon fest, wir brauchen ja zwei  ::)

@ylvi
Dann genieße die Ferien! Ich kann es mir für mich auch nicht vorstellen, solange mit dem Kind zu Hause zu bleiben. Aber das fühlt sich halt für jede(n) anders an. Habe mein Studium auch später gemacht und nebenbei voll gearbeitet. Das war anstrengend. Mit Kind undenkbar. Hab zwei Wochen vor Fridas Geburt meine Abschlussarbeit abgegeben und bei der Zeugnisübergab war sie dann schon dabei.

@me
Unsere dritte US Untersuchung war recht unspektakulär. Das Gummibärchen hatte geschätzt 1800g auf 42 cm, und wieder einen großen Kopf (+2,5 Wochen). Leider noch BEL aber noch ist ja Zeit.
Ich bin sehr erschöpft die letzten Wochen, dazu noch ordentlich Rückenschmerzen. Hoffe durch mehr Ruhe, jetzt ohne Arbeit, kann ich die letzten Wochen doch noch genießen.

Sonnige Grüße und eine schöne Woche! Sat




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!


Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #327 am: 11. April 2017, 09:44:14 »
@satculle: wie ihr braucht zwei Namen? Meinst du ein Zweitnamen?
Wir brauchen insgesamt drei  ;D
Ach euer Baby dreht sich bestimmt noch richtig.
Unsere Maus lag vor ca. 3 Wochen mit Kopf nach oben.... Jetzt habe ich am Donnerstag wieder Termin. Und du?
Freut mich das du absofort auch schon daheim bist.  :)

@all: wie verbringt ihr alle Ostern?
Wie geht's euch allen?

@me: freue mich auf Donnerstag  :D bin gespannt wie gross und schwer sie ist. Bin heute schon 33+0  :o wahnsinn

Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #328 am: 11. April 2017, 15:05:43 »
Hallo ihr Lieben,

@Ylvi
Ich finde es super, dass ihr das so gut regelt und dein Mann die EZ so genießt. Wenn beide zufrieden sind, dann ist es für euch ja die perfekte Lösung.
Früher wollte ich immer 3 Jahre zu Hause bleiben. Das kann ich mir nun auch nicht mehr vorstellen, aber 2 bleibe ich auf jeden Fall  ;)

@Sat
Super das alles i.O. war beim US. Und die BEL ändert sich bestimmt noch.

@miss
Emilia klingt sehr schön  :D

@kathi
Und, habt ihr schon einen Namen gefunden? Freue mich das auch bei dir alles gut war beim US.

@Jennie
33+0 - Wahnsinn. Nicht mehr lange... Bin gespannt wie dein Termin am Donnerstag wird. Warum 3 Namen? Sollen da Namen von Großeltern mit rein?



@me
Wir waren ja eine Woche im Urlaub, Familienhotel in Österreich. Es war so schön. Mein Mann arbeitet ja viel und es war so schön zu sehen, wie sehr unsere Tochter die viele Zeit mit ihm genossen hat.
Meine Erkältung, die ja nun schon ca. 5 Wochen geht ist endlich am abklingen. Der Husten ist nicht mehr trocken und fast weg. Auch körperlich fühle ich mich wieder besser. Ich hatte am Donnerstag FA. Das erste mal CTG. War alles gut. Schwestern wollten nur mehr Aktion sehen bei den Herztönen, aber das kenne ich schon von meiner Tochter und da lasse ich mich nicht mehr verrückt machen. Kann das Kind ja schlecht zwingen munter und agil zu sein.
Ansonsten ist alles soweit gut. Bin nun auch zu Hause und genieße das. Zugenommen habe ich gerade mal 100g , aber FA und Hebamme sind unbesorgt.
Den letzten großen US habe ich dann in 3 Wochen. Bin sehr gespannt  :)
Einen Namen haben wir nun wohl auch endlich. Sind nach langem hin und her doch wieder bei der ersten Wahl angekommen  ::) Wir vergeben nur einen Namen. Mein Mann hält nichts von mehreren.

Wünsche euch eine tolle Woche und schöne Ostern  :)

Jennie, du hattest wegen Ostern gefragt. Wir fahren zu meiner Mutter, ich werde mich mit Freundinnen zum Brunch (mit unseren Kindern) treffen und vielleicht abends mal ausgehen. Muss das ja noch nutzen, bald steht ausgehen ohne Kind wieder in den Sternen wegen Stillen und wenn sie so klein sind, möchte ich sie auch nicht alleine lassen, selbst mit Papa nicht  ;) Aber geht ja wegen dem Stillen auch gar nicht, denn meine Große hat nicht mal Muttermilch aus der Flasche getrunken, Schnuller abgelehnt etc  ;D
Ach, bei Ed Sheeran in Hamburg war ich neulich noch mit Freundinnen. Das war genial!
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #329 am: 11. April 2017, 21:42:30 »
@jennie
Ich habe morgen wieder Termin, allerdings nicht nochmal US.
Wir brauchen einen Namen für ein Mädchen und einen für einen Jungen  ;)

@frau B.
Ich fühle mit Dir. Ich hatte ja auch über fünf Wochen eine Erkältung zum Jahresanfang. Es tut so gut, wenn es endlich besser wird!




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #330 am: 12. April 2017, 00:12:08 »
@sat: hey hast dich dieses mal mit deinem Termin vorgeschummelt? ;D Berichte morgen mal. Stimmt ihr wollt euch ja überraschen lassen, dann braucht ihr natürlich zwei Namen  :)

@fraub: schön das euer Urlaub toll lief. Wo genau wart ihr in Österreich? Haben verwandte dort  :)
Ja bei uns kommen die Namen der Großeltern mit rein :)
Ja meistens ist der erste Name den man hatte doch der beste. Bei uns wird wieder was mit j werden.
Ja ja unser großer nahm auch keine Flasche oder Schnuller an. Das war wirklich ne heftige zeit...

Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #331 am: 12. April 2017, 07:37:20 »
Guten Morgen,

Sat, einen tollen Termin heute   :)

Jennie, wir waren in Großarl, bei Salzburg.
Heute bin ich froh das sie keinen Schnuller nimmt, muss ich ihn nicht abgewöhnen. Aber ich werde es beim Babymädchen auf jeden Fall nochmal probieren. Hab gestern mal welche gekauft.

Auch die Brustwarzensalbe habe ich gestern schon mal mitgenommen. Windeln nehme ich wohl direkt das Lillydoo Abo. Da sind wir bei der Großen schon sehr zufrieden.

Habt einen schönen Tag!
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #332 am: 12. April 2017, 15:21:22 »
Hallo Mädels,

@frau B.
Sind das Wegwerfwindeln oder Stoff?

@jennie
Viel Spaß morgen!

@me
Ich war gestern bei der Stillberatung, da es ja beim ersten Mal nicht geklappt hat mit anlegen und ich dann 6 Monate gepumpt habe. Das will ich mir mit Baby und Kleinkind gerne ersparen. Sie hat auch empfohlen jetzt schon mit dem Abhärten der Brust zu beginnen, u.a. Mit schwarzem Tee...

Termin heute war insofern schön, dass sie kurz nach der Kindslage geschallt hat und tada: SL  :D
Hatte die letzten Tage schon mehrfach das Gefühl, dass es Anlauf zur Drehung nimmt und gestern Abend hat es dann scheinbar geklappt.

Hab am 28.04. Termin im KH zur Geburtsplanung und am 10.05. dann wieder VU.




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #333 am: 15. April 2017, 10:33:45 »
@sat: super das es nun richtig liegt und alles in Ordnung ist.

@me: mein Termin war soweit auch ok. Es waren nur mal kurzzeitig die Herztöne zu hoch... Sie wird auf ca. 42 cm und 2300 g geschätzt. Sie liegt in sl aber macht noch keinerlei Anstalten ins Becken zu rutsche.
Nächster Termin ist am 28.04..
« Letzte Änderung: 15. April 2017, 18:18:55 von Jenniemaus5 »

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #334 am: 15. April 2017, 10:35:14 »
@fraub: von diesem windelabo hab ich noch nie was gehört. Muss ich mal Google... ;)

Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #335 am: 21. April 2017, 10:26:51 »
Huhu,

und da ist die Woche auch schon wieder rum  :)

@Sat
Das sind Wegwerfwindeln, aber ohne Schadstoffe, Parfüm etc. Wir sind sehr zufrieden, da sie auch super dicht halten und man kann unterschiedliche Lieferzeiträume wählen.

Ich finde es toll das du jetzt schon bei der Stillberatung warst. Kann nie schaden, sich vorher zu informieren. Respekt das du 6 Monate gepumpt hast. Stelle mir das sehr stressig vor, auch wenn man weiß das man es für das Kind macht. Was genau hatte beim Anlegen nicht geklappt?

Toll das Baby sich in SL gedreht hat  :) ich kann das immer gar nicht zuordnen, aber meine liegt auch schon in SL.

@Jennie
Musst du beim CTG auch immer einen Knopf drücken, wenn Kindsbewegungen sind? Daran sieht mein FA dann, was die Herztöne bei Bewegung machen. Ich empfinde das ja eher als stressig, aber nun gut...
Tolle Maße hat das Baby schon  :) Geht es dir sonst gut?

@Rest
Macht doch mal Piep.

@me
Hier ist alles gut. Heute schon 32 SSW. Die Zeit rast jetzt so, aber ich freue mich das es nicht mehr so lange dauert. Gestern hab ich noch den Rasen gemäht. Weiß gar nicht ob man das schwanger darf, aber habe ich bei der großen Schwester auch schon gemacht. Da war ich aber noch nicht so weit in der SSW. Aber andere gehen ja bis zum Schluss ins Fitnessstudio, da wird das schon passen.
Mein nächster Termin ist auch der 28.4. - dann der letzte große US.

Wünsche euch ein schönes WE!
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #336 am: 21. April 2017, 11:37:35 »
Hallo Mädels,

Ja so ne kurze Woche ist schnell rum...

@frau B.
Der Körper sagt schon Bescheid, wenn es zu viel wird. Solange du dann darauf hörst, kannst Du auch kurz vor der ET noch Rasen mähen. Ich gehe noch 2-3x die Woche zum Sport, natürlich angepasste Übungen.
Ich muss nix drücken beim CTG. Sieht man doch auch so wie die Herztöne schwanken, oder?
Wir hatten eine schnelle, aber für die Kleine sehr stressige Geburt. Daher wollte sie fast 24 Stunden gar nicht an die Brust, dann hatte  sie Mordskohldampf aber hat die Brust nicht zu fassen bekommen, mit Stillhütchen ging es dann zwar mit dem anlegen, aber innerhalb von Stunden hatte ich blutige Brustwarzen. War sicher eine Kombi aus diversen "Fehlern". Daher sind wir dann erstmal auf Pumpen umgestiegen. Das hat super geklappt und irgendwie wollte ich es nicht nochmal umstellen. Hab lange überlegt, aber Vor- und Nachteile haben sich echt aufgehoben.

@jennie
Da sind wir ja am nächsten Freitag wieder synchron beim Arzt  :D

@windeln
Hab ich mir mal angeschaut, aber das wären für beide Kinder um die 100€ im Monat. Das ist echt viel. Mit dem Abo bei A*azon kommen wir auf ca. 50€. Vielleicht wenn Frida nicht mehr so viele braucht und wir nur noch ein Wickelkind haben.

@me
Bin mal wieder erkältet, aber es scheint eine leichte Variante zu sein. Ansonsten plage ich mich mal mit mehr mal mit weniger Rückenschmerzen rum. Bei Frida hätte ich noch ewig schwanger sein können. Diesmal wäre ich nicht traurig, wenn ein bissl eher "Schluss ist".

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Nachdem die letzten Tage der Winter zurück war, ist es ja auch endlich wieder wärmer.

LG Sat




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #337 am: 23. April 2017, 16:03:22 »
@fraub: solange dein Körper keine Warnzeichen gibt kann man ruhig Rasen mähen. Also bei mir gibt's keinen Knopf am ctg zum drücken.

@sat: was macht deine Erkältung?

@us: Na dann sind wir 3 ja alle am selben Tag beim FA  ;D ich habe schon um 8:45 Uhr Termin.

@all: habt ihr auch so nen großen Bauch?

Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #338 am: 24. April 2017, 11:04:33 »
Hallo zusammen,

@Sat
Gute Besserung! Blutige BW stelle ich mir sehr schlimm vor. Meine waren zwar auch sehr gereizt in den ersten Wochen, aber nie blutig. Ich weiß aber noch, wie ich bei jedem Anlegen mit Tränen in den Augen auf der Bettkante sass und die Zähne zusammen gebissen habe. Denke das wird jetzt auch erstmal so, bis sich die BW wieder dran gewöhnt haben. Drücke ganz doll die Daumen das es diesmal besser klappt.

@Jennie
So groß finde ich meinen Bauch noch nicht. Bin gespannt wie es in den nächsten Wochen wird. Denke das liegt diesmal aber auch an der geringen Zunahme.

@CTG
Vielleicht hat mein FA noch ein älteres Modell. Ich finde auch die Liege so unbequem. Nehme immer ein Buch bzw. E-Book mit, aber da ich immer so seitlich liegen muss, komme ich gar nicht zum lesen. Sehe immer Bilder, wo die Frauen so entspannt im Sessel sitzen. Das hätte ich auch gerne  ::)

@me
Wir sind auch wieder leicht erkältet. Aber was solls , bei dem Wetter ja kein Wunder. Gestern immer abwechselnd Sonne, Regen, Sonne, Hagel, Sturm. Wir leben aber auch direkt am Wasser, da ist es immer besonders stürmisch.
Ansonsten nichts neues hier.
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Zafala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2476
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #339 am: 28. April 2017, 11:38:39 »
Noch alle Babys drin?

Hier ist noch alles ruhig.
Ein bisschen haben wir ja auch noch.
03/10, 11/13, erwartet 05/17

Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #340 am: 28. April 2017, 13:10:31 »
Baby noch drin  :)

FA war ok. Kind ist eine Woche zurück von den Maßen her , kennt sich da jemand aus? Er fand es jetzt nicht so schlimm. Wiegt ca 1513 g.

Wie waren eure Termine?
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Ylvi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • 3 ★ im ♥ (08/14, 03/16 & 07/16)
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #341 am: 28. April 2017, 18:44:40 »
Die kleine Meerjungfrau ist auch noch drin. Ich habe jetzt noch 31 Tage bis ET -  aber der Wikinger kam erst ne Woche später, daher rechne ich auch wirklich erst mit Ende Mai/Anfang Juni...

Unsere haben/bekommen einen Zweitnamen. Biblischer Ursprung und klassisch, als ausgleich zum doch recht ungewöhnlichen und regionalen Erstnamen.

Mein Bauch ist auch riesig... Und dazu noch der Wikinger, der immer hochgenommen werden will, da fühle ich mich immer wie ein Walroß... Naja, der Countdown läuft, jetzt ist es echt nicht mehr lang.

Frau B, so lange sie bei der Geburt 2500g hat, würde ich mir keine Gedanken machen. In welcher Woche kam denn deine Große? Sonst vielleicht einfach öfter kontrollieren lassen, so lange sie zunimmt ist es nicht tragisch...
« Letzte Änderung: 28. April 2017, 18:46:35 von Ylvi »

Offline Meredith

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 269
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #342 am: 28. April 2017, 20:28:31 »
@ Frau B
Genau so lange sie immer zunimmt, würde ich mir auch keine Gedanken machen. Bei meiner ersten Tochter wurde ab einem bestimmten Zeitpunkt immer gesagt, das sie eben kleiner und leichter ist, als die "Norm". Meine FA hat dann auch immer kontrolliert ob die Nabelschnur sie gut versorgt und das war der Fall. Sie wurde dann bei 40+3 mit 2660g geboren und es war alles okay.

Offline missmusic2012

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 601
  • 2. Wunder unterwegs
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #343 am: 28. April 2017, 21:40:06 »
@fraub: dann hast jetzt mit mir ET.  ;)
Ich hatte US bei 28+3 und da war das Gewicht bei 1265g

Bei meiner großen war ich 29+5 mit 1500g. Das war vollkommen i.O.
Dann ist sie bei 37+6 mit 3220g geboren.

Ich würde mir auch noch keinen Kopf machen.







Sternchen 06/2014

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:✿ Mai- und Junimamas 2017 ✿ Wir genießen das zweite Trimester ✿
« Antwort #344 am: 29. April 2017, 01:08:08 »
@fraub: ich schließe mich da vollkommen denn andren an. Solange es gut versorgt wird ist alles in Ordnung.  Vielleicht kam der Schub Grad jetzt erst. Warte mal ab.  ;)

@all: schön das es bei allen noch ruhig ist  :) bald ist schon Mai und die ersten dürfen entkugelt  :o

@me: unser Termin gestern war ok. Sie liegt richtig Rum und auch leicht im becken. Wird auf ca. 45 cm und ca. 2600/2700 g geschätzt. Alles gut soweit.
Nächster us am 12.05. Und dann darfst ruhig los gehn  ;D

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
So heute trinke ich den ersten Tag himbeerblättertee... trinkt das noch jemand?

Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
Danke fürs Mut machen. Bin gespannt was beim US nächste Woche raus kommt.

HimBi Tee trinke ich nicht, hat meine Hebamme damals nicht empfohlen. Ich frag sie am Donnerstag nochmal warum sie das nicht gut findet. Glaube das hatte was mit stärkerer Blutung bei der Geburt zu tun.
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Online Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2793
So, gefragt wegen dem Tee. Er soll das Gewebe weich machen und sie meint, was die Natur gemacht hat kann man nicht weicher machen. Zudem kann er das Gewebe aufblähen und es kann zu stärkeren Blutungen kommen.

Aber ich glaub das sieht auch jede Hebamme anders.
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Hallo Mädels,

@frau B
Würde mir da auch keine Gedanken machen, laut meinen US hat das Gummibärchen in 4 Wochen 1,1 kg zugenommen und bissl hast Du ja noch. Denke der Arzt wird es im Auge behalten und wenn die Zunahme stimmt, dann ist es halt ein leichtes Baby.

@tee
Ich trinke nix und mache auch sonst nichts bestimmtes. Das Magnesium habe ich jetzt abgesetzt.

@losgehen
Von mir aus kann es in ner Woche losgehen. Da haben wir dann auch den Termin für die Vaterschaftsanerkennung erledigt. Aber schön, dass kein Baby einen extremen Frühstart hinlegt.

@me
Bei meinem Termin letzten Freitag wurde Baby auf 2900g und 48cm geschätzt. Denke da hat sie großzügig gemessen. Beim Kopfumfang (jetzt schon 33cm gemessen) hoffe ich das doch sehr.
Ansonsten alles in bester Ordnung, weiter SL. Wie gesagt, kann es von mir aus ein/zwei Wochwn eher losgehen.

LG an alle! Sat




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

Offline Ylvi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • 3 ★ im ♥ (08/14, 03/16 & 07/16)
Frau B, das sind doch auch alles nur Schätzungen... Und klicken sie beim messen nur ein bisschen daneben schon passt es nicht mehr. Aber ich drück dir für den nächsten US die Daumen.

Hier ist noch alles ruhig. Aber ich glaube, dieses Mal geht es ein bisschen eher los, einfach vom Gefühl her. Ich habe jetzt noch dreieinhalb Wochen bis zum Termin und wenn es in zwei bis drei Wochen losgeht, wär ich nicht überrascht. Hoffentlich wird die Geburt so unkompliziert wie die erste sodass wir dann gleich wieder nach Hause können. Es war so schön, damals direkt nach Hause zu gehen und die erste Nach mit dem Baby im eigenen Bett zu kuscheln. Ich wünsche mir das dieses Mal auch (Wenn der Wikinger uns genug Platz lässt)

Sonst ist es hier aber noch bei allen ruhig oder? Anfang/Mitte Mai Termin hatten wir hier auch gar nicht, oder?


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung