Autor Thema: Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!  (Gelesen 24700 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Juli+Felix

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 80
  • sous le soleil
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #325 am: 27. Dezember 2018, 16:46:26 »
Herzlichen Glückwunsch!!! 😃🍀💫 Ich hoffe, dein Geburtserlebnis war, trotz Kaiserschnitt, relativ angenehm. Die ersten Wochen sind ja wirklich anstrengend, Schlafmangel sei Dank, aber es wird besser... 🤗
mit F (April 2005) und M (Juli 2008) und F (November 2018)❤️❤️❤️

Offline mami2013

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 575
  • Überglücklich
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #326 am: 28. Dezember 2018, 06:37:50 »
Herzlichen Glückwunsch!!!




Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #327 am: 28. Dezember 2018, 14:19:57 »
Auch von mir herzliche Glückwünsche zur Geburt eurer Tochter :)

Ich hoffe, euch allen gehts gut und ihr hattet schöne Feiertage, die einen schon mit den kleinsten, die anderen eben mit Tritten im Bauch :)

Offline Alice79

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #328 am: 29. Dezember 2018, 11:47:55 »
@Djia: auch von mir herzlichen Glückwunsch!

Wie gehts denn denen, die noch im Endspurt sind? Ich bin ja nun 36. SSW. Hatte gestern wieder einen Arzttermin. Alle Werte sind super, brauche immernoch kein Eisen zu nehmen. Habe über die Feiertage tatsächlich ein Pfund abgenommen, dafür wiegt das Kind nun schon ca 2700 g. Hatte aber auch keinen rechten Appetit und ein permanentes Völlegefühl.

Das Baby ist noch nicht „runtergerutscht“ und liegt weiter im BEL. Nächsten Freitag hab ich im Krankenhaus meiner Wahl den Termin zur Geburtsvorbesprechung. Dann bekomme ich vermutlich auch den Termin für den KS. Hoffentlich dreht er sich dann nicht noch bis zum Termin. Unverrichteter Dinge wieder nach Hause zu fahren fänd ich auch blöd...aber es kommt, wie es kommt😄

Euch allen einen guten Rutsch!

Offline mami2013

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 575
  • Überglücklich
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #329 am: 29. Dezember 2018, 18:41:14 »
Dija, ich hane deine kleine Maus vorne aufgenommen... Hoffe das war so in Ordnung.

Alice, mir geht es nach wie vor super. Bin heute 33+1 und habe noch nichts fürs Baby gemacht.

Liebe Grüße an alle



Offline KathaL93

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Denke positiv und positive Dinge werden geschehen.
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #330 am: 30. Dezember 2018, 15:27:15 »
@Djia: Herzlichen Glückwunsch!  s-so

Ich habe keine Lust mehr... Bin jetzt 39+4. Desto länger ich noch warten muss, desto mehr Schiss habe ich vor der Geburt. Außerdem nerven mich die Leute jetzt schon, die alle zwei Tage fragen, wie es aussieht...

Ansonsten geht es mir aber gut und ich bin teilweise den ganzen Tag unterwegs, um mich abzulenken.
[nofollow] [nofollow]

Offline Juli+Felix

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 80
  • sous le soleil
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #331 am: 01. Januar 2019, 13:31:20 »
Mami: Du bist ja „mutig“ - oder besser: grundentspannt. 😁

Katha: Komisches Gefühl in den letzten Tagen vor ET, ich bin ja beim Zweiten 8 Tage drüber gegangen und kenne diese neugierigen Kommentare. Jetzt ist Frido schon vier Wochen alt und ich hätte theoretisch noch zwei Wochen bis zum Termin gehabt. War gestern auch ein bisschen wehmütig. Am 7.1. gehe ich schon zum Rückbildungskurs. 😯😊

Wir haben uns richtig gut eingelebt, Stillen klappt richtig gut und ist so praktisch. Er wiegt jetzt ca. 2640g - hat also 500g zugenommen! 😃 Kein Abpumpen mehr wie in der Klinik. Nur die Nächte gefallen den kleinen Mann nicht. Er mag die Ruhe nicht so, was wahrscheinlich daran liegt, dass er von der Neonatologie ständig Geräusche gewöhnt ist.

LG und euch ein gesundes & glückliches neues Jahr! 🍀🎉😊
mit F (April 2005) und M (Juli 2008) und F (November 2018)❤️❤️❤️

Offline mami2013

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 575
  • Überglücklich
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #332 am: 01. Januar 2019, 19:42:35 »
Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr.
Katha, die ständigen Fragen gingen mir auch immer auf die Nerven.
Naja ich wurde neulich gefragt, ob ich das Baby schon spüren würde.  :-\
Ich bin tatsächlich noch relativ entspannt, habe jetzt aber die Anträge immerhin schonmal ausgedruckt und die "alten" Klamottenkartons durchgesehen. Mir fehlen nur ein paar Strumpfhosen und Pullover. Ich hatte ja bisher nur Sommerkinder.
Habe jetzt meine Freundin mal angeschrieben, ob ich ihr Beistellbett wieder bekomme, das bekomme ich zum Glück.  :D
Kinderwagen und Maxicosi ist noch vom jüngsten hier. Von meiner Tante bekomme ich ein Säckchen für in den Maxicosi, sehr praktisch. Für Kliniktasche ist es mir noch zu früh. Ja und sonst wüsste ich nicht was noch fehlt.  ;D



Offline Juli+Felix

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 80
  • sous le soleil
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #333 am: 01. Januar 2019, 20:00:07 »
Mami, meine Kliniktasche hatte ich ab der 30. SSW fertig. Allerdings nur für drei Tage gepackt. Es wurden dann 23 Tage. 😁
mit F (April 2005) und M (Juli 2008) und F (November 2018)❤️❤️❤️

Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #334 am: 02. Januar 2019, 16:26:40 »
Auch von mir ein frohes neues Jahr :)

Ich hatte heute morgen in der Klinik das Vorgespräch und Anästhesiegespräch. Die Ärztin hat Theo gleich gemessen wie meine gyn am 20.12.... meinte aber, das wär normal. 3 Ärzte, 3 unterschiedliche Messungen. Also lieber abwarten, was meine gyn am Montag meint. Ansonsten alles prima. Theo wird wohl nicht der größte, bei 154 will ich aber auch kein 4kg Kind 😊

War heut die letzten Klamotten für Theo shoppen. Hab jetzt mal alles in 50 und 56 da, was man so braucht. Morgen wird dann die Kliniktasche mal gepackt :)

Lg Klaenes

Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #335 am: 03. Januar 2019, 12:09:33 »
Hab heute zum ersten Mal ein bisschen mulmiges Gefühl, ob wir das mit dem Würmchen hinbekommen...
obwohl ich ja weiß, dass das noch jeder hinbekommen hat. Aber ich glaub das ist beim ersten Kind normal, oder?

Offline Juli+Felix

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 80
  • sous le soleil
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #336 am: 03. Januar 2019, 13:52:41 »
Oh ja, das ging mir auch beim dritten Kind so.
Ich denke, das zeigt einfach, dass man sich der Verantwortung auch bewusst ist. Und ihr schafft das natürlich. 🤗

mit F (April 2005) und M (Juli 2008) und F (November 2018)❤️❤️❤️

Offline mami2013

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 575
  • Überglücklich
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #337 am: 03. Januar 2019, 22:12:05 »
Klaenes, ich glaube auch, dass das völlig normal ist.
Ich frage mich auch manchmal ob ich verrückt war noch ein viertes zu wollen... aber wir bekommen das hin.



Offline Djia

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 56
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #338 am: 04. Januar 2019, 11:39:25 »
Frohes, gesundes neues euch allen und euren Familien :)

@mami, natürlich ist das ok, vielen Dank

Ich weiß nicht mehr, wer gefragt hatte aber meine Geburt war trotz, oder genau wegen (?) des ks super. Die ersten beiden ks waren auf Wunsch und der dritte nun unabdingbar aber für mich der beste und angenehmste weg einer Geburt  :)
 
Unsere Nächte sind noch nicht ganz so lang aber sonst ist sie das liebste Kind, ich hoffe das bleibt so.

Geht es euch alles gut?

Offline Alice79

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #339 am: 04. Januar 2019, 22:43:52 »
Hallo Ihr Lieben,

bei uns wird es auch langsam spannend...ich war heute im Krankenhaus für die Anmeldung. Der KS wird am 25.1. durchgeführt. Ich muss aber am 24.1. nochmal hin und mit dem Narkosearzt sprechen. Dann wird auch nochmal ein Ultraschall gemacht.

Langsam werde ich aufgeregt. Kind liegt immer noch in BEL. Das ist für mich von Vorteil, weil ich sonst ewig hin- und herüberlegt hätte zwischen KS und spontaner Geburt. Ansonsten derzeit 2800 g und alles prima :-).

Leider schlafe ich echt schlecht und alles wird beschwerlicher...

Viele Grüße und gute Nacht!

Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #340 am: 09. Januar 2019, 10:21:16 »
Guten Morgen

Alice, ich schlafe momentan auch schlecht. Bei mir stehen seit einer Woche Albträume auf dem Programm und außer auf den Seiten kann ich nachts nicht mehr Liegen. Obwohl bei mir nicht viel Bauch ist, wird es auch immer beschwerlicher...
aber du hast es ja nicht mehr lang :)

am Montag war ich wieder bei meiner Ärztin, alles prima. Sie hat Theo auf 2550g gemessen, weiß also nicht so recht, was die Ärztin in der Klinik da anders gemacht hat. Aber er misst nur 43 cm. Ich hoffe, 5 cm kommen noch dazu. 🤷🏼‍♀️

Djia und Jule: wie gestaltet sich euer Alltag so? Ich hoffe, ihr habt eine ganz tolle kennenlernzeit mit euren kleinen.

Denise, Katha: von euch hört man gar nix mehr. Habt ihr auch alles gut überstanden? Gabs ein Weihnachts- bzw Neujahrskind?

Nachdem mein Mann mich jetzt täglich damit nervt, werde ich heut mal die Sachen für die Kliniktasche rauslegen. Und ich hoffe, heute wird unsere Baustelle in der Küche fertig. 😊


Offline Juli+Felix

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 80
  • sous le soleil
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #341 am: 09. Januar 2019, 19:34:28 »
Oh, bei uns läuft es gut, aber schlafen kann ich natürlich nicht so gut. Nachts macht Frido immer Geräusche und mag gern zweimal gestillt werden. Alles im normalen Rahmen, aber naja, gähn... 😴😁
Er ist jetzt 50cm groß, also in fünf Wochen 6cm gewachsen und hat von 2130g auf 3170g zugenommen. 💪🏻👶🏻

Ich bin auch schon gespannt, wer das nächste Baby verkünden darf und drücke euch die Daumen für eine möglichst angenehme Geburt. 🍀🤗
mit F (April 2005) und M (Juli 2008) und F (November 2018)❤️❤️❤️

Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #342 am: 12. Januar 2019, 05:09:49 »
Das freut mich für euch :)
Das mit dem Schlaf, das kennste ja wahrscheinlich schon von den anderen ;)

Mir gehts seit vorgestern gar net gut. Hab mir wohl Magen-darm-technisch was eingefangen. Hoff, dass das schnell wieder vorbei geht. Das bringt mich extrem an meine Grenzen. Und hab dadurch auch wieder abgenommen, obwohl ich ja ingesamt sowieso nur 2,3 kg zugenommen hab.

Hoffe, euch anderen gehts besser und ihr genießt die Restzeit noch.

Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #343 am: 12. Januar 2019, 10:33:24 »
Ich hätte übrg mal noch ne frage zur Anmeldung von dem kleinen. Im Internet find ich überall was anderes. Reicht bei Verheirateten die eheurkunde oder brauchen wir zusätzlich noch die Geburtsurkunden?

Offline mami2013

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 575
  • Überglücklich
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #344 am: 12. Januar 2019, 10:55:30 »
Man braucht zusätzliche Geburtsurkunden, haben da gerade am Mittwoch im GVK drüber gesprochen. Mit der Eheurkunde braucht man nur keine Vaterschaftsanerkennung.  ;)



Offline Klaenes

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Blinder Passagier an Bord :)
Antw:Die Wintermamis 2018/2019: Das erste Baby ist da!!!
« Antwort #345 am: 15. Januar 2019, 14:19:40 »
Hab nu extra mal aufm Standesamt angerufen. Bei uns is das so, dass je nachdem wann und wo man geheiratet hat, beides nicht mehr benötigt wird. Allein der Wisch ausm Krankenhaus und der Perso sind ausreichend in unserem Fall. Liegt alles wohl elektronisch vor. Dacht mir nämlich, dass bevor ich ne neue Urkunde für meinen Mann beantrage, ich einfach mal auf dem Standesamt Anrufe, bei dem der kleine angemeldet werden soll. Das Geld wäre mal gespart 😅

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung