Autor Thema: Tragen bei Übergewicht?  (Gelesen 3898 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Tragen bei Übergewicht?
« am: 16. Januar 2015, 09:42:22 »
Hallo,

ich habe bei den letzten Beiden Kindern eine Marsurpi gehabt, aber leider trage ich jetzt Größe 50/52. Bei Größe 48 hat die gerade noch so gepasst.
Ich bin keine Dauer Trägerin. Nur für Kurzstrecke, wenn es schnell gehen muss. Mal zum KiGa laufen etc. mehr schaffe ich vom Rücken her nicht. Von daher wollte ich mich auch nicht in Unkosten stürzen.
Trotz Beratung kam ich bisher mit einem Tuch, obwohl ich verschiedene ausprobiert habe, nicht zurecht. Vielleicht hat Jemand eine Empfehlung für mich?

Liebe Grüße Jo

Offline Fairydust

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 656
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #1 am: 16. Januar 2015, 10:33:28 »
Hast du schon mal einen Sling probiert?


Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #2 am: 16. Januar 2015, 10:58:33 »
Mmh gute Frage, ich hatte mehrere Tücher getestet, elastische und nicht elastische,aber ob eines davon ein Sling war weiß ich gar nicht?  ???

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #3 am: 17. Januar 2015, 12:23:33 »
Falls du bei Facebook bist würde ich dir empfehlen dich mal in folgender Gruppe anzumelden, da sind Profis die dir sicher weiterhelfen können:

Tragen von Babys und Kleinkindern - "Trag mich, aber richtig!"

Und wenn du eine günstige Tragehilfe suchst dann melde dich hier an:

Low Budget Tragetücher und Tragehilfen bis 50€




Ein Sling ist übrigens so etwas wie auf dem Foto...

Lg :)


« Letzte Änderung: 17. Januar 2015, 12:27:30 von piper-81 »

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #4 am: 18. Januar 2015, 23:01:18 »
Vielen Dank piper für den Tip!
Jetzt bin ich mir Sicher, es wird eine Ergo carrier Baby mit Neugeborenen Einsatz und Gurtverlängerung. Das müsste passen.
Und Gebraucht bekomme ich alles zusammen wenn ich Glück habe für unter 100€.

Offline Schnuk

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2810
  • Lilly Sophie - unsere große Liebe
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #5 am: 19. Januar 2015, 09:20:55 »
Hallo Jolante,

wir verkaufen evtl. unseren Ergo Baby. Ich bin stark übergewichtig und der Gurt war ohne Verlängerung passend. Neugeboreneneinsatz haben wir auch dabei.
Die Farbe ist Schwarz mit weißen Sternen und der Neugeboreneneinsatz ist grau mit weißen Sternen. Ich bespreche das mal mit meinem Mann ... evtl. ist das ja was für euch. Gerne kann ich Dir auch noch Fotos schicken.

Lieben Gruß
Schnuk

Offline Schnuk

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2810
  • Lilly Sophie - unsere große Liebe
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #6 am: 19. Januar 2015, 09:33:26 »
Das wäre er .... allerdings ist das ein Foto aus dem Netz. Ich hab gedacht, bis ich heute Abend zuhause bin, hättest Du gerne schon mal eine Vorabansicht:

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #7 am: 19. Januar 2015, 18:37:44 »
Jolante, gerne.
Darf ich fragen warum es der Ergo wird? Im Grunde ist der nicht schlecht, aber es gibt deutlich bessere Tragen, gerade für Neugeborene. Der Neugeboreneneinsatz ist nicht unbedingt geeignet:

Eigentlich ist der erst so ab 4 Monate geeignet...

http://www.tragehilfenvergleich.de/ergobaby-carrier-1.html

Wie wäre es z.B. mit einem Hop Tye oder Didytai?

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Tragen bei Übergewicht?
« Antwort #8 am: 19. Januar 2015, 23:08:30 »
@ piper Also, ich hatte mir überlegt das ich im Sommer auch die Monate darauf verzichten kann und Leute mit Rückenproblemen haben den sehr gelobt. Das ist mir, in zweiter Linie neben dem korrektem Sitz für den Kleinen, sehr wichtig.

@Schnuk oh vielen Dank für das Angebot, wie es der Zufall will, habe es Heute Morgen meiner Nachbarin erzählt und die meinte gleich meine Schwägerin will den verkaufen, mit Baby Einsatz, Gurt Schoner und Verlängerung für 50€. Da hab ich jetzt zugeschlagen. Allerdings ist deiner schöner! Aber leider zu spät!  :-\ Danke trotzdem!!!

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung