Autor Thema: Februarmama's 2016- die Kugeln sind dieses Jahr nicht nur am Baum...  (Gelesen 96200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Himbeere

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 46
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #250 am: 21. Oktober 2015, 14:47:52 »
Hallo Sira,

Danke das beruhigt mich jetzt!

Ich bin heute irgendwie schon so nervös aufgewacht, dann haben die Nachrichten beim Frauenarzt das noch schlimmer gemacht.
Jetzt geht es wieder, habe mir eine Wärmflasche gemacht und trinke viel Tee.

Kannox, ich danke dir auch!

Also ich soll viel ausruhen und viel Magnesium nehmen und halt Anstrengungen vermeiden.
Wenn es so bleibt muss man dann gucken wegen der Geburt, ob es dann nicht ein Kaiserschnitt wird.

Mein Vater und meine Schwester haben das Faktor V Leiden.
Bei mir wurde da schon mal danach geschaut, aber eben nur nach dem Faktor V Leiden.
Bei mir ist es aber eher so das ich ewig lang blute wenn ich mich zum Beispiel schneide.
Ich habe also das Gegenteil der Faktor V Mutation.
Da ist nur nie jemand drauf gekommen.
Wegen der Schwangerschaft wurde ich jetzt aber von meiner Frauenärztin zu einer ausführlichen Diagnostik geschickt, da wurden alle möglichen Blutgerinnungsfaktoren abgenommen.

Ich habe ein Berufsverbot, weil ich irgendwie keinen Immunstatus gegen Röteln habe und das obwohl ich drei mal geimpft wurde.
Und wegen der Migräneattacken immer.
So kommt mir das jetzt entgegen, dann kann ich schön ausruhen.

Ich danke euch! und liebe Grüße
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2015, 14:50:50 von Himbeere »

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #251 am: 22. Oktober 2015, 07:36:51 »
Hallo Himbeere,


bei meiner ersten Tochter hatte ich das auch, dass die Plazenta ziemlich tief lag und dann aber gewandert ist, so dass sie einer natürlichen Geburt auch am Ende nicht mehr im Wege lag. Ruh Dich gut aus.

Schwiegermutter/Mutter: vielleicht sollte man bei den schlauen Tipps einfach mal sagen, was für ne tolle Idee das ist.. und dann macht man es einfach weiterhin, wie man selbst denkt, aber vielleicht hören die ja auf, wenn man mal freudig nickt??!?!?!

@Kannox: schön, dass der Urlaub gut war! Willkommen zurück ;-)
Euer Kinderzimmer ist ja super schön geworden! Wir haben noch nicht mal angefangen. Unser Dachausbau liegt in den letzten Zügen, dann ziehen mein Mann und ich hoch und dann erst könnten wir die Kinderzimmer neu verteilen (unsere z Zt Jüngste zieht dann in unser Ex-Schlafzimmer).

Sonst ist eigentlich nichts passiert, das Baby zappelt und trampelt und scheint da drin mächtig Spaß zu haben :-)

Unsere Katzen haben Flöhe. Großartig! Nun habe ich gestern alles auf 60 Grad gewaschen, was ich gefunden habe, mein Mann hat die komplette Bude auseinander genommen und alles gesaugt, Teppiche sind rausgeflogen etc. Abends habe ich die beiden dann nochmal mit dem Flohkamm bearbeitet und der kleine hatte immernoch 6 Flöhe auf sich rumturnen. Ekelhaft! Ich hoffe, dass dieses Medikament bald wirkt und die Flöhe dann nicht mehr auf ihnen rumsitzen. Dann bleibt uns "nur" noch das Floheier- Problem. Das wird uns sicher noch ne Weile beschäftigen, bis alles weg ist.

So, nun muss ich langsam mal aus den Federn und Frühstück machen. Mein Mann ist mit den Kindern über Nacht bei der Oma gewesen und ich war trotzdem um 5:50 Uhr wach...Aaaaargh


Euch allen einen schönen Tag
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]


Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #252 am: 22. Oktober 2015, 10:49:10 »
Guten Morgen!

Himbeere: gut, dass es dir dann doch besser ging... Ich denke man macht sich auch erstmal sehr viele Gedanken, was ja auch ganz normal ist... Aber du machst das schon richtig, viel ausruhen und Tee trinken  ;) Und wenn du nicht arbeiten musst, dann noch besser... Mein FA wollte mich auch am Dienstag krank schreiben wegen Rückenschmerzen, aber ich habe ihm gesagt, dass ich die 3 Wochen bis zum nächsten Termin abwarten möchte und wenn es bis dahin nicht besser ist, kann er mich krankschreiben... Ich sitze halt viel im Büro und das ist nicht so gut für den Rücken, also gucken wir mal was in 3 Wochen ist... Bist dahin sollte meine Nachfolgerin auch hier sein....

Sonja: Na ja, das mit der Mama habe ich auch so versucht, aber auch das bringt nicht viel... Sie war letztens noch bei uns und hat die Schubladen der Wickelkommode aufgemacht um zu sehen wie es da aussieht und wollte auch direkt umräumen... Da kann ich nicht ruhig bleiben....

Sind deine Katzen Freigänger? Wir haben auch 2 Katzen, aber reine Wohnungskatzen, deswegen kenne ich mich damit nicht aus.... Gibt es nicht irgendwas anderes dagegen, so wie für Mücken oder Fliegen? Das stelle ich mir auch kompliziert vor mit den Eiern und so...

Na ja, was das Kinderzimmer angeht, ich hatte einfach keine ruhe... Jetzt bin ich total entspannt, weil ich weiß, dass das wichtigste fertig ist... Uns fehlen noch ein paar Sachen, aber die werden wir jetzt nach und nach besorgen...

Me: Heute war unsere Hebamme da... Sie ist total begeistert wie der Bauch gewachsen ist... Sie hat mich vor genau 3 Wochen das letzte mal gesehen... Die Maus liegt mit dem Kopf nach unten (ich weiß, sie kann sich ja noch bewegen) und tritt ständig nach unten... Das ist nicht sssoooo angenehm, aber noch tut es auch nicht weh... Mal gucken wie es ist, wenn sie mehr wächst....

Mein Freund hat sie aber noch nicht gespürt.... Sie bewegt sich ordentlich und so bald er die Hand drauf legt ist sie wieder ruhig... Machen das eure Babys auch?... Er sagt immer sie will ihn ärgern  ;D

LG

Kannox
[nofollow]

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #253 am: 22. Oktober 2015, 16:10:45 »
Hallo Kannox,

ja das macht unser Baby auch. Witzig, dass Du das schreibst, ich dachte schon, ich bilde mir das ein, aber es ist immer ordentlich rambazamba im Bauch und sobald mein MAnn dann die Hand drauf legt, ist Ruhe.. Allerdings kann man von außen das Rumoren total gut sehen, wenn ich den Pulli hochziehe. Da wackelt der ganze Bauch und zuckt und zappelt.

Ja, die Katzen sind Freigänger und im Moment ist Flohsaison. Unsere Nachbarin ist Tierärztin und versorgt uns mit Medikamenten, aber es ist echt ne Riesensauerei.

Wegen Rückenschmerzen kann ich Ostheopathie nur wärmstens empfehlen, das hat´s bei mir wieder super beruhigt!

eine schönen Abend allen
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #254 am: 23. Oktober 2015, 11:31:24 »
Guten Morgen!

Sonja: ich bin auch sehr beruhigt, dass es nicht nur bei mir so ist  ;D aber es ist schon irgendwie lustig, dass die kleinen dann direkt STOP machen wenn Papa auch mal was fühlen will... Bei uns sieht man das leider nicht wirklich mit den Bewegungen, weil die Maus mit dem Kopf UND die Beine im Becken liegt (also mit dem Rücken nach oben) und die ganze Zeit halt nach unten tritt... Ich hoffe sie merkt irgendwann, dass sie mehr Platz hat und sich etwas bewegt, weil dir Tritte nach unten sind zum Teil schon unangenehm, wenn auch noch nicht schmerzhaft...

Praktisch, dass die Nachbarin TÄ ist, aber ich kann mir vorstellen, dass das alles nicht so einfach ist... Hoffentlich ist das Problem bald gelöst!

Himbeere: wie geht's dir denn?

Me: Ich habe noch genau 8 Woche bis zum Mutterschutz (hab auch noch ein paar Tage Urlaub) und bin am Überlegen wie ich mich von meinen Kollegen verabschieden soll... Wollte sie anschreiben und zu einem Stück Kuchen einladen, weiß aber nicht wie ich die E-Mail schreiben soll... Muss ja auch ein wenig planen, weil wenn alle kommen würden, sind es bestimmt 30-40 Leute... Deswegen würde ich gerne was schreiben, damit sie mir sagen können wer kommt und wer nicht.... Mal sehen wie ich das gestalte... Wollte die Einladung aber spätestens die erste Woche November verschicken...

LG

Kannox
[nofollow]

Offline Himbeere

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 46
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #255 am: 23. Oktober 2015, 11:35:51 »
Hallo zusammen,

sonja,das ist beruhigend dass die Plazenta dann noch hochgewandert ist!
Bis wann sollte die denn hochwandern?
Ja , das mache ich mit dem Ausruhen, ich bin gerade irgendwie sowieso sehr müde.

Das ist schön dass dein Baby so aktiv ist!
Meines ist gerade sehr ruhig, vielleicht ist es auch müde.

Ohje Flöhe war für ein Mist! ich drück euch die Daumen das ihr die schnell wieder los werdet,
sowas braucht man auch nicht!
Hast du denn auch Bisse?

Kannox, Danke :) ja, ich denke auch man macht sich immer zu viele Gedanken.
Heute ist es nochmal viel besser.

Ich kann das gut verstehen, dass du dich noch nicht krankschreiben lassen möchtest.
Wenn der Job Spaß macht, dann fällt das auch echt schwer!
Musst du die Nachfolgerin dann einlernen, oder macht das jemand anders?

Ich kann gut verstehen, dass du jetzt entspannt bist! jetzt kannst du die restliche Zeit noch in Ruhe genießen.

Das mit deiner Hebamme hört sich toll an!
Ist dein Bauch jetzt richtig groß?
Meiner ist auch ein bisschen gewachsen, habe jetzt mal 2 kg zugenommen.
Da ist der Bauch dann schon gut gewachsen :)

Das ist toll das die kleine Maus schon richtig liegt!
Meine Gyn meint immer das der kleine Wichtel komisch liegt.
Weiß auch nicht so recht.. am Kopf kratz...
Das ist blöd wenn das wehtut beim treten :(

Mein kleiner Wichtel macht das übrigens auch, also aufhören mit treten wenn der Papa mal fühlen möchte :)
Er verschwindet aber auch immer beim Ultraschall :)

Das ist lieb von dir dass du was für den Abschied von deinen Kollegen vorbereiten möchtest!
Ich tu mich da auch immer schwer, bei so Formulierungsgeschichten .
Vielleicht auf jeden Fall ein Datum reinschreiben bis wann sich alle zurückmelden sollten, damit du es besser organisieren kannst.
Aber da hast du bestimmt schon dran gedacht.

Ach ja, habt ihr das eigentlich auch? also das euer Blutdruck daheim niedrig bis optimal ist und beim Gyn dann jedesmal durch die Decke schießt?
Musst jetzt schon wieder einen Blutdruckverlauf machen.
Aber ist ja gut, dann wird das kontrolliert!

Liebe Grüße an euch alle und viiiieeelll Sonne
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2015, 11:40:58 von Himbeere »

Offline Cherrypie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 192
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #256 am: 23. Oktober 2015, 23:24:03 »
Huhu ihr Lieben, ich melde mich auch mal aus der Versenkung. Die Woche über war/bin ich in Deutschland und wurde dementsprechend in alle möglichen Richtungen gezerrt, weil alle Freunde mich sehen wollten und so kam ich nicht zum schreiben...

Himbeere
Ich hab auch ganz, ganz oft gelesen, dass die Plazenta sich mit dem Dehnen der Gebärmutter mit hoch zieht, also würde ich mich an deiner stelle wirklich nicht so stressen. Solange es dem Krümelchen gut geht, bin ich mir sicher, kriegst du den Rest auch irgendwie gewuppt. Und weiterhin Beine hoch!

Kannox
Meine kleine Prinzessin wird auch ganz scheu, wenn jemand mal fühlen möchte, aber der Hund wird regelmäßig getreten und geboxt, wenn er kuscheln kommt. Fängt ja schon gut an mit den beiden  ;DD

8 wochen bis zum Mutterschutz  :oo wenn man sich die Zahlen so anguckt, ist es schon irgendwie krass, wie fix die Zeit nun vergangen ist. Dabei kommts mir vor, als wäre mein test-wirrwarr erst gestern gewesen. Oder letzte Woche oder so. Und nun sind wir schon über die Hälfte hinaus und bald sind die Kleinen schon absolut lebensfähig, obwohl sie natürlich trotzdem bis zum Schluss bleiben sollten, wo sie sind.

Sonja
 :-X also Flöhe braucht auch kein Mensch! Unser verstorbenes katerchen hat die uns gern abgeschleppt, wobei ich aber wirklich sagen muss, wir müssten uns nie lange damit rumplagen. Hab einfach immer was vom Tierarzt geholt und war wohl dermaßen chemiebombe, dass er die viecher überall abgetötet hat, wo er damit hin ist. Musste nur bettzeug und so waschen. Vielleicht hatten wir auch einfach Glück. Ich drück euch jedenfalls die Daumen, dass ihr es bald hinter euch habt.

Me
Wie gesagt, bin bei Eltern und ich liebe sie wirklich und sie meinen es gut... Aber das wird ein wahres Vergnügen hier, bis die Kleine kommt. Anscheinend darf man in der Schwangerschaft nicht mit überkreuzten Beinen da sitzen, weil das Kind sonst zerdrückt wird und rausplumpsen kann. Muss ich mir dann für die Geburt merken. Als ich mir ein kirschkernkissen für den rücken gemacht hab, wurde ich angeguckt, als hätte ich versucht, das geliebte Enkelkind vor ihren Augen umzubringen. Und getauft werden MUSS sie ja, sonst hat sie keinen Schutzengel! Also manchmal kann ich wirklich nur noch lachen. Morgen abend gehts zurück nach Hause und dann hab ich die nächsten zwei Monate erstmal Ruhe  :-X sie meinen es ja wirklich gut, aber manches muss echt nicht sein. Naja, zumindest zeigt mir mein papa, der sonst eher sehr passiv ist, dass er mich vermisst. Da ist es den stress fast (!!!) wert. Und meine jüngste Schwester wird mir sooo fehlen!

Liebe Grüße
Cherry

There is no foot too small that it cannot leave an imprint on this world





Offline Himbeere

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 46
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #257 am: 24. Oktober 2015, 17:57:33 »
Huhu cherrypie,

Das kann ich mir gut vorstellen, dass du gut beschäftigt bist, seit du wieder in der Heimat bist!

Nee, ich stress mich ja nicht.
Aber ich denke wenn ich mir keine Gedanken machen würde, wäre es auch irgendwie komisch.
Ich habe gerade nur irgendwie oft Krämpfe und es fährt ziemlich rein.
Die Gyn sagt aber das ist normal.

Das mit der Zeit empfindet auch jeder anders, mir geht es gerade so das ich das Gefühl habe die Zeit würde kriechen.
Wenn ich mir überlege das es bis Februar noch fast 4 Monate sind, also bis zur Entbindung.

Du Arme, das kann ich gut verstehen das dass gerade ziemlich stressig für dich ist!
Ich drücke dir die Daumen dass sich das bald entschärft.
Das ist gut dass dein Vater dir zeigt, dass er dich vermisst.
Vielleicht kann das ja auch so ein bisschen entschärfen.

Leonie wie geht es dir denn? alles gut?

Ist euer Geburtsvorbereitungskurs auch so spät?
Also meiner endet 19 Tage vor ET , wenn ich richtig gerechnet habe.
Wobei die Hebamme schon gesagt hat das ich nicht alle Übungen mit machen darf.

Habt ihr euren Babies schon mal Musik vorgespielt?
Mein Kleiner liebt Musik, er hat sogar schon ein Lieblingslied.
Da füßelt er dann immer ganz wild :)


Liebe Grüße und genießt das Wochenende

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #258 am: 24. Oktober 2015, 18:13:06 »
Hallo zusammen!

Cherry: schön von dir zu lesen! Ich kann mir vorstellen dass der Besuch in Deutschland sehr anstrengend sein muss. Aber wie du ja schon gesagt hast, die meisten meinen es nur gut, auch wenn es manchmal sssooo nervig ist... Bei meiner Mutter und bei mir ist es ähnlich nur dass sie etwa 1km von mir entfernt wohnt... Heute gab es auch ein bisschen Streit weil wir einen Eimer anstatt eine Badewanne gekauft haben... Nur ich lasse mir nicht allzu viel sagen... Ist ja schließlich unser Baby....

Himbeere: ja, wir versuchen es schon seit ein paar Wochen mit der Musik. Ihr scheint es auch zu gefallen. Heute haben wir eine eule von sigikid gekauft. Die wird nachher ausprobiert ;-)

All: hoffe euch geht's alles gut!

LG

Kannox
[nofollow]

Offline Cherrypie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 192
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #259 am: 27. Oktober 2015, 14:48:56 »
So, wieder im Lande und kann mich so gar nicht motivieren, mein uni zeugs weiter zu machen  8) also dachte ich, ich schau mal, was sich hier so tut.

Kannox
Jaja, die lieben Mamis. Ich glaube, das ist noch das Generationsdenken. Früher war nunmal alles anders und sie sind einfach dran gewöhnt, uns beizubringen, wie die Sachen laufen, das ist einfach der Mama-Instinkt. Aber herrlich nervig, ja. Hab mir übrigens auch ein paar Spieluhren von Sigikind angeguckt, aber bei uns war die Auswahl da leider begrenzt, warum auch immer. So wurde es dann ein Hase von Fehn, der dem Teddy ähnelt, den wir für unseren kleinen Jungen gekauft hatten letztes Jahr. Und ich bilde mir ein, Madame reagiert auch auf die Musik. Aber im Moment reagiert sie sowieso auf alles, was Geräusche macht, also kann ich mir da nicht sicher sein  ;D

Himbeere
huhu, was tut sich bei dir? Krämpfe hab ich zwischendurch auch, besonders anstrengend, wenn die Kleine auch noch Party veranstaltet. Da hilft nur Magnesium futtern, viel aursuhen und der Dinge harren, die da noch kommen...

Geburtsvorbereitung
Ich fürchte, den kann ich leider nicht machen. Hier geht er erst ab der 28. Schwangerschaftswoche los und genau die Woche darauf bin ich schon in Deutschland und ob ich da einen machen kann, steht noch in den Sternen, wobei mir allerdings laut Versicherung eine Hebamme zusteht. Mal gucken, was das gibt.

Sagt mal, was habt ihr denn bisher so allgemein zugenommen, wenn ich mal so unverschämt fragen darf? Ich hab so 4 kilo mehr drauf und weiß leider nicht, ob das zu viel, zu wenig oder genau richtig ist. Montag hab ich übrigens wieder Termin und dann Freitag wieder zur Hebamme. Mal gucken, was sie diesmal alles verschusselt... ::)

ich drück euch!
There is no foot too small that it cannot leave an imprint on this world





Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #260 am: 27. Oktober 2015, 20:32:41 »
Hi cherry,

Ist bestimmt schön wieder zu hause zu sein oder?

Die Eule fand ich sofort sehr schön, aber bei uns ist ja das Kinderzimmer voll mit Eulen, dann passte die hier auch noch gut dazu  ;)

Also sei froh, dass du bis jetzt nur 4kg zugenommen hast... Ich habe jetzt schon 8kg mehr drauf und habe wirklich Angst was noch hinzu kommt... Wobei ich habe am Anfang mehr bzw schneller zugenommen als jetzt  :( leider auch nicht ganz ohne Folgen... Trotz eincremen und massieren 2 mal am Tag, habe ich an den Oberschenkeln ein paar Streifen bekommen (zum Glück aber nicht viele).

Habt ihr eigentlich schon Namen für eure Babys?

LG

Kannox
[nofollow]

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #261 am: 29. Oktober 2015, 07:56:01 »
Huhu!

Wo seid ihr Februar-Mamis?

LG

Kannox
[nofollow]

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #262 am: 29. Oktober 2015, 13:44:37 »
Haha, ich hab ca 12 kg mehr.

Bei den beiden Großen jeweils ca 25 kg, die waren nach einem Jahr aber auch wieder weg. Jetzt sehe ich aus, wie ein Michelin-Männchen, unschwanger eher schlank... Ich wiege mich seit einiger Zeit einfach nicht mehr, kann das Elend nicht mehr sehen ;-)
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #263 am: 29. Oktober 2015, 13:45:40 »
Yeah, sehe gerade, dass ich seit heute ein UHU bin..nur noch 99 Tage bis ET (also in unserem Fall so ca 109 Tage bis zur Geburt)  ;D
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #264 am: 30. Oktober 2015, 07:52:42 »
Guten Morgen!

Über mein Gewicht mache ich mir momentan auch weniger sorgen... Egal wie viel ich zunehme, es wird eh nach der Geburt wieder abgespeckt, wenn die Zeit gekommen ist... Deswegen bin ich da relativ entspannt....  ;D

Ich habe noch 9 Tage um ein UHU zu sein... Wie schnell die Zeit jetzt doch vergeht  :o

Gestern hat die kleine meinen Freund mal richtig getreten... Das gesicht von ihm war sssoo herrlich!!!  ;D

LG

Kannox
[nofollow]


Offline Cherrypie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 192
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #265 am: 01. November 2015, 20:55:47 »
*mal in die Runde wink*

Hab nun auch beschlossen, mir über Gewicht nicht so viele Gedanken zu machen, wie Kannox schon sagt, wenn die Kleinen erst mal da sind, müssen die Pfunde eh runter.

Kannox
Mein Mann war jetzt am Wochenende auch überrascht, wie doll unsere Maus schon treten kann, die Wochen vorher musste er immer richtig ruhig sitzen und lange warten, um mal was zu fühlen, nun merkt man es direkt. Und ui, bald bist du UHU. Da hab ich noch ein paar Tage vor mir :D

Sonja
Herzlichen Glückwunsch zum UHU!

Nicht mehr lang und es gibt die ersten UFUS  :o

Me
Morgen hab ich erstmal den Termin beim richtigen Arzt. Hier läuft ja alles ein bisschen anders, normalerweise wird man ja ausschließlich von der Hebamme betreut und die US werden immer von der selben Person gemacht, die aber eben kein Arzt ist. Quasi Ultraschall-Person. Da aber das Köpfchen unserer Kleinen beim letzten Mal zu klein war, machts nun der richtige Arzt, was mich auch ungemein beruhigt. Allerdings wird das ne ziemliche Odysse, da mein Mann ja nicht da ist und er aber das Auto hat. So wird aus ner halben Stunde Autofahrt mal eben anderthalb Stunden hin und nochmal das selbe zurück mit dem Zug.  ::) Aber so lange er mir dann sagt, dass mit userem kleinen Fräulein alles gut ist, ist das absolut machbar. Ich hoffe nur, ich muss dann nicht öfter hin.

Namen
Wir hatten schon von Anfang an Namen für Mädchen und Jungen. Bei uns wird es also eine kleine Olivia Margaret. Bislang kam da nur gutes Feedback, aber ich hab auch klipp und klar gesagt, wir lassen uns da absolut nicht reinreden.

Ich drück euch und wünsche euch einen supertollen Wochenstart!

There is no foot too small that it cannot leave an imprint on this world





Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #266 am: 03. November 2015, 21:58:54 »
Und cherry, wie war dein Termin? Alles in Ordnung?

Ja, momentan läuft die Zeit. Es ist wirklich unglaublich!

Ich war heute bei meiner Freundin. Ihre kleine ist heute 2 Monate alt geworden... Ssssoooo süß!!! Ich kann es auch kaum erwarten unsere kleine zu sehen, aber bis dahin sind es ja noch ein paar Tage  :D

Wir haben auch schon einen Namen. Werden den aber erst verraten wenn die kleine da ist. Wollen auch nicht irgendwelche ungefragte Meinungen haben  :P

Olivia Margaret finde ich aber auch sehr süß!

LG

Kannox
[nofollow]

Offline Cherrypie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 192
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #267 am: 06. November 2015, 23:56:07 »
Kannox
Ich kann mich auch noch so gut dran erinnern, wie meine kleine Schwester mit 2 Monaten war. Wirklich unglaublich süß! Ich kanns auch kaum noch erwarten!

Mein Termin war ganz gut, vielen Dank der Nachfrage. Ihr Köpfchen ist im Vergleich nicht mehr ganz so klein und er meinte, da müssen wir uns noch lange keine sorgen machen. Dann ist sie halt etwas zierlicher, alles andere passt und ist absolut unauffällig. Meinen nächsten Termin hab ich dann schon in Deutschland.

Wir waren heute babyshoppen und haben nun auch so die basics zusammen. Der Kinderwagen, den wir uns vorher angeguckt haben, war durch irgendeine Aktion da im Angebot und wir haben ihn für knapp 150 £ weniger ergattert, da hat besonders mein Mann sich gefreut. Und ein paar neue bhs hab ich mir gegönnt, hab nur noch einen oder zwei, die halbwegs passen. War ein teurer Spaß, aber so muss ich mich nicht mehr stressen.

Hoffe bei euch ist alles gut :) liebe Grüße und ein schönes Wochenende
There is no foot too small that it cannot leave an imprint on this world





Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #268 am: 08. November 2015, 13:22:10 »
Hall Ihr Lieben,

ich schleich mich ja so ab und an bei euch rein  ;)

Cherry schön dass es nun doch ein kleiner Dickkopf wird  ;D

Ich hoffe, es geht euch allen gut. Ich bin jetzt in der 6SSW. Zu dieser Zeit hab ich im Juni unseren Krümel verloren :'( Aber diesmal sieht alles besser aus. Letzte Woche war schon ne ordentliche FH zu sehen und am Mittwoch muss ich wieder zum FA und hoffe, dann schon mehr sehen zu können.

So dann kugelt alle schön weiter.

LG Rina :-*
[nofollow]
[nofollow]

*6.SSW Juni 2015

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #269 am: 09. November 2015, 08:50:17 »
Guten Morgen!

Cherry, schön, dass die kleine sich gut entwickelt! Das freut mich!

Das mit dem Kinderwagen ist ja super! Wenn wir noch was gewartet hätten, hätten wir bestimmt auch Angebote finden können, weil der "Nachfolger" seit etwa 1 Monat raus ist, aber ich wollte nicht so lange warten... Wie gesagt, ich bin sehr ungeduldig....

Wir haben das Kinderzimmer und alles schon fertig... Wenn die kleine sich Zeit lässt, werde ich das Bettchen usw. erst ende Januar beziehen, aber sonst ist alles so weit vorbereitet... Nur ein paar Sachen, die ich selbst nähen möchte müssen noch fertig werden, aber das dauert ja auch nicht ewig...  ;)

Rina: ich kann mir vorstellen, dass genau diese Zeit für dich schwer ist, aber du wirst sehen, diesmal wird alles in Ordnung sein... Immer positiv denken! Und evtl. wirst du am Mittwoch belohnt... Und falls man noch nichts sieht, dann halt beim nächsten Termin....

Februar-Mamis: wie geht's euch denn so? Alles ok?

Me: Wir haben morgen um 16.30 Uhr wieder Termin... Ich freue mich jetzt schon drauf die kleine wieder zu sehen... Beim letzten Termin wollte sie sich nicht zeigen  ;D
Morgen wird auch der Zuckertest gemacht und zum ersten mal CTG... Mal sehen wie es wird...

Schöne Grüße

Kannox
[nofollow]

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #270 am: 09. November 2015, 09:23:50 »
Und, was mir jetzt gerade aufgefallen ist: Ich bin ein UHU!!!  :D
[nofollow]

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #271 am: 10. November 2015, 12:59:46 »
Herzlichen Glückwunsch zum UHU! Und viel Spaß dann beim Termin :-)

@Cherrypie: das mit dem Kinderwagen ist ja super. Freust du dich, dass die restlichen Termine in Deutschland sind? Und kennst du den Arzt hier schon?

@Rina: Herzlichen Glückwunsch!!! Es freut mich sehr, dass es nun wieder geklappt hat und alles gut aussieht. Die ersten Wochen sind zwar leider geplagt von der Vorgeschichte, aber das wird auch schnell besser. Bei mir wurde es nach dem Zeitpunkt der FG besser (das hast du ja jetzt schon), dann nach der 12. Woche war ich auch wieder ganz entspannt... Und dann dauert es ja auch nicht mehr soooo lange, bis die Tritte spürbar werden. Alles alles Liebe für Euch!!
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline Kannox

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 187
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #272 am: 13. November 2015, 09:11:55 »
Guten Morgen zusammen!

Geht's euch gut? Gibt es denn was neues bei euch?

Wir hatten am Dienstag Termin und alles was SUPER... Die kleine entwickelt sich gut und der Arzt ist sehr zufrieden... nur ich soll mal langsam etwas ruhiger werden, aber da ich ja noch arbeiten gehe, ist das ja noch schwer... Er wollte mich krankschreiben bis zum Mutterschutz, aber das überlege ich mir noch... Habe halt starke Rückenschmerzen und kann abends kaum noch laufen, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme... Ab nächste Woche bekomme ich dann 2x die Woche Physiotherapie und hoffe, dass das hilft... Yoga und verschiedene Übungen, die ich von meiner Hebamme bekommen habe, bringen nichts...

Was machen denn bei euch die Vorbereitungen?... Bei uns ist so weit alles fertig... Theoretisch müssen nur noch die Bettchen und die Auflage für den Wickeltisch bezogen werden und meine Kliniktasche gepackt werden... Sonst ist alles vorbereitet... Ich und meine Ungeduld....  :D

Würdet ihr euch Krankschreiben lassen?... Ich habe noch 4,5 Wochen bis zum Mutterschutz (bzw. bis zum Urlaub, weil ich noch 7 Tage Urlaub habe)... Was meint ihr?

Würde mich sehr freuen von euch zu hören....

LG

Kannox
[nofollow]

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #273 am: 14. November 2015, 20:24:12 »
Hallo,

also ehrlich gesagt, würde ich mich da krank schreiben lassen, wenn der Rücken dir so nen Ärger macht, dass du gar nicht mehr laufen kannst... versuch lieber dich zu erholen und vor der Geburt und vor allem dem, was danach kommt, nochmal Kraft zu tanken und eventuell den Rücken wieder in Schuss zu bekommen. Danach geht es ja erst richtig rund...Mir hat übrigens eine Ostheopathin super geholfen, danach war es ganz weg.

Ich wollte demnächst mal anfangen die Babysachen zusammen zu suchen. Im Keller ist das Babybay, da wollte ich mal sehen, ob es eigentlich in unserem neuen Schlafzimmer noch neben das Bett passt... die Erstlingsklamotten sind irgendwie verschollen, vielleicht sind sie bei meiner Mutter im Keller, da wollte ich auch mal nach fahnden. Ansonsten haben wir immernoch nichts vorbereitet. Beim nächsten mal im dm werde ich mal Pampies kaufen und was man da so braucht, das meiste haben wir ja aber eh auch für die größeren...

Der Bauchzwerg zapperlt und trampelt ganz schön dolle rum, von außen kann man das richtig sehen. Am 1.12. gehe ich nochmal zu meiner Ärztin, sonst war ja immer die Hebi da und die macht ja keinen US. Da gibt es dann auch noch ein paar Dinge wegen der Hausgeburt zu besprechen.

[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

Offline sonja2416

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • warten...
Antw:Februarmama's 2016- sind nun die "kleinen" bei den "großen"
« Antwort #274 am: 14. November 2015, 20:24:34 »
Allen einen schönen Abend noch
[nofollow]
[nofollow] [nofollow]

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung