Autor Thema: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!  (Gelesen 3709 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Julufela

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Lukas 27.11.05 und Lara 10.01.09
Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« am: 19. Januar 2009, 15:08:24 »
So nun versuche ich euch auch unseren Geburtsbericht zu schreiben.


Wie ja alle aus den Januarthread wissen, hatte ich zwei Wochen vor der Geburt nachts schon immer regelmäßige Wehen, aber es tat sich nichts  :-\

Unsere Hebamme Manuela sagte immer, dass wenn Lukas nicht betreut ist oder krank ist, kommt das Baby nicht. Das hätte die Natur so eingerichtet.

Lukas sollte aber zu einer freundin und ich fand den Plan gut. Für mich hätte es nicht besser geplant sein können.

Nagut, dann wurde Lukas krank und die Wehen nachts waren tatsächlich weg. Ich dachte, vielleicht stimmt das ja doch und sagte mir, wenn lara bis zum 9.1. nicht da ist, schläft Lukas am Wochenende bei Oma und Opa.

9.1.  gesagt, getan. um 13 Uhr war ich bei meiner Frauenärztin und die sagte, wir sollen uns am Wochenede nichts vornehmen.

gesagt, getan. Lukas zu Oma und Opa.

Mein Mann Felix und ich also allein. Noch kurz zur Arbeit meines mannes und dann heim.

Was soll ich sagen, ich bekam Wehen. Ale 15 min mal so ein ziehen.
Abends musste mein Mann weg. Als er zur Tür raus ist, waren die Wehen weg und als er zurück kam hatte ich sofort wieder eine Wehe. Aber nichts schlimmes.

Bin dann um 24 Uhr mit leichten Wehen ins Bett, aber sofort eingeschlafen. Naja dann wirds wohl wieder nichts.

Um 2 uhr bin ich aufgewacht und hatte Wehen. Aber nicht doll. Nur irgendwie
 - ich kann es kaum beschreiben- war ich unruhig.

Um 2.23 Uhr ( man beachte die Geburtszeit) habe ich meinen Mann geweckt mit den Worten: Ich will ins Krankenhaus, ich rufe die Hebamme an.

Eigentlich wollte die Hebi erst Heim kommen und gucken wie weit es ist. Aber ich sagte ihr, dass ich so unruhig bin und keine Geduld mehr habe. Die Wehen waren nichts.

Im Treppenhaus konnte ich nicht warten. Bin einfach los. Im Krankenhaus lachte die Hebamme als ich über den Flur kam uns sagte: So schlimm ist es doch noch nicht.

Ich bekam ein schlechtes Gewissen, ich dacht ich habe die Hebamme umsonst geweckt.

Im Kreissaal angekommen wurden die Wehen heftig. Ich wurde ans CTG geschlossen und mein Mann sollte mich anmelden. Die Hebamme ließ mir ein Bad ein. Bei der zweiten Wehe (keiner war bei mir) musste ich drücken. Die Hebamme kam, guckt und plötzlich ging alles anz schnell. Meine Hose war weg, ich vom Bet runter, auf dem Weg ins Bad zog man mir irgendwie das Oberteil aus. Mein Mann kam dazu. Schwup saß ich in der Wanne. Ich musste drücken und dachte das kann nicht sein. Ich schrie, denn ich brauchte Kraft. Von hinten hörte ich die Hebi immer: Gut machst du das, weiter so, ich bin bei dir. Ich drückte und schrie wieder. Ich hatte das Gefühl, je lauter ich schreie desto besser geht es Unten auf.

Dann sollte ich mich richtig hinsetzen, legen, denn ich kniete.
Der Kopf war da. Bitte nochmal mitschieben forderte die Hebamme und dann....

............. mein Frosch war da. 3.23Uhr.

Felix nabelte gerade ab da kam die Ärztin. Ich würde sagen deutlich zu spät aber egal.

Die Plazenta kam noch in der Wanne. Dann packte man mich in ein Bettbezug als XXL handtuch und ab ins Bett.

Zurück im Kreissaal guckte man noch nach, ob alles heile ist. KEIN Riss/Schnitt.
                             *** freu***


Um halb sechs bin ich duschen gegangen. Um sechs waren wir auf dem Heimweg. Um 6.45Uhr  lagen wir zu dritt im Bett und haben gekuschelt.

Ich bin so froh und unendlich dankbar, wie alles gelaufen ist.
Danke Felix ich liebe dich über alles. Danke Manuela, du bist die beste Hebamme.

Lara Maletz  10.01.2009  3.23Uhr  50cm  34,5cm Kopfumfang  3470g
« Letzte Änderung: 24. Januar 2009, 21:35:32 von Julufe »

Offline TinaundCJ

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4847
  • Mit allem gerechnet,aber nicht damit!
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #1 am: 19. Januar 2009, 15:29:07 »
WOW!!!

Das nenne ich doch mal eine Traumgeburt!!!!

Offline samti

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 872
  • Nils 24.02.2007
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #2 am: 19. Januar 2009, 21:39:08 »
soooo eine schöne geburt! erzlichen glückwunsch und eine tolle kennenlernzeit.
wie war es für euch, direkt nach hause zu gehen? ist es zu schaffen? auch mit älterem geschwisterkind?

lg
samti

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #3 am: 19. Januar 2009, 21:55:22 »
Na Julia!! Das ging ja mal genau so fix wie bei mir !!und ne Wassergeburt!! Wie schön!!

Da meine hebi ja so verpeilt war war dafür keine zeit mehr sonst wäre Lukas auch ne Wassergeburt geworden! ich würde sagen da hatten es unsere beiden fats zeitgleich eilig und die mamas haben extra laut geschrien das iwr uns nich gehört haben!! ;D

Echt supi und hey bei mir ging es auch um halb zwei los und ich urde unruhig !!

Offline Julufela

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Lukas 27.11.05 und Lara 10.01.09
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #4 am: 19. Januar 2009, 22:05:49 »
Danke Mädels

Samti: Ich würde es immer wieder so machen. Aber man muss sich auf seinen Mann verlassen. Also Felix kann alles und hat alles gemacht. Bin sehr verwöhnt worden aber ich war dadurch auch viel schneller wieder fit als bei Lukas.
Und Lukas spielt auch super mit. Ich würde NICHTS anders machen.

Offline Amency

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2554
  • Endlich komplett...
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #5 am: 20. Januar 2009, 12:51:17 »
Das ging ja Superflott, welch eine Traumgeburt!

Eine wunderschöne Kennlernzeit!
Alles Gute eurer kleinen Familie!

Offline ItsieBitsy

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 805
  • Itsie Bitsy wir lieben Dich!
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #6 am: 20. Januar 2009, 13:02:41 »
Na... irgendwie ging es ja bei einigen Januar-Mamis während der Geburt sehr schnell... dafür mussten wir ja auch lange genugt warten, gell?  ;) ;D

Toll, dass Du alles so schön überstanden hast und Deine Maus nun bei Dir ist. Ich wünsche Dir weiterhin eine wunderschöne Babyzeit mit Deiner kleinen Familie.  :-*


Offline Julufela

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Lukas 27.11.05 und Lara 10.01.09
Re: Lara - Mein kleiner Frosch ist endlich da!!
« Antwort #7 am: 20. Januar 2009, 15:41:13 »
Danke  :-*

Ich wollt noch sagen, meine Maus wusste, dass wenn sie kommt wenn Lukas da ist, wir es nicht mehr in Krankenhaus schaffen. Darum hat sie gewartet bis Lukas bei Oma war. :P

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung