Autor Thema: <3 Mia Joline <3 (: 1.kommt es anders,und 2.als man denkt ;)  (Gelesen 2851 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Berlin

  • Gast
Hallöchen!
Hier endlich auch mal mein Geburtsbericht

ET war der 20.11. 2008 & entbunden habe ich am 23.11.2008   s-springen


Freitag,21.11.08:
Vormittags ins KH gefahren,Rizinusöl bekommen zur Einleitung.Die Schwester sagte noch,es wirkt bei 80% der Frauen.Ich blieb trotzdem skeptisch   ;) Schwester sagte noch: "Wir sehen uns dann heut Abend!" ... tja Rizinusöl hat bei mir nix bewirkt.Also wieder 1 Tag länger warten!

Samstag,22.11.08: 08:30 Uhr: Ins KH gefahren,mir wurde das "Gel" draufgetan,also Einleitung.2 Stunden sollte das drauf sein,danach entweder wirken oder nicht,oder im Laufe des Tages.Bei mir hat sich natürlich garnix getan.Schwester meinte,Wirkung liegt "nur" bei 10% der Frauen.
Mein Muttermund war komplett verschlossen.
Zu dem Zeitpunkt wurde mir bereits gesagt,dass ich die Klinik erst wieder verlasse,wenn baby da ist   :P

18:30 Uhr: langsam fangen die Wehen an,5min.Abstand...gehe nochmals zur CTG kontrolle,einige Wehen,aber unregelmässig,Muttermund immernoch zu.
Derweil rufe ich meinen mann an,sage ihm,dass es heut nix mehr wird,er kann doch gemütlich sein Bierchen trinken etc. (1.kommt es anders,und 2.als man denkt   ;))

20:00 uhr ca... immernoch Wehen,nicht mehr auszuhalten,schmerzen ohne ende....
zwischen 20 und 22 Uhr: Wehen werden immer stärker,Muttermund wird wieder kontrolliert,1 cm offen!! Ich kann nicht mehr,und bettel um Kaiserschnitt,diese Schmeeeeerzen hilfe! Habe mich auch übergeben im bett peinlich!...
ca 0:00 uhr: Muttermund wird wieder kontrolliert: Die Schwester zu mir: 8 cm!!!! Wen sollen wir anrufen?
Ich so: Meinen Mann...................
10min später: Die Schwester zu mir: Muttermund ist vollständig offen!!!!!!!!! Für einen Einlauf ist keine Zeit mehr..ich solle aber noch schnell pipi machen gehen,weil ich die ganze Zeit gebettelt habe,dass ich dringend muss...bin auf der toilette,will pipi machen,das klappt aber nicht...meine wehen sind einfach zu stark...stehe auf,halte mich am Duschbarrren da oben fest,Krämpfe ohne Ende,Schmerzen Schmerzen Schmerzen...Wehenpause,wieder versucht pipi zu machen,wieder kommt nix,fasse mir unten an..merke plötzlich was komisches,wie Luftballon!!! Die FRUCHTBLASE! Ich schreie! Vor Entsetzen  ;D Nächster Schritt nach vorne,und PLATSCH alles voller schleim/blut etc...so genau weiss ichs nich mehr...schwester versucht mich in der zwischenzeit im Laufen aufm Weg zum Kreißsaal mirn "Nachthemd" anzuziehen,da ich mich vollgesaut hab wegen fruchtblase...iwie gelingts mir grade so,ins kreißsaal zu kommen,auffe Liege drauf,da kommt schon die nächste Wehe,immer heftiger...es war der Horror!! um 01:30 uhr ca.kommt dann auch mein Mann (hat sich Taxi genommen),und dann kommt wieder die nächste Wehe.Die Hebammen sagen immer wieder: Frau M* machen Sie mit! Sie MÜSSEN mitmachen!....ich konnte nicht mehr,habe schon wieder nach Kaiserschnitt gebettelt...  :'( habe geschrien: "Wann hört denn dieser Scheiss Schmerz auf"   :-X irgendwann is die hebamme hinter mich geklettert,hat mir geholfen mit dem Knie anziehen,und mitm pressen iwie...dann kam nur der satz: Frau M* JETZ die Nächste Wehe LOS pressen SIE!Ihr Kind wird nicht mehr versorgt,sie MÜSSEN jetz mitmachen! .... .... .... .....  der Kopf kam raus,mit der nächsten Wehe kam dann auch der Rest von ihr.Meine Güte...die Kleine hat nicht geschrien...  :'( ich war fertig...mein Mann is mitgegangen mit der kleinen...ich war so fix und alle,das ich nichts wahrgenommen habe,ich habe vorher ein Dammschnitt bekommen,aber habe mir untenrum komplett alles aufgerissen,sodass ich ca. 1 Stunde lang genäht wurde...wurde zwar betäubt aber ich habe jeden Scheiss Stich gespürt...danach musste ich wieder pressen,HÖLLISCHE schmerzen,fast genauso schlimm wie die Geburt...die Plazenta musste ja raus,kam dann auch,nachdem hebi wieder hinter mich geklettert ist,und auf bauch gedrückt hat,ich konnte ja nichmehr...plazenta vollständig,alles supi! um 03:20 uhr ca. kam dann auch mein Mann mit der Kleinen,alles super,er hat die nabelschnur abgeschnitten,war ganz stolz der Kerl   :)

Ich war richtig entsetzt über die Maße.... 47cm, 2.675 gramm, KU 34cm...na sowas,dachte ich...wo sind denn die 3.300 gramm und ca. 54cm hin,die mir am 11.11. mitgeteilt worden sind? Also ich wusste schon dass es Abweichungen gibt,man kann das nie so genau sagen,aber solche Abweichungen hätte ich nun auch nich mit gerechnet. Nun hab ich ne ganz zaaarte maus da  :-*
Aber kerngesund! Das ist die Hauptsache!

Rückblick:
Die Geburt an sich ging echt fix...insgesamt mit Wehen 6 Stunden! sozusagen von 20-02 uhr.
Aber die Schmerzen.....  :-X :-X :-X Bis heute fällt es mir sehr schwer,über die Geburt zu reden,es waren Schmerzen,die man sich einfach nich vorstellen kann.Ich kann nich sagen,ob ein KS besser gewesen wäre.Im Nachhinein bin ich trotzdem froh,normal entbunden zu haben,da ich bei nem KS dann die Schmerzen hinterher hätte   :-\
Aber der Satz,dass man bei nem KS das baby nicht sofort in die Arme schliessen darf,und bei ner natürlichen Geburt eben sofort die Kleine haben darf,ist allergrößter Schwachsinn!!
Ich durfte die Kleine wie gesagt erst um 03:30 uhr sehen & berühren! Fast 1 1/2 Stunden nach der Geburt.Ich lag im Ungewissen,ob sie gesund ist,da ich bis dato noch nichtmal den "berühmten" Schrei gehört habe,DAS war heftig! Das wünscht man sich keinem

Trotz allem bin ich sehr froh,so ein wunderhübsches Wesen hier bei mir zu haben :)

Mia Joline

23.11.08
02:11 Uhr
47 cm
2.675 gramm
34 cm KU
[/b]


Fotos 2 Stunden nach der Geburt

einmal Mia

und einmal Mia & ich

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 21. Januar 2009, 19:00:00 von Berlin »

Offline Dannichen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1041
  • ♥Joshua und Luisa♥
Re: <3 Mia Joline <3 (: 1.kommt es anders,und 2.als man denkt ;)
« Antwort #1 am: 21. Januar 2009, 20:22:09 »
Erstmal herzlichen Glückwunsch zur süßen Maus!   s-so
Ist ja echt verrückt, erst will sie nicht und dann gehts ruck zuck!

Liebe Grüße,
Dannichen

Offline •·.·´Easy6`·.·•

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6999
  • Lina ♥ outside & Lenny ♥ outside :-)
Re: <3 Mia Joline <3 (: 1.kommt es anders,und 2.als man denkt ;)
« Antwort #2 am: 21. Januar 2009, 23:44:00 »
Herzlichen Glückwunsch zur Kleinen Maus  :-* Sie ist ja zuckersüß  :)

Aber der Bericht ließt sich ja teilweise ganz schön  :-X :-X

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung