Autor Thema: "Übungswehen"  (Gelesen 2815 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hazel.im.glück

  • Gast
"Übungswehen"
« am: 23. Dezember 2008, 11:13:39 »
hallo,

ich hab da mal ne frage.

ab wann sind die sogenannten "Übungswehen" normal ?

Ich habe einfach schlichtweg alles vergessen, wie es damals mit Klara war.
Ich hatte in der ca. 14. ssw immer mal wieder ein harten bauch.
als ich bei einer vorsorgeuntersuchung war, erzählte ich davon und bekam magnesium.
jetzt wo ich in absehbarer zeit fast halbzeit habe, frage ich mich,
wäre es denn jetzt langsam "normal" dass sich die gebärmutter hin und wieder "vorbereitet"???

 :) froooohe weihnachten an alle :D

Offline Fannilein

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 789
  • Jetzt sind wir komplett!!
Re: "Übungswehen"
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2008, 11:17:50 »
Ich hatte die ersten damals in der 24.ten Woche.
Bin morgens damit wach geworden (oder besser gesagt dadurch), und natürlcih sofort zum Fa gerast.
Er meinte dann ,das das völlig normal wäre (er hat mich natürlich untersucht, ans Ctg gehangen...usw.) und das so um die Woche beginnen würde.

Denke aber auch ,das das von Frau zu Frau verschieden ist.




Offline Minime-mama

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1202
  • ~~* Vom bauch an die Hand, Felix ist bei mir *~~
Re: "Übungswehen"
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2008, 11:18:45 »
Hi,

also die Übungswehen sollen so um die 24ssw normal sein, manche kriegen sie aber auch scho ab der 20ten ssw.
und die senk wehen sollen von der 32 ssw  bis zur 35 ssw kommen


Seit 11.05.2009 Felix an meiner Seite






Am 19.05 meine ganz eigene Traumhochzeit
~~~~

Schon als ich dich empfing, hast du dich in mein Herz gestohl'n
ich trug dich unter ihm, doch was es fühlt, hast du befohl'n

df_922

  • Gast
Re: "Übungswehen"
« Antwort #3 am: 23. Dezember 2008, 15:55:00 »
Ich habe seit einigen Wochen auch immer mal wieder einen harten Bauch und habe gestern bei der Vorsorge meinen FA darauf angesprochen. Er meinte, das sei durchaus im Rahmen und ich solle Magnesium nehmen. Negative Auswirkungen haben die Übungswehen bei mir nicht, der Gebärmutterhals ist noch über 5cm.

Dane

Offline Minime-mama

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1202
  • ~~* Vom bauch an die Hand, Felix ist bei mir *~~
Re: "Übungswehen"
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2008, 16:28:55 »
Sag mal Dane, wieso bist du eigentlich garnicht bei den Maimamis?
hast doch deinen ET am 8.05 wenn ich richtig gesehen habe


Seit 11.05.2009 Felix an meiner Seite






Am 19.05 meine ganz eigene Traumhochzeit
~~~~

Schon als ich dich empfing, hast du dich in mein Herz gestohl'n
ich trug dich unter ihm, doch was es fühlt, hast du befohl'n

df_922

  • Gast
Re: "Übungswehen"
« Antwort #5 am: 26. Dezember 2008, 07:28:28 »
@minimemama
Dies ist schon meine 3. SS, bin deshalb schon in 2 MT's vertreten und merke, dass ich kaum Zeit und inzwischen auch kaum mehr Lust auf die Sabbelei habe. Deshalb habe ich dieses Mal ganz bewusst darauf verzichtet, in den MT einzusteigen.

Dane

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung