Autor Thema: Für alle Frühlingsmamis 2018!  (Gelesen 13511 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline littleOne

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 298
  • Bald mit Nr. 2 an Bord?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #275 am: 12. September 2017, 09:31:10 »
Marci, keine Ahnung, was genau wann und wie oft gemacht wird. Hab grad nur das schlaue Buch zitiert ;D

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #276 am: 12. September 2017, 09:51:11 »
jaja, die lieben Bücher für Schwangerschaft und ihre Theorien


Offline littleOne

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 298
  • Bald mit Nr. 2 an Bord?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #277 am: 12. September 2017, 10:08:48 »
Wie wahr, wie wahr ;D
Allerdings ergibt es meiner Meinung nach schon irgendwie Sinn, dass bei den ganzen Blutentnahmen nicht bloß hcg gecheckt wird. Wozu sollte das denn im letzten Trimester noch gut sein???

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #278 am: 12. September 2017, 11:08:08 »
Mir wird kein Blut abgenommen  ??? außer halt für Röteltiter, HIV, Blutgruppe,  Hepatitis B, Antikörper, was da alles im Mutterpass steht halt...und dann um die 30. SSW wird dann Röteln und Antikörper sowie Hb nochmals gecheckt. Das war es. Auf Wunsch noch Toxo

Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #279 am: 12. September 2017, 12:50:49 »
Hallo Mädels  :)

Marci, da ist ja schon ein richtig großes Baby in deinem Bauch ... Bin gespannt mit was für Maßen dein Schatz nachher auf die Welt kommt ... Wegen der Plazenta würde ich mir erstmal keine Sorgen machen ... Abnutzungserscheinungen sind ja normal und du bist engmaschig überwacht  :-*

Ich habe noch nie den hcg bestimmt bekommen ... Dafür aber bei jeder Vorsorge den HB mit einem pieks in den Finger. Ist jetzt aber wohl auch veraltet weil ungenau und wir jetzt venös genommen  ::) ... Noch ein Grund mehr mich von der Hebamme betreuen zu lassen, die pieksen nämlich noch. Toxo hab ich übrigens auch bestimmen lassen, musste dafür 20€ bezahlen  >:( ... Bei allen anderen ss war das in den Leistungen der kk.

Nana, bei mir ist die Übelkeit auch unregelmäßig ... Hatte mal drei Tage ohne hintereinander und schon Freude endlich darüber hinweg zu sein, da kam es am nächsten Tag ziemlich gemein wieder. Es schwankt auch weiterhin ... Heute geht es ... Passend zum Baby tv heute Nachmittag  :)



Gestern war ich bei der zahnreinigung und jährlichen Kontrolle. War mir wichtig nach der ganzen Kotzerei ... Somit starte ich jetzt mit guten Zähnen in die Schwangerschaft... Nach jedem Kind hatte ich nämlich irgendwas und da will ich jetzt gut vorsorgen.


Heute Nachmittag endlich der erste große Ultraschall ... Bin sehr gespannt  :D Gestern haben wir nochmal Herzchen gehört ... Mein Verlobter findet das ja ganz toll  :)
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #280 am: 13. September 2017, 07:48:59 »
@Läppi: Ja, sie ist groß, allerdings nicht schwer. Wird jetzt sicher ansetzen! Muss auch langsam meine DaibetesWerte im auge behalten, irgendwie ist der Nüchternwert nach 3 tagen nicht optimal. Ist er es morgen auch nicht, rufe ich beim Daibetologen an.

Ich musste Toxo IMMER selber bezahlen  >:( >:( >:(

Läppi, ich wünsche dir einen tollen Termin mit tollen Bildern  :-*

Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #281 am: 13. September 2017, 18:07:45 »
Huhu  :)

Termin war gut ... alles zeitgerecht auf 3,1 cm SSL verteilt  ;D Unsere Kreuzung aus Kidneybohne und Gummibärchen hat wild gewunken und gezappelt  :-*

In 8 Tagen habe ich nun einen Termin zum Erst-Trimester-Screening ... sollte da was auffällig sein, würden wir den Harmony Test in Anspruch nehmen. Aber jetzt erstmal abwarten  :)

Nun wissen alle wichtigen Leute Bescheid und ich fange an meine Kunden zu informieren ... mein Mutterschutz beginnt Ende Februar und dann pausieren ich erstmal auf unbestimmte Zeit. Möchte mich vorerst voll und ganz auf meine vier Kinder konzentrieren und ggf wieder arbeiten wenn babylein mit 2,5 Jahren in den Kindergarten kommt.



Marci, dann ist es ja doch ganz gut das du bei einem Wert knapp zu hoch warst, sonst würde dir die Veränderung des nüchternwerts ja  jetzt wahrscheinlich nicht auffallen. Man wie ärgerlich ... zumindest ist es jetzt eine absehbare Zeit und mit der Geburt der Spuck vorbei

... oder?
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline merle

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 374
  • 1+1=4 <3
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #282 am: 13. September 2017, 22:12:50 »
@Lappi schön dass alles zeitgerecht entwickelt ist 😁😁

@marci ach menno das ist ja blöd mit den Werten. Ich drück dir die Daumen dass du kein Insulin brauchst.
Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, 
im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben. 
Phil Bosmans

[nofollow]

[nofollow]

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #283 am: 14. September 2017, 11:08:14 »
@Diabetes: Den Nüchternwert kriegt man wohl nur mit Insulin in den Griff. Der Bedarf steigt bis zur 36. Woche wohl noch weiter an. Also stimmt das schon, gut, dass ich drüber war (Zwar bei dem 1h Wert, der jetzt IMMER top ist, aber egal)
Am Dienstag weiß ich mehr. Werde aber wohl Insulin haben wollen. Und ja, nach der Geburt ist der Spuk sicher vorbei. Bin ja jetzt nur knapp auffällig. Für Schwangere gelten andere Grenzen als für nicht schwangere. Unschwanger sind meine Werte spitze

@Läppi: Im Februar schon Mutterschutz. Wow, das klingt schon so bald  :D Wahnsinn. Wie haben die meisten reagiert? Schön, dass du dir die Zeit für das Baby nehmen willst  :D

Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #284 am: 14. September 2017, 13:26:26 »
Spitzenwerte als unschwangere können für Schwangere verhängnisvoll sein? Das ist ja ein Ding ...

Bislang haben sich alle Kunden sehr gefreut ... Der ein oder andere hat aber nicht weit genug gedacht, dass ich ab März nicht mehr zur Verfügung stehe und war dann doch etwas geknickt  :D

6 Wochen vor ET beginnt ja der Muschu ... 09.04.18 ist Termin und demnach habe ich am 23.02 meinen letzten Arbeitstag. Nur noch knapp 5 Monate  :o
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Bald zu viert?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #285 am: 16. September 2017, 12:29:18 »
Huhu!

So, ich bin mal mutig und reihe  mich hier ein. Ich teste seit letzten Dienstag Abend (ES +11/12) durchweg positiv mit stärker werdenden Linien. Mein ET berechnet ab ES wäre so der 25.05. Bin mal gespannt, ob meine FA den so lässt oder wie bei meinem Sohn stur von einem 28-Tage Zyklus ausgeht. Gut, damals hatten wir keine Ovus benutzt und ich wusste nicht genau, wann der ES war. Diesmal kann ich es gut eingrenzen. Mein Mann und ich haben bereits einen Sohn, der im November 2 Jahre wird.

Lg

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #286 am: 16. September 2017, 13:01:18 »
Huhu Sa :-) Ich wünsche dir alles alles GUte  :D

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #287 am: 16. September 2017, 13:02:47 »
@Läppi: Ja, schwanger ist es deutlich strenger. Bin froh wenn Dienstag ist.

Boah, echt nicht mehr so lange  :o schwupps ist März

Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Bald zu viert?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #288 am: 19. September 2017, 08:22:53 »
Huhu!

Schade, ist ja nicht gerade viel los hier. Hab am 4.10. meinen ersten Termin. Da wäre ich so etwa 6+5. Hoffe dass man da das Herzchen blubbern sieht. War bei meinem Sohn bei 5+3 und 7+3. Da war beim ersten Termin noch nix zu sehen.

Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #289 am: 19. September 2017, 09:50:03 »
Guten morgen

Wo sind denn alle? Nana, Nicole ... Macht mal pieps.

Sa, die Chancen für ein schlagendes Herz sind bei 6+5 sehr gut ... Ist halt nur die Frage ob du mit dem Eisprung richtig liegst. Ich hatte bei 6+1 ein schlagendes Herz, wobei meine Frauenärztin da auch auf einen frühen Eisprung getippt hat.



Hier ist momentan Krankenlager ... Ich selber bin erkältet und der jüngste liegt mit Magen-Darm. Mein Verlobter hat auch kurz geschwächelt, sich aber schnell wieder gefangen ... Der Herbst kommt  :P


Donnerstag Abend habe ich meinen Termin zum Erst-Trimester-Screening und nächste Woche Mittwoch habe ich meinen ersten Termin mit der Hebamme.

So langsam kommt der Bauch ... Schon richtig murmelig ist er  ;D ... Meine Frauenärztin wird Donnerstag auch über den Bauch schallen ... Hatte letzte Woche schon Probleme mit dem vaginalschall da die GM schon recht hoch sitzt. Geht alles irgendwie von Schwangerschaft zu Schwangerschaft schneller ...
« Letzte Änderung: 19. September 2017, 10:20:34 von Läppi »
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Bald zu viert?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #290 am: 19. September 2017, 10:18:06 »
@Läppi: oh je, dann gute Besserung! Wann hast du denn ET?
Ich weiß eigentlich recht gut wann der ES war, da ich ovus gemacht hab und ihn merke. 31.8. abends fett positiver Ovu, freitags morgen ziehen im Bauch, mittags Ovu negativ.  ;) Herz saß am 30.8.  ;)

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #291 am: 19. September 2017, 10:19:10 »
Huhu!

@Läppi: Gute Besserung an deine Kranken! Bei mir wurde ab der 12.SSW auch über den Bauch geschallt!

@Sa: Ich hatte bei 6+4 noch kein Herzi 

Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #292 am: 19. September 2017, 10:25:20 »
Mein ET ist am 09.04

Dann ist der ES bei dir ja recht sicher ... dann sollte bei 6+5 das Herz zu sehen sein ... wobei es auch auf das Ultraschallgerät ankommt ... dies sollte aber mittlerweile in der jeder Praxis den aktuellen Standards entsprechen. Ich drück die Daumen  :)


Marci, über den Bauch finde ich den Schall deutlich angenehmer...
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #293 am: 19. September 2017, 10:31:08 »
Also das US-Gerät ist "normal" gut denke ich, aber es kommt ja auch drauf an , wie der Krümel liegt. 6+4 kein Herzschlag war völlig normal

Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #294 am: 19. September 2017, 10:39:09 »
Meine FÄ hat eins wo sie auch auf 3D umzappen kann ...

Wie auch immer, ich bin optimistisch das Sa bei 6+5 ein Herzchen zu Gesicht bekommt ... sollte es nicht so sein, wir der Frauenarzt da was zu sagen und ggf Zweifel ausräumen
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Bald zu viert?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #295 am: 19. September 2017, 11:16:44 »
Na dann bin ich mal gespannt,. Muss leider zum Kollegen meiner Ärztin in der Praxis, weil sonst hätte ich einen Termin eine Woche später bekommen. Wäre an sich ok, mir ich habe da eine 2-Zägige Fortbildung weiter weg und da wollte ich nicht einen Tag vorher zum Arzt. Weil kommt dann was blödes raus...

Wann hast du denn das Herz gesehen, Marci?
« Letzte Änderung: 19. September 2017, 11:37:26 von Sa1984 »

Offline ♥Nicole♥

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 719
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #296 am: 19. September 2017, 15:57:27 »
Huhu ihr Lieben,

ich piep auch mal wieder. Hier ist soweit alles gut, aber allein mit einer zweijährigen komm ich nicht oft an den Laptop. Und wenn sie schläft, schlaf ich auch ...  ;D

@Läppi: Gute Besserung euch allen. Bringt die Jahreszeit leider mit sich. Wir liegen seit heute Nacht auch ein bisschen flach. Mein Bauch wächst auch schon ... da war bei meiner ersten Schwangerschaft um die Zeit noch gar nichts zu ahnen. Jetzt bin ich froh über die schon vorhandenen Umstandshosen. Ist einfach viel bequemer.  :D

@Sa: Ich drück die Daumen, dass du ein Herzchen zu sehen bekommst. Bei 6+4 stehen die Chancen da glaub ich recht gut ...  ;)

@Kaoru: Wie geht es dir? Hat sich was wegen der Arbeit ergeben? Was macht die Übelkeit?

@me: Ich hab nächste Woche Donnerstag wieder Termin und werde meine Maus wohl mitnehmen ... Mal schauen was das wird, sie freut sich schon das Baby zu sehen ...  ;D ... da wird dann auch der Praena-Test gemacht. Wahnsinn, 12. Woche schon, das geht echt so schnell ...  :o
Die Übelkeit ist noch nicht ganz verschwunden. Obwohl ich schon wirklich gute Tage habe, ist gestern mal wieder nicht eine Mahlzeit drin geblieben ...  :-[
Heute Nacht ist die Maus dann mit hohem Fieber aufgewacht, ich hoffe sie brütet nichts schlimmeres aus.

Lasst es euch gut gehen ...  :D


Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4306
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #297 am: 19. September 2017, 17:59:59 »
@Herzchen: Ich habe es dann eine WOche später bei 7+4 gesehen. GSD
Aber ich drücke die Daumen für ein gutes Gerät und ein bubberndes Herzchen! Unwahrscheinlich ist es nicht! :D

Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Bald zu viert?
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #298 am: 20. September 2017, 08:31:59 »
Huhu!

@Nicole: oh, allein mit einer zweijährigen ist nicht so der Hit. Unser Sohn wird jetzt zwei und puh. Nicht so einfach. Praena-Test? Das ist dieser bluttest bei dem man auch das Geschlecht feststellen kann?

@Marci: Kommt drauf an in welchem Raum der Praxis geschallt wird. Im US Raum (da geht auch vaginal) ist ein sehr, sehr modernes neues Gerät. Bei meinem Sohn war dann bei 7+3 das Herz zu sehen. Fände es halt schön, es da schon zu sehen, wenn ich drauf die Woche zwei Tage weg bin.

@Me: Anzeichen sind im Moment nicht soooo ausgeprägt. Etwas übel, aber bei meinem Sohn würde es auch erst in der sechsten Woche wieder mehr. Hab mir mal meine alten Beiträge angeschaut.

Offline 2008Mama2013

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 142
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Für alle Frühlingsmamis 2018!
« Antwort #299 am: 20. September 2017, 10:30:48 »
Hallo in die Runde,

ich melde mich auch mal wieder. Mich hatte es die letzten 2 Wochen wieder ins Krankenhaus verschlagen. Durch die enorme Übelkeit mit Erbrechen war mein Elektrolyte und Mineralstoff- Haushalt so durcheinander, das ich da behandelt werden musste. Zusätzlich wurde auch noch ein Eisenmangel und ein Diabetes festgestellt. Gegen den Eisenmangel habe ich spritzen bekommen.
Den Diabetes hat man versucht durch Diät einzustellen - vergeblich. Seit Montag häng ich nun an der Nadel.

Gewichtstechnisch bin ich bei -5kg zum Startgewicht. Der Bauchbewohner wechselt von Ultraschall zu Ultraschall von Mädchen auf Junge und umgekehrt. Größentechnisch ist er ca. 3 Wochen weiter. Gestern wurde er auf 24cm und 480g gemessen. Noch 3 Tage und ich habe Halbzeit.
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung