Autor Thema: Bei 6+1 noch kein Herzschlag - ab wann war bei Euch der Herzschlag sichtbar?  (Gelesen 47383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MsWonderland

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 328
Hallo,

war heute bei meinem FA und leider war noch kein Herzschlag zu sehen. Laut ES wäre ich nun bei 6+1. Im Internet finde ich dazu widersprüchliche Ergebnisse und mein FA hat sich leider nicht wirklich viel Zeit genommen. Ich war dann noch bei einem anderen Arzt, der sehr mitfühlend war und meinte, dass ansonsten alles sehr gut aussieht - Form der Fruchthöhle, Ringstruktur des Dottersacks und auch Größe des Embryo entspräche 6+0. Zunächst hat auch der neue FA keinen Herzschlag gesehen, meinte aber nach langem Suchen, dass er evtl. etwas leicht "wabern" gesehen habe.

Natürlich mache ich mir trotzdem große Sorgen, da ich bereits vor 1,5 Jahren eine missed abortion in der 7.SSW hatte.

Wann wurde bei Euch zum ersten Mal der Herzschlag gesehen? War noch jemand bei 6+1 oder später beim FA und man konnte noch keinen Herzschlag sehen und später war alles ok?

Offline steffilein80

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 283
  • Wunder Nr.3 ist unterwegs! *freu*
Ach Mensch, hab den ganzen Tag schon auf eine Nachricht von dir gewartet. Du warst ja vor kurzem erst in unserem Hibbler...

Mach dir keinen Kopf! Das wird schon!!!
Bei meinen Kindern hat man auch erst seeeeehhhr spät was gesehen. Bei meiner Tochter ja man beim ersten Termin überhaupt nichts und man hätte vom Zeitpunkt zumindest die Fruchthöhle sehen müssen.
Bei meinem Sohn war der Herzschlag erst spät sichtbar.

Hast du denn bald wieder einen Termin zur Kontrolle?
Fühl dich ganz fest von mir gedrückt!

Offline MsWonderland

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 328
Hallo Steffilein,

wie lieb von Dir, dass Du mitgefiebert hast!!  s-hug
Ja, ich werd jetzt recht engmaschig kontrolliert. Wie gesagt wird der Blut-HCG-Wert in 2 Tagen nochmal mit dem von heute verglichen und am Freitag nochmal Ultraschall (am Montag wäre dann noch der Kontrolltermin beim alten Arzt, mal sehen, ob ich da dann nochmal hingehe...).

Weißt Du noch, wann das etwa war bei Dir damals? Also wo noch KEIN Herzschlag sichtbar war?

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Och Mensch, Wonderchen...s-hug

Also falls dich das beruhigt, ich war bei 6+3 beim FA und man sah außer Fruchthöhle und Dottersack rein gar nichts!
Bei 7+3 hab ich dann mal das Herzchen schlagen sehen.
Und mittlerweile tritt die Kleine schon ganz ordentlich. :)

Offline Sascha-Maria

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
Ich war bei 6+2 beim Arzt und das Herz schlug. Ich wünsche Dir, dass alles bei euch okay ist!

Offline steffilein80

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 283
  • Wunder Nr.3 ist unterwegs! *freu*
Genau auf den Tag weiß ich das nicht mehr, aber ich meine es war 6+ irgendwas. Man hat da nur einen Dottersack gesehen. Dann hatte ich wieder in der 8. SSW Woche einen Termin und das Herzchen hat gebubbert.
Ich schau mal, ob ich damals ein Ultraschallfoto bekommen habe.

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Also bei 5+6 hat man bei mir auch noch nix gesehen, noch nichtmal den Embryo...dann hieß es warten...in der 8.Woche konnte man den Embryo und den Herzschlag sehen! Wenn sonst alles gut ist und er es vielleicht schon ein wenig "wubbern"  ;D gesehen hat, dann wird der Herzschlag nicht mehr weit weg sein  ;)
Ich wünsche dir alles Gute!

Offline steffilein80

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 283
  • Wunder Nr.3 ist unterwegs! *freu*
So, bin wieder da.
Bei meiner Tochter steht im Mutterpass bei 6+1 ein Minus beim Herzschlag.Bei 8+0 war dann ein kleines Gummibärchen zu sehen und ein Plus.

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Bei 6+3 war er zu sehen - wird schon noch   ;)

Offline MsWonderland

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 328
Danke Ihr Lieben,

das ist in der Tat echt beruhigend, was Ihr schreibt.  :-*

Mela&Steffi, wie haben denn Eure Ärzte damals reagiert? Haben sie Euch gesagt, dass alles ganz normal ist oder dass man sich Sorgen machen muss?

Steffilein, danke dass Du extra nachgeschaut hast! :)

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Meine Ärztin meinte, das sei völlig unbedenklich erstmal. Da könne es ein tag ausmachen, ob man den Herzschlag sieht oder nicht. Sprich am Tag drauf hätt ich evt. schon Glück haben können.
Und es ist ja auch nicht so, dass jedes Zwerglein Punkt an Tag XY Herzschlag hat.
Also ich denke das ist alles ganz normal. :)
Ich hab damals aber auch gegoogelt, wegen etwas Angst. Und überwiegend fand ich positive Berichte, wonach oft in der 7. SSW noch nichts war und 8. dann alles ok. :)

Mi84

  • Gast
bei uns gabs in dieser SS den Herzschlag bei 6+4 !!
Mach dir keine Gedanken, ich bin ganz ganz sicher dass du beim nächsten Mal ein kräftiges Herzchen bubbern sehn wirst  :-* :-* Glaub an deinen Krümel!! :-*

Offline Sarah1904

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Ich war bei 5+0 und dort wurde die Schwangerschaft per Ultraschall festgestellt. Fruchtsack war vorhanden, Herzschlag keiner. War dann bei 8+1 beim nächsten Mal zum Ultraschall und dann den Herzschlag gesehen. Gestern gab es bei 18+0 den ersten kräftigen Tritt in den Magen.
Mach dich nicht verrückt, es wird bestimmt alles in Ordnung sein und wenn du am Freitag noch einmal ein Ultraschall bekommst, dann ist bestimmt auch ein Herzschlag zu sehen.

Eine Freundin hat den Herzschlag zum ersten Mal bei 7+3 gesehen und sie wurde auch sehr engmaschig kontrolliert.

LG Sarah

Seeyou

  • Gast
Ich fühl mich total an meine letzte Ss erinnert.  ;) Da war ich nämlich auch 6+1 und hab noch kein Herzchen gesehen. Das hat mir so wenig Ruhe gelassen, dass ich tatsächlich nochmal am Nachmittag bei meinen FA angerufen habe. Ehrlich gesagt, musste er ein bisschen schmunzeln als ich ihn gefragt habe, ob nicht schon ein Herzchen da sein sollte.
Er sagte: Liebe Frau.... etwas Geduld ist schon von Nöten. In diesem Stadium gibt eine solche Spannbreite, dass man ein Herz mit Sicherheit noch nicht sehen muss. Ihr Baby kann nicht leider nicht so schnell wie sie wollen. ;) Tja und eine Woche später schlug es dann.  ;D
Bei dieser SS konnte man es schon bei 6+0 sehen, allerdings ist es von seiner Größe auch zwei Tage weiter als errechnet. Denke einfach mal, dass es zwei Tage älter ist als errechnet. ;)
Also Kopf hoch und Geduld!  ;D

Offline Muse

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2672
  • Unendlich glücklich! :-)
Bei mir hat man bei 6+3 noch keinen Herschlag gesehen - mittlerweile ist er sogar der SSW vorraus. Es ist somit alles offen.  :)
Drück dir die Daumen!  :-*

Offline maximum13

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 161
  • Eine Punktlandung!
Hallo,

mach dich erstmal nicht verrückt und gehe davon aus, dass alles ok ist!!!
Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut läuft!!

Bei meiner Tochter war der Herzschlag bei 6+5 zu sehen. Bei meinem Sohn bei 7+3.


Offline MsWonderland

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 328
Vielen lieben Dank für die vielen aufmunternten Beiträge!! Seit heute sieht es wieder gut aus, ich bin so unglaublich froh!!

Hier auch für Euch, was ich eben in meinem MT gepostet hab:


Kurz die Story: heute war ich ja zum 2. Blutabnahmetermin bei meinem neuen, fantastischen FA. Als erstes hat er mir berichtet, dass ihm der letzte Blutwert schonmal sehr gut gefallen hat: 25000 HCG-Einheiten. Nach der Blutabnahme meinte er, ich darf ihn heute Abend am Handy anrufen, dann weiß er schon den Wert vom heutigen Bluttest und kann mir somit sagen, wie es aussieht. (Der Arzt ist einfach der Hammer!!)
Eben, Punkt 19 Uhr, hab ich ihn angerufen und tatataaaaaa: es sieht sehr gut aus!!! Der Wert ist angemessen gestiegen!!! Ihr glaubt nicht, was mir für ein Stein, äh Felsbrocken vom Herzen gefallen ist.


Offline steffilein80

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 283
  • Wunder Nr.3 ist unterwegs! *freu*
Freu mich riesig für dich! :D :D s-hug s-hug
Jetzt immer weiter wachsen Kleines!!

josephine

  • Gast
Hier auch nochmal: Ich freu mich für Dich :) Und dass die Spannen gerade in der Frühschwangerschaft immens sind kann ich bestätigen. Bei manchen sieht man's früher, bei manchen später ;) Beim nächsten Termin kannst Du sicher schon mehr sehen :)

Offline MsWonderland

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 328
Update: Heute (6+5) war das Herzerl da  :) s-dance s-dance s-dance

Offline Nan

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 582
  • Überglücklich und komplett!
Herzlichen Glückwunsch!

Bei 6+4 sah man es noch bei unserem Baby auch noch nicht schlagen, alles andere war aber in Ordnung und gut entwickelt.
Eine Woche später im Krankenhaus bei 7+3 hats dann geschlagen, und auch beim Termin danach bei 8+4 hats kräftig gebubbert!


Offline ♥Der♥Juli♥Clan♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1495
  • Julie & Isabelle an der Hand 8* im Herzen
bei mir hat man beide male das herz bei 6+2 bubbern sehen. entscheident zu dem zeitpunkt ist die höhe des hcg wertes . bei dem einen ist er schon etwas höher bei dem anderen noch nicht so hoch, daher sieht man bei dem einen schon das herzchen bei 6+1 schlagen und bei dem anderen erst ein paar tage später. daher finde ich das nicht so aussagekräftig, bei wem wann das herzchen gebubbert hat.....

herzlichen glückwunsch also zum herzschlag  :)

Offline jaceny

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1507
  • Vom Bauch mitten ins Herz, wir lieben dich !!!
Bei mir hat man bei 5+4 bereits das Herz schlagen sehen ... waren damals alle verwundert.

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
 s-springen s-springen Super, ich freu mich!  :)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung