Autor Thema: Erfahrung zu Übelkeit und häufigen Erbrechen  (Gelesen 1109 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bruder Jakob

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 1
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Erfahrung zu Übelkeit und häufigen Erbrechen
« am: 07. Juni 2018, 20:11:13 »
Hallo zusammen,
meine Frau ist in der 12 Woche schwanger. Seit drei Wochen hat sie Übelkeit und sich manchmal übergeben. Seit 6 Tagen musste sie sich mehrmal am Tag übergeben und konnte weder Wasser noch Essen bei sich behalten. Wir sind dann ins Krankenhaus, wo sie 2 Tage Infusionen mit Vomex bekommen hat. Im Krankenhaus musste sie sich auch nicht mehr übergeben. Nun ist sie seit drei Tagen zu Hause und die ganze Kot*****ei geht wieder von vorne los. Sie versucht es mit Vomex Tabletten oder Zäpfchen, aber das scheint nicht zu helfen. Auch Akkupressurbänder, Ingwertee und Wechseldusche bringen keine Linderung.
Hat jemand von euch ähnliches durchgemacht und Tipps?

Offline mami2013

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 569
  • Überglücklich
Antw:Erfahrung zu Übelkeit und häufigen Erbrechen
« Antwort #1 am: 08. Juni 2018, 08:15:24 »
Ich bin zum Glück immer  verschont geblieben, man sagt aberbdas viele kleine Portionen esswn, eventuell helfen können.  :-\





Offline Juli+Felix

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 72
  • sous le soleil
Antw:Erfahrung zu Übelkeit und häufigen Erbrechen
« Antwort #2 am: 09. Juni 2018, 19:24:20 »
Mandeln kauen gegen die Übelkeit
mit F (April 2005) und M (Juli 2008) und F (November 2018)❤️❤️❤️

Offline blümchen

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 78
Antw:Erfahrung zu Übelkeit und häufigen Erbrechen
« Antwort #3 am: 10. Juni 2018, 16:30:26 »
Ich habe eine zeitlang täglich eine Infusion mit Kochsalzlösung und Vomex beim Frauenarzt bekommen.
[nofollow]

[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung