Autor Thema: Färben???  (Gelesen 533 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lebendig

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Färben???
« am: 10. November 2017, 12:53:47 »
Hallo ich hab mal ne Frage. Meine Haare sind knallig rot gefärbt und nun kommt der Ansatz. Ich hab mich nun schon mehr oder minder damit abgefunden, in den nächsten Monaten blöd auszusehen, da Färben in der Schwangerschaft für mich nicht in frage kommt. Heute beriet mich eine Friseuse, dass man dass mit Strähnen , die mit dem rot und meiner naturfarbe ganz gut harmonieren , gut aussehen lassen kann und schädlich ist es nicht da ja die Strähnen ne mit der Kopfhaut in Berührung kommen. Was meint ihr dazu? Bin halt doch recht unsicher da ich auch ne Freundin hab, die 3 Töchter hat und bei der letzten Tochter färbte sie sich mal die Haare in der Schwangerschaft und diese Tochter hat auch als einzige ganz schlimm neurodermitis. Meine Freundin ist davon überzeugt, dass es vom Färben kommt.
[nofollow]

[nofollow]


[nofollow]


[nofollow]

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2374
  • schwanger-online.de
Antw:Färben???
« Antwort #1 am: 13. November 2017, 08:01:28 »
Da scheiden sich ja die Meinungen. Viele sagen es ist ok, andere sagen man sollte es meiden. ICH persönlich hätte es in der Schwangerschaft nicht gemacht.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Offline Läppi

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 226
  • Unverhofft kommt oft ;)
Antw:Färben???
« Antwort #2 am: 13. November 2017, 08:22:18 »
In den ersten 12 Wochen würde ich es aus Vorsicht vermeiden... danach sprach für mich und diverse Webseiten nichts gegen Strähnen... eben weil kein Körperkontakt mit der Farbe ist. Allerdings würde ich auch das aus vorsicht nicht überreizen und eine Variante wählen die dann auch nach 10 Wochen noch erträglich aussieht.... also mehrfarbige Strähnen die mit der Naturhaarfarbe harmonieren und somit kein harter Übergang entsteht. So musst du nicht so häufig nachfärben.

 :)
Liebe Grüße von Läppi mit ihren 3 Jungs


Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 692
  • Bald zu viert?
Antw:Färben???
« Antwort #3 am: 13. November 2017, 09:06:55 »
Huhu!

Ich habe mir sowohl jetzt als auch in der vorherigen Schwangerschaft die Haare gefärbt bzw. getönt (beim Friseur). Auch in der Stillzeit. Mein Sohn hat nichts. Es kommt auch darauf an, ob man dunkler färbt oder blondiert. Blondieren sollte man meiden und wenn nur als Strähnen, die nicht direkt an der Kopfhaut ansetzen. Das war das Ergebnis meiner Recherche. Hätte es ohne Farbe auf die Haare nicht ausgehalten, da ich leider schon etwas grau dabei habe.  ;)



Offline Lebendig

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Färben???
« Antwort #4 am: 13. November 2017, 13:30:54 »
danke euch. Es geht eben ums Blondieren , da ich von natur aus blond bin und ich ein krasses Rot drin habe. Mein Mann ist dagegen und ich werde Häßlichkeit wohl auch eher in Kauf nehmen. Mein eigentlicher Plan war ja, nochmal im WInter rot zu färben und dann im Frühling /Sommer alls von der Sonne rausziehen und rauswachsen zu lassen. So klappte das bis jetzt immer gut.
[nofollow]

[nofollow]


[nofollow]


[nofollow]

Offline Sa1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 692
  • Bald zu viert?
Antw:Färben???
« Antwort #5 am: 13. November 2017, 13:50:57 »
Ah ok, dann würden die Strähnen blondiert sein? Dunkler geht auch nix? Probiere es im Zweifel doch mal mit Hausmittelchen wie Zitronensaft oder so. Vielleicht werden die Haare auch davon etwas heller.

Ich bekomme immer "nur" eine Intensiv-Tönung in nahezu meiner Naturhaarfarbe.... Hatte vor kurzem auch mit Strähnchen färben geliebäugelt, aber dann in Hinblick auf die geplante SS davon auch Abstand genommen. Das bisherige "Paket" hat ja gut geklappt...



Offline Lebendig

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Färben???
« Antwort #6 am: 27. November 2017, 13:39:00 »
ich hab mich übrigens gegen das Färben entschieden ;)
[nofollow]

[nofollow]


[nofollow]


[nofollow]

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung