Autor Thema: Frühabort?  (Gelesen 3788 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Selene

  • Gast
Frühabort?
« am: 07. Mai 2013, 14:50:04 »
Hallo Ihr Lieben,
in den letzten Tagen kündigte sich immer deutlicher eine Schwangerschaft bei mir ab: positiver werdende Tests, Übelkeit, Müdigkeit, gestern Abend ein positiver CB digital ("schwanger 1-2"). Heute Morgen minimale SB, ein weiterer CB: nicht schwanger. Ein anderer Test: zweite Linie nur noch minimal. Ich bin heute ES+11 - gibt es noch Hoffnung oder war's das jetzt? Wie kann denn das hcg von gestern Abend bis heute Morgen so krass sinken?

 :-[

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:Frühabort?
« Antwort #1 am: 07. Mai 2013, 14:53:35 »
Huhu,

warst du heute Nacht auf der Toi? Ich kann dir jetzt nicht sagen, was es bedeutet und drück dir die Daumen, das alles gut geht.

LG

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #2 am: 07. Mai 2013, 15:00:14 »
Nein, kein Toilettengang heute Nacht.  :-[

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #3 am: 07. Mai 2013, 18:21:47 »
Keine die sowas mal erlebt hat...? :-\

Offline Napolitana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1737
  • Langweilig wär ja auch langweilig
Antw:Frühabort?
« Antwort #4 am: 07. Mai 2013, 18:24:26 »
Sorry, da ich keine Frühtesterin war hab ich sowas nie erlebt  :-X
Aber ES+11 ist noch sooo früh...  :-\
Kann alles und nichts heißen fürchte ich...
Ich drück Dir die Daumen s-daumendruck

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Frühabort?
« Antwort #5 am: 07. Mai 2013, 19:00:14 »

Also, ich hatte an ES+11 nur einen Hauch von zweiter Linie auf meinem SS-Test!
An ES+12 morgens ein "schwanger" auf dem Clearblue und an ES+13 morgens minimal rosa Schmier am Toi...so zwei oder dreimal... Blutung konnte man dazu aber nicht sagen...

Ja, ich bin jetzt in der 21. SSW! Aber ich habe danach keine Tests mehr gemacht. Kann dir also nicht so wirklich sagen, was der neg. CB zu bedeuten hat.

Ich drücke aber weiterhin die Daumen!
Wird die Blutung mehr??

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #6 am: 07. Mai 2013, 19:18:28 »
Nein, es war auch keine Blutung, es war nur einmal eine minimale, wirklich mini minimale, Verfärbung am Toipa.  :-\

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Frühabort?
« Antwort #7 am: 07. Mai 2013, 19:34:09 »
Das hatte ich auch!
Machst du morgen nochmal einen Test?

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #8 am: 07. Mai 2013, 19:45:40 »
Ich weiß nicht. Ich habe eben einen Presense von am gemacht, der war genauso positiv wie gestern.  :P Ich verstehe es nicht. Die einzige Erklärung die was bringen würde, wäre, dass der cb von gestern abend (also der mit der Wochenbestimmung) eine andere Empfindlichkeit hat, als der von heute morgen (der cb ohne Wochenbestimmung). Aber soweit ich weiß, ist das nicht der Fall. ::)
Ich bin völlig konfus. :P

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Frühabort?
« Antwort #9 am: 07. Mai 2013, 19:51:01 »
Hmm, ich bilde mir aber auch ein mal wo gelesen zu haben, dass der CB mit WB früher anzeigt ...

... also als der ohne ...

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #10 am: 07. Mai 2013, 19:57:01 »
@Kitiara: oooooohhhh. Echt? Weißt du wo? Ich google schon wie verrückt.

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Frühabort?
« Antwort #11 am: 07. Mai 2013, 20:02:57 »
"Klinische Studien mit Urinproben aus der Frühschwangerschaft und dem Clearblue Digital Schwangerschaftstest zeigten folgende Ergebnisse: 51% der Frauen erhielten das Ergebnis „Schwanger“ vier Tage früher, 82% der Frauen drei Tage früher, 90% der Frauen zwei Tage früher und 95% der Frauen einen Tag früher."

CB mit WB: "55 % der Frauen erhielten das Ergebnis „Schwanger“ vier Tage früher, 86 % der Frauen drei Tage früher, 97 % der Frauen zwei Tage früher und 99 % der Frauen einen Tag früher."

von der Clearblue-Homepage

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #12 am: 07. Mai 2013, 20:10:14 »
Danke  :-*
Ja, minimal, aber wer weiß.

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Frühabort?
« Antwort #13 am: 07. Mai 2013, 20:11:35 »
Also, wenn du gerade (offensichtlich dann nicht mit Morgenurin  ;)) einen pos. Test gemacht hast, dann würde ich mal ganz vorsichtig sagen, dass du tatsächlich schwanger bist!

 :)

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Frühabort?
« Antwort #14 am: 07. Mai 2013, 20:12:32 »
Ich drück Dir die Daumen, dass sich das Krümelchen richtig festbeisst!

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #15 am: 07. Mai 2013, 20:15:12 »
Hab jetzt mehrfach die Aussage gefunden, die digitalen CBs wären 50er und die mit Wb wären 25er. Auch von Leuten, die behaupten, an CB geschrieben zu haben. Das hab ich übrigens auch gemacht, aber noch keine Antwort.

@Muckelkati:  :-* Aber der Strich ist ja auch nicht stärker als der gestern, eher umgekehrt. Aber na gut. Wahrscheinlich hilft wirklich nur warten.  - s-motz

@Kitiara: Danke  :-* ich halt euch garantiert auf dem Laufenden.  ;)

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Frühabort?
« Antwort #16 am: 07. Mai 2013, 20:30:42 »
Ja, aber du hast ja auch schon fast mit Abendurin getestet!
Mach doch morgen früh mal einen.

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Frühabort?
« Antwort #17 am: 07. Mai 2013, 20:38:15 »
Huhu,

ich traue mich das gar nicht zu schreiben, aber ich möchte dir meine Erfahrung auch mal mitteilen. Ich wünsche dir natürlich alles Gute!!!  :-*

Die Geschichte kommt mir recht bekannt vor, im Sommer wurde die Tests 2, 3 Tage etwas stärker, aber wirklich nur minimal... Donnerstag sagte der CB "schwanger 1-2"
dann kam am Freitag Blutung, ich ins Kh, waren auch nur SB. der HCG Wert wurde gemessen: 6!!!! Gut da war mir schon alles klar.
Über das WE wurde die Tests schwächer, egal welche Uhrzeit... Dann sagte der CB Digi am Sonntag "nicht schwanger" dann bekam ich die richtige Blutung  :-[ :-[ :-[

Das HCG im Urin hängt 2 Tage hinterher, wenn es im Blut bereits gesunken ist, kann ein Test mit Urin noch positiv sein, deswegen hatte ich auch bei einem Wert von 6 am Freitag noch einen positiven Test.

Ich drücke dir alle Daumen, dass sich das kleine fest beißt  s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #18 am: 07. Mai 2013, 21:31:05 »
@Muckel: hmmmmm... ich meld mich  :-*
@Knuffi: ja, ich kenne ja deine Geschichte. Es ist wohl einfach so, dass beides drin ist. Es kann gut ausgehen oder schlecht. Danke fürs Daumen drücken.  :-*

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #19 am: 08. Mai 2013, 11:08:57 »
Erstmal Entwarnung  :D

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Frühabort?
« Antwort #20 am: 08. Mai 2013, 11:39:44 »

Oh wie schön!!! ICh freu mich für dich!!!  :D

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Antw:Frühabort?
« Antwort #21 am: 08. Mai 2013, 12:30:47 »
Also ich habe an ES+12 oder 13 getestet mit einem CB digi ohne Wb und einen mit Wb und beide haben pos gesagt!! Die streifen tests und der presens von dm waren nur ein hauch von einer Linie!! Ich habe dann jeden tag einen ppresense gemacht insgesamt so 8 tests und sie wurden von tag zu tag stärker!!
Du bist ja wirklich sehr früh dran!! Und siehe da du bist doch schwanger!!!


Glückwunsch!! :D :D :D

Selene

  • Gast
Antw:Frühabort?
« Antwort #22 am: 08. Mai 2013, 15:15:38 »
Danke. Freu mich!  s-springen

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung